Highlights

90'
+ 3

Fazit

Des SSV Jahn Regensburg gewinnt verdient mit 4:1 gegen Schalke und bleibt Tabellenführer der 2. Bundesliga. Die Oberpfälzer waren vorne enorm effektiv und hinten gewohnt sicher. Der Jahn hat damit zwölf Punkte auf dem Konto. Schalke fehlte hingegen die Durchschlagskraft, hinten ließen die Knappen zu viel zu.
Spielende
90'
+ 1

Torschussfestival

16:15 Torschüsse. Es war reichlich was los im Stadion des Jahn. Die Gastgeber haben vier mal das Tor getroffen, viermal war er drin.
Schüsse
10 neben das Tor
6 auf das Tor
11 neben das Tor
4 auf das Tor
90'

Wechsel

sub
Benedikt Saller
Benedikt Saller
sub
Erik Wekesser
Erik Wekesser
90'

Wechsel

sub
Kaan Caliskaner
Kaan Caliskaner
sub
Andreas Albers
Andreas Albers
88'

Wechsel

sub
Joël Zwarts
Joël Zwarts
sub
Sarpreet Singh
Sarpreet Singh
88'

Wechsel

sub
Jann George
Jann George
sub
David Otto
David Otto
86'

Tooor - Regensburg zieht wieder davon

Der Jahn macht alles klar. Freistoß von der linken Außenlinie. Der Ball wird nur schwach nach links rausgeköpft. Singh setzt stark nach, zieht bis zum linken Fünfereck und hämmert den Ball dann mit Pfund zum 4:1 unter die Latte.
86'

Sarpreet Singh

TOR!

4 : 1
Sarpreet Singh
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
15 %
83'

Wechsel

sub
Carlo Boukhalfa
Carlo Boukhalfa
sub
Max Besuschkow
Max Besuschkow
83'

Wechsel

sub
Yaroslav Mikhailov
Yaroslav Mikhailov
sub
Victor Palsson
Victor Palsson
83'

Wechsel

sub
Marvin Pieringer
Marvin Pieringer
sub
Dominick Drexler
Dominick Drexler
81'

Toooor - Terodde verkürzt

Geht da doch noch was? Der FC Schalke verkürzt auf 1:3. Und das mit einem schön herausgespielten Tor. Kaminski schlenzt den Ball in den Strafraum, Churlinov legt quer und Terodde muss aus zwölf Metern nur noch einschieben.
81'

Simon Terodde

TOR!

3 : 1
Simon Terodde
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
57 %
79'

Gelb für Gimber

Gimber grätscht gegen Drexler und sieht dafür Gelb.
79'

Gelbe Karte

yellowCard
Benedikt Gimber
Benedikt Gimber
camera-photo

Im fallen

Aus der Drehung und im fallen drückt Steve Breitkreuz den Ball zum 2:0 ins Tor.
73'

Toooor - der Jahn erhöht auf 3:0

Das erste Stürmertor von Jahr Regensburg in dieser Saison. Ecke von Beste von rechts auf den kurzen Pfosten - da hält Otto aus fünf Metern den Schädel hin und trifft eiskalt ins kurze Eck zum 3:0.
73'

David Otto

TOR!

3 : 0
David Otto
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
70'

Geklärt

Beste flankt gut, doch Fährmann klärt zur Ecke.
67'

Zalazar aus 16 Metern

Schalke kombiniert sich über Ouwejan und Drexler gut nach vorne. Dann kommt Zalazar zum Schuss - aber wieder kommt nichts heraus.
62'

Im liegen

Starker Angriff des Jahn über rechts, der Ball kommt scharf in die Mitte. Da blockt Thiaw zunächst mit der Brust, lässt sich dann auf das Leder fallen, so dass zwei Regensburger nicht schießen können. Letztlich klärt Thiaw.
62'

Wechsel

sub
Darko Churlinov
Darko Churlinov
sub
Reinhold Ranftl
Reinhold Ranftl
59'

Gelb für Itakura

Der Japaner tritt bei seinem Schalke-Debüt Otto in die Hacken und sieht dafür Gelb.
59'

Gelbe Karte

yellowCard
Ko Itakura
Ko Itakura
55'

Toooor - Breitkreuz legt nach

Was für ein verrücktes Ding! Der Jahn führt 2:0. Freistoß im Mittelfeld, gleich zwei Spieler täuschen doppelt den Pass an. Als er dann kommt, legt Albers zurück - und Breitkreuz schlenzt den Ball im Fallen aus 14 Metern ins lange, linke Eck.
55'

Steve Breitkreuz

TOR!

2 : 0
Steve Breitkreuz
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
3 %
50'

Flanke

Ouwejan dreht einen Freistoß aus dem Halbfeld in den Strafraum. Da ist Terodde per Kopf zur Stelle, kann den Ball aber nicht aufs Tor platzieren.
48'

Drexler probiert´s

Der vom 1. FC Köln gekommene Mittelfeldmann drückt aus 20 Metern mit der Innenseite ab. Kein Problem für Meyer.
47'

Kein Foul

Bülter zieht mit Ball in den Strafraum, Breitkreuz grätscht von rechts dazwischen und spitzelt ihm den Ball vom Fuß. Bülter will den Elfer, aber das war kein Foul.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 4

Wechsel

sub
Ko Itakura
Ko Itakura
sub
Florian Flick
Florian Flick
45'
+ 4

Halbzeitfazit

Der Tabellenführer aus Regensburg führt verdient mit 1:0 gegen Bundesliga-Absteiger Schalke 04. Der Jahn spielt gefälliger, kann sich deutlich bessere Chancen herausspielen und könnte auch höher führen. Schalke macht es im Mittelfeld gut, aber vorne fehlt der letzte Biss und der letzte Pass.
Halbzeit
45'
+ 1

Zu lang gewartet

Singh mit präziser Flanke von links zu Beste. Der nimmt den Ball zehn Meter vor dem Tor an, zögert - und wird von hinten von Drexler abgelaufen.
45'

Drexler zu spät

Langer Ball nach vorne, Terodde verlängert - und dann ist Drexler in guter Position. Meyer ist jedoch schneller da und hat den Ball, zudem ist Drexler im Abseits.
42'

Ins Leere

Zalazar schlägt den Freistoß aus dem rechten Halbfeld in die Mitte - an Freund und Feind vorbei ins Aus.
42'

Gelb für Wekesser

Ranftl geht an Wekesser vorbei, der reißt den Schalker zu Boden - und sieht dafür Gelb.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Erik Wekesser
Erik Wekesser
camera-photo

Riesenchance

Otto scheitert gleich doppelt. Erst an Fährmann, dann ist Palsson dazwischen.
40'

Ausgeglichenes Spiel

Beide Mannschaften begegnen sich auf Augenhöhe, haben fast gleichen Ballbesitz.
Ballbesitz
4951
39'

Nicht angekommen

Zalazar setzt sich rechts stark durch, geht in den Strafraum bis an die Grundlinie. Aber in Bedrängnis kann er den Ball nicht ordentlich in die Mitte spielen.
36'

Kein Elfer

Schiri Fritz bittet den Video-Assistenten um den Check. Nach Flanke gehen Ranftl und Singh hoch, der Regensburger trifft den Schalker leicht im Gesicht, der geht zu Boden. Doch Fritz gibt dafür keinen Strafstoß.
36'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Kein Strafstoß
35'

Verunglückte Flanke

Drexler flankt von rechts. Der ist ihm über den Schlappen gerutscht, geht auf den langen Pfosten. Meyer schnappt sich das Leder aus der Luft - und tritt dann mit Ball über die Grundlinie. Deshalb Ecke für Schalke.
34'

Abgefangen

Faber flankt von rechts in die Mitte zu Albers, doch Flick köpft raus.
32'

Abseits

Regensburg hofft auf einen Elferpfiff, stattdessen gibt es abseits. Nach Faber-Flanke geht Albers im Zweikampf mit Thiaw zu Boden. Schiri Fritz entscheidet auf abseits.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Konrad Faber
Konrad Faber 33,39km/h
2.
Erik Wekesser
Erik Wekesser 32,75km/h
3.
Marius Bülter
Marius Bülter 31,98km/h
27'

Doppelchance

Ein starker Fährmann und Palsson retten die Knappen vor dem 0:2. Regensburg spielt schnell nach vorn. Wekesser passt von außen zum einlaufenden Otto, der gleich abdrückt. Doch Fährmann ist unten. Otto setzt nach - aber diesmal schmeißt sich Palsson dazwischen und klärt in höchster Not.
27'

Breitkreuz dazwischen

Guter Konter der Schalker. Drexler flankt von rechts, Bülter legt am Fünfer per Kopf in die Mitte zu Terodde. Allein, Breitkreuz ist mit dem Kopf dazwischen und klärt zur Ecke.
25'

Regensburg steht sicher

Schalke findet noch kein Mittel gegen die bisher beste Abwehr der 2. Bundesliga.Jahn-Keeper Meyer musste noch keinmal eingreifen.
22'

Effektiv

Zweimal hat Regensburg bisher aufs Tor geschossen - einer war drin. Schalke hat noch kein Zielwasser getrunken.
Torschüsse
2 neben das Tor
2 aufs Tor
3 neben das Tor
0 aufs Tor
20'

Ins nichts

Wekesser flankt von links, jedoch in den Rücken von Albers.
17'

Geblockt

Da hätte es klingeln können. Nach Flanke von links können die Schalker den Ball nicht rausköpfen. Albers zieht zentral aus zwölf Metern sofort ab. Aber Flick springt dazwischen und blockt.
16'

Hohes Tempo

Beide Mannschaften spielen mit offenem Visier und schnell nach vorn. Das Spiel hat ein hohes Tempo.
15'

Ouwejan verpasst

Guter Angriff der Knappen. Schnell ausgeführter Freistoß im Mittelfeld, der Ball geht rechts raus zu Ranftl, tolle Flanke - doch hinten links kommt Ouwejan nicht mehr hin.
camera-photo

Herrliches Tor

Einmal geschaut, dann schlenzt Jan-Niklas Beste den Ball zum 1:0 ins Netz.
8'

Toooor für den Jahn

Bei denen klappt einfach alles. Zweite richtige Chance und schon steht es 1:0 für den Jahn. Otto nimmt Flick den Ball am Strafraum ab, legt zu Beste - und der schlenzt das Ding einfach rechts ins Eck.
8'

Jan-Niklas Beste

TOR!

1 : 0
Jan-Niklas Beste
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
2 %
7'

Albers zieht ab

Erste Chance für den Jahr. Mit einem schönen Pass wird Albers ab der Mittellinie geschickt. Der Stürmer marschiert bis etwa 25 Meter vor das Tor, zieht dann ab - scheitert jedoch an Fährmann.
4'

Erste Schüsse

Schalke kommt erstmals zum Schuss. Nach Rückgabe von Ouwejan zieht Drexler aus 20 Metern ab, wird aber geblockt. Danach probiert es Palsson aus halbrechter Position und gut 22 Metern, zielt links am Tor vorbei.
3'

Der Jahn wartet ab

Die ersten Minuten sind vorbei, passiert ist noch nichts. Regensburg wartet ab, stört erst kurz vor der Mittellinie so richtig. Schalke kommt im Aufbau aber auch noch nicht nach vorne.
Anstoß

Zwei Neue

Schalkes Coach Dimitrios Grammozis hingegen tauscht im Vergleich zum Remis in Aue gleich zwei Spieler aus: Flick und Ranftl beginnen für Mikhailov und Aydin. Die beiden unter der Woche verpflichteten Churlinov (VfB Stuttgart) und Itakura (Manchester City) sitzen zunächst auf der Bank.

Keine Wechsel

Jahn-Coach Mersad Selimbegovic setzt auf die gleiche Elf wie in der Vorwoche und nimmt keinerlei Veränderungen an seiner Startelf vor.

So beginnt S04:

Fährmann - Thiaw, Flick, Kaminski - Ranftl, Palsson, Ouwejan - Zalazar, Drexler - Terodde, Bülter

So startet der Jahn:

Meyer - Faber, Breitkreuz, Kennedy, Wekesser - Besuschkow, Gimber - Beste, Singh - Albers, Otto

Das Schiedsrichter-Gespann:

Benjamin Brand (SR), Christian Leicher (SR-A. 1), Christian Ballweg (SR-A. 2), Tim Skorczyk (4. Offizieller), Patrick Hanslbauer (VA), Mitja Stegemann (VA-A)

Das sagt Selimbegovic

"Das ist ein Spiel, wo es keine Motivationsrede braucht. Obwohl wir mit heißem Herzen dabei sind, müssen wir einen kühlen Kopf bewahren. Es wird entscheidend sein, eine gute Balance zwischen Motivation und Fokus zu finden."

Das sagt Grammozis

"Ich bin nicht überrascht, dass Regensburg oben steht. Ihnen kommt die Eingespieltheit zugute. Sie haben eine gute Mischung aus laufintensivem Spiel und fußballerischen Mitteln. Wir wissen, dass uns jeder Gegner in der Zweiten Liga fordern wird. Aber wir müssen uns auf uns konzentrieren, wir haben eine tolle Mannschaft. Wir wollen unsere Art und Weise in Regensburg auf den Platz bringen."

Vorsicht vor Terodde

Torjäger Simon Terodde traf in sechs Zweitligaduellen mit dem SSV viermal, zweimal für Union Berlin und je einmal für Köln sowie den HSV.

Das einzige Pflichtspiel

1954 trafen der Jahn und Königsblau in der 1. Runde des DFB-Pokals aufeinander, nach Verlängerung stand es 1:1. Statt Elfmeterschießen gab es damals ein Rückspiel, das Schalke zu Hause 6:4 gewann.

Premiere

Regensburg und Schalke spielen erstmals zusammen in einer Liga.
0:56
camera-professional-play-symbol

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie SSV Jahn Regensburg gegen FC Schalke 04 am 4. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.