90'
+ 5

Fazit

Bochum gewinnt verdient mit 2:0 und springt auf den 2. Tabellenplatz. Der VfL war vorne gefährlicher und schoss im richtigen Zeitpunkt die Tore. Von Braunschweig kam deutlich zu wenig, auch wenn die Niedersachsen per Elfmeter kurz vor dem Ausgleich waren. Riemann hielt den Schuss von Ji aber fest und ebnete Bochum dadurch auch den Sieg.
Spielende
90'
+ 1

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es oben drauf.
90'

Wechsel

sub
Raman Chibsah
Raman Chibsah
sub
Robert Žulj
Robert Žulj
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Miloš Pantovic
Miloš Pantovic 33,55km/h
2.
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann 33,54km/h
3.
Marcel Bär
Marcel Bär 33,15km/h
87'

Was geht hier noch?

Bielefeld versucht jetzt Zeit von der Uhr zu nehmen, Braunschweig ist vorne zu ungefährlich und lange ist nicht mehr zu spielen.
81'

Braunschweig bemüht

Die Gäste suchen immer wieder die Lücken über die Außen nach vorne, die letzten Bälle sind aber alle zu ungenau.
81'

Gelbe Karte

yellowCard
Lasse Schlüter
Lasse Schlüter
77'

Wechsel

sub
Yari Otto
Yari Otto
sub
Dong-Won Ji
Dong-Won Ji
77'

Wechsel

sub
Martin Kobylanski
Martin Kobylanski
sub
Yassin Ben Balla
Yassin Ben Balla
76'

Bochum hat alles im Griff

Die Hausherren spielten bisher deutlich mehr Pässe und behalten dadurch die Kontrolle.
Pässe
414
295
76'

Wechsel

sub
Miloš Pantović
Miloš Pantović
sub
Simon Zoller
Simon Zoller
72'

Pfosten!

Zulj dribbelt über links in den Strafraum und schießt vor dem Fünfer an den linken Pfosten!
72'

Wechsel

sub
Dominik Wydra
Dominik Wydra
sub
Oumar Diakhite
Oumar Diakhite
72'

Wechsel

sub
Nick Proschwitz
Nick Proschwitz
sub
Fabio Kaufmann
Fabio Kaufmann
72'

Wechsel

sub
Lasse Schlüter
Lasse Schlüter
sub
Nico Klaß
Nico Klaß
70'

Erste Aktion von Ganvoula

Der Stürmer zieht links vor dem Strafraum ab. Der Schlenzer fliegt weit rechts vorbei.
66'

Wechsel

sub
Silvère Ganvoula
Silvère Ganvoula
sub
Herbert Bockhorn
Herbert Bockhorn
63'

Riesenchance für Holtmann!

Der Bochumer wird aus dem Mittelfeld tief in Richtung Strafraum geschickt und schießt dann vor Fejzic weit drüber! Im Nachhinein wird die Situation wegen Abseits abgepfiffen.
61'

Zu ungenau

Braunschweig versucht in dieser Phase vor allem über die Flügel nach vorne zu kommen. Die Bälle in die Mitte werden bisher aber alle abgefangen.
57'

Starker Zulj

Der Bochumer bereitete nicht nur beide Tore vor, sondern gab bisher auch die meisten Schüsse ab.
Schüsse
3
2
Robert Žulj Marcel Bär
53'

Gute Möglichkeit!

Losilla legt rechts am Strafraum per Hacke hoch auf Zulj ab, der zentral vor dem Tor per Direktabnahme knapp links vorbeischießt!
51'

Zusammenprall

Nikolaou und Klaß knallen im Luftduell mit Bockhorn zusammen. Nach kurzer Unterbrechung geht es für alle Beteiligten aber weiter.
49'

Ecke VfL

Zulj bringt den Ball von links an den zweiten Pfosten, wo die Chance geklärt wird.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder.
Beginn zweite Hälfte
Halbzeit
45'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Dong-Won Ji
Dong-Won Ji
camera-photo

Das 2:0 von Soares

Der Brasilianer trifft nach Vorarbeit von Zulj.
41'

Bochum offensiver

Der VfL gab mehr Schüsse auf das Tor ab und führt verdient.
Schüsse
2 neben das Tor
4 auf das Tor
3 neben das Tor
1 auf das Tor
36'

Losilla versucht es

Der Kapitän geht frei bis an die rechte Strafraumgrenze und zieht aus 22 Metern ab. Der Schuss fliegt knapp links am Tor vorbei.
32'

Soares erhöht!

In der Drangphase der Eintracht gelingt dem VfL der nächste Treffer! Zulj dribbelt vor den Strafraum und steckt perfekt in den Lauf von Soares durch, der frei vor Fejzic flach links einschiebt!
32'

Danilo Soares

TOR!

2 : 0
Danilo Soares
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
31 %
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann 33,54km/h
2.
Herbert Bockhorn
Herbert Bockhorn 33,14km/h
3.
Fabio Kaufmann
Fabio Kaufmann 32,94km/h
28'

Fast der Ausgleich!

Riemann unterläuft ein Patzer links im Strafraum, sodass Bär aus 20 Metern aufs freie Tor schießen kann. Der Ball fliegt haarscharf drüber!
26'

Riemann hält!

Der Bochum-Keeper wartet lange, springt unten rechts in die Ecke und hält den Schuss von Ji!
25'

Elfmeter für Braunschweig!

Zoller bringt Bär rechts im Strafraum zu Fall - es gibt Strafstoß!
22'

Nächste Möglichkeit

Bockhorn kommt durch einen Stellungsfehler von Klaß bis an die rechte Grundlinie und bringt den Ball flach an den Fünfer. Dort ist Behrendt zur Stelle und klärt den Vorstoß.
19'

Schneller Konter

Ben Balla treibt den Ball durch das Mittelfeld an und steckt links auf Bär durch. Dessen Querpass in den Strafraum ist zu ungenau und wird von Leitsch geklärt.
camera-photo

Wuchtig zur Führung

Bella Kotchap köpft das 1:0 für Bochum.
15'

Mehr Ballbesitz für den VfL

Die Hausherren lassen den Ball oft in ihren Reihen kreisen und suchen die Lücken nach vorne.
Ballbesitz (%)
6238
13'

Bochum bleibt dran

Der VfL lässt nach der Führung nicht nach und bestimmt das Spiel. Braunschweig zieht sich weiter zurück.
8'

Die Führung für den VfL!

Zulj flankt eine Ecke von der linken Seite lang an den Fünfer, wo sich Bella Kotchap in der Luft gegen Behrendt durchsetzt und die Kugel in die Maschen köpft!
8'

Armel Bella Kotchap

TOR!

1 : 0
Armel Bella Kotchap
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
40 %
5'

Ecke Bochum

Zulj bringt den Ball von der linken Seite an den kurzen Pfosten, wo Losilla per Direktabnahme links vorbeischießt.
3'

Kaufmann mit Tempo

Der Braunschweiger sprintet über die rechte Seite und sucht Ji im Strafraum. Der Querpass wird von Leitsch abgefangen.
2'

Erster Vorstoß

Zoller wird von links im Strafraum angespielt, kann den Ball aber nur auf Fejzic spitzeln, was für den Keeper kein Problem darstellt.
1'

Der Ball rollt

Braunschweig hat Anstoß und spielt heute in gelben Trikots, Bochum ganz in Blau.
Anstoß

Drei Änderungen in der Startelf

Oumar Diakhite, Nico Klaß und Marcel Bär ersetzen Lasse Schlüter, Felix Kroos und Nick Proschwitz.

Keine Veränderung

Thomas Reis setzt auf die Spieler, die bereits beim 2:1-Sieg gegen Osnabrück in der Anfangself standen.

Die Startelf von Braunschweig

Fejzic - Behrendt, Diakhite, Nikolaou, Klaß - Ben Balla, Kammerbauer - Kaufmann, Wiebe, Ji - Bär

Die Bochumer Startelf

Riemann - Gamboa, Bella Kotchap, Leitsch, Soares - Losilla, Tesche - Bockhorn, Zulj, Holtmann - Zoller

Schiedsrichter

Dr. Matthias Jöllenbeck (SR), Dr. Justus Zorn (SR-A. 1), Fabian Porsch (SR-A. 2), Franz Bokop (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Marcel Unger (VA-A)

Das sagt Reis

"Braunschweig hat die Grundordnung etwas umgebaut, da ist eine klare Strategie vorhanden. Im Winter haben sie sich zudem nochmal personell verstärkt. Sie wollen hier sicherlich punkten. Die Jungs haben ihre Spielweise. Da ist auch viel Kampf dabei, zum Beispiel bei Cris Gamboa. Nun stehen einige Spieler vor einer Sperre, aber deshalb werden wir nicht zurückstecken, um diese Sperre vielleicht hinauszuzögern. Jedes Spiel ist wichtig."

Das sagt Meyer

"Die Derby-Niederlage müssen wir abhaken. Wir haben ein relativ straffes Programm, haben aber auch den Kopf oben und fahren fokussiert nach Bochum. Unsere Situation ist kompliziert. Die Abfolge der Spiele, die nach der Partie am Sonntag stattfinden, haben eine große Wichtigkeit. Es wäre aber ein schöner Schub für den Kopf und würde die Ausgangslage verbessern, wenn wir in Bochum was mitnehmen können."
0:55
camera-professional-play-symbol

Most Pressed Player: Diese Spieler werden unter Druck gesetzt

55 Erstligajahre

Zusammen kommen beide Teams auf 55 Erstligajahre (Bochum 34, Braunschweig 21), die letzte gemeinsame Saison in der Bundesliga liegt allerdings schon 36 Jahre zurück (Spielzeit 1984/85).

Fünf aus sieben

In den letzten sieben Pflichtspielduellen beider Vereine feierte die Eintracht fünf Siege, Bochum gewann nur einmal. Im Hinspiel der aktuellen Saison gelang dem BTSV trotz Rückstand und Unterzahl (Rot Felix Dornebusch in der 60. Minute) der erste Sieg 2020/21, Nick Proschwitz erzielte in der 67. Minute das 2:1 (sein drittes Tor in vier Zweitligaspielen gegen Bochum).

Kobylanskis Lieblingsgegner

Martin Kobylanski bereitete beide Braunschweiger Tore im Hinspiel vor – es waren seine bislang einzigen Torvorlagen in dieser Saison. Kobylanski hat in der 2. Bundesliga dreimal gegen Bochum gespielt, feierte mit drei verschiedenen Vereinen drei Siege (je einen mit Braunschweig, Union Berlin und Cottbus) und war in diesen drei Partien an vier Toren beteiligt.

Denkwürdiges Spiel

Braunschweigs letzter Auswärtssieg an der Castroper Straße war ein denkwürdiges 3:2 am 8. Mai 2016. Simon Terodde traf damals zweimal für den VfL, verschoss aber auch zwei Elfmeter! So war der damals noch im Braunschweiger Trikot agierende Gerrit Holtmann der Mann des Spiels, er war an allen drei Toren beteiligt. Holtmann erzielte in jener Partie sein bis heute letztes Zweitligator.

Glücksbringer Behrendt

Brian Behrendt hat keine seiner sieben Zweitligapartien gegen den VfL verloren (vier Siege und drei Remis mit Bielefeld).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie VfL Bochum 1848 gegen Eintracht Braunschweig am 21. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.