Highlights

90'
+ 4

Fazit

Am Ende gewinnt der HSV verdient gegen Rostock. Die Rothosen waren offensiv effizienter, auch wenn Rostock im zweiten Durchgang aufdrehte und dem Anschluss sehr nah war. Glatzels Treffer zum 3:0 machte den Sieg im Nordduell und den dritten Platz aber klar.
Spielende
90'
+ 2

Gelbe Karte

yellowCard
Robin Meißner
Robin Meißner
90'

Nachspielzeit

Vier Minuten werden angezeigt.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Streli Mamba
Streli Mamba 35,54km/h
2.
Faride Alidou
Faride Alidou 32,64km/h
3.
Bakery Jatta
Bakery Jatta 32,56km/h
86'

Kaufmann trifft, aber Abseits!

Eben erst eingewechselt trifft Kaufmann zum vermeintlichen 4:0! Beim Zuspiel von Suhonen steht der Stürmer aber knapp im Abseits, das Tor zählt nicht!
84'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
83'

Wechsel

sub
Anssi Suhonen
Anssi Suhonen
sub
Sonny Kittel
Sonny Kittel
83'

Wechsel

sub
Robin Meißner
Robin Meißner
sub
Bakery Jatta
Bakery Jatta
83'

Wechsel

sub
Mikkel Kaufmann
Mikkel Kaufmann
sub
Robert Glatzel
Robert Glatzel
81'

Wechsel

sub
Ridge Munsy
Ridge Munsy
sub
Julian Riedel
Julian Riedel
81'

Wechsel

sub
Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
sub
Lukas Fröde
Lukas Fröde
80'

Glatzel mit der Vorentscheidung!

Das dürfte es gewesen sein! Kinsombi wird vor dem Strafraum angespielt und legt sofort quer auf Glatzel, der komplett frei aus elf Metern oben rechts trifft!
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Bentley Bahn
Bentley Bahn
80'

Robert Glatzel

TOR!

3 : 0
Robert Glatzel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
47 %
77'

Mamba macht Dampf

Der Rostocker kann über die linke Seite kaum gestoppt werden und sorgt für viel Wirbel.
75'

Hoch auf Platz drei?

Der Hamburger SV würde mit einem Sieg in der Tabelle auf Platz drei vorrücken und erstmals seit dem 1. Spieltag (damals auch 3.) wieder auf einem der ersten drei Ränge stehen.
75'

Wechsel

sub
Manuel Wintzheimer
Manuel Wintzheimer
sub
Faride Alidou
Faride Alidou
71'

Alidou!

Der Offensivmann wird perfekt in den Strafraum geschickt und wird im letzten Moment mit einer starken Grätsche am Abschluss gehindert!
70'

Wechsel

sub
Bentley Bahn
Bentley Bahn
sub
Simon Rhein
Simon Rhein
69'

Freistoß HSV

Kittel schießt aus 20 Metern vor dem Tor in Mauer.
68'

Malone räumt Glatzel ab

Vor dem Strafraum wird der Stürmer gefoult, Malone sieht dafür Gelb.
68'

Gelbe Karte

yellowCard
Ryan Malone
Ryan Malone
64'

Fast das 3:0!

Jatta wird hoch über die rechte Seite geschickt und legt am Strafraum quer auf Glatzel. Der Stürmer nimmt den Heber aus der Luft und schießt ans rechte Außennetz!
60'

Jetzt wieder Rostock!

Es geht hin und her: Diesmal prüft Duljevic HSV-Keeper Johansson aus der Distanz, der den Schuss nicht festhalten kann und erst im Nachgreifen zur Stelle ist.
58'

Kittel!

Glatzel hebt den Ball aus 20 Metern in den Strafraum, wo Kittel einläuft und knapp rechts vorbeischießt!
57'

Unterschiedliche Passqualität

Bei den Hamburgern kamen gute 84 Prozent der Zuspiele auch bei einem Mitspieler an, bei Rostock sind es nur 68 Prozent.
Pässe
296
191
56'

Wechsel

sub
David Kinsombi
David Kinsombi
sub
Ludovit Reis
Ludovit Reis
55'

Knapp vorbei!

Meier wird links im Strafraum angespielt und zieht aus spitzem Winkel ab. Der Ball fliegt knapp rechts am Tor vorbei, Mamba kommt zudem auch einen Schritt zu spät!
54'

Ecke Rostock

Rhein flankt von der linken Seite vor das Tor, wo Fröde weit rechts vorbeiköpft.
52'

Fröde foult Alidou

Der Rostocker sieht dafür Gelb.
52'

Gelbe Karte

yellowCard
Lukas Fröde
Lukas Fröde
49'

Alidou am Boden

Der Hamburger wird von Rizzuto am Rücken getroffen und muss kurz behandelt werden. Für ihn geht es aber weiter.
47'

Gewühl im Strafraum

Mamba macht den Ball im Sechzehner fest, kann aber nicht abziehen, da er mit dem Rücken zum Tor steht. Die Defensive des HSV kann dann klären.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder im Volkspark.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Jonathan Meier
Jonathan Meier
sub
Hanno Behrens
Hanno Behrens
45'
+ 2

Wechsel

sub
Streli Mamba
Streli Mamba
sub
Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
45'
+ 2

Fazit

Hamburg führt verdient zur Pause. Die Rothosen münzten ihre starken Angriffe in Tore um und waren insgesamt spielbestimmend. Rostock kam nach 25 Minuten zwar besser ins Spiel, wirklich gefährlich wurden die Gäste aber nicht.
Halbzeit
45'

Guter Vorstoß

Reis wird mit einem hohen Ball über die rechte Seite geschickt und flankt von der Grundlinie in die Mitte, wo Glatzel das Zuspiel knapp verpasst.
40'

Nächste Gelbe

Meffert foult Verhoek und unterbindet dadurch einen Konter.
40'

Gelbe Karte

yellowCard
Jonas Meffert
Jonas Meffert
37'

Kittel!

Der Mittelfeldspieler zieht aus 17 Metern einfach mal ab! Kolke kann den Schuss nur mit den Fäusten nach vorne abwehren.
34'

Es wird hektisch

Verhoek beschwert sich bei Schiedsrichter Bacher nach einem Wortgefecht mit mehreren Hamburgern und sieht dafür Gelb. Damit fehlt der Stürmer im nächsten Spiel gegen den KSC.
34'

Gelbe Karte

yellowCard
John Verhoek
John Verhoek
33'

Behrens versucht es

Der Rostocker hat vor dem Strafraum etwas Platz und schießt im Fallen drauf. Johansson fängt die Kugel ab.
33'

Hamburg macht das Spiel

Die Gastgeber haben 64 Prozent Ballbesitz und liegen auch bei den abgegebenen Torschüssen klar vorne (6:3).
Ballbesitz (%)
6436
31'

Reis sieht Gelb

Der Hamburger foult Duljevic mit offener Sohle und wird verwarnt.
31'

Gelbe Karte

yellowCard
Ludovit Reis
Ludovit Reis
30'

Rizzuto zieht ab

Der Schuss aus der zweiten Reihe fliegt weit links vorbei.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Faride Alidou
Faride Alidou 32,49km/h
2.
Bakery Jatta
Bakery Jatta 31,41km/h
3.
Julian Riedel
Julian Riedel 31,31km/h
28'

Erste Verwarnung

Jatta hält Duljevic auf dem rechten Flügel fest und sieht die erste Gelbe Karte.
28'

Gelbe Karte

yellowCard
Bakery Jatta
Bakery Jatta
25'

Ecke Rostock

Rizzuto flankt den Ball von der linken Seite halbhoch in den Strafraum, wo Duljevic aus elf Metern zum Abschluss kommt, aber einen Gegenspieler anschießt.
camera-photo

Glatzel trifft mal wieder

Robert Glatzel erzielte seinen siebten Saisontreffer. Erstmals seit dem 10. Spieltag (beim 1:1 gegen Düsseldorf) trug sich der 27-jährige Stürmer wieder in die Torschützenliste ein.
18'

Reis legt nach!

Gyamerah spielt über die linke Seite einen schönen Doppelpass mit Kittel und geht bis an den Fünfer. Dort legt er mit viel Übersicht zurück auf Reis, der nur noch einschieben muss - 2:0 HSV!
18'

Ludovit Reis

TOR!

2 : 0
Ludovit Reis
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
32 %
12'

Wie reagieren die Gäste?

Rostock startete gar nicht so schlecht in die Partie und gewann wichtige Zweikämpfe. Nun muss die Kogge wieder ins Spiel finden.
8'

Glatzel mit der Führung!

Der HSV macht hier früh das 1:0! Kittel spielt einen perfekten Schnittstellenpass aus dem Mittelfeld auf Alidou, der links in den Strafraum startet und direkt quer vor das Tor legt. Dort rauscht Glatzel an und knallt den Ball direkt unter die Latte!
8'

Robert Glatzel

TOR!

1 : 0
Robert Glatzel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
39 %
5'

Erste Aktion Glatzel

Der Stürmer setzt sich links im Strafraum durch und bringt den Ball im Fallen aus sechs Metern auf das Tor. Kolke ist rechtzeitig unten und entschärft den Schuss.
3'

Spielaufbau

Die Hamburger lassen den Ball lange in ihren Reihen kreisen und suchen Anspielstationen in der Spitze. Rostock verschiebt gut und macht die Räume dicht.
1'

Los geht's!

Hamburg hat Anstoß und spielt heute in weißen Trikots, Rostock in Rot.
Anstoß

Drei Änderungen bei Rostock

Hansa-Coach Jens Härtel nimmt in seiner Startelf drei Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (1:1 gegen Ingolstadt) vor: Behrens, Meißner und Riedel spielen für Bahn (auf der Bank), Neidhart und Roßbach (beide nicht im Kader).

Hamburg unverändert

HSV-Trainer Tim Walter schickt die gleiche Anfangsformation aufs Feld, die am letzten Spieltag mit 0:1 in Hannover verloren hat.

So beginnt Hansa

Kolke - Riedel, Malone, Meißner, Rizzuto - Fröde, Rhein - Schumacher, Behrens, Duljevic - Verhoek

Die Startelf des HSV

Johansson - Heyer, Vuskovic, Schonlau, Gyamerah - Meffert - Reis, Kittel - Jatta, Glatzel, Alidou

Schiedsrichter

Michael Bacher (SR), Marco Achmüller (SR-A. 1), Richard Hempel (SR-A. 2), Daniel Riehl (4. Offizieller), Sören Storks (VA), Patrick Kessel (VA-A)

Das sagt Tim Walter

"Die Rostocker verteidigen gut und setzen meist auf ihr Umschaltspiel. Sie schlagen viele Flanken und sind bei Standards sehr gefährlich. Unsere Aufgabe ist es, viele Torchancen herauszuspielen und in der Box besser zu werden. Wir müssen Lösungen für die Spielweise von Rostock finden. Es geht gar nicht darum, großartig etwas zu verändern, wir wollen genauso fokussiert und energisch sein wie in den vergangenen Wochen. Wir werden alles entgegensetzen."

Das sagt Jens Härtel

"Es wird eine schwierige Partie, aber die Saison hat gezeigt, dass auch in Hamburg was möglich ist. Wir sind konkurrenzfähig, das wollen wir auch Sonntag wieder beweisen."
1:51
camera-professional-play-symbol

Abschluss-Effizienz als neuer Bundesliga Match Fact

Stürmer kennen sich

Die aktuellen Top-Torschützen beider Vereine, Robert Glatzel (sechs Saisontore) und John Verhoek (zehn), stürmten 2017/18 gemeinsam für den 1. FC Heidenheim.

Ungern beim HSV

Hansa hat die letzten vier Gastspiele im Volkspark alle verloren, der letzte Auswärtssieg liegt über 20 Jahre zurück (28. Oktober 2001, 1:0 durch ein Tor von Markus Beierle). Der heutige Hansa-Sportvorstand Martin Pieckenhagen stand damals im HSV-Tor.

Kaum Tore

Zuvor blieb Hansa dreimal torlos, das letzte Tor eines Rostockers gegen den HSV gelang dem heutigen U 21-Nationaltrainer Antonio Di Salvo im März 2004 beim 3:0-Heimerfolg (gleichzeitig Hansas letzter Sieg gegen den HSV).

Lange her

Beim letzten Duell im Mai 2008 setzten sich die Rothosen mit 3:1 in Rostock durch, die Tore für den HSV erzielten Ivica Olic (zwei) und Rafael van der Vaart, Joris Mathijsen unterlief ein Eigentor.

Starke Bilanz

Der HSV hat die letzten vier Spiele gegen Rostock alle gewonnen, das mit zusammen 14:1 Toren!

Premiere

Nach 24 Erstliga-Duellen (die letzten 2007/08) treffen der HSV und Hansa nun erstmals in der 2. Bundesliga aufeinander.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hamburger SV gegen F.C. Hansa Rostock am 17. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.