Highlights

90'
+ 5

Fazit:

Ein mitreißendes Spiel, das beide Teams hätten gewinnen können, geht am Ende an die Heidenheimer, die mit Leipertz und Schimmer den Sieg einwechselten - und vorerst auf Platz 2 der Tabelle springen.
Spielende
90'
+ 4

Gelbe Karte

yellowCard
Erich Berko
Erich Berko
90'
+ 3

Kempe!

Der Routinier zieht von der Strafraumgrenze ab, doch sein Schuss wird geblockt.
90'
+ 1

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es obendrauf.
90'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Norman Theuerkauf
Norman Theuerkauf
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Marnon Busch
Marnon Busch34,56km/h
2.
Phillip Tietz
Phillip Tietz33,14km/h
3.
Tobias Mohr
Tobias Mohr33,02km/h
89'

Leipertz!

Der Vorbereiter des 2:1 kommt zentral im Strafraum selbst zum Abschluss - rechts am Tor vorbei.
89'

Wechsel

sub
Erich Berko
Erich Berko
sub
Matthias Bader
Matthias Bader
89'

Wechsel

sub
Benjamin Goller
Benjamin Goller
sub
Mathias Honsak
Mathias Honsak
87'

Wechsel

sub
Dženis Burnic
Dženis Burnic
sub
Christian Kühlwetter
Christian Kühlwetter
85'

SCHIMMER! 2:1!

Eine Co-Produktion der Joker bringt Heidenheim wieder in Front! Leipertz legt sich den Ball auf dem rechten Flügel auf links und flankt butterweich auf Schimmer. Der setzt sich gegen Patric Pfeiffer durch und köpfelt kunstvoll in die lange Ecke. 2:1!
84'

Stefan Schimmer

TOR!

2:1
Stefan Schimmer
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
7 %
81'

Verzogen

Pick versucht es nach schönem Antritt auf links aus spitzem Winkel, zielt aber deutlich zu hoch.
81'

Wechsel

sub
Aaron Seydel
Aaron Seydel
sub
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
78'

Wechsel

sub
Stefan Schimmer
Stefan Schimmer
sub
Tim Kleindienst
Tim Kleindienst
78'

Wechsel

sub
Kevin Sessa
Kevin Sessa
sub
Tobias Mohr
Tobias Mohr
2:37

Pass-Profil als neuer Bundesliga Match Fact

73'

Keine Gefahr

Eine Ecke von rechts fliegt in den linken Rückraum zu Holland, der volley abzieht, aber den Ball nicht sauber trifft.
70'

Pfeiffer verpasst!

Holland ist wieder dabei und spielt links einen tollen Steckpass auf Kempe. Dessen flache Hereingabe verpasst Luca Pfeiffer am zweiten Pfosten um einen Meter.
67'

Doppelwechsel

Frank Schmidt wechselt zwei Mal positionsgetreu.
67'

Wechsel

sub
Robert Leipertz
Robert Leipertz
sub
Denis Thomalla
Denis Thomalla
67'

Wechsel

sub
Florian Pick
Florian Pick
sub
Maurice Malone
Maurice Malone
66'

Holland am Boden

Der Darmstädter Kapitän hat sich im Zweikampf mit Busch wehgetan und muss behandelt werden.
65'

In die Mauer

Kempe darf sich beim Freistoß aus 23 Metern linker Position versuchen, trifft aber nur einen Kopf in der Mauer.
62'

Umstellung

Karic kommt rein und übernimmt hinten links von Holland, der dafür auf Celics Sechs rückt.
62'

Wechsel

sub
Emir Karic
Emir Karic
sub
Nemanja Celic
Nemanja Celic
60'

Heidenheim drückt

Es ist ein Spiel in eine Richtung, doch Darmstadt verteidigt zumindest in der letzten Linie beherzt und konsequent.
57'

Dritter Elfmeter?

Eine Heidenheimer Flanke von links wehrt Tietz zur Ecke ab - mit der Hand? Heft sagt nein und gibt Ecke.
55'

Super-Form

Tietz bestätigt seine starke Form. Das Tor war schon sein sechster Treffer in dieser Saison - persönlicher Bestwert in der 2. Bundesliga.
53'

TIETZ! Ausgleich!

Ein Fehler der Heidenheimer pflastert den Weg zum 1:1: Schlimmer Fehlpass von Mainka, 25 Meter vorm Tor. Luca Pfeiffer antizipiert gut und legt dann uneigennützig quer nach links in den Strafraum. Tietz ist zur Stelle, schießt an den linken Innenpfosten und ins Tor!
52'

Phillip Tietz

TOR!

1:1
Phillip Tietz
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
41 %
50'

Kühlwetter! Pfosten!

Zum zweiten Mal trifft Kühlwetter nur Aluminium! Diesmal mit einem Schuss aus 15 Metern zentraler Position! Kein Abschlussglück heute für den Heidenheimer!
46'

Heidenheim unverändert

Die Gastgeber sind personell unverändert aus der Kabine gekommen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Nummer sicher

Lieberknecht nimmt den bereits gelbverwarnten Sobiech raus und bring Isherwood als neuen Innenverteidiger.
45'
+ 3

Wechsel

sub
Thomas Isherwood
Thomas Isherwood
sub
Lasse Sobiech
Lasse Sobiech
45'
+ 3

Halbzeit-Fazit:

Darmstadt begann besser, hatte zweit klare Chancen, die Müller aber vereitelte. Heidenheim brauchte eine Weile, um ins Spiel zu kommen, verdiente sich die Führung aber durch das zuletzt deutlich aktivere Offensivspiel. Mohr und Kleindienst hätten sogar auf 2:0 erhöhen können. Gleich geht's weiter mit dem zweiten Durchgang.
Halbzeit
45'
+ 2

Kleindienst!

Nächste Top-Chance für Kleindienst, der einen nicht leicht zu nehmenden Flankenball von rechts links am Tor vorbei setzt.
45'
+ 1

Gefährlich!

Mohrs Ecke von rechts wird von keinem Spieler berührt, dreht sich aber mit viel Effet aufs Tor. Schuhen reißt den rechten Fuß hoch und wehrt ab.
43'

Nicht unverdient

Das Spiel wogte hin und her, Darmstadt hatte die klareren Chancen, schenkte aber letztlich zwei Foulelfmeter her und darf sich deshalb nicht beschweren.
40'

MOHR! Heidenheim führt!

Bader stellt sich im Strafraum gegen Kühlwetter zu ungeschickt an und Heft zeigt zum zweiten Mal auf den Punkt. Diesmal darf Mohr ran und macht es besser: Unten rechts verwandelt! 1:0 für Heidenheim!
40'

Tobias Mohr

TOR!

1:0
Tobias Mohr
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
39'

Kühlwetter!

Der diese Saison noch torlose Stürmer zieht von rechts aus spitzem Winkel ab - Außennetz!
37'

Powerplay light

Mit zwei Ecken und diversen Flanken setzt sich Heidenheim zum ersten Mal am Darmstädter Strafraum fest. Insgesamt fehlt aber die Genauigkeit, die Gäste kommen in keine allzu große Not.
34'

Zweite Gelbe

Nach Sobiech bei den Gästen wird nun auch der erste Heidenheimer verwarnt. Hüsing steigt im Mittelfeld zu heftig ein.
33'

Gelbe Karte

yellowCard
Oliver Hüsing
Oliver Hüsing
32'

Pfeiffer!

Nun ist es der andere Pfeiffer, der zum Abschluss kommt: Innenverteidiger Patric Pfeiffer köpft nach Ecke von rechts im Fünfmeterraum einen Gegenspieler an.
31'

Tietz auf dem Weg

Tietz erläuft einen langen Flugball in die Spitze, wird kurz vor der Strafraumgrenze aber vom beherzt grätschenden Theuerkauf vom Ball getrennt.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Marnon Busch
Marnon Busch34,56km/h
2.
Tobias Mohr
Tobias Mohr33,02km/h
3.
Mathias Honsak
Mathias Honsak32,86km/h
29'

Vertändelt

Malone geht halblinks aufs Tor zu, braucht etwas zu lange für die Entscheidungsfindung, lässt sich nach außen abdrängen, von wo er dann nur noch einen harmlosen Versuch aus spitzem Winkel zustande bringt - kein Problem für Schuhen.
27'

Pfeiffer!

Luca Pfeiffer mit der zweiten Top-Chance für die Gäste! Nach flacher Hereingabe von links zieht er sofort ab und zwinge Müller zu einem Super-Reflex in Richtung linke Ecke.
25'

Sobiech per Kopf!

Der Verursacher des Elfmeters kommt nach Ecke zum Abschluss - links am Tor vorbei.
24'

Passgenau

Pass-Effizienz
Theuerkauf und Schöppner sind die Passkönige der Anfangsphase.
Pass-Effizienz
0.75
0.36
Norman Theuerkauf
Mathias Honsak
0.75
0.35
Jan Schöppner
Nemanja Celic
0.24
0.18
Denis Thomalla
Phillip Tietz
19'

Schöppner!

Die Ecke von links wird am ersten Pfosten verlängert, am zweiten ist Schöppner zu spät dran und schießt nur an die Hintertorstange.
17'

Nun wieder Darmstadt

Abgesehen von der Elfmeterszene kam bisher nur Darmstadt in der Offensive zum Zug. Die nächste Ecke von links produziert aber nur einen Hoppel-Abschluss, den Müller locker aufnimmt.
14'

Kleindienst an den Pfosten!

Der VAR bestätigt Heft, es gibt den Elfer! Kleindienst tritt selbst an und schießt an den rechten Pfosten!
13'

Elfmeter für Heidenheim?

Sobiech grätscht Kleindienst auf oder kurz vor der Strafraumgrenze um. Schiedsrichter Heft zeigt auf den Punkt, nimmt aber Kontakt mit dem VAR auf ...
12'

Gelbe Karte

yellowCard
Lasse Sobiech
Lasse Sobiech
11'
Video Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungVergehen außerhalb?
EntscheidungStrafstoß
11'

Abgeblockt

Thomalla zieht aus 17 Metern ab, doch der Schuss kommt kaum einen Meter weit - ein Darmstädter steht richtig und blockt.
10'

Guter Start

Darmstadt beginnt mutiger, schoss schon zwei Mal aufs Tor, gibt den Ton an.
Torschüsse
0Schüsse neben das Tor
0Schüsse aufs Tor
0Schüsse neben das Tor
2Schüsse aufs Tor
8'

Zu lang

Mohr schlägt einen langen Flugball von links nach rechts auf die Grundlinie, Thomalla fehlen ein paar Meter um das Zuspiel zu erreichen.
6'

Kempe!

Wieder kommt die Nummer 11 zum Abschluss, diesmal nach Flanke von links per Kopf - zu lasch, Müller fängt den Ball locker.
3'

Kempe!

Erster Abschluss! Kempe wird zentral an der Strafraumgrenze angespielt, zieht aus der Luft mit links ab und prüft Müller zum ersten Mal. Der wehrt zur Ecke ab, die Darmstadt nichts weiter einbringt.
1'

Los geht's

Heidenheim spielt im ersten Durchgang von rechts nach links.
Anstoß

Ab auf den Rasen

Die Mannschaften betreten das Spielfeld der Voith-Arena. Heidenheim spielt in Rot, Darmstadt in Weiß und Blau.
4:45

Neue Match Facts: Abschluss Effizienz und Pass Profil

Und so startet Darmstadt:

Schuhen - Bader, Sobiech, P. Pfeiffer, Holland - Celic, Gjasula - Kempe, Honsak - L. Pfeiffer, Tietz

Die Heidenheimer Aufstellung ist da:

Müller - Busch, Mainka, Hüsing, Theuerkauf - Schöppner - Thomalla, Kühlwetter - Malone, Mohr - Kleindienst

Das Schiedsrichtergespann

Florian Heft (SR), Lukas Benen (SR-A. 1), Fynn Kohn (SR-A. 2), Julius Martenstein (4. Offizieller), Harm Osmers (VA), Markus Häcker (VA-A)

Das sagt Frank Schmidt

"Ich erwarte zwei disziplinierte Mannschaften, die schnell umschalten können. Auf beide Seiten kommt viel Arbeit zu. Wir werden alles für einen Sieg tun und wollen die Punkte in der Voith-Arena behalten.“

Das sagt Torsten Lieberknecht

"Wir sind gut präpariert für ein naturgemäß schweres Spiel in Heidenheim. Die Statistik der Lilien ist dort nicht die beste. Es gilt, die Statistik in Heidenheim zu verbessern und einen Sieg mehr draufzupacken. Der Platz in Heidenheim spielt eine große Rolle, weil er sehr schnell ist. Zudem ist der FCH sehr laufstark und hat die viele offensive Spieler auf dem Platz. Die Physis spielt gerade in der zweiten Liga, aber vor allem in Heidenheim eine große Rolle."

Zuletzt keine guten Erinnerungen

Torsten Lieberknecht holte in seinen ersten sieben Zweitliga-Spielen gegen Heidenheim noch 17 Punkte, verlor dann aber die letzten drei Duelle gegen den FCH. Nach der letzten Begegnung am 12. Mai 2019 flossen sogar Tränen: Lieberknechts 3:4 mit Duisburg gegen Heidenheim am 33. Spieltag 2018/19 besiegelte den Abstieg der Zebras.

Lilien, aufgepasst!

Andreas Geipl hat in seinen 104 Zweitliga-Spielen nur ein Tor erzielt, traf im März 2019 für Regensburg in Darmstadt.

Auswärts Nachholbedarf

In Heidenheim hat Darmstadt nur eines von neun Pflichtspielen gewonnen (3 Remis, 5 Heimsiege FCH). Am 2. September 2018 gelang in der 2. Bundesliga ein 1:0-Auswärtserfolg, seitdem waren die Hessen zwei Mal in der Voith-Arena zu Gast und verloren zwei Mal zu null (0:1, 0:3).

Nicht lange her

Zuletzt trafen beide Teams im Mai aufeinander (33. Spieltag der Vorsaison), die Lilien gewannen am Böllenfalltor nach 0:1-Rückstand noch mit 5:1 und feierten ihren höchsten Saisonsieg 2020/21. Serdar Dursun traf vier Mal, für Darmstadt war es erst der fünfte Sieg im 18. Pflichtspiel gegen den FCH.

Willkommen zum 8. Spieltag

Am Freitagabend geht es los mit Heidenheim - Darmstadt und Regensburg - Aue. Samstagmittag stehen dann die Partien Karlsruhe - St. Pauli, Paderborn - Kiel und Ingolstadt - Düsseldorf auf dem Plan, ehe um 20:30 Uhr Rostock auf Schalke trifft. Am Sonntag kommt es dann noch zu den Begegnungen Hamburg - Nürnberg, Hannover - Sandhausen und Dresden - Bremen. Viel Vergnügen mit diesem Zweitliga-Wochenende!