12.04. 16:30
12.04. 16:30
13.04. 11:00
13.04. 11:00
13.04. 11:00
13.04. 18:30
14.04. 11:30
14.04. 11:30
14.04. 11:30

Highlights

Spielende
90'
+ 6

Fazit:

Düsseldorf steigerte sich nach dem Seitenwechsel, konnte - sicher auch geschwächt nach dem Pokal-Fight unter der Woche - aber nicht die nächste erfolgreiche Aufholjagd starten. Effiziente Wiesbadener feiern verdientermaßen den dritten Sieg in Serie.
90'
+ 2

Tanaka!

Düsseldorf versucht es weiter: Tanakas Distanzschuss geht knapp links am Tor vorbei.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
90'

Nachspielzeit

Fünf Minuten gibt es obendrauf.
89'

Niemiec!

Bei einer Ecke geht Kastenmeier mit nach vorne, bringt den Ball zu Niemiec, der aus kurzer Distanz drüber köpft.
85'

Doppelwechsel

Kauczinski bringt zwei neue defensiv denkende Spieler, um den Dreier zu sichern: Günther und Jacobsen ersetzen Bätzner und Catic.
82'

Prtajin!

Aus ganz spitzem Winkel gelingt Prtajin fast das 4:1! Kastenmeier lenkt den Ball an den Pfosten.
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
97 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
3,29 m
79'

Engelhardt verkürzt! Nur noch 1:3!

Johannesson flankt von links, aus dem Getümmel löst sich ein Kopfball, den Stritzel zwar abwehrt, doch Engelhardt ist zur Stelle und drückt die Kugel über die Linie.
79'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
74'

Schwach

Klaus will den Ball aus der Luft aufs Tor schießen, verzieht aber vollkommen.
72'

Keine Notbremse

Siebert foult Prtajin zentral und sieht dafür Gelb und nicht Rot, weil mindestens einer seiner Mitspieler den Wehener auch noch hätte erreichen können, keine Notbremse.
72'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKeine Rote Karte
ÜberprüfungNotbremse
EntscheidungGelbe Karte
70'

Knapp vorbei

Mit viel Gefühl will Niemiec den Ball nach Flanke von links ins lange rechte Eck köpfen, verfehlt den Kasten aber um ein paar Zentimeter.
69'

Keine Gefahr

Tanaka kommt nach einer Ecke von rechts zum Kopfball, der aber recht fluffig in die Hände von Stritzel fliegt.
66'

Doppelwechsel

Mockenhaupt kommt für den starken Goppel und Froese für Torschütze Lee.
64'

Tzolis!

Der Grieche setzt den Ball aus 15 Metern knapp links am Kasten vorbei.
63'

Goppel!

Der will es heute wirklich wissen: Diesmal versucht er es mit einem Distanzschuss, den Kastenmeier aber locker pariert.
60'

Neuer Gegner

Goppel wird rechts mal wieder auf die Reise geschickt. Sein Gegenspieler ist jetzt aber Jastrzembski, der einen Schritt schneller ist und den Niederländer stark abkocht.
57'

Keine Lust auf Stress ...

... hat Schiedsrichter Heft und schlichtet den Streit zwischen Tzolis und Angha mit zwei Mal Gelb.
56'

Erster Wechsel

Kauczinski zieht seinen ersten Joker: Prtajin ersetzt Iredale im Sturmzentrum.
56'

Fortuna drückt

Jastrzembski macht über links nun viel Dampf, bedient Tzolis, der den Ball aber meterweit drüber jagt.
camera-photo

Iredale trifft im zweiten Versuch zum 3:0

51'

Weiter mit Viererkette

Sobottka und Jastrzembski haben die Positionen ihrer Vorgänger eins zu eins übernommen, F95 spielt weiter im 4-2-3-1.
49'

Wieder kein Elfmeter

Diesmal ist der Aufschreib größer: Tzolis will links im Strafraum schießen, wird dabei von Goppel behindert und fällt. Wieder sagt Heft: kein Elfmeter. Und wieder liegt er richtig.
48'

Kein Elfmeter

Niemiec kommt im Strafraum zu Fall, doch alle sind sich sehr schnell einig, dass das nicht zu einem Elfmeter reicht.
47'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
46'

Doppelwechsel

Jastrzembski soll Goppel nun besser in den Griff bekommen als es Iyoha gelang. Außerdem kommt der nach Muskelverletzung wieder fitte Sobottka als Stabilisator für Oberdorf. Mal sehen, was sich an der Grundausrichtung ändert.
46'

Weiter geht's!

Der zweite Durchgang läuft.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 8

Pause in Düsseldorf

Überraschend deutlich führt der Aufsteiger beim Tabellenzweiten. Daniel Thioune dürfte laut werden - auch wenn seine Mannschaft nach deutlichen Rückständen sogar noch gewinnen konnte.
Halbzeit
45'
+ 6

Immer weiter

Die Gäste kriegen nicht genug und spielen auf das 4:0. Iredales Schuss wird zur nächsten Ecke abgewehrt, die Kastenmeier aber sicher pflückt.
45'
+ 4

Seltenes Glück ...

... für die mitgereisten Wehen-Fans, hier heute drei Tore ihres Teams in einer Halbzeit zu sehen - bis zu diesem Spieltag hatte der SVWW in elf Spielen nur zehn Mal getroffen.
45'
+ 1

Volltreffer

Siebert schlägt den Ball am Düsseldorfer Strafraum weg, erwischt aber nach eineinhalb Metern den heranrauschenden Iredale am rechten Ohr. Nach kurzer Behandlung kann der Torschütze weiterspielen.
45'

Nachspielzeit

Sechs Minuten werden angezeigt.
44'

Niemiec!

Die Chance auf die schnelle Antwort hat Niemiec, der aus spitzem Winkel aber nur ein Schüsschen abgibt.
42'

Wiederholung! Tor!

Bevor Iredale den Schuss abgab, waren schon zu viele Düsseldorfer in den Strafraum gelaufen. Florian Heft lässt den Elfmeter wiederholen. Iredale tritt nochmal an und trifft diesmal mit einem Schuss in die Mitte ins Schwarze! 3:0!
42'
John Iredale
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11 m
41'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungRegelwidrigkeit beim 11m?
EntscheidungWiederholung Strafstoß
41'

Pfosten!

Iredale schießt nach links, aber zu weit nach links - Pfosten! Den Abpraller schießt de Wijs zur Seite weg.
40'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
39'

Elfmeter für Wiesbaden!

Wehen spielt eine Ecke von links kurz aus. Heußer dribbelt nach innen, wird von Tzolis gefällt. Zunächst läuft das Spiel weiter, doch als sich kein Vorteil ergibt, zeigt der Schiedsrichter auf den Punkt!
37'

Abgegrätscht

Goppel will diesmal selber abschließen, wird aber im letzten Moment von einer Megagrätschte von Siebert gestoppt.
35'

Schon wieder 0:2

Auch am Dienstag im Pokalspiel gegen Unterhaching lag F95 mit 0:2 zurück, im letzten Heimspiel gegen Kaiserslautern sogar mit 0:3 - da gelang nach Leistungssteigerungen im zweiten Durchgang jeweils noch der Sieg.
32'

Nummer fünf

Für Engelhardt war es schon die fünfte Verwarnung der Saison, er fehlt den Flingeranern also am kommenden Wochenende.
31'

De Wijs!

Der Kapitän köpft nach einer Ecke von rechts aufs Tor. Stritzel kommt dran und wird dann von Engelhardt angegangen. Der sieht dafür die erste Gelbe Karte des Spiels.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Thijmen Goppel
Thijmen Goppel33,60km/h
2.
Amar Ćatić
Amar Ćatić33,37km/h
3.
Nick Bätzner
Nick Bätzner33,00km/h
28'

Eiskalt

Zwei Schüsse brachte Wehen aufs Tor - beide gingen rein.
Torschüsse
2neben das Tor
3auf das Tor
1neben das Tor
2auf das Tor
26'

Catic! 2:0!

Das geht zu leicht! Ein langer Ball und eine geschickte Kopfballablage reichen den Gästen, um Catic über links allein aufs Tor zulaufen zu lassen. Der Bosnier bleibt cool und schiebt platziert ins lange Eck.
26'
Amar Ćatić
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
31 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
75,35 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11,55 m
24'

Düsseldorf drückt

Tzolis bedient von rechts flach Johannesson, dessen Schuss zur Ecke geblockt wird. Die kann Wehen dann verteidigen.
23'

Abseits

Kastenmeiers langer Schlag erreicht Klaus in der Spitze. Der lässt sich nach guter Annahme zu viel Zeit und wird vom Ball getrennt, stand zuvor aber ohnehin im Abseits.
camera-photo

Lee bedankt sich bei Vorbereiter Goppel

20'

Zu unplatziert

Tanaka legt an der Strafraumgrenze ab für Iyoha. Dessen Rechtsschuss ist satt, aber zu zentral geschossen - kein Problem für Stritzel.
16'

Niemiec!

Dicke Chance zum Ausgleich für Niemiec. Der Joker behauptet sich gegen Mathisen und scheitert dann aus dem lange stehen gebliebenen Stritzel.
camera-photo

Vermeij muss schon nach fünf Minuten raus

15'

Nicht zu halten

Goppel enteilt Iyoha auf dem rechten Wiesbadener Flügel ein ums andere Mal. Seine nächste Hereingabe fängt de Wijs ab.
12'

Ein Schuss, ein Tor

Gnadenlose Effizienz bringt den Aufsteiger in Front.
Torschüsse
1neben das Tor
1auf das Tor
0neben das Tor
1auf das Tor
10'

Lee! Die Gäste führen!

Goppel krönt eine starke Startphase mit der Vorlage zum 1:0! Iyoha kommt nicht hinter dem Niederländer her, der im Zentrum Lee bedient. Der hält den Fuß hin und trifft über den linken Innenpfosten ins Tor!
10'

Hyunju Lee

TOR!

0:1
Hyunju Lee
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
59 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
5,75 m
7'

Oberdorf!

Fortuna ist im Spiel und kommt zur nächsten Chance, die Oberdorf, der heute rechts verteidigt, aufs obere Tornetz köpft.
7'

Positionsgetreu

Bitterer Abend für Vermeij, dessen Position von Niemiec eins zu eins übernommen wird.
5'

Vermeij am Boden

Beim Klären der Ecke ist Vermeij mit der Nase auf den Hinterkopf seines Gegenspielers geprallt und kann nicht weiterspielen. Jona Niemiec macht sich bereit.
4'

Ecke für Wehen ...

... aber die Riesenchance für die Fortuna, die schulbuchmäßig kontert. Klaus bedient Tzolis, dessen Abschluss von Stritzel aus dem kurzen Eck gekratzt wird.
3'

Guter Antritt

Goppel schnappt sich rechts den Ball, sprintet bis auf die Grundlinie, wo seine Flanke aber von de Wijs zur ersten Ecke des Spiels abgeblockt wird.
1'

Los geht's!

Wiesbaden hat angestoßen und spielt im ersten Durchgang von links nach rechts.
Anstoß

Ab auf den Rasen

Die Mannschaften betreten das Spielfeld in der Düsseldorfer Arena. Fortuna spielt in Rot-Weiß, Wiesbaden in Neongelb.

Wehen unverändert

Gäste-Trainer Markus Kauczinski sieht nach dem 1:0-Sieg seiner Mannschaft am vergangenen Wochenende gegen Rostock keinen Grund für Änderungen an seiner Startelf.

Drei Wechsel

Daniel Thioune verändert seine Startelf im Vergleich zum 6:3-Pokal-Spektakel in Unterhaching auf drei Positionen. Stammkeeper Kastenmeier kehrt nach Erkältung zurück ins Tor, Pokal-Debütant Niemczycki nimmt wieder auf der Bank Platz. Auch de Wijs ist genesen und wird innen verteidigen, Uchino bleibt dafür draußen und wird rechts von Oberdorf oder Siebert vertreten. Außerdem startet der mit drei Toren und einer Vorlage am Dienstag überragende Joker Johannesson für Niemiec (Bank).

Und so startet Wiesbaden:

Stritzel - Angha, Mathisen, Vukotic - Goppel, Heußer, Fechner, Catic - Bätzner, Lee - Iredale

Fortunas Startelf ist da!

Kastenmeier - Oberdorf, Siebert, de Wijs, Iyoha - Engelhardt - Johannesson, Tanaka - Klaus, Tzolis - Vermeij
1:48
camera-professional-play-symbol

Shot Speed als neuer Bundesliga Match Fact

Das sagt Markus Kauczinski

"Düsseldorf ist eine absolute Top-Mannschaft mit viel Ruhe am Ball. Gerade im Spiel nach vorne haben sie individuelle Qualitäten, mit denen sie ein Spiel entscheiden können. Für mich sind sie ein Team, das nicht umsonst auf dem zweiten Tabellenplatz steht und am Ende der Saison um den Aufstieg spielen wird."

Das sagt Daniel Thioune

"Es gelingt den Wiesbadenern in dieser Saison defensiv wunderbar, nahezu schadlos zu bleiben. Die vergangenen beiden Spiele haben sie zu Null gespielt. Sie lassen sehr wenig zu, weil sie sehr diszipliniert sind. Wir werden Geduld mitbringen müssen, da sie die Räume unheimlich gut zuschieben. Darüber hinaus haben sie mit wenigen Toren viele Punkte geholt, was zeigt, wie effektiv sie sind. Genau das macht diese Mannschaft gefährlich."

Das Schiedsrichtergespann

Florian Heft (SR), Fynn Kohn (SR-A. 1), Marcel Gasteier (SR-A. 2), Leonidas Exuzidis (4. Offizieller), Harm Osmers (VA), Franz Bokop (VA-A)

Froese gegen Düsseldorf

Als Düsseldorf 2017/18 Zweitliga-Meister wurde, gehörte Kianz Froese zum Fortuna-Kader. Zum Einsatz kam er in seinen zweieinhalb Jahren in Düsseldorf aber nur in der 2. Mannschaft in der Regionalliga (55 Spiele, 16 Tore).

Iyoha gegen Wehen

Aus dem aktuellen Düsseldorfer Kader hat nur Emmanuel Iyoha schon in der 2. Bundesliga gegen Wiesbaden gespielt. Mit Holstein Kiel verlor er 2019/20 zu Hause 1:2, gehörte aber beim 6:3-Auswärtssieg zu den Torschützen.

Gute Bilanz für Kauczinski

Markus Kauczinski hat drei seiner vier Gastspiele in Düsseldorf zu null gewonnen (jeweils mit dem KSC, zudem eine Niederlage mit St. Pauli). Auf Daniel Thioune traf er zuletzt im September 2020, siegte im DFB-Pokal mit Drittligist Dresden 4:1 gegen Thiounes HSV.

Erstes Aufeinandertreffen

Fortuna Düsseldorf und der SV Wehen Wiesbaden treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander. Die Hessen sind Fortunas 72. Gegner in der 2. Bundesliga und in der aktuellen Saison die einzige Mannschaft, gegen die Düsseldorf zuvor nie gespielt hat.

Herzlich willkommen!

Der 12. Spieltag in der 2. Bundesliga startet am Freitagabend mit den Partien Fortuna Düsseldorf gegen SV Wehen Wiesbaden und SV Elversberg gegen FC St. Pauli. Am Samstag trifft unter anderem der 1. FC Nürnberg auf den FC Schalke 04, bevor am Abend der Hamburger SV den 1. FC Magdeburg zum Topspiel empfängt. Sonntag stehen drei weitere Partien an, darunter das Derby Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig. bundesliga.de tickert alle Spiele für dich live!