Highlights

90'
+ 5

Abpfiff!

St. Pauli gewinnt am Ende verdient in Karlsruhe und springt dadurch vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz. Besonders die Defensive der Kiezkicker ließ wenig zu und nahm die Offensive des KSC komplett aus dem Spiel.
Spielende
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Malik Batmaz
Malik Batmaz
90'

Wechsel

sub
James Lawrence
James Lawrence
sub
Leart Paqarada
Leart Paqarada
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Kilian Jakob
Kilian Jakob34,41km/h
2.
Marc Lorenz
Marc Lorenz32,89km/h
3.
Malik Batmaz
Malik Batmaz32,56km/h
89'

Was geht hier noch?

Karlsruhe wirft zwar alles nach vorne, St. Pauli nimmt aber immer wieder Zeit von der Uhr und will die drei Punkte mit nach Hause nehmen.
88'

Gelbe Karte

yellowCard
Christoph Kobald
Christoph Kobald
85'

Gelbe Karte

yellowCard
Marco Thiede
Marco Thiede
85'

Der KSC kämpft

Die Hausherren wittern hier noch ihre Chance und hauen sich in jeden Zweikampf.
84'

Wechsel

sub
Simon Makienok
Simon Makienok
sub
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh
83'

Erstes Saisontor für Schleusener

Erstes Saisontor für den Rückkehrer, der zuvor in seinen letzten 54 Zweitliga-Spielen nur einmal traf.
79'

Schleusener trifft!

Wird es jetzt noch mal spannend? Hartel schlägt vor dem Fünfer ein Luftloch, sodass Schleusener den Ball aus acht Metern per Direktabnahme in die Maschen haut!
79'

Fabian Schleusener

TOR!

1:3
Fabian Schleusener
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
75'

Etwas ruhiger

St. Pauli nimmt etwas Tempo raus und verwaltet die Bälle eher in den eigenen Reihen.
75'

Wechsel

sub
Rico Benatelli
Rico Benatelli
sub
Jackson Irvine
Jackson Irvine
75'

Wechsel

sub
Christopher Buchtmann
Christopher Buchtmann
sub
Max Dittgen
Max Dittgen
72'

Gelbe Karte

yellowCard
Marcel Hartel
Marcel Hartel
71'

Gelbe Karte

yellowCard
Jackson Irvine
Jackson Irvine
70'

Kurze Trinkpause

Bei diesen hohen Temperaturen gibt es eine kleine Unterbrechung.
67'

Kämpfer

Wanitzek und Kyereh gewannen bisher die meisten Duelle für ihr Team.
gewonnene Zweikämpfe
16
10
Marvin WanitzekDaniel-Kofi Kyereh
66'

Torhungrig

Seit dem letzten Auswärtssieg im April (3:1 in Aue) schoss St. Pauli nur ein Tor in sechs Gastspielen, heute sind es drei in einer Stunde.
63'

Wechsel

sub
Malik Batmaz
Malik Batmaz
sub
Marc Lorenz
Marc Lorenz
63'

Wechsel

sub
Dominik Kother
Dominik Kother
sub
Kyoung-Rok Choi
Kyoung-Rok Choi
63'

Wechsel

sub
Kilian Jakob
Kilian Jakob
sub
Philip Heise
Philip Heise
58'

Kyereh eiskalt!

St. Pauli schlägt in der Drangphase des KSC zu! Irvine schickt Burgstaller rechts in den Strafraum, der quer auf Kyereh legt. Dieser muss frei vor Gersbeck nur noch einschieben!
58'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
58'

Daniel-Kofi Kyereh

TOR!

0:3
Daniel-Kofi Kyereh
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
63 %
57'

Wieder Hofmann!

Lorenz bedient den Stürmer mit einer Flanke rechts am Fünfer, der wieder mit dem Kopf zur Stelle ist. Aber wieder pariert Vasilj richtig stark!
56'

Es wird wilder

Erst sieht Choi die Gelbe Karte nach einem Foul an Kyereh, danach kommt es zur Rudelbildung. Bormuth sieht daraufhin ebenfalls Gelb.
55'

Gelbe Karte

yellowCard
Robin Bormuth
Robin Bormuth
55'

Gelbe Karte

yellowCard
Kyoung-Rok Choi
Kyoung-Rok Choi
53'

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Hofmann
Philipp Hofmann
51'

Jetzt mal Hofmann!

Die beste Chance für den KSC bisher! Eine Ecke von der linken Seite bringt Hofmann wuchtig vom Fünfer aus mit dem Kopf auf das Tor. Vasilj ist mit einer Glanzparade zur Stelle und verhindert den Anschlusstreffer!
49'

Irvine!

Burgstaller wird an der linken Strafraumseite angespielt und steckt direkt auf Paqarada durch. Dessen Flanke findet Irvine am langen Pfosten, der komplett frei über das Tor köpft!
46'

Neue Offensive

Schleusener kommt für Kaufmann im zweiten Durchgang.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder im Wildpark.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 4

Wechsel

sub
Fabian Schleusener
Fabian Schleusener
sub
Fabio Kaufmann
Fabio Kaufmann
45'
+ 4

Halbzeitfazit

St. Pauli führt verdient zur Pause und präsentierte sich im ersten Durchgang im Stile einer Spitzenmannschaft. Nach der eher glücklichen Führung blieben die Hamburger dran und erarbeiteten sich viele gute Chancen. Zudem standen sie hinten oft sicher und nahmen Hofmann komplett aus dem Spiel. Burgstallers 2:0 bringt die Gäste in eine gute Ausgangslage in der zweiten Halbzeit.
Halbzeit
45'

Burgstaller sicher!

Der Stürmer tritt an und verwandelt den Ball halbhoch rechts im Tor! Gersbeck ist in die andere Richtung unterwegs.
45'

Guido Burgstaller

TOR!

0:2
Guido Burgstaller
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
42'

Elfmeter für St. Pauli!

Kyereh wird links in den Strafraum geschickt und und dort von Breithaupt zu Fall gebracht. Nach kurzer Überprüfung bestätigt der Video-Assistent die Entscheidung von Schiedsrichter Winter - es gibt Elfmeter.
42'
Video Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
40'

Heise!

Choi legt vor dem Strafraum quer auf Heise, der aus 17 Metern direkt abzieht. Vasilj macht sich lang und kratzt den Schuss gerade so aus der linken Ecke!
38'

Nächster Angriff

Hartel flankt von links in den Strafraum, wo Kobald vor Burgstaller am Ball ist und die Chance klären kann.

Das Tor zur Führung

Gersbeck haut sich die Kugel ins eigene Netz.
35'

Hofmann bislang abgemeldet

St. Pauli schaltet nicht nur klasse um, sondern steht auch defensiv sehr stabil. Vor allem schaffen es die Gäste, Karlsruhes Top-Torjäger aus dem Spiel zu nehmen: Philipp Hofmann war am seltensten beim KSC am Ball und an keinem Torschuss beteiligt.
32'

Erste Ecke KSC

Wanitzek bringt den Ball von der rechten Seite kurz an den Fünfer, wo sich Kobald absetzen kann und die Hereingabe mit dem Kopf knapp links vorbeisetzt!
31'

Guter Vorstoß

Lorenz hat auf der linken Seite etwas Platz und flankt an den Fünfer, wo es Kaufmann mit dem Kopf versuchen will, aber geblockt wird.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Marc Lorenz
Marc Lorenz32,89km/h
2.
Afeez Aremu Olalekan
Afeez Aremu Olalekan31,90km/h
3.
Guido Burgstaller
Guido Burgstaller31,40km/h
26'

Freistoß St. Pauli

Kyereh schießt den Ball links vor dem Strafraum aus 18 Metern weit drüber.
22'

Wieder St. Pauli!

Die nächste große Chance für die Gäste! Diesmal bedient Burgstaller Irvine rechts am kurzen Pfosten bedient. Dessen Direktabnahme wird von Gersbeck geblockt, der nach seinem Patzer wieder glänzt!
21'

Burgstaller!

Das hätte das 2:0 sein müssen! Burgstaller wird durch das Zentrum auf die Reise geschickt und läuft im Strafraum alleine auf Gersbeck zu. Dieser macht sich rechtzeitig breit und blockt den Schuss stark!

Umkämpfte Partie

Beide Mannschaften spielen immer wieder schnell nach vorne.
19'

Seltene Auswärtsführung

Gab es diese Saison zuvor nur in Paderborn, da verloren die Kiezkicker noch 1:3, waren aber auch lange ein Mann weniger.
15'

Ungewohnter Patzer

Unglückliche Aktion vom sonst so zuverlässigen Rückhalt. Es war Gersbecks erstes Eigentor in seiner Profikarriere.
13'

St. Pauli geht in Führung!

Ein bitteres Eigentor von Gersbeck bringt die Hamburger in Führung! Dittgen wird hoch über die linke Seite geschickt und zieht aus spitzem Winkel im Strafraum ab. Gersbeck steht zwar richtig, haut sich die Kugel aber unglücklich mit der rechten Hand ins eigene Netz.
13'

Marius Gersbeck

EIGENTOR!

0:1
Marius Gersbeck
7'

Schnell umgeschaltet

Aremu spielt einen Querpass im Mittelfeld in die Füße von Lorenz, der direkt Tempo aufnimmt und auf den Strafraum zuläuft. Aus 17 Metern schließt er bereits halb links vor dem Tor ab und schießt flach weit rechts vorbei.
6'

Freistoß St. Pauli

Paqarada bringt den Ball aus dem rechten Mittelfeld hoch links in den Strafraum, wo die Hereingabe geklärt wird.
3'

Paqarada über links

Der Außenspieler marschiert über den linken Flügel und zieht aus spitzem Winkel im Strafraum ab. Gersbeck hält den Schuss aber sicher.
2'

Erster Abschluss

Kaufmann behauptet den Ball vor dem Strafraum und schießt aus der Drehung drauf. Dabei schießt er aber Lorenz an, der den Versuch blockt.
1'

Der Ball rollt!

Karlsruhe hat Anstoß und spielt heute in blauen Trikots, St. Pauli ganz in Weiß.
Anstoß
4:45

Neue Match Facts: Abschluss Effizienz und Pass Profil

St. Paulis Kabine ist hergerichtet

Gleiche Startelf wie zuletzt

Auch bei St. Pauli beginnen die gleichen elf Spieler, die beim 4:1-Sieg gegen den FC Ingolstadt auf dem Platz standen.

Keine Veränderungen beim KSC

Christian Eichner vertraut auf seine Anfangself, die am letzten Spieltag den FC Schalke 04 2:1 besiegen konnte.

So beginnt St. Pauli

Vasilj - Zander, Ziereis, Medic, Paqarada - Aremu - Irvine, Kyereh, Hartel - Burgstaller, Dittgen

Die Startelf des KSC

Gersbeck - Thiede, Bormuth, Kobald, Heise - Choi, Breithaupt, Wanitzek - Kaufmann, Hofmann, Lorenz

Schiedsrichter

Nicolas Winter (SR), Patrick Schwengers (SR-A. 1), Roman Potemkin (SR-A. 2), Dominik Jolk (4. Offizieller), Sven Jablonski (VA), Asmir Osmanagic (VA-A)

Das sagt Christian Eichner

"Wir werden vorbereitet sein, aber wir werden auch das Publikum in jeder Minute des Spiels brauchen, um ein Gefühl reinzubringen, dass es sehr, sehr schwer sein wird, in Karlsruhe etwas zu holen."

Das sagt Timo Schultz

"Der KSC verfügt über eine homogene, eingespielte Mannschaft. Sie haben sehr viel Qualität in der Offensive und leben von ihrem Kollektiv mit einer guten Kompaktheit. Das Team kann auf jeden Fall im vorderen Bereich der Liga mitspielen."

Gute Vorzeichen

Kyoung-Rok Choi gab am 6. April 2015 im Trikot der Kiezkicker sein Zweitliga-Debüt, schnürte damals beim 4:0 gegen Düsseldorf gleich einen Doppelpack (insgesamt 4 Tore in 42 Zweitliga-Spielen für St. Pauli). Gegen seinen Ex-Verein hat er noch nicht verloren (ein Sieg, 2 Remis).

Gerne gegen St. Pauli

Fabio Kaufmann hat zwei seiner sieben Zweitliga-Tore gegen die Kiezkicker erzielt, traf nur gegen St. Pauli mehr als einmal in der 2. Bundesliga (u.a. letzte Saison das 2:1-Siegtor für Braunschweig).

Die Null steht

Letzte Saison blieb der KSC ohne Gegentor gegen die Kiezkicker (3:0-Auswärtssieg, 0:0 zu Hause).

KSC wartet auf einen Erfolg

Karlsruhe gewann nur vier von 18 Heimspielen gegen St. Pauli und ist seit vier Partien zu Hause sieglos gegen die Kiezkicker. Der letzte Heimerfolg gegen die Boys in Brown war ein 3:0 im April 2015 (2. Bundesliga), bei dem Rouwen Hennings doppelt traf.

Zuletzt kein Sieger

In über der Hälfte der 18 Pflichtspielduelle beider Teams im Wildpark wurden die Punkte geteilt (10 Unentschieden), u.a. in St. Paulis letzten drei Gastspielen beim KSC.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Karlsruher SC gegen FC St. Pauli am 8. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.