bundesliga

Champions League: Bayern gegen Barcelona, BVB gegen Manchester City, Leipzig gegen Real Madrid

whatsappmailcopy-link

Am Donnerstagabend wurde die Gruppenphase der UEFA Champions League ausgelost. Erstmals sind fünf Bundesliga-Teams mit dabei. Es wurden sehr attraktive Paarungen gelost, unter anderem trifft der FC Bayern München auf den FC Barcelona, Borussia Dortmund auf Manchester City und RB Leipzig auf Real Madrid.

Stelle jetzt noch dein Fantasy-Team auf!

Erstmals sind gleich fünf deutsche Clubs in der Champions League mit dabei: FC Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer 04 Leverkusen, RB Leipzig und Eintracht Frankfurt. Und die deutschen Vertreter haben bei der Auslosung am Donnerstagabend attraktive Gegner zugelost bekommt. Sowohl der FC Bayern München als auch Borussia Dortmund bekommen es mit ihren ehemaligen Stürmern zu tun, der FCB trifft auf den FC Barcelona um Robert Lewandowski, der BVB auf Manchester City um Erling Haaland. RB Leipzig hat Manchester City erwischt, Eintracht Frankfurt Tottenham Hotspur und Bayer 04 Leverkusen Atletico Madrid.

Alle Gruppen im Überblick

Gruppe A: Ajax Amsterdam, FC Liverpool, SSC Neapel, Glasgow Rangers

Gruppe B: FC Porto, Atletico Madrid, Bayer 04 Leverkusen, Club Brügge

Gruppe C: FC Bayern München, FC Barcelona, Inter Mailand, Viktoria Pilsen

Gruppe D: Eintracht Frankfurt, Tottenham Hotspur, Sporting Lissabon, Olympique Marseille

Gruppe E: AC Milan, FC Chelsea, FC Salzburg, Dinamo Zagreb

Gruppe F: Real Madrid, RB Leipzig, Schachtar Donezk, Celtic Glasgow

Gruppe G: Manchester City, FC Sevilla, Borussia Dortmund, FC Kopenhagen

Gruppe H: Paris St. Germain, Juventus Turin, Benfica Lissabon, Maccabi Haifa

Die Termine zur Gruppenphase

Weil im Winter die WM in Katar stattfindet, wird die Gruppenphase in dieser Saison bereits mit dem 1. bzw. 2. November zu Ende sein. Die Auslosung für die Achtelfinal-Paarungen soll ebenfalls noch vor der WM stattfinden. Aktuell peilt die UEFA den 7. November dafür an. Hier eine Übersicht der Spieltage:

  • 1. Spieltag: 6./7. September
  • 2. Spieltag: 13./14. September
  • 3. Spieltag: 4./5. Oktober
  • 4. Spieltag: 11./12. Oktober
  • 5. Spieltag: 25./26. Oktober
  • 6. Spieltag: 1./2. November

Übertragen werden die Champions-League-Spiele in Deutschland von den Streaming-Plattformen DAZN und Amazon Prime. Amazon Prime zeigt immer dienstags um 21 Uhr ein Top-Spiel, meist mit deutscher Beteiligung, alle anderen Partien werden bei DAZN verfügbar sein.

Wer ein Ticket im Stadion ergattern kann, hat nun einen Grund mehr zur Freude: In dieser Saison wird es nach etlichen Jahren wieder Stehplätze geben - und somit auch mehr Zuschauer bei den Spielen in deutschen Stadien.