Highlights

90'
+ 5

Fazit

Bremen steigerte sich in der Schlussviertelstunde enorm und traf noch zwei Mal ins Herz der Nürnberger, die es bei einigen Kontergelegenheiten verpassten, noch einen Treffer nachzulegen. Letzten Endes ein verdienter Erfolg für Werder.
90'
+ 5

Gelbe Karte

yellowCard
Enrico Valentini
Enrico Valentini
Spielende
90'

Wechsel

sub
Manuel Schäffler
Manuel Schäffler
sub
Johannes Geis
Johannes Geis
90'

Wechsel

sub
Ömer Toprak
Ömer Toprak
sub
Marvin Ducksch
Marvin Ducksch
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Nikola Dovedan
Nikola Dovedan 32,54km/h
2.
Romano Schmid
Romano Schmid 32,36km/h
3.
Mats Møller Dæhli
Mats Møller Dæhli 32,18km/h
88'

Das Spiel ist gedreht!

Veljkovic flankt aus dem rechten Halbfeld ind en Strafraum. Ducksch schließt ab und Bittencourt ist im Torraum zur Stelle und verwertet den missratenen Abschluss des Stürmers zum 2:1.
88'

Leonardo Bittencourt

TOR!

1 : 2
Leonardo Bittencourt
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
75 %
85'

Wieder Ducksch

Nach einem hohen Ball kommt der Stürmer nahe des Torraums zum Rechtsschuss. Aber wieder ist Mathenia da.
82'

Ducksch knallt drauf

Der Stürmer kommt links im Strafraum an den Ball. Er legt ihn sich auf den rechten Schlappen und trifft ihn perfekt mit dem Spann. Mathenia lenkt den Schuss über das Tor der Nürnberger.
81'

Gelbe Karte

yellowCard
Marco Friedl
Marco Friedl
80'

Der Ausgleich!

Die Bremer Drangphase wird belohnt. Der Stürmer köpft eine Halbfeld-Flanke von links aus kurzer Distanz in die Maschen.
80'

Niclas Füllkrug

TOR!

1 : 1
Niclas Füllkrug
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
79'

Mbom mit links

Der Mittelfeldmann zieht aus 17 metern mit links ab. Mathenia kann den Schuss mit der linken hand über den Kasten lenken.
75'

Wechsel

sub
Fabian Nürnberger
Fabian Nürnberger
sub
Nikola Dovedan
Nikola Dovedan
72'

Schleimer!

Der Nürnberger wird hinter die Abwehr geschickt und dringt in den Strafraum ein. Pavlenka kommt aus dem Tor und verunsichert den Angreifer, der den Ball rechts am Tor vorbeischießt.
72'

Gelbe Karte

yellowCard
Tom Krauß
Tom Krauß
71'

Wechsel

sub
Oscar Schönfelder
Oscar Schönfelder
sub
Romano Schmid
Romano Schmid
71'

Außenpfosten!

Ducksch versucht es mit einem direkten Freistoß aus 21 Metern Torentfernung. Der stramme Schuss klatscht an den linken Außenpfosten und geht ins Aus.
67'

Valentini!

Mit wenigen Kontakten geht es in hohem tempo nach vorne. Valentini wird rechts geschickt und schließt dann im Strafraum ab. Der Rechtsschuss geht nur knapp links vorbei.
63'

Offensiver Wechsel

Bittencourt kommt nun für Weiser in die Partie. Anfang erhofft sich durch den tausch wohl mehr offensive Impulse.
63'

Wechsel

sub
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
sub
Mitchell Weiser
Mitchell Weiser
63'

Geis zieht ab

Der Mittelfeldmann hat etwas Platz und nutzt diesen zu einem Distanzschuss. Der geht allerdings ein paar Meter links am Tor vorbei.
58'

Bremen wird aktiver

Die Hanseaten halten die Kugel jetzt wieder länger in den eigenen Reihen. Ins Angriffsdrittel kommen sie aber nicht wirklich gefährlich.
55'

Groß wird geblockt

Ducksch bringt eine Freistoß-Flanke in den gegnerischen Strafraum. Groß kommt an die Kugel, sein Rechtsschuss wird aber geblockt.
54'

Gelbe Karte

yellowCard
Nikola Dovedan
Nikola Dovedan
53'

Gelbe Karte

yellowCard
Asger Sørensen
Asger Sørensen
50'

Mehr vom Spiel

Die Nürnberger geben hier weiterhin den Ton an: Bei den Franken sieht das mit Ball besser aus. Zudem stehen die Roten hinten sehr sicher.
46'

Drei Wechsel zur Pause

Für den mit Gelb belasteten Duman kommt Krauß ins Spiel. Auch Shuranov bleibt beim Club in der Kabine: Schleimer ersetzt ihn. Bei den Bremern gibt Groß nach seiner Knie-OP das Comeback. Rapp bleibt in den Katakomben.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Christian Groß
Christian Groß
sub
Nicolai Rapp
Nicolai Rapp
45'
+ 2

Wechsel

sub
Lukas Schleimer
Lukas Schleimer
sub
Erik Shuranov
Erik Shuranov
45'
+ 2

Wechsel

sub
Tom Krauß
Tom Krauß
sub
Taylan Duman
Taylan Duman
45'
+ 2

Halbzeit-Fazit

Bremen begann mit Tempo und erspielte sich gute Möglichkeiten. Nürnberg traf direkt mit dem ersten Abschluss und wurde daraufhin stärker und übernahm das Zepter. Eine verdiente Führung zur Pause.
Halbzeit
42'

Schmid!

Der Österreicher zieht aus der Distanz ab und findet seinen Meister im heute gut aufgelegten Mathenia.
40'

Griffiger Gruev

Er ist mit 83 Prozent gewonnenen Duellen der zweikampfstärkste Spieler auf dem Platz.
36'

Jung tankt sich durch

Die Nummer drei kommt auf der linken Seite fast bis zur Grundlinie. Seine Hereingabe wird dann aber im Torraum zur Ecke geklärt.
35'

Gelbe Karte

yellowCard
Romano Schmid
Romano Schmid
33'

Möller Daehli ist überall

Nürnbergs Spielmacher spult ein unglaubliches Pensum ab, ist jetzt schon über vier Kilometer gelaufen - am meisten von allen 22 Akteuren.
32'

Gelbe Karte

yellowCard
Taylan Duman
Taylan Duman
30'

Sörensen köpft vorbei

Möller Daehli bringt eine Ecke von links an den ersten Pfosten. Dort setzt sich Sörensen im Kopfballduell durch. Die Kugel geht aber links vorbei.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Nikola Dovedan
Nikola Dovedan 32,54km/h
2.
Romano Schmid
Romano Schmid 32,36km/h
3.
Mats Møller Dæhli
Mats Møller Dæhli 32,18km/h
28'

Gutes Passspiel

Die Nürnberger halten den Ball jetzt gut in den eigenen Reihen. Das Mittelfeldpressing der Bremer macht den Franken im Augenblick keine Probleme.
27'

Gelbe Karte

yellowCard
Nicolai Rapp
Nicolai Rapp
camera-photo

Das 1:0

Das 0:1 war Werders sechste Kopfball-Gegentor - nur Schlusslicht Ingolstadt kassierte mehr!
22'

Duman!

Möller Daehli tankt sich auf der linken Seite durch und kommt fast bis zur Grundlinie. Seine Hereingabe wird geblockt, landet aber bei Duman, der schnell abschließt. Der Schuss wird aber von Jung auf der Linie geklärt.
21'

Dovedan per Kopf

Nur 1,71 Meter lang ist der Österreicher, aber ein echtes Kopfballungeheuer: Das war schon sein siebtes Kopfballtor in der 2. Bundesliga, jedes dritte seiner nun 21 Zweitliga-Tore hat er per Kopf erzielt!
20'

Die Führung!

Der erste Abschluss des FCN ist direkt drin! Duman setzt sich auf der rechten Seite mit einer Körpertäuschung gegen Rapp durch. Die Hereingabe vom Mittelfeldspieler landet auf dem Kopf von Dovedan, der aus kurzer Distanz völlig frei einköpfen kann.
19'

Nikola Dovedan

TOR!

1 : 0
Nikola Dovedan
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
53 %
17'

Füllkrug geblockt

Ducksch bringt die folgende Ecke von rechts herein. Die Direktabnahme seines Sturmkollegen wird zur nächsten Ecke abgewehrt.
15'

Mbom!

Schmid spielt ins Zentrum zu Füllkrug, der direkt nach rechts weiterleitet zu Mbom. Der zieht im Strafraum schnell mit rechts ab. Wieder ist Mathenia zur Stelle.
14'

Schindler am Boden

Füllkrug läuft beim Pressing etwas ungestüm in den Innenverteidiger hinein. Es gibt Freistoß für den FCN.
10'

Ducksch!

Der Stürmer gibt den ersten Torschuss der Partie ab: Werder kombiniert sich über links mit einem Doppelpass in den Strafraum. Ducksch ist dann durch und zieht mit rechts ab. Mathenia kann den Flachschuss parieren.
camera-photo

Offensives Denken

Werder, hier mit Schmid, sucht den Weg nach vorne. Nürnberg um Kapitän Valentini verteidigen aber konsequent.
5'

Leichte Vorteile

Die Gäste haben in den ersten Minuten ein bisschen mehr von der Partie. Der Club steht aber sehr sicher, gefährlich wird es noch nicht.
2'

Langer Ball

Jung versucht es mit einem hohen Ball hinter die Kette der Nürnberger. Der Pass ist nicht präzise genug und so kann Mathenia die Kugel vor Füllkrug abfangen.
Anstoß
0:38
camera-professional-play-symbol

Saisonstart in der VBL

Hol dir alle Infos zur bevestor Virtual Bundesliga unter virtual.bundesliga.com!

Ebenfalls ein Tausch

Auch der SVW wechselt im Vergleich zum 12. Spieltag ein mal in der Startformation: Weiser beginnt für Agu auf rechts.

Ein Wechsel

Robert Klauß wechselt im Vergleich zum vergangenen Spieltag, als gegen Darmstadt die erste Saisonniederlage in der 2. Bundesliga kassiert wurde (0:2), ein Mal: Shuranov startet für Schäffler.
0:29
camera-professional-play-symbol

Die Bremer Kabine in Nürnberg

Werders Startelf

Pavlenka - Veljkovic, Friedl, Jung - Weiser, Mbom, Gruev, Rapp, Schmid - Ducksch, Füllkrug

So startet der Club

Mathenia - Valentini, Schindler, Sörensen, Handwerker - Geis - Duman, Tempelmann - Möller Daehli - Shuranov, Dovedan

Die Schiedsrichter

Tobias Welz (SR), Jonas Weickenmeier (SR-A. 1), Mario Hildenbrand (SR-A. 2), Johannes Huber (4. Offizieller), Johann Pfeifer (VA), Philipp Hüwe (VA-A)

Das sagt Markus Anfang

"Die Nürnberger verteidigen gut und hoch, nach Ballverlust gehen sie früh ins Gegenpressing. Durch ihr aggressives Verteidigen nach vorne halten sie viel vom eigenen Tor weg."

Das sagt Robert Klauß

"Werder Bremen ist hochkarätig besetzt und in allen Mannschaftsteilen gut aufgestellt. Sie können verschiedene Arten des Fußballs und erspielen sich viele Chancen, die sie bislang aber noch nicht so nutzen."
0:55
camera-professional-play-symbol

Most Pressed Player: Diese Spieler werden unter Druck gesetzt

Füllkrug kennt den Club

Niclas Füllkrug wechselte 2014 aus Fürth nach Nürnberg, hätte den Club 2015/16 mit 14 Saisontoren fast in die Bundesliga geschossen – in der Relegation scheiterten Füllkrug und der FCN aber an Eintracht Frankfurt.

Lange her

Beim letzten Nürnberger Sieg gegen Werder im Mai 2013 half den Bremern auch ein Doppelpack von Kevin De Bruyne nicht, der Club siegte daheim mit 3:2. Jenes 3:2 war Nürnbergs einziger Sieg in den letzten acht Heimspielen gegen Werder (3 Remis, 4 Bremer Auswärtssiege)

Zuletzt kein Sieger

Zuletzt trafen beide in der Bundesliga-Saison 2018/19 aufeinander, sowohl in Nürnberg als auch in Bremen trennte man sich 1:1.

Bilanz pro Bremen

Werder liegt in der Gesamtbilanz vorne (29 Siege Bremen, 20 Siege FCN) und ist seit vier Partien ungeschlagen gegen den Club, hat aber auch nur eins der letzten acht Pflichtspiele gegen die Franken gewonnen: Im März 2014 siegte Bremen unter Robin Dutt in der Bundesliga 2:0 am Valznerweiher.

Premiere

Nach 64 Erstliga-Duellen, einer Begegnung im DFB-Pokal und drei Meisterschaftspartien Anfang der Sechziger treffen Nürnberg und Bremen nun erstmals in der 2. Bundesliga aufeinander.

Herzlich willkommen!

Am Freitagabend des 13. Spieltags kommt es zu den Duellen Nürnberg - Bremen und Kiel - Dresden. Samstagmittag spielen Düsseldorf - Hannover, Paderborn - Ingolstadt und Regensburg - Rostock, am Abend um 20:30 Uhr empfängt Karlsruhe den Hamburger SV. Sonntagmittag stehen Schalke - Darmstadt, St. Pauli - Sandhausen und Aue - Heidenheim auf dem Programm.