Highlights

90'
+ 5

Fazit

Hannover hielt dem stetigen Anlaufen der Fortuna bis zum Abpfiff stand und gewinnt dank Ron-Robert Zieler (acht Paraden) 2:0. Damit springen die 96er auf Rang vier und bleiben auch im vierten Heimspiel gegen Düsseldorf ohne Gegentor.
Spielende
90'
+ 2

Wechsel

sub
Nicolò Tresoldi
Nicolò Tresoldi
sub
Håvard Nielsen
Håvard Nielsen
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Bright Akwo Arrey-Mbi
Bright Akwo Arrey-Mbi 33,63km/h
2.
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert 33,49km/h
3.
Jorrit Petrus Carolina Hendrix
Jorrit Petrus Carolina Hendrix 33,09km/h
87'

Was geht hier noch?

Die Fortuna will hier den Anschlusstreffer, aber Hannover hält gut dagegen. Vor allem Zieler ist mit vielen Paraden zur Stelle.
85'

Wechsel

sub
Benjamin Böckle
Benjamin Böckle
sub
Michal Karbownik
Michal Karbownik
84'

Wechsel

sub
Marcel Mansfeld
Marcel Mansfeld
sub
Felix Klaus
Felix Klaus
83'

Köhn sieht Gelb

Der Flügelspieler sieht Gelb für Zeitspiel.
82'

Gelbe Karte

yellowCard
Derrick Köhn
Derrick Köhn
81'

Beier!

Der Stürmer wird von Besuschkow per Querpass in der Spitze angespielt und scheitert aus der Drehung an Kastenmeier!
79'

Wechsel

sub
Sebastian Ernst
Sebastian Ernst
sub
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt
79'

Wechsel

sub
Luka Krajnc
Luka Krajnc
sub
Sei Muroya
Sei Muroya
78'

Düsseldorf steigert sich

11:2 Torschüsse für die Gäste in der zweiten Hälfte, allein Joker Iyoha hatte schon vier Abschlüsse
Torschüsse
4 neben das Tor
4 auf das Tor
11 neben das Tor
7 auf das Tor
76'

Die nächste Möglichkeit!

Iyoha köpft den Ball aus acht Metern per Aufsetzer auf das linke Eck, aber Zieler ist wieder mit einem starken Reflex zur Stelle.
72'

Iyoha!

Appelkamp flankt von links vor den Fünfer, wo Iyoha an den linken Pfosten köpft!
72'

Klaus heute besonders stark

Felix Klaus kann sich heute aus 71 Prozent seiner Drucksituationen erfolgreich lösen. 90 Prozent seiner Pässe unter Druck kommen an den Mitspieler.
70'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
71%
%
Felix Klaus
10 Mal unter Gegnerdruck
Felix Klaus
69'

Wieder die Fortuna!

Sowohl Iyoha, als auch Peterson scheitern aus guten Positionen an Zieler!
69'

Wechsel

sub
Maximilian Beier
Maximilian Beier
sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
69'

Wechsel

sub
Max Besuschkow
Max Besuschkow
sub
Enzo Leopold
Enzo Leopold
67'

Gute Chance!

Klarer köpft eine Ecke von rechts an den Querbalken, der Nachschuss von Appelkamp fliegt auf das Tor.
65'

Gelbe Karte

yellowCard
Michal Karbownik
Michal Karbownik
64'

Die Null steht

Hannover ist mittlerweile seit mehr als drei Stunden ohne Gegentor.
64'

Wechsel

sub
Kristoffer Peterson
Kristoffer Peterson
sub
Dawid Kownacki
Dawid Kownacki
64'

Wechsel

sub
Emmanuel Iyoha
Emmanuel Iyoha
sub
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
60'

Guter Versuch

Köhn hat auf links Zeit zu flanken, aber Kastenmeier ist vor Nielsen zur Stelle.
55'

Schnell gespielt

Hennings wird tief in die Spitze geschickt, aber Köhn kann ihn noch vor dem Strafraum stellen.
53'

Ecke Hannover

Von links bringt Köhn die Kugel hoch vor den Fünfer, wo die Chance zunächst geklärt wird. Weydandt nimmt den abgewehrten Ball im Rückraum aus der Drehung, aber Kastenmeier ist zur Stelle.
49'

Gelb für Hendrix

Der Düsseldorfer trifft Kunze am Knöchel und wird verwarnt.
49'

Gelbe Karte

yellowCard
Jorrit Hendrix
Jorrit Hendrix
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder in Hannover.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Hannover geht dank höchster Effizienz mit einer Führung in die Pause. Lange neutralisierten sich beide Teams im Mittelfeld, ehe Nielsen aus dem Nichts das 1:0 machte. Ein schneller Konter brachte die Hausherren in eine komfortable Lage für den zweiten Durchgang.
Halbzeit
43'

Teuchert legt nach!

Hannover kontert im eigenen Stadion! Weydandt wird von Kunze hoch in die Spitze geschickt und läuft alleine über links in den Strafraum. Dort behält er den Überblick und legt perfekt quer auf Teuchert, der ins leere Tor abstaubt!
43'

Cedric Teuchert

TOR!

2 : 0
Cedric Teuchert
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
90 %
42'

Wieder Nielsen!

Muroya setzt sich an der rechten Strafraumecke gegen zwei Düsseldorfer durch und legt quer auf den komplett freien Nielsen, der es wieder per Direktabnahme versucht. Diesmal geht der Schuss aus 13 Metern drüber!
39'

Guter Freistoß

Köhns tritt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld scharf vor das Tor, wo Nielsen knapp vorbeifliegt.
38'

Hannover jetzt voll da

Die Führung scheint die Hausherren beflügelt zu haben. Die Angriffe werden deutlich besser.
34'

Die Führung für Hannover!

Mit dem ersten richtigen Abschluss macht Hannover das 1:0! Dehms langer Einwurf von der rechten Seite landet vor dem Fünfer, wo Nielsen verdeckt per Direktabnahme rechts in die Maschen trifft!
34'

Håvard Nielsen

TOR!

1 : 0
Håvard Nielsen
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
31'

Klaus!

Appelkamp wird an die linke Strafraumseite geschickt und legt quer in den Rückraum, wo Klaus per Direktabnahme knapp drüber schießt!
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Bright Akwo Arrey-Mbi
Bright Akwo Arrey-Mbi 32,94km/h
2.
Felix Klaus
Felix Klaus 31,54km/h
3.
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert 30,88km/h
27'

Kownacki sieht Gelb

Der Düsseldorfer sieht nach einem Foul seine bisher vierte Gelbe Karte der Saison.
27'

Gelbe Karte

yellowCard
Dawid Kownacki
Dawid Kownacki
24'

Freistoß Hannover

Köhn setzt den Freistoß zentral vor dem Tor aus 18 Metern weit drüber.
23'

Erste Verwarnung

Oberdorf foult Teuchert vor dem Strafrfaum und sieht die erste Gelbe Karte des Spiels.
23'

Gelbe Karte

yellowCard
Tim Oberdorf
Tim Oberdorf
21'

Die Chance!

Klaus wird von links hoch vor dem Fünfer angespielt, der einen Aufsetzer per Schuhsohle auf das Tor bringt. Zieler ist mit einer starken Parade zur Stelle!
20'

Hannover zu harmlos

Die Hausherren suchen noch nach Offensivlösungen, da geht bisher viel zu wenig.
16'

Ecke Düsseldorf

Appelkamps Flanke von rechts findet Klarer, der aus dem Rückraum drüberköpf.
13'

Spiel auf Augenhöhe

Beide Teams haben ausgeglichene Spielanteile, eine große Chance gab es auf beiden Seite noch nicht.
Ballbesitz (%)
5050
9'

Zu ungenau

Köhn hat auf links etwas Platz, die Hereingabe landet aber in Kastenmeiers Armen.
7'

Viel im Mittelfeld

Das Spiel findet hauptsächlich zwischen den Strafräumen statt. Kein Team wurde bisher offensiv wirklich gefährlich.
4'

Freistoß Hannover

Köhns Flanke aus dem linken Halbfeld wird aus dem Sechzehner geköpft.
3'

Erster Vorstoß

Appelkamp wird von rechts per Einwurf bedient und taucht vor dem Tor auf. Zieler macht sich breit und verhindert den Angriff rechtzeitig.
1'

Los geht's!

Hannover hat Anstoß und spielt in roten Trikots, Düsseldorf in Weiß.
Anstoß

Jubiläum

Hannover 96 bestreitet heute sein 970. Spiel in der 2. Bundesliga, holt damit Fortuna Köln ein - nur die SpVgg Greuther Fürth, der FC St. Pauli und Alemannia Aachen haben mehr Zweitliga-Spiele absolviert.

Mit Klaus und Sobottka

Bei den Gästen rotieren Felix Klaus und Marcel Sobottka für Kristoffer Peterson und Emmanuel Iyoha ins Team. Klaus darf sich an alter Wirkungsstätte zeigen, stieg 2017 mit Hannover in die Bundesliga auf und spielte insgesamt drei Jahre für die Roten.

Drei Wechsel bei Hannover

Stefan Leitl bringt frische Kräfte, große Überraschungen bleiben aber aus: Jannik Dehm steht erstmals seit dem 2. Spieltag in der Startelf, ist der Ersatz für den Rot-gesperrten Phil Neumann. Im zentralen Mittelfeld bekommt diesmal Enzo Leopold den Vorzug vor Max Besuschkow und vorn ist Cedric Teuchert wieder richtig fit, spielt für Maximilian Beier.

So startet Düsseldorf

Kastenmeier - Zimmermann, Oberdorf, Klarer, Karbownik - Hendrix, Sobottka - Klaus, Appelkamp, Kownacki - Hennings

Die Startelf von Hannover 96

Zieler - Dehm, Börner, Arrey-Mbi - Muroya, Kunze, Leopold, Köhn - Nielsen - Weydandt, Teuchert

Die Schiedsrichter

Florian Exner (SR), Mitja Stegemann (SR-A. 1), Luca Schlosser (SR-A. 2), Daniel Riehl (4. Offizieller), Sören Storks (VA), Stefan Lupp (VA-A)

Das sagt Stefan Leitl

„Wir wollen ein gutes Spiel zeigen, diese stabile Leistung der vergangenen Wochen bestätigen - und natürlich am besten krönen mit einem Sieg. Wir freuen uns auf einen sehr starken und sehr stabilen Gegner. Sie haben die letzten vier Pflichtspiele - inklusive Pokal - gewonnen. Das wird für uns eine große Herausforderung.“

Thioune und Hannover

Zuletzt feierte Daniel Thioune seinen ersten Zweitliga-Sieg gegen St. Pauli – gelingt ihm nun auch die Premiere gegen Hannover? Bisher hat er in der 2. Bundesliga gegen Hannover 96 weder als Spieler noch als Trainer gewonnen (4 Remis, 3 Niederlagen).

Hoffmann und Hannover

Andre Hoffmann bestritt 47 Bundesliga-Spiele für Hannover (2 Tore), ehe er Anfang 2017 zur Fortuna wechselte. Letzte Saison zog er sich im Heimspiel gegen Hannover eine schwere Kopfverletzung zu und fiel zweieinhalb Monate aus.

Die Bilanzen in Bundesliga und 2. Bundesliga

Während Hannover in der Bundesliga eine klar negative Bilanz gegen Düsseldorf hat (nur 4 Siege bei 2 Remis und 10 Niederlagen), haben die Niedersachsen in der Zweitliga-Bilanz die Nase knapp vorn (4 Siege H96, 5 Remis, 3 Siege F95).
3:00
camera-professional-play-symbol

Weiße Westen

Hannover blieb in den letzten drei Pflichtspielen zu Hause gegen Düsseldorf ohne Gegentor. Fortunas einziger Treffer in den letzten fünf Gastspielen am Maschsee reichte im Dezember 2018 in der Bundesliga zum 1:0-Auswärtssieg (Oliver Fink war der Torschütze).

Der letzte Erfolg

Ihren letzten Sieg gegen Hannover feierten die Fortunen zu zehnt (3:2-Heimsieg im Februar 2021, 45 Minuten ein Mann weniger nach Gelb-Rot gegen Florian Hartherz)

Die weiteren Duelle 2021/22

Auch das Hinspiel in der Vorsaison endete unentschieden (1:1), zudem behielt Hannover im DFB-Pokal mit 3:0 gegen Düsseldorf die Oberhand (Doppelpack Maximilian Beier).

Rot und viel Kampf

Zuletzt trafen beide Teams im April 2022 aufeinander, Niklas Hult sah schon in der 16. Minute die Rote Karte und zehn Hannoveraner erkämpften sich daheim ein 0:0.
2:02
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hannover 96 gegen Fortuna Düsseldorf am 16. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.