Frankfurt - Weltweites Interesse am Eröffnungsspiel der 54. Bundesliga-Saison: Die Begegnung zwischen dem Deutschen Meister FC Bayern München und dem SV Werder Bremen am Freitag (20:30 Uhr) wird voraussichtlich in 210 FIFA-Mitgliedsländern gezeigt. In Deutschland ist das Spiel live bei Sky und im Ersten zu sehen.

Zudem gibt es eine Premiere: Der internationale Bundesliga-Partner FOX Sports wird das Eröffnungsspiel in den meisten FOX-Sendegebieten live in Virtual Reality übertragen. Die Produktion wird von Sky Deutschland zu Testzwecken unterstützt.

Traditionell wird die Bundesliga-Saison mit der Nationalhymne eröffnet. In diesem Jahr wird Tim Bendzko die Nationalhymne vor dem Anstoß auf dem Rasen der Münchner Allianz Arena vortragen. Der erfolgreiche Sänger und Songwriter, Gewinner des Bundesvision Song Contests 2011, ist großer Fußball- und Bundesliga-Fan. Populär wurde der 31-jährige, dessen neue Single "Keine Maschine" am 2. September 2016 erscheint, mit dem Lied "Nur noch kurz die Welt retten."

>>> Das ist Tim Bendzko