Nächstes Spiel in
02T04S34M32S
Millerntor-Stadion

STP

0 : 2

(0 : 1)

FINAL

SCP

Alle Spiele
Spielende
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Ohlsson
Sebastian Ohlsson
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Omar Marmoush
Omar Marmoush34.68km/h
2.
Sven Michel
Sven Michel34.02km/h
3.
Max Dittgen
Max Dittgen33.60km/h
89'

Wechsel

sub
Igor Matanovic
Igor Matanovic
sub
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh
85'

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Vasiliadis
Sebastian Vasiliadis
82'

Wechsel

sub
Prince Osei Owusu
Prince Osei Owusu
sub
Christopher Antwi-Adjei
Christopher Antwi-Adjei
82'

Wechsel

sub
Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
sub
Chris Führich
Chris Führich
75'

Wechsel

sub
Simon Makienok
Simon Makienok
sub
Leart Paqarada
Leart Paqarada
75'

Wechsel

sub
Lukas Daschner
Lukas Daschner
sub
Rico Benatelli
Rico Benatelli
70'

Wechsel

sub
Max Dittgen
Max Dittgen
sub
Rodrigo Zalazar
Rodrigo Zalazar
69'

Sebastian Schonlau

TOR!

0:2
Sebastian Schonlau
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
MATCH FACTS powered by AWS
67'

Wechsel

sub
Maximilian Thalhammer
Maximilian Thalhammer
sub
Dennis Srbeny
Dennis Srbeny
59'

Gelbe Karte

yellowCard
Afeez Aremu
Afeez Aremu
58'

Wechsel

sub
Sebastian Vasiliadis
Sebastian Vasiliadis
sub
Julian Justvan
Julian Justvan
Beginn zweite Hälfte
Halbzeit
45'
+ 4

Wechsel

sub
Afeez Aremu
Afeez Aremu
sub
Luca Zander
Luca Zander
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Sven Michel
Sven Michel34.02km/h
2.
Omar Marmoush
Omar Marmoush33.69km/h
3.
Frederic Ananou
Frederic Ananou32.89km/h
27'
Video Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungAbseits im Vorfeld?
EntscheidungKein Strafstoß
7'

Chris Führich

TOR!

0:1
Chris Führich
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
36 %
MATCH FACTS powered by AWS
2'

Gelbe Karte

yellowCard
Uwe Hünemeier
Uwe Hünemeier
Anstoß

Drei Neue beim SCP

Hinsichtlich des 2:3 gegen Darmstadt am vorletzten Freitag starten Ananou, der jüngst gelbgesperrte Collins und Michel für Dörfler, Okoroji und Vasiliadis (alle auf der Bank).

Eine Änderung bei den Kiezkickern

Im Vergleich mit dem torlosen Remis beim KSC am vergangenen Spieltag beginnt Zander für Aremu, der auf der Ersatzbank sitzt.
0:55

Most Pressed Player: Diese Spieler werden unter Druck gesetzt

Und so spielt Paderborn

Zingerle - Ananou, Hünemeier, Schonlau, Collins - Justvan, Schallenberg - Führich, Srbeny, Antwi-Adjei - Michel

So spielt St. Pauli

Stojanovic - Ohlsson, Reginiussen, Lawrence, Paqarada - Benatelli - Zander, Zalazar - Kyereh - Marmoush, Burgstaller

Schiedsrichter

Robert Schröder (SR), Thomas Gorniak (SR-A. 1), Daniel Riehl (SR-A. 2), Florian Lechner (4. Offizieller), Thorben Siewer (VA), Patrick Kessel (VA-A)

Das sagt Timo Schultz

"Paderborn hat mit Srbeny und Führich das gefährlichste Angriffsduo der Liga. Sie agieren hoch im Pressing, es wird ein Spiel mit offenem Visier. Der Trainer ist dafür bekannt, dass er gerne und risikoreich nach vorne spielen lässt. Ich glaube, man kann sich auf ein gutes und offensives Spiel am Millerntor freuen. Wir werden es so auf jeden Fall angehen.“

Das sagt Steffen Baumgart

"St. Pauli hat an den Prinzipien festgehalten trotz der schlechten Hinrunde. Sie haben sich im Winter gut verstärkt mit zum Beispiel Burgstaller. Pauli spielt schönen aggressiven Angriffsfußball, das gefällt mir gut. Sie haben sich das Glück erarbeitet."

Abschied gegen den SCP

Timo Schultz bestritt sein letztes Zweitligaspiel als Aktiver gegen Paderborn (1:2-Heimniederlage am letzten Spieltag 2009/10, das Millerntor feierte aufgrund des bereits zuvor feststehenden Aufstiegs dennoch).

Zwei Erfolgsgaranten

Guido Burgstaller hat seine drei Spiele gegen Paderborn alle gewonnen (zwei in der 2. Bundesliga mit Nürnberg, eins mit Schalke in der Bundesliga). Auch Leart Paqarada ist gegen die Ostwestfalen noch ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis).

Wer ist der Erste?

Kein Spieler im aktuellen Kader des FC St. Pauli hat in der 2. Bundesliga schon mal ein Tor gegen den SC Paderborn erzielt.

Verhängnisvoller Fehlschuss

Im Hinspiel der aktuellen Saison vergab Rodrigo Zalazar vom Elfmeterpunkt die große Chance zur Führung, Dennis Srbeny machte es beim Strafstoß besser und Chris Führich sorgte für den 2:0-Endstand.

Nur eins aus vier

St. Pauli gewann nur eines der vergangenen vier Heimspiele gegen Paderborn: das letzte im September 2018 (2:1).

Lieblingsgegner

Der SCP erzielte in der 2. Bundesliga gegen keinen Verein mehr Tore als gegen St. Pauli (25).

Keine gute Bilanz

St. Pauli gewann nur zwei der letzten zehn Pflichtspiele gegen Paderborn, beide Erfolge gelangen in der Zweitliga-Saison 2018/19 (1:0 auswärts, 2:1 daheim).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07 am 25. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.