Highlights

90'
+ 4

Fazit

Rostock hat sich für die mutige Spielweise belohnt und gewinnt am Ende knapp gegen Darmstadt. Matchwinner war Lukas Fröde, der in seinem ersten Spiel für Hansa direkt den Siegtreffer erzielte.
Spielende
90'
+ 2

Wechsel

sub
Björn Rother
Björn Rother
sub
Nik Omladic
Nik Omladic
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Streli Mamba
Streli Mamba 35,25km/h
2.
Matthias Bader
Matthias Bader 32,52km/h
3.
Nik Omladic
Nik Omladic 31,64km/h
86'

Fröde trifft!

Was ist hier jetzt los? Omladic bringt einen Eckball von der rechten Seite hoch an den Fünfer, wo Fröde im Fallen links ins Eck köpft!
86'

Lukas Fröde

TOR!

2 : 1
Lukas Fröde
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
42 %
84'

Gelbe Karte

yellowCard
Lasse Sobiech
Lasse Sobiech
camera-photo

Kempes Blitzstart

Wird eingewechselt, holt eine Minute später den Elfer raus und verwandelt ihn auch noch selbst.
82'

Gelbe Karte

yellowCard
Matthias Bader
Matthias Bader
79'

Gelbe Karte

yellowCard
Patric Pfeiffer
Patric Pfeiffer
77'

Munsy am Boden

Der Stürmer muss nach einem Stoß von Sobiech kurz behandelt werden.
75'

Wechsel

sub
Jannik Müller
Jannik Müller
sub
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
75'

Wechsel

sub
Ridge Munsy
Ridge Munsy
sub
John Verhoek
John Verhoek
75'

Wechsel

sub
Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
sub
Streli Mamba
Streli Mamba
73'

Alles ist noch drin

Das Spiel ist komplett offen, beide Teams könnten im richtigen Moment zuschlagen und den Siegtreffer erzielen.
71'

Wechsel

sub
Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
sub
Bentley Bahn
Bentley Bahn
71'

Wechsel

sub
Simon Rhein
Simon Rhein
sub
Hanno Behrens
Hanno Behrens
67'

Gelbe Karte

yellowCard
Nik Omladic
Nik Omladic
66'

Kempe verwandelt sicher!

Der Routinier verlädt Kolke und trifft sicher ins rechte Eck zum Ausgleich!
66'

Tobias Kempe

TOR!

1 : 1
Tobias Kempe
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
65'

Elfmeter für Darmstadt

Der eben erst eingewechselte Kempe wird im Strafraum von Roßbach zu Fall gebracht - es gibt Strafstoß!
64'

Wechsel

sub
Tobias Kempe
Tobias Kempe
sub
Klaus Gjasula
Klaus Gjasula
64'

Wechsel

sub
Braydon Manu
Braydon Manu
sub
Benjamin Goller
Benjamin Goller
64'

Wechsel

sub
Mathias Honsak
Mathias Honsak
sub
Emir Karic
Emir Karic
62'

Nächste Chance!

Verhoek legt den Ball mit dem Rücken zum Tor auf Bentley Bahn ab, der aus 14 Metern direkt abzieht. Schuhen macht sich lang und kratzt den Schuss aus der linken Ecke!
61'

Viel über links

Darmstadt 98 kommt deutlich mehr über die halblinke Seite (45 Prozent) als normalerweise (19 Prozent).
55'

Pfeiffer aus der Distanz

Der Verteidiger geht durch das Mittelfeld und zieht aus 25 Metern ab. Der Ball landet in den Armen von Kolke.
54'

Mamba!

Der Rostocker hat über die linke Seite Platz, zieht an Sobiech vorbei und schießt aus zehn Metern vor dem Tor flach drauf. Schuhen wehrt den Ball per Fußabwehr ab!
49'

Goller mit der Chance!

Das hätte der Ausgleich sein können! Roßbach klärt einen hohen Ball vor dem Strafraum in die Füße von Goller, der direkt rechts in den Sechzehner durchstartet und auf das Tor zuläuft. Vor Kolke schließt er flach ab, schießt aber knapp links vorbei!
48'

Gelbe Karte

yellowCard
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder im Ostseestadion.
Beginn zweite Hälfte
2:37
camera-professional-play-symbol

Pass Profil als neuer Bundesliga Match Fact

45'
+ 3

Halbzeitfazit

Rostock geht mit einer verdienten Führung in die Pause. Darmstadt gehörte zwar klar die Anfangsphase, nach dem Führungstreffer durch Verhoek übernahm Hansa aber das Spiel. Mamba hatte sogar noch die Chance auf das 2:0. Von den Lilien muss mehr kommen, um hier noch Punkte zu holen.
Halbzeit
camera-photo

Torjäger

Verhoek war bisher nur neunmal am Ball, am seltensten von allen 22 Akteuren auf dem Platz - und doch der entscheidende Mann.
40'

Distanzschuss

Rizzuto zieht nach einer Ecke einfach mal aus 25 Metern ab. Der Schuss landet aber auf der Tribüne.
36'

Mamba!

Der Rostocker hat die Riesenchance zum 2:0! Verhoek spielt den Ball vom Mittelkreis perfekt durch die Schnittstelle auf Mamba, der allen davonläuft. Links im Strafraum schiebt er aber knapp rechts am Tor vorbei!
33'

Kunstschuss!

Omladic kommt nach einer Flanke von der linken Seite zum Fallrückzieher aus 15 Metern. Dieser ist aber zu harmlos und landet in Schuhens Armen.
camera-photo

Der Führungstreffer

Hansas Torjäger Verhoek trifft zum dritten Mal in dieser Saison - nach bisher je einem Tor mit links und rechts netzt er nun per Kopf ein.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Benjamin Goller
Benjamin Goller 31,37km/h
2.
Streli Mamba
Streli Mamba 31,14km/h
3.
Jonathan Meier
Jonathan Meier 30,97km/h
29'

Freistoß Darmstadt

Schnellhardt schießt aus 22 Metern zentral vor dem Tor direkt drauf. Der Schuss fliegt weit drüber.
28'

Gelbe Karte

yellowCard
Bentley Bahn
Bentley Bahn
26'

Viele Zweikämpfe

Darmstadts Körpersprache wird etwas ruppiger - die Gäste gehen hart in die Zweikämpfe.
23'

Premiere für Hansa

Erstmals in dieser Saison gehen sie in einem Heimspiel in Führung.
19'

Rostock geht in Führung!

Darmstadt macht Druck, aber Rostock trifft! Omladic flankt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in den Strafraum, wo Verhoek sich absetzt und auf Höhe des Elfmeterpunkts ins rechte Eck köpft!
19'

John Verhoek

TOR!

1 : 0
John Verhoek
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
16 %
17'

Ecke Darmstadt

Schnellhardt bringt den Ball von links scharf in den Strafraum, wo die Kugel im Gewühl geblockt werden kann.
13'

Omladic zieht ab

Rostock geht vor dem Darmstädter Strafraum gut nach und kommt so zu guten Vorstößen: Omladic verschafft sich etwas Platz und zieht mit links aus 18 Metern ab. Der Schuss fliegt aber weit drüber.
12'

Doppelchance!

Diesmal unterläuft Pfeiffer ein Fehler im Spielaufbau, sodass Mamba und Omladic links im Strafraum zum Abschluss kommen. Beide schießen aber einen Gegenspieler an.
9'

Roßbach mit dem Kopfball

Der Verteidiger wird aus dem rechten Mittelfeld mit einer Flanke vor dem Strafraum bedient. Der Kopfball ist aber zu harmlos und fliegt links vorbei.
5'

Sobiech!

Schnellhardt bringt eine Ecke von der linken Seite an den zweiten Pfosten, wo Sobiech Keeper Kolke per Kopf überwindet. Fröde klärt gerade so auf der Linie!
4'

Gute Möglichkeit!

Pfeiffer fängt einen Pass vor Roßbach ab und kann so links in den Strafraum gehen. Der Stürmer versucht den herauslaufenden Kolke zu umkurven, bleibt an ihm aber hängen!
1'

Der Ball rollt!

Darmstadt hat Anstoß und spielt heute in orangen Trikots, Rostock in Blau.
Anstoß
4:45
camera-professional-play-symbol

Neue Match Facts: Abschluss Effizienz und Pass Profil

Unveränderte Lilien

Torsten Lieberknecht bringt genau die Elf, die auch zuletzt beim klaren 4:0-Sieg gegen Hannover begann.

Härtel rotiert

Bisher hatte Jens Härtel in dieser Saison maximal zwei Veränderungen vorgenommen, heute wirbelt er die halbe Mannschaft durcheinander und baut die Startelf auf fünf Positionen um. Vor allem die Defensive kommt in fast komplett neuem Gewand daher, bis auf Damian Roßbach ist die komplette Abwehr neu bestückt mit Calogero Rizzuto, Jonathan Meier und last-Minute-Zugang Lukas Fröde.

So beginnt Darmstadt

Schuhen - Bader, Sobiech, P. Pfeiffer, Holland - Goller, Schnellhardt, Gjasula, Karic - Tietz, L. Pfeiffer

Die Rostocker Startelf

Kolke - Rizzuto, Meißner, Roßbach, Meier - Fröde, Behrens - Mamba, Bahn, Omladic - Verhoek

Schiedsrichter

Dr. Robert Kampka (SR), Tom Bauer (SR-A. 1), Marcel Gasteier (SR-A. 2), Tim Skorczyk (4. Offizieller), Felix Zwayer (VA), Stefan Lupp (VA-A)

Das sagt Torsten Lieberknecht

"Nach den freien Tagen am Wochenende haben wir sofort den Schalter in Richtung Rostock umgelegt. Insgesamt haben wir die Pause genutzt, um die Jungs auf Spannung und in eine gute körperliche Verfassung zu bringen. Wir freuen uns auf das Spiel, wollen eine geile Leistung zeigen und unseren Job durchziehen."

Das sagt Jens Härtel

"Darmstadt ist mit Paderborn die Mannschaft der Stunde. Vielleicht ist der Rhythmus durch die Länderspielpause etwas verloren gegangen. Wir spielen zu Hause und sind heiß auf drei Punkte im Ostseestadion. Wir wissen, auf welche Dinge wir gegen Darmstadt achten müssen und haben einen klaren Plan, den wir auf dem Platz nun gut umsetzen müssen."

Tietz kann Hansa

Phillip Tietz traf bisher nur in der 3. Liga auf Hansa, holte in vier Spielen gegen Rostock zehn Punkte. Im April 2021 flog er als Akteur von Wehen Wiesbaden im Ostseestadion zum einzigen Mal in seiner Profi-Karriere vom Platz (Rote Karte), sein Team glich in Unterzahl in der Nachspielzeit zum 1:1 aus.

Novum?

Kein Spieler im aktuellen Rostocker Kader hat in der 2. Bundesliga jemals ein Tor gegen Darmstadt erzielt.

Erinnerungen

Gemeinsam in der 2. Bundesliga spielten beide Vereine bisher nur in der Saison 1992/93, Darmstadt blieb damals sieg- und torlos gegen die Kogge (0:0 am Böllenfalltor, 2:0-Heimsieg Rostock).Jener 2:0-Heimsieg am 27. März 1993 ist Rostocks bislang letzter Sieg gegen die Lilien (seitdem zwei Remis und zwei Niederlagen in der 3. Liga). Die Tore erzielten damals Olaf Bodden und Heiko März, Hansa-Trainer war Horst Hrubesch.

Lang gewartet

Rostock und Darmstadt treffen erstmals seit der Saison 2013/14 wieder aufeinander. Damals begegnete man sich in der 3. Liga, die Lilien gewannen im Ostseestadion 1:0 und feierten am Bölle sogar einen 6:0-Kantersieg. Bei jenem 6:0 gehörte auch der heutige Rostocker Hanno Behrens zu den Torschützen (15 Treffer in 108 Pflichtspielen für Darmstadt, er stieg mit den Lilien von der 3. Liga bis in die Bundesliga auf).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Hansa Rostock gegen SV Darmstadt 98 am 6. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie F.C. Hansa Rostock gegen SV Darmstadt 98 am 6. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.