bundesliga

Benjamin Stambouli: Schalkes Identifikationsfigur

Seit nunmehr vier Jahren trägt Benjamin Stambouli das Trikot des FC Schalke 04. Und der Franzose ist in der Zwischenzeit zu einem großen Publikumsliebling bei den Knappen geworden.

>>> Hol dir jetzt die Schalke-Stars im Fantasy Manager!

Nach der schwierigen letzten Saison braucht der FC Schalke 04 dringend ein paar Führungsspieler. Da trifft es sich gut, dass Benjamin Stambouli wieder zurück ist. Der Franzose, der sowohl im defensiven Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung spielen kann, hat aufgrund einer Fußverletzung zuletzt im Oktober für Schalke in der Bundesliga auf dem Platz gestanden - vor knapp einem Jahr!

Doch nun meldet sich der 30-Jährige, der nicht nur von den Fans geliebt wird, sondern die Schalke-DNA mit jeder Pore perfekt verkörpert, zurück. Kaum ein Spieler im Kader identifiziert sich so sehr mit dem Verein, wie Stambouli. 81 Mal lief er für Königsblau in der Bundesliga bereits auf. Nun soll er der verlängerte Arm von Trainer David Wagner sein und vor allem auch die jungen Spieler führen.

>>> Bist du ein Experte? Jetzt beim Tippspiel mitmachen!

Nun hat Stambouli, der von Wagner als Vize-Kapitän bestätigt wurde, seinen Vertrag bis 2023 verlängert. "Jeder weiß, wie sehr mir der Club und insbesondere unsere Fans am Herzen liegen. Jetzt werden wir alles daransetzen, eine gute Saison zu spielen", sagt der Franzose. Zumindest zum Auftakt dürfte es aber so einfach nicht werden. Dann müssen die Knappen gleich zum Triplesieger Bayern München.