Nächstes Spiel in
41T10S21M14S

FCI

1 : 0

(0 : 0)

FINAL

SGD

Alle Spiele
90'
+ 4

Fazit

Ein hochverdienter Sieg für den FC Ingolstadt, die hier auch mit zwei oder drei Toren mehr hätten gewinnen können. Dresden konnte zwar gut mitspielen, war aber in der Offensive einfach zu harmlos. Wichtige Punkte für den FCI im Tabellenkeller!
Spielende
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Moussa Koné
Moussa Koné
90'
+ 1

Der Ball ist im Tor!!

...aber Dresdens Treffer zählt nicht. Wahlqvist schießt aus kurzer Distanz aufs Tor, trifft dabei Kone am Bein, von wo er über die Linie springt. Kone stand beim Schuss aber deutlich im Abseits, deshalb kein Tor.
90'
+ 1

Nachspielzeit

Drei Minuten bleiben Dynamo Dresden, um den Ausgleich zu erzielen.
88'

Drüber

Wieder Cohen mit dem Abschluss aus 20 Metern. Wieder fliegt die Kugel deutlich über das Tor von Schubert.
87'

Gelbe Karte

yellowCard
Marcel Gaus
Marcel Gaus
87'

Kommt Dynamo nochmal?

Der FCI ist klar am Drücker, könnte auch schon mit 3:0 oder 4:0 führen. Rächt sich die Fahrlässigkeit im Abschluss am Ende und Dresden kommt doch noch zurück?
86'

Wechsel

sub
Christian Träsch
Christian Träsch
sub
Sonny Kittel
Sonny Kittel
85'

Gelbe Karte

yellowCard
Sonny Kittel
Sonny Kittel
84'

Wechsel

sub
Lucas Röser
Lucas Röser
sub
Jannis Nikolaou
Jannis Nikolaou
83'

Was für eine Möglichkeit!!

Pledl marschiert klasse in den Strafraum, legt quer und der Ball rotiert in der Luft auf der Torlinie, ehe Schubert das Ding rauskratzt. Dann nochmal Pledl alleine im Rückraum, aber drüber.
78'

Wechsel

sub
Robin Krauße
Robin Krauße
sub
Stefan Kutschke
Stefan Kutschke
77'

Dicke Möglichkeit für Dynamo

Wieder zirkelt Kreuzer einen Freistoß aus 17 Metern hauchzart am Kasten vorbei.
77'

Wechsel

sub
Patrick Ebert
Patrick Ebert
sub
Baris Atik
Baris Atik
76'

Gelbe Karte

yellowCard
Paulo Otávio
Paulo Otávio
74'

Fast das 2:0!

Lezcano bedient Pledl richtig fein mit der Hacke und Pledl schließt mit der Fußspitze ab. Die Kugel rollt Zentimeter am Pfosten vorbei.
74'

Dresden bemüht

Dynamo ist jetzt etwas aktiver, wagt sich immer weiter nach vorne. Ingolstadt steht bislang aber sicher und lässt weiterhin kaum etwas zu. Einzig bei Standards strahlen die Sachsen Gefahr aus.
73'

Schubert klärt!

Ingolstadt kommt über links, wieder ist es Lezcano, der in den Strafraum stürmt, den Ball aber einen Tick zu weit vorgelegt bekommt. Schubert eilt aus dem Kasten und hämmert die Kugel ins Seitenaus.
70'

In die Wolken

Cohen versucht es auf Seiten des FCI aus der Distanz, hämmert die Kugel aber irgendwo auf die Tribüne hinterm Tor.
68'

Wechsel

sub
Thomas Pledl
Thomas Pledl
sub
Konstantin Kerschbaumer
Konstantin Kerschbaumer
65'

Wechsel

sub
Moussa Koné
Moussa Koné
sub
Patrick Möschl
Patrick Möschl
62'

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Ballas
Florian Ballas
62'

Treffer zählt nicht

Ecke von links für Ingolstadt: Schuber segelt unter der Kugel durch und in der Mitte drückt Lezcano den Ball über die Linie. Der FCI jubelt, aber Schiri Schlager lässt den Treffer nach kurzem Zögern nicht gelten, da Kutschke den Dresdener Keeper am kurzen Pfosten im Fünfer mit der Hüfte in der Luft getroffen hat.
60'

Kerschbaumer verfehlt ebenfalls

Ingolstadt macht Druck, diesmal Kerschbaumer mit dem Abschluss aus 20 Metern, der knapp am langen Pfosten vorbeifliegt.
59'

Mavraj vorbei

Jetzt wieder Ingolstadt mit der Flanke von rechts. In der Mitte kommt Mavraj per Kopf zum Abschluss - knapp vorbei.
57'

Freistoß Dynamo

Kreuzer bringt die Kugel von links hoch in den Sechzehener, wo Ingolstadt zunächst klären kann. Der Ball bleibt heiß, Duljevic kommt zum Nachschuss. Tschauner taucht ab und hat die Kugel sicher.
52'

Lezcano!

Schubert kommt bei einer Flanke in den Sechzehner zu spät, so dass Lezcano per Kopf zum Abschluss kommt, das leere Tor aber knapp verfehlt.
49'

Was für ein Hammer! 1:0 für Ingolstadt!

Es gibt direkt mal Freistoß für den FCI aus etwa 18 Metern. Kittel tritt an und ballert ihn mit vollem Tempo an der Mauer vorbei in die Torwartecke. Tolles Tor von Kittel, der passt ganz genau oben rechts in den Winkel. Schubert war auf dem Weg in die andere Ecke...
47'

Sonny Kittel

TOR!

1:0
Sonny Kittel
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Weit drüber

Atik versucht es auf der anderen Seite nochmal mit einem Distanzschuss, der aber weit über das Tor fliegt.
45'

Halbzeitfazit

Ein munteres Spiel in Ingolstadt, mit leichten Vorteilen für den FCI, der mehrere guten Chancen zur Führung liegen lässt. Dresden kam nach etwa einer halben Stunde besser ins Spiel, strahlt bislang aber lediglich durch Standards Gefahr aus. Es bleibt spannend!
Halbzeit
45'

Abseits

Nächster schneller Konter des FCI. Kerschbaumer bedient Lezcano mit einem feinen Pass durch die Schnittstelle, leider aber einen Moment zu spät, denn Lezcano befindet sich im Abseits. Die Fahne geht hoch.
42'

Nächster Standard!

Wieder führt Kreuzer aus und verfehlt das rechte obere Eck des Kastens von Tschauner nur um einige Zentimeter.
40'

Otavio aus spitzem Winkel

Immer wieder schaltet sich der Defensivspizialist im Spiel auf dem Flügel nach vorne ein. Diesmal zieht er aus spitzem Winkel halblinks aufs kurze Eck ab. Schubert hat den aber sicher.
38'

Knapp drüber

Dresden findet jetzt immer besser ins Spiel. Diesmal segelt ein Freistoß aus gut 25 Metern haarscharf über das Tor von Tschauner. Aus dem Spiel heraus findet Dynamo bislang aber noch nicht die nötigen Lücken im Ingolstädter Abwehrverbund.
33'

Wieder Dynamo!

Diesmal ein langer Freistoß aus dem Mittelfeld, der hoch in den Strafraum segelt. Dort kommt Duljevic zum Kopfball, den Tschauner aber ohne Probleme parieren kann.
29'

Jetzt mal Dresden!

Kurze Drangphase der Gäste in diesen Minuten. Sowohl Atik als auch Berko bleiben aber mit Distanzschüssen un der Ingolstädter Abwehr hängen.
24'

Gaus mit der dicken Gelegenheit!

Schneller Gegenstoß des FCI diesmal. Kittel und Gaus spielen im Strafraum den Doppelpass und Gaus schließt dann flach aufs linke Eck ab. Schubert ist schnell unten und klärt zur Ecke.
23'

Ingolstadt etwas aktiver

Die Gastgeber spielen hier munter nach vorne, setzen Dresden phasenweise unter Druck. Diesmal verpasst Kutschke die Kugel im Strafraum knapp mit dem Kopf. Schubert pflückt sie dann aus der Luft.
20'

Nächste Möglichkeit

Kerschbaumer bedient Lezcano, der aus spitzem Winkel wieder nicht lange fackelt. Schubert ist aber auf dem Posten und kann zur Ecke klären.
18'

Pech für Kutschke

Schubert mit dem Fehler beim Abschlag, der genau in den Beinen von Kutschke landet. Dynamos Torwart hat Glück, dass Ballas und Gonther aufpassen und die Situation bereinigen können.
11'

Wieder Lezcano!

Der Ingolstädter übertölpeöt Wahlqvist im Strafraim und zieht dann aus sieben Metern aus der Drehung sofort ab. Die Kugel klatscht ans Außennetz.
11'

Kein Durchkommen

Kreuzer nimmt auf rechts Tempo auf, wird aber von Otavio gestoppe, bevor er die Flanke reinbringen kann.
4'

Erste dicke Chance!

Ingolstadt flankt in den Strafraum, wo Lezcano den Ball am langen Pfosten per Kopf nur Millimeter am Pfosten vorbeidrückt. Glück für Dresden!
2'

Erster Abschluss

Dresden sofort in der Offensive, Atik versucht es aus 30 Metern, verzieht aber deutlich.
Anstoß

Und so beginnt Dynamo Dresden:

Schubert - Wahlqvist , Ballas , Gonther - Burnic - Kreuzer , Atik , Nikolaou , Möschl - Berko , Duljevic

So startet der FC Ingolstadt:

Tschauner - Otavio, Mavraj, Paulsen, Neumann - Kittel, Gaus, Cohen, Kerschbaumer - Lezcano, Kutschke

Schiedsrichter

Daniel Schlager (SR), Rafael Foltyn (SR-A. 1), Tobias Endriß (SR-A. 2), Dr. Riem Hussein (4. Offizieller)

Das sagt der Schanzer-Trainer

Tomas Oral: "Ich wünsche mir wieder eine Mannschaft die genauso leidenschaftlich emotional auftritt wie in den vergangenen Spielen. Wir sind in einer Phase, in der wir als Verein auch von unserem Umfeld leben. Jeder im Stadion muss die Jungs nach vorne peitschen!"

Das sagt der Dynamo-Trainer

Cristian Fiel: „Ingolstadt kämpft auch ums Überleben. Ich sage nicht, dass man nicht verlieren darf. Aber was nicht passieren darf, ist, dass wir wie in Sandhausen nicht bereit sind.“

Klare Sache im Hinspiel

Das Hinspiel war früh entschieden: Phil Neumann sah in der 5. Minute nach einer Notbremse gegen Moussa Koné Rot, Patrick Ebert verwandelte den fälligen Elfmeter zum 1:0 und Koné selbst traf in der 16. Minute zum 2:0-Endstand.

Noch ohne Sieg

In Ingolstadt gelang Dynamo folglich noch nie ein Dreier: In fünf Pflichtspielen beim FCI holten die Dresdner drei Unentschieden und verloren zweimal 2:4.

Kurzes Comeback im Hinspiel

In der vergangenen Saison kam Dresden im Audi Sportpark nach 0:2-Rückstand zum Ausgleich, kassierte aber in der Nachspielzeit noch zwei Gegentore durch Sonny Kittel und Almog Cohen.

Tore gegen die Geburtsstadt?

Stefan Kutschke ist gebürtiger Dresdner und war 2016/17 mit 16 Toren für Dynamo der drittbeste Torschütze der Liga. Für den FCI traf er in 58 Zweitligaspielen erst neun mal, zeigte zuletzt aber aufsteigende Form.

Der Trainer als Glücksbringer

Tomas Oral hat in der 2. Bundesliga noch nie gegen Dynamo verloren (ein Sieg und zwei Remis mit dem FCI).

Herzlich Willkommen im Matchcenter der Partie

Ingolstadt gegen Dresden am 31. Spieltag der 2. Bundesliga-Saison 2018/19 im Audi Sportpark. An dieser Stelle findest du alle Informationen zum Match.