Nächstes Spiel in
01T00S34M16S
Sportpark Ronhof | Thomas Sommer

SGF

2 : 1

(1 : 1)

FINAL

KIE

Alle Spiele
90'
+ 5

Fazit

Fürth schlägt Kiel mit 2:1 und sorgt damit für packende Spannung an der Tabellenspitze. Vier Teams sind nun punktgleich, Kiel bleibt nur der undankbare vierte Rang. Fürth reichte eine Halb-Chance und ein Eigentor zum knappen Sieg. Kiel hingegen muss sich mit dem Vorwurf der mangelnden Chancenauswertung auseinandersetzen.
Spielende
90'
+ 4

Alles nach vorn

Die Kieler haben sich allesamt in der Fürther Hälfte versammelt. Doch der Weg zum Tor ist dauerhaft zugestellt.
90'
+ 3

Wieder ein Abseitstor

Kehr trifft per Konter, doch beim Zuspiel steht er im Abseits.
90'
+ 1
Video Assistant Referee
SituationKein Tor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
90'

Wahl!

Ecke für die Störche, Wahl steigt hoch, setzt den Ball aber neben das Tor.
90'

Wechsel

sub
Simon Asta
Simon Asta
sub
Dickson Abiama
Dickson Abiama
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Fabian Reese
Fabian Reese32.98km/h
2.
Joshua Mees
Joshua Mees32.94km/h
3.
Dickson Abiama
Dickson Abiama32.70km/h
88'

Wechsel

sub
Robin Kehr
Robin Kehr
sub
Branimir Hrgota
Branimir Hrgota
87'

Wechsel

sub
Ahmet Arslan
Ahmet Arslan
sub
Simon Lorenz
Simon Lorenz
86'

Wechsel

sub
Benjamin Girth
Benjamin Girth
sub
Niklas Hauptmann
Niklas Hauptmann
83'

Mühling mit dem Eigentor

Ecke für Fürth, und diesmal hilft ein Kieler mit. Raum bringt den Ball vors Tor, Mühling steigt hoch und köpft mit viel Wucht ins eigene Netz. Im Hinspiel traf er noch ins Fürther Tor - nun ins eigene.
83'

Alexander Mühling

EIGENTOR!

2:1
Alexander Mühling

Nielsens zweiter Treffer

Doch der zählte nicht: Zuvor stand Abiama im Abseits.
78'

Wechsel

sub
Finn Porath
Finn Porath
sub
Joshua Mees
Joshua Mees
75'

Bleibt es dabei?

Kiel würde mit einem Remis die Tabellenspitze erklimmen. Geben sich die Störche damit zufrieden?
72'

Hrgota aus der Distanz

Warum auch nicht? Hrgota steht auf der rechten Angriffsseite frei, hält drauf - doch der Ball wird abgefälscht.
67'

Trotz Abseits: Ein schöner Treffer

In einer aussichtslosen Situation hat Hrgota einen Gedankenblitz: Der Angreifer spielt den Ball zwischen zwei Kieler Verteidigern hindurch auf Nielsen, der den Ball um Gelios herum ins Tor schlenzt.
67'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
67'

Video-Assistent

Kein Tor für Fürth. Bei der Vorbereitung steht Abiama im Abseits.
65'

Das sieht nicht gut aus

Lorenz kommt für Thesker, der sich ohne Fremdeinwirkung verletzt hat. Thesker greift sich immer wieder an die Achillessehne.
65'

Wechsel

sub
Simon Lorenz
Simon Lorenz
sub
Stefan Thesker
Stefan Thesker
63'

Die beste Chance!

Wieder einmal geht es in rasantem Tempo über die linke Außenbahn. Reese flankt auf Lee, der sich in der Mitte richtig strecken muss, um den Ball noch zu erwischen. Aber Kiels Angreifer lässt auch diese Chance liegen und hämmert den Ball übers Tor.
61'

Chancenauswertung

Fürth benötigte für den Treffer lediglich einen Schuss aufs Tor, Kiel hingegen ging mit den Möglichkeiten etwas sorglos um.
Torschüsse
4neben das Tor
1auf das Tor
8neben das Tor
5auf das Tor
60'

Gelbe Karte

yellowCard
Hauke Wahl
Hauke Wahl
58'

Chance für Fürth

Raum flankt auf Abiama, doch der kommt ins Stolpern und schießt den Ball daneben.
56'

Kommt da noch was?

Sollte das Ergebnis so bleiben, dürften sich die Fürther nicht beschweren. Bisher macht Kiel deutlich mehr.
53'

Reese!

Barry leistet sich einen Fehlpass, macht seinen Lapsus gleich danach aber wieder gut, indem er den Schuss von Reese abblockt.
52'

Kiel will mehr

Das Auftreten der Störche in den ersten Minuten des zweiten Durchgangs erinnert stark an die erste Hälfte. Die Werner-Elf übt enormen Druck aus, will das zweite Tor.
49'

Wieder Lee

Der Angreifer taucht gefährlich vor Burchert aus, wird aber zurückgepfiffen. Abseits.
46'

Die Gastgeber wechseln

Für Leweling kommt Tillmann.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Timothy Tillman
Timothy Tillman
sub
Jamie Leweling
Jamie Leweling
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Es ist ein gutes Spiel, das die Bezeichnung Top-Duell wahrlich verdient. Kiel wäre nach aktuellem Stand Tabellenführer, präsentiert sich hier auch wie ein richtiges Spitzen-Team. Die frühe Führung beflügelt die Werner-Elf regelrecht. Der einzige Vorwurf, den sich die Störche machen müssen: Die Chancenauswertung lässt bisher zu wünschen übrig. Fürth wiederum nutzte eine Gelegenheit zum Ausgleichstreffer.
Halbzeit
42'

Lee verpasst

Mees flankt scharf und flach auf den kurzen Pfosten. Dort spitzelt Lee das Leder mit der Hacke hauchzart am Pfosten vorbei.

Der Ausgleich

Zwischen Ball und Pfosten passt kaum mehr ein Blatt Papier.
37'

Faire Partie

Es ist eine überaus faire und dennoch unterhaltsame Partie. Bisher gab es noch keine Verwarnungen oder harten Fouls.
34'

Lee!

Kiels Mittelstürmer kommt aus kurzer Distanz zum Kopfball, setzt den Ball aber knapp drüber.
33'

Und noch einmal Reese

Erst aus der Mitte, dann von links, jetzt von rechts. Reese kommt aus vollem Lauf, zieht mit dem rechten Fuß ab, doch die Kugel rauscht knapp am linken Pfosten vorbei.
31'

Wieder Reese

Erneut steht der quirlige Außenspieler im Mittelpunkt. Diesmal schlenzt er aus halblinker Position aufs Tor. Abermals packt Burchert sicher zu.
30'

Reese!

Diesmal tauschen die beiden Protagonisten des ersten Treffers die Rollen. Mees legt für Reese auf, der Außenspieler zieht aus zentraler Position ab - Burchert fängt den Ball.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Fabian Reese
Fabian Reese32.87km/h
2.
Joshua Mees
Joshua Mees32.09km/h
3.
Dickson Abiama
Dickson Abiama32.08km/h
27'

Nielsen mit dem Ausgleich!

Erst verhindert er das zweite Kieler Tor, jetzt trifft er selbst - und das sehenswert per Kopf. Raum flankt von der linken Seite, Nielsen steigt hoch und köpf aus 13 Metern präzise ins linke Toreck.
27'

Håvard Nielsen

TOR!

1:1
Håvard Nielsen
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
3 %
MATCH FACTS powered by AWS
25'

Mühling!

Der Kieler hält aus 20 Metern drauf, Nielsen hält den Fuß dazwischen und lenkt den Ball damit ins Aus. Allerdings nur knapp - das hätte beinahe das zweite Tor der Gäste gegeben.
23'

Klare Überlegenheit

Dass die Störche mehr vom Spiel haben, zeigt auch die Ballbesitz-Statistik.
Ballbesitz
3763
20'

Kiel ist das bessere Team

Die Störche führen 1:0, ruhen sich darauf aber nicht aus. Die Werner-Elf spielt weiter munter nach vorn, sorgt immer wieder für Gefahr. Insbesondere Reese stellt die Gastgeber immer wieder vor Probleme.
18'

Reese im Abseits

Starke Aktion der Kieler, aus der beinahe der zweiten Treffer resultierte: Reese stiehlt sich im Rücken zweier Verteidiger davon, bekommt einen Ball vom rechten Flügel. Burchert verhindert das Tor mit einer Glanzparade - doch es hätte ohnehin nicht gezählt: Reese stand im Abseits.
16'

Anspruchsvolles Geläuf

Der Platz in Fürth ist nach den Schneefällen in den vergangenen Wochen sehr tief. Das macht ein flüssiges Fußballspiel für beide Teams sehr schwer.
14'

Fürther Möglichkeit

Ecke für die Gastgeber, Nielsen macht sich lang und legt sich den Ball per Kopf selbst vor. Allerdings verzieht er den Schuss.

Jubel über den ersten Treffer

Die Störche feiern das 1:0 von Mees.
12'

Die nächste Chance

Hauptmann zieht aus vollem Lauf von der Strafraumgrenze ab, Burchert hat den Ball im Nachfassen.
11'

Die Antwort der Kleeblätter

Hrgota versucht es mit einem Dribbling durch die Kieler Abwehr, wird aber gebremst.
8'

Unruheherd

Reese ist in den Anfangsminuten Dreh- und Angelpunkt des Kieler Spiels. Viel geht über ihn, die Fürther bekommen ihn aufgrund seines hohen Tempos nur schwer in den Griff.
6'

Frühe Tore

Die Kieler sind geübt darin, in der Anfangsviertelstunde zu treffen. Ein bewährtes Mittel der Werner-Elf.
4'

Mees bringt Kiel in Führung!

Wieder geht es über die linke Seite, wieder über Reese. Und erneut sorgt das Duo für Gefahr. Reese spielt flach auf Mees, der spitzelt den Ball aufs lange Eck. Burchert im Fürther Tor ist ohne Chance, versucht es aber auch gar nicht mit einer Rettungs-Aktion. Eine kalte Dusche für die Gastgeber.
4'

Joshua Mees

TOR!

0:1
Joshua Mees
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
MATCH FACTS powered by AWS
1'

Erster Angriff

Die Störche kommen zum ersten Mal vor das Fürther Tor. Reese flankt auf Mees, doch der foult seinen Gegenspieler.
1'

Los geht's

Kiel stößt an, das Top-Spiel des 22. Spieltags läuft.
Anstoß

Green fehlt Fürth

Die Gastgeber müssen kurzfristig auf Julian Green verzichten. Er wurde positiv auf das Coronavirus getestet.
0:58

Angriffszonen: Über diese Bereiche greifen die Teams an

So startet Kiel

Gelios - Dehm, Wahl, Thesker, Andersen - Mees, Mühling, Meffert, Hauptmann, Reese - Lee

So beginnt Fürth

Burchert - Meyerhöfer, Bauer, Stach, Raum - Barry, Sarpei - Leweling, Hrgota, Nielsen - Abiama

Das Unparteiischen-Gespann:

Manuel Gräfe (SR), Markus Sinn (SR-A. 1), Marcel Schütz (SR-A. 2), Tom Bauer (4. Offizieller), Johann Pfeifer (VA), Tim Skorczyk (VA-A)

Das sagt Werner

"Es ist ein Duell zweier Mannschaften, die über 21. Spieltage gezeigt haben, dass sie zurecht oben mit dabei sind. Wir treffen auf die aus meiner Sicht spielstärkste Mannschaft der Liga. Für uns wird es darum gehen, dass wir unsere Spielstärke auch ins Spiel bekommen und eine gewisse Aggressivität entwickeln. Es wird ein attraktives Spiel für die Zuschauer."

Das sagt Leitl

"Holstein Kiel war am 5. Spieltag ein Topgegner in dieser Liga und ist es jetzt immer noch. Von daher ist es eine sehr schwierige Aufgabe gegen eine Mannschaft, die mit einer unglaublichen Überzeugung und Ruhe Fußball spielt. Es ist ein absolutes Spitzenteam in der Liga."

Fürth liegt Mees

Joshua Mees ist die erste Alternative als Bartels-Vertreter, er war in vier Zweitligaspielen gegen Fürth an fünf Toren beteiligt (drei eigene Treffer, u.a. sein letzter Doppelpack bei Unions 4:0-Heimsieg am 11. November 2018).

Gesperrte Spieler

Beide müssen auf wichtige Spieler verzichten: Sebastian Ernst sitzt eine Gelb-Rot-Sperre ab, Paul Seguin (bisher in allen 21 Saisonspielen in der Startelf) fehlt ebenso wie Kiels Fin Bartels wegen der 5. Gelben Karte.

Auswärtsstarke Kieler

Unikat Kiel: Von allen 56 Teams im deutschen Profifußball hat in dieser Saison nur Holstein Kiel noch kein Auswärtsspiel verloren (sechs Siege, vier Remis).

Die letzten Aufeinandertreffen

Von den letzten sechs Duellen haben die Störche nur eins gewonnen – jenes 3:0 am Ronhof am 29. September 2019 war für Ole Werner ein ganz besonderes Spiel, er feierte damals seinen ersten Sieg als Zweitliga-Trainer (im zweiten Spiel; Werner war noch Interimscoach und wurde drei Wochen später zum Cheftrainer befördert).

Ausgeglichene Bilanz

Über 90 Jahre dauerte es bis zum nächsten Aufeinandertreffen (2017 in der 2. Bundesliga). Die Bilanz der inzwischen sieben Duelle in der 2. Bundesliga ist ausgeglichen (zwei Siege Fürth, drei Remis, zwei Siege Kiel), das Hinspiel der aktuellen Saison gewann das Kleeblatt 3:1 an der Förde.

Erstes Aufeinandertreffen 1926

Die erste Begegnung beider Teams gab es im Juni 1926, als sich Fürth im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft 3:1 gegen Kiel durchsetzte und dann im Finale gegen Hertha einen seiner 3 Meistertitel holte. Die Störche waren auch einmal Deutscher Meister (1912).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie SpVgg Greuther Fürth gegen Holstein Kiel am 22. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.