Nächstes Spiel in
02T23S10M35S

REG

2 : 1

(0 : 0)

FINAL

BOC

Alle Spiele

Fazit

Der SSV Jahn Regensburg gewinnt in einem hochklassigen Spiel gegen starke Bochumer verdient. Die Gastgeber haben alles gegeben, spielten immer wieder voll nach vorne und erarbeiteten sich vor allem nach Halbzeit zahlreiche Chancen. Und sie haben das Spiel sensationell noch gedreht und zwei wunderschöne Tore erzielt.
Spielende
90' + 3'

Nochmal Fabian

Eine Chance kriegt Bochum noch. Einwurf von rechts, Flanke, in der Mitte köpft wieder Fabian - wieder zu hoch.
90' + 2'

Geipl aus der zweiten Reihe

Regensburg spielt weiter nach vorne und hat die nächste Chance. Nach abgeblocktem Ball kommt Geipl aus 22 Metern zum Schuss - links vorbei.
90' + 2'
<- Adrian Fein
-> Andreas Geipl
90' + 1'

Volle Offensive

Bochum wirft alles nach vorne, aber Regensburg hält weiter voll dagegen, verteidigt weit vorne und kann die Gäste immer wieder stoppen.
88'
<- Jonas Nietfeld
-> Jann George
87'

Stolze gesperrt

Der Regensburger sieht seine fünfte Gelbe Karte, ist damit kommende Woche gesperrt.
86'
substitutesSebastian Stolze
86'

Riemann hat den Fuß dran

George setzt sich links an der Grundlinie genial durch. Dann kommt der flache Pass in die Mitte zu Al Ghaddioui - doch Riemann ist mit dem Fuß da und rettet zur Ecke.
83'
<- Thomas Eisfeld
-> Chung-Yong Lee
82'
<- Hamadi Al Ghaddioui
-> Sargis Adamyan
81'

Weiterhin nach vorne

Der Jahn führt, Bochum muss kommen. Doch die Regensburger denken gar nicht daran, sich hinten reinzustellen. Der Jahn greift weiter an, spielt ständig schnell nach vorne. Bochum kommt kaum dazu, ein Powerplay aufzubauen.
81'

Aus 40 Metern

Der Jahn kontert. Adamyan sieht, dass Riemann weit vor seinem Tor steht, schießt daher aus 40 Metern aufs Tor - zielt aber schlecht. Vorbei.
80'

Auf das Tor

Flanke von rechts von Saller, Stolze köpft aus 14 Metern. Eine Bogenlampe, die auf das Tornetz fällt.
77'

George tritt am Ball vorbei

Der Jahn hat jetzt eine Chance nach der anderen. Die hier war sicherlich die beste. Grüttner zieht den Ball von rechts scharf flach rein. Am kurzen Pfosten ist George ganz frei, haut aus sieben Metern gleich drauf - und tritt am Ball vorbei.
75'

Riemann pariert gegen Stolze

Riesenparade von Manuel Riemann. Adamyan dreht sich außen stark ein, macht seinen Gegenspieler nass und passt zu Stolze. Der dreht sich um seinen Gegner und haut flach aus zehn Metern halbrechts aufs lange Eck. Doch Riemann ist unten und lenkt das Ding noch um den Pfosten.
74'
<- Silvere Ganvoula
-> Miloš Pantovic
73'

Eklige Flanke

Pantovic haut das Leder von der linken Außenlinie mit rechts in die Mitte. Da kommen zwei Bochumer angerannt, verpassen aber. Pentke muss lange warten, dann hat er ihn. Wenn da einer drankommt, sieht der Keeper ganz alt aus.
73'

Eklige Flanke

Pantovic haut das Leder von der linken Außenlinie mit rechts in die Mitte. Da kommen zwei Bochumer angerannt, verpassen aber. Pentke muss lange warten, dann hat er ihn. Wenn da einer drankommt, sieht der Keeper ganz alt aus.
74'
<- Baris Ekincier
-> Robert Tesche
70'

Adamyan verfehlt

Tolle Flanke von Grüttner von rechts. Am langen Pfosten steigt Adamyan gegen Celozzi hoch und köpft - aber der geht links vorbei.
65'

Zwei Fallrückzieher

Was für eine Aufholjagd des Jahn - und was für Tore. Zwei Mal wird der Treffer durch einen Fallrückzieher vorbereitet. Regensburg hat sich diese Führung erkämpft - und irgendwie auch erzaubert.
62'

Toooor für den Jahn

Regensburg dreht das Spiel und geht mit 2:1 in Führung. Und was für ein kurioser Treffer. Langer Einwurf von rechts, nach zwei Kopfballverlängerungen ist das Leder links bei George. Der zieht aus acht Metern ab, Riemann kann nach vorne abwehren. Etwa am Elfmeterpunkt macht Adamyan einen Fallrückzieher. Der Ball titscht auf, kommt in den Fünfer - und da reagiert Grüttner am schnellsten, köpft aus vier Metern über Riemann hinweg ins Tor.
62'

Marco Grüttner

TOR!

2 : 1
Marco Grüttner
61'
substitutesAnthony Losilla
59'

Pentke mit Problemen

Lee wird links am Strafraum angespielt, erschießt aus 18 Metern drauf. Genau auf Pentke, aber der kriegt den Ball nicht zu fassen, lässt das Leder nach oben links abprallen. Doch bevor irgendein Gegner da ist, hat er ihn schon wieder gefangen.
55'
substitutesMaximilian Thalhammer
54'

Toooor - der Ausgleich

Das ging schnell! Der Jahn macht das 1:1 nur ein paar Minuten nach dem Rückstand. Saller flankt mit links vom rechten Strafraumeck. Der Ball ist eigentlich zu lang, aber Grüttner rettet das Leder per Fallrückzieher kurz vor der Grundlinie und legt ihn so genau für Jann George auf. Der zimmert gleich aus acht Metern humorlos drauf und trifft links unten ins Eck.
54'

Jann George

TOR!

1 : 1
Jann George
53'

Toooor - Hinterseer macht ihn

Der Stürmerstar der Bochumer legt sich das Leder auf den Punkt - und bleibt eiskalt. Locker schiebt er den Ball rechts unten ins Eck, Penkte liegt auf der anderen Seite. 1:0 für Bochum.
53'
substitutesGörkem Saglam
52'

Lukas Hinterseer

TOR!

0 : 1
Lukas Hinterseer
52'

Elfmeter

Der VfL kriegt einen Strafstoß. Saglam hat das Leder links neben der Strafraumlinie, chippt den Ball in die Mitte. Und da steht Saller und streift den Ball mit der Hand. Schiri Günsch zeigt sofort auf den Punkt.
50'

Aus der Distanz

Auch den haben die Bochumer wieder gut herauskombiniert. Mit drei, vier schnellen Pässen wird Saglam zentral in Position gepasst. Der haut aus 25 Metern drauf - viel zu hoch.
Beginn zweite Hälfte

Halbzeitfazit

Ein wirklich sehr gutes Spiel liefern beide Mannschaften in Regensburg ab. Hohes Tempo, toller Fußball, viele Ballaktionen und  Chancen hüben wie drüben. Regensburg hat schon zwei Mal Aluminium getroffen, aber auch Bochum ist immer wieder gefährlich.
Halbzeit
45' + 2'

Wieder Pfosten

So ein Pech für den Jahn. Grüttner lässt einen hohen Ball an der Strafraumlinie nach hinten abtropfen zu Adamyan. Der geht halbrechts vorbei an zwei Bochumern, schießt dann aus zwölf Metern drauf. Ein VfL-Verteidiger hat noch den Fuß dran - und fälscht das Ding an den Außenpfosten.
41'

Ausgeglichenes Spiel

Der VfL ist das aktivere Team, gewinnt mehr Zweikämpfe. 57 Prozent der Duelle gehen an die Gäste. Dafür hat Regensburg mehr Chancen, schoss schon acht Mal auf die Kiste, Bochum erst sechs Mal.
37'

Gefährlich

Bochum bleibt gefährlich. Freistoß von links, der Ball kommt hoch an den Elfer. Da köpft Fabian aufs Tor. Zu unplatziert - genau in die Hände von Pentke.
34'

Adamyan probiert´s

Der Stürmer macht vor dem Strafraum erst den Übersteiger, haut dann aus 20 Metern mit links drauf - aber auch deutlich vorbei.
31'

Grüttner gestoppt

Pass in den Strafraum, da sieht sich Grüttner zwei Bochumern gegenüber. Er versucht, sich durchzudribbeln. Aber dabei bleibt er hängen.
27'

Kann man machen

Und gleich die nächste Großchance für den VfL. Flanke von rechts. Am langen Pfosten kommt Fabian angeflogen und köpft aus acht Metern drauf - links vorbei. Da war mehr drin.
25'

Aus kurzer Distanz

Jetzt ist wieder Bochum dran. Schnell gespielt geht es nach vorne. Am Ende einer Passstaffel liegt das Leder vor den Füßen von Saglam. Der zieht aus gut zwölf Metern mit der Picke drauf - Pentke kriegt die Hände noch hoch und pariert.
20'

Über das Tor

Wieder so ein starker Auftritt von Stolze. Der 24-Jährige marschiert rechts erneut problemlos durch, legt dann flach in die Mitte. Da ist Thalhammer, kann sich aus 18 Metern die Ecke aussuchen - und schiebt den Ball mit dem Innenrist über das Tor.
14'

Stolze köpft vorbei

Die nächste Chance für den Jahn. Links kommt Föhrenbach frei zur Flanke. In Höhe kurzer Pfosten steht Stolze ganz blank, köpft aus acht Metern aufs Tor - aber auch deutlich links vorbei.
13'

Hohes Tempo

Die Zuschauer sehen hier ein richtig gutes Zweitligaspiel bisher. Beide Mannschaften gehen hohes Tempo, spielen schnell nach vorne. So ergibt sich ein offener Schlagabtausch mit guten Szenen auf beiden Seiten.
11'

Kein Elfer

Starker Konter der Regensburger. Dann kommt der Pass flach in die Tiefe auf Grüttner. Der ist im Strafraum, stellt den Körper rein. Celozzi kommt angerauscht, rammt Grüttner weg und spielt den Ball zur Seite. Schiri Günsch winkt sofort ab, kein Elfer.
6'

Guter Freistoß

Freistoß für die Gäste aus gut 25 Metern halblinks. Saglam zieht den Ball über die Mauer in Richtung linker Winkel. Doch Pentke ist da und wehrt das Leder über die Latte.
5'
substitutesJonas Föhrenbach
4'

Pfosten!

Das Riesending für den Jahn. Stolze überrennt rechts draußen seinen Gegenspieler, flankt dann in Kniehöhe in die Mitte. An der Fünferlinie nimmt Adamyan den Ball sofort - und knallt ihn an der rechten Pfosten!
2'

Erste Chance

Bochum hat die erste Chance des Spiels. Schöner Angriff durch die Mitte, dann geht es nach links raus. Da ist Kokovas und flankt. In der Mitte kommt Lee aus sieben Metern zum Kopfball - in die Arme von Pentke.
Anstoß

Lee zurück

Auch Robin Dutt vertraut seiner Elf aus der Vorwoche. Einzig Chung-Yong Lee rückt ins Bochumer Mittelfeld für Weilandt.

Nur ein Wechsel

Regensburgs Coach Achim Beierlorzer hat seine Startelf im Vergleich zur Vorwoche nur auf einer Position verändert. Für Al Ghaddioui spielt Sebastian Stolze auf der rechten Außenbahn.

Die Aufstellung des VfL

Riemann - Celozzi, Fabian, Hoogland, Kokovas - Losilla, Tesche - Pantovic, Saglam, Lee - Hinterseer

So spielt Regensburg

Pentke - Saller, Nachreiner, Correia, Föhrenbach - Thalhammer, Geipl - George,  Stolze - Grüttner, Adamyan

Das Schiedsrichtergespann

Christof Günsch (SR), Asmir Osmanagic (SR-A. 1), Viatcheslav Paltchikov (SR-A. 2), Manuel Bergmann (4. Offizieller).

Weilandt verletzt, Lee zurück

Robin Dutt hat viele Verletzte zu beklagen ("Zoller, Soares, Leitsch, um einige zu nennen"), zudem fällt gegen Regensburg noch Tom Weilandt aus. "Tom wird Freitag ausfallen, er hat schon längere Zeit Probleme mit dem Fuß", sagte Dutt. Chung Yong Lee wird gegen Jahn Regensburg dafür zurückkehren.

Das sagt Dutt

"Regensburg liegt unmittelbar vor uns. Sie gehen aggressiv ins Pressing, spielen lange Bälle und suchen die Lücken. Der Jahn macht einen richtig guten Job. Das haben wir auch im Hinspiel sehen können."

Das sagt Beierlorzer

"Da kommt in Sachen fußballerischer Qualität richtig was auf uns zu. Aber das ist genau das, was unsere Mannschaft reizt. Sie wollen vieles spielerisch lösen, überladen das Zentrum. Wir freuen uns, uns mit so einer Mannschaft messen zu dürfen."

Auswärts negativ

Bochum hat nur eins seiner letzten 12 Auswärtsspiele gewonnen, das ausgerechnet bei Spitzenreiter Köln (3:2 am 21. Dezember 2018).

Verrücktes Hinspiel

Bochum drehte den 0:1-Rückstand u.a. dank eines Doppelpacks von Lukas Hinterseer in eine 3:1-Führung, sah nach einem verschossenen Elfer von Jann George wie der sichere Sieger aus. Aber Marc Lais verwandelte einen weiteren Elfer und in der 3. Minute der Nachspielzeit rettete Hamadi Al Ghaddioui dem Jahn mit seinem ersten Zweitligator einen Punkt (3:3).

Wieder ein Auswärtssieg?

Beide Siege gegen den Jahn gelangen Bochum auswärts: Der VfL hat die letzten beiden Gastspiele in Regensburg jeweils 1:0 gewonnen (Dezember 2017 und September 2012).

Ausgeglichene Bilanz

Nach sechs Pflichtspielduellen gab es zwei Regensburger Siege, zwei Unentschieden und zwei Mal gewann der VfL.
Herzlich Willkommen im Matchcenter der Partie Regensburg gegen Bochum am 28. Spieltag der 2. Bundesliga-Saison 2018/19 im Continental Arena. An dieser Stelle findest du in Kürze alle Informationen zum Match.