Nächstes Spiel in
00T18S21M27S

H96

4 : 1

(0 : 0)

FINAL

EBS

Alle Spiele
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Linton Maina
Linton Maina34.15km/h
2.
Marcel Bär
Marcel Bär33.84km/h
3.
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt33.75km/h
90'

Fazit

Hannover 96 setzt sich im Niedersachsen-Derby hochverdient gegen Eintracht Braunschweig durch. Vor allem im zweiten Durchgang überzeugt das Kocak-Team, das durch Maina, Weydandt, Hult und Haraguchi trifft, nachdem Kobylanski für die Gäste-Führung sorgte.
Spielende
89'

Wechsel

sub
Florent Muslija
Florent Muslija
sub
Dominik Kaiser
Dominik Kaiser
89'

Wechsel

sub
Baris Basdas
Baris Basdas
sub
Genki Haraguchi
Genki Haraguchi
87'

Ebenfalls erster Saisontreffer...

...für Haraguchi.
86'

Auch Haraguchi trifft

Der Offensivmann wird am Sechzehner nicht angegriffen und schießt aus 16 Metern halbrechter Position mit dem rechten Fuß flach in den kurzen Winkel.
86'

Genki Haraguchi

TOR!

4:1
Genki Haraguchi
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
MATCH FACTS powered by AWS
84'

Wechsel

sub
Yari Otto
Yari Otto
sub
Robin Ziegele
Robin Ziegele
84'

Wechsel

sub
Lasse Schlüter
Lasse Schlüter
sub
Yassin Ben Balla
Yassin Ben Balla
83'

Wechsel

sub
Patrick Twumasi
Patrick Twumasi
sub
Marvin Ducksch
Marvin Ducksch
83'

Wechsel

sub
Valmir Sulejmani
Valmir Sulejmani
sub
Linton Maina
Linton Maina
81'

Kaiser schießt knapp neben den langen Balken

Aus 14 Metern halbrechter Position mit dem rechts.
76'

Fünfmal schoss Ducksch aufs Tor...

...und traf keinmal - bereitete dafür aber zwei Treffer vor.
Schüsse
5
1
Marvin DuckschMartin Kobylanski
76'

Wechsel

sub
Nick Proschwitz
Nick Proschwitz
sub
Fabio Kaufmann
Fabio Kaufmann
75'

Erster Treffer...

...für Neuzugang Niklas Hult im Trikot der Gastgeber.
74'

Hult netzt ein!

Ducksch passt von rechts innerhalb des Strafraums auf die andere Seite, wo Hult mit dem rechten Fuß aus zwölf Metern flach ins kurze Eck einschießt.
74'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
74'

Niklas Hult

TOR!

3:1
Niklas Hult
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
15 %
MATCH FACTS powered by AWS
72'

Erstes Saisontor...

...für Weydandt in der 2. Bundesliga.
71'

Wechsel

sub
Iba May
Iba May
sub
Felix Kroos
Felix Kroos
71'

Weydandt per Direktabnahme!

Von rechts gibt Ducksch den Ball ins Zentrum und aus elf Metern schießt Weydandt aus 13 Metern mit rechts direkt - flach links ins Eck.
71'

Hendrik Weydandt

TOR!

2:1
Hendrik Weydandt
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
12 %
MATCH FACTS powered by AWS
69'

Ziegele am Boden

Nach einem Zweikampf mit Weydandt. Er kann aber weitermachen.
68'

Und nach Ballbesitz...

...steht es 61:39 für 96.
Pässe
341
183
67'

Top-Möglichkeit!

Vom rechten Flügel flankt Kaiser, aus sieben Metern halbrechter Position köpft Ducksch - mit der rechten Hand wehrt Dornebusch stark ab.
65'

Siebert verwarnt Schultz

Nachdem der sich etwas zu lautstark beschwerte.
65'

Gelbe Karte

yellowCard
Michael Schultz
Michael Schultz
64'

Wechsel

sub
Jaka Bijol
Jaka Bijol
sub
Mike Frantz
Mike Frantz
59'

Wieder Ducksch vielversprechend

Diesmal prüft Ducksch Dornebusch mit einem Rechtsschuss von links innerhalb des Sechzehner, erneut pariert der Keeper.
58'

Nächster gelber Karton

Für Wydra nach einem Foul an Haraguchi.
58'

Gelbe Karte

yellowCard
Dominik Wydra
Dominik Wydra
56'

Ducksch!

Rechts taucht Marvin Ducksch im Strafraum frei vor Felix Dornebusch auf und schießt, scheitert aus kurzer Distanz jedoch am Schlussmann.
55'

Bereits der zweite Saisontreffer...

...für Maina.
54'

Maina präzise!

Nach langem Haraguchi-Lauf landet das Spielgerät halbrechts in der Gefahrenzone bei Maina, der aus 13 Metern mit links flach ins lange Eck schießt.
54'

Linton Maina

TOR!

1:1
Linton Maina
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
MATCH FACTS powered by AWS
52'

Erstes Saisontor...

...für Kobylanski in der 2. Bundesliga.
51'

Traumtor Kobylanski!

Martin Kobylanski schießt aus 16 Metern halblinker Position nach Ziegele-Pass mit dem linken Fuß Richtung langer Winkel - vom Innenpfosten landet der Ball im Tor.
51'

Martin Kobylanski

TOR!

0:1
Martin Kobylanski
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
MATCH FACTS powered by AWS
46'

Mike Frantz sieht Gelb

Nach einem harten Einsteigen gegen Dominik Wydra.
46'

Gelbe Karte

yellowCard
Mike Frantz
Mike Frantz
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Wechsel

sub
Marcel Bär
Marcel Bär
sub
Suleiman Abdullahi
Suleiman Abdullahi
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Keine Tore im Niedersachsen-Derby. Hannover 96 bestimmt zwar das Geschehen, nach Torschüssen steht es 12:1. Aber: Auf den Kasten bringen die Kocak-Mannen davon nur einen Versuch, weil Meyers Team weitestgehend sicher verteidigt.
Halbzeit
44'

Erster Gäste-Torschuss

Kroos probiert es aus der Ferne aus halblinker Position - flach neben den langen Pfosten.
41'

Immerhin...

...lässt die Eintracht kaum deutliche Möglichkeiten zu.
37'

Klares spielerisches Übergewicht

Es spielt weiter nur Hannover 96.
33'

Weydandt abgefälscht

Der Torjäger probiert es von halblinks aus der Distanz, bleibt allerdings an einem Kontrahenten hängen.
31'

Doppelgelb

Marvin Ducksch und Benjamin Kessel geraten aneinander und Schiedsrichter Daniel Siebert verwarnt beide.
31'

Gelbe Karte

yellowCard
Marvin Ducksch
Marvin Ducksch
31'

Gelbe Karte

yellowCard
Benjamin Kessel
Benjamin Kessel
27'

Nach Torschüssen...

...steht es 10:0 für 96.
26'

Ducksch hält einfach drauf

Aus halblinker Position und einiger Entfernung mit dem rechten Fuß - weit oben rechts vorbei.
25'

Zweiter Eckball

Erneut Kaiser von rechts, diesmal klärt Ben Balla.
21'

Weydandt...

...zeigt mit seiner Zweikampfstärke bereits, warum Trainer Kocak ihn wieder in die Startelf berufen hat.
Gewonnene Zweikämpfe
6
3
Hendrik WeydandtBenjamin Kessel
19'

Chance für Weydandt

Von rechts gibt Schindler die Kugel in die Mitte, wo Weydandt aus wenigen Metern mit einem Kopfball zum Abschluss kommt - links vorbei. Da war mehr drin.
17'

Erste Ecke

Kaiser flankt von der rechten Seite, auf Höhe des ersten Pfostens kommt Frantz per Volley auch dran - jedoch keine Gefahr.
15'

Kaiser!

Maina setzt rechts im Sechzehner Kaiser in Szene, der mit rechts flach abschließt - aber einen Gegenspieler trifft.
14'

Tolle Stimmung

Trotz begrenzter zugelassener Fanzahl sorgen die Anhänger für eine Top-Atmosphäre.
10'

92 Prozent...

...der Hausherren-Zuspiele kommen an und nur 44 Prozent auf Seiten Braunschweigs.
Pässe
76
18
8'

Guter Beginn

Hannover startet dominant und mit viel Zug nach vorne.
6'

Kopfball Haraguchi

Der japanische Nationalspieler kommt im Strafraum mit dem Kopf zum Abschluss, aber kein Problem für Dornebusch.
6'

Starke Szene

Maina zeigt, dass er durch sein Tempo und seine Dribbelstärke für Torgefahr sorgen kann, passt rechts in den Lauf von Schindler - der flankt flach vor den Kasten, wo Torwart Dornebusch aber aufpasst.
2'

Latte!

Dominik Kaiser schlägt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld mit dem rechten Fuß Richtung langer Pfosten, Timo Hübers kommt mit dem Kopf noch leicht dran - der Ball prallt noch einmal auf und oben rechts ans Aluminium.
1'

Los geht's!

Hannover 96 in roten Trikots, schwarzen Hosen und weißen Stutzen stößt an, Eintracht Braunschweig entgegnet in Gelb und Blau.
Anstoß

Knapp 8000 Zuschauer

Die Gastgeber können sich auf die Unterstützung ihres Publikums verlassen.
3:09

Bundesliga Match Facts powered by AWS

Erhalte ganz neue Einblicke ins Spielgeschehen mit den neuen Echtzeit-Statistiken!

Bewölkt...

...bei 17 Grad Celsius.

Schiedsrichter

Daniel Siebert (SR), Thomas Gorniak (SR-A. 1), Fynn Kohn (SR-A. 2), Franz Bokop (4. Offizieller), Daniel Schlager (VA), Jonas Weickenmeier (VA-A)

Ebenfalls zwei Neue bei der Eintracht

Vergleichsweise mit dem 0:0 gegen Kiel am vergangenen Samstag bringt Coach Daniel Meyer das Duo Robin Ziegele und Felix Kroos für Niko Kijewski (zuletzt wegen eines Kreuzbandrisses ausgewechselt) und Marcel Bär.

Zwei Änderungen bei 96

Trainer Kenan Kocak setzt im Vergleich zum 1:2 in Osnabrück am letzten Spieltag auf Kingsley Schindler und Hendrik Weydandt statt auf Sei Muroya und Jaka Bijol.

Und so spielt Braunschweig

Dornebusch - Kessel, Schultz, Wydra, Ziegele - Nikolaou, Ben Balla - Kaufmann, Kobylanski, Kroos - Abdullahi

So spielt Hannover

Esser - Schindler, Franke, Hübers, Hult - Kaiser - Haraguchi, Frantz - Maina - Weydandt, Ducksch

Das sagt Meyer

"Das Derby war ja schon ein großes Thema nach dem Aufstieg, deswegen hat uns das in der Vorbereitung begleitet. Die Vorfreude ist groß, jedem ist die Bedeutung bewusst. Ich erlebe meine Mannschaft sehr ruhig und fokussiert. Wir haben sehr klare Gedanken für das, was wir vorhaben. Letzten Endes liegt die Entscheidung auf dem Platz. Wenn am Samstag angepfiffen wird, werden wir voll da sein."

Das sagt Kocak

"Wir wissen um die Bedeutung der Partie für unsere Fans und die Stadt. Wir wollen unsere Fans natürlich glücklich machen. Braunschweig hat sich nach dem Aufstieg gut und relativ schnell verstärkt. Sie sind sehr variabel in ihrer Ausrichtung. Das Spiel wird eine Herausforderung für uns. Wir wollen unser Spiel durchziehen und natürlich mit aller Macht auf Sieg spielen."

Seltene Auswärtsdreier

Braunschweig ging in den letzten zwölf Gastspielen in Hannover nur einmal als Sieger vom Platz (1:0 in der 2. Bundesliga im Februar 1993 - Siegtor Ralf Heskamp) und blieb in acht der letzten zwölf Partien bei 96 ohne Torerfolg.

Zuletzt dominierte aber Braunschweig

Von den wettbewerbsübergreifend letzten acht Derbys gegen Braunschweig gewann Hannover aber nur eines - das letzte Duell im April 2017 zu Hause mit 1:0 dank eines Treffers von Niclas Füllkrug.

Historisch liegt Hannover vorne

Insgesamt hat Hannover sowohl in der Bundesliga (acht Siege, acht Remis, sechs Niederlagen) wie auch in der 2. Bundesliga (sechs Siege, vier Remis, vier Niederlagen) eine leicht positive Derbybilanz gegen die Eintracht.

Seltene Begegnung

In diesem Jahrtausend spielen die Nachbarn Hannover und Braunschweig erst zum dritten Mal in der gleichen Spielklasse, zuvor war dies nach der Jahrtausendwende nur 2013/14 in der Bundesliga und dann 2016/17 in der 2. Bundesliga der Fall.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig am 3. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.