Spielpläne zur Saison 2019/2020 in
02T08S02M22S

FCI

1 : 1

(1 : 0)

FINAL

FCH

Tickets
Alle Spiele

Fazit

Es war kein mitreißendes Spiel, das Remis ist am Ende gerecht. Im zweiten Durchgang waren die Chancen eher Mangelware. Eine kurze Drangphase nutzten die Heidenheimer für den Ausgleich aus.
Spielende
90' + 1'

Nachspielzeit

Drei Minuten gibt es oben drauf.
90'

Ecke Ingolstadt

Kerschbaumers Flanke von rechts an den kurzen Pfosten wird geklärt.
87'
<- Stefan Kutschke
-> Sonny Kittel
84'

Kopfballchance!

Schmidt steigt im Strafraum nach einer Flanke am höchsten und wuchtet den Ball auf das Tor. Buntic pariert glänzend!
80'
<- Mathias Wittek
-> Niklas Dorsch
78'
substitutesNiklas Dorsch
77'

Da ist der Ausgleich!

Und diesmal trifft Thomalla! Schmidt gewinnt den entscheidenden Kopfball im Mittelfeld und verlängert damit auf Thomalla. Der bleibt vor Buntic cool und hebt den Ball über den Keeper zum 1:1!
76'

Denis Thomalla

TOR!

1 : 1
Denis Thomalla
76'
<- Osayamen Osawe
-> Robert Leipertz
75'

Pfosten!

Das gibt es doch nicht! Ein starker Konter der Gäste: Busch wird über die rechte Seite geschickt und hat viel Platz. Mit viel Übersicht legt er vor dem Tor auf den mit aufgerückten Thomalla, der alleine vor dem Tor nur den linken Pfosten trifft!
73'

Dovedan zieht ab!

Der Heidenheimer Stürmer nimmt einen hohen Ball mit der Brust an und zieht vor dem Strafraum ab. Der Versuch landet im zweiten Stock.
69'

Erste Ecke Ingolstadt

Kittel spielt eine kurze Variante auf Ananou, dem der Ball aber verspringt und dadurch nicht zum Abschluss kommt.
70'
substitutesFrederic Ananou
66'

Freistoß Kittel

Die Hereingabe aus dem Mittelfeld wird im Strafraum geklärt.
63'

Kein Spielfluss

Es ist ein sehr zerfahrenes Spiel. Viele kleinere Fouls sorgen immer wieder zu Unterbrechungen.
62'
substitutesRobert Leipertz
57'
<- Patrick Schmidt
-> Maurice Multhaup
57'

Fast der Ausgleich!

Dovedan setzt sich vor dem Strafraum stark gegen drei Gegenspieler durch und steckt den Ball auf Thomalla durch. Dessen Abschluss fliegt ganz knapp rechts am Tor vorbei!
55'

Noch keine Abschlüsse

Zehn Minuten sind im zweiten Durchgang gespielt, bisher gab es noch keine nennenswerte Chance.
52'

Freistoß Theuerkauf

Die Hereingabe aus dem Mittelfeld in den Strafraum ist zu ungefährlich und wird geklärt.
48'

Otavio am Boden

Der Verteidiger bleibt nach einem Zusammenprall liegen und muss kurz am Kiefer behandelt werden.
Beginn zweite Hälfte
45'
<- Tobias Schröck
-> Almog Cohen
45'

Halbzeitfazit

Ingolstadt führt verdient zur Pause. Das Angriffspressing, das die Schanzer phasenweise spielten, zeigt Wirkung und schmeckt den Heidenheimern gar nicht. Von den Gästen kam im ersten Durchgang, bis auf Distanzschüsse, eher wenig. Gleich geht's weiter.
Halbzeit
41'

Fast das 2:0!

Das hätte ein Tor sein müssen! Ein perfekter Angriff der Schanzer: Gaus wird schön über die linke Seite geschickt und bringt eine perfekte Flanke auf Gimber, der am Ball vorbeirauscht!
37'

Dovedan!

Buntic erlaubt sich einen Patzer und spielt den Ball unsauber nach vorne, sodass Dovedan ihn bekommt. Der Lupfer über den Keeper fliegt haarscharf links am Tor vorbei!
33'

Thomalla versucht es

Der Heidenheimer sprintet über die linke Seite und zieht an der Strafraumkante ab. Der Schuss wird von Neumann geblockt.
31'
<- Tim Skarke
-> Maxi Thiel
31'
substitutesAlmog Cohen
29'

Viel Platz!

Leipertz wird im Strafraum von Ananou bedient und nimmt den Ball direkt. Der Schuss fliegt knapp vorbei.
25'

Lezcano macht das 1:0!

Was für eine Einladung der Heidenheimer-Defensive: Thiel spielt einen hohen Ball auf Busch, der beim Klärungsversuch Cohen anschießt. Dadurch landet der Ball bei Gaus, der auf Lezcano vor dem Strafraum legt. Nach einer Drehung schießt der Stürmer platziert ins linke Eck zur Führung!
24'

Dario Lezcano

TOR!

1 : 0
Dario Lezcano
21'

Distanzschuss

Thiels Schuss aus der zweiten Reihe fliegt weit drüber.
16'

Gefährlicher Pass

Lezcano geht über die linke Seite in den Strafraum und spielt einen scharfen Querpass in die Mitte. Müller grätscht dazwischen und verhindert die Chance der Schanzer!
14'

Doppelpass

Dovedan spielt einen schnellen Doppelpass mit Multhaup vor dem Strafraum, wird dann aber vor dem Abschluss gestoppt.
11'

Angriffspressing

Die Schanzer laufen vorne die Bälle schnell an. Heidenheim hat dadurch große Mühen den Spielaufbau zu gestalten.
9'

Die Chance!

Dorsch spielt vor dem eigenen Strafraum einen Fehlpass auf Cohen, der den Ball schnell mitnimmt und abzieht. Der Schuss fliegt aber weit drüber.
7'

Freistoß Ingolstadt

Kittels Hereingabe aus dem rechten Mittelfeld landet links im Toraus.
3'

Erste Annäherung

Annanou flankt von der rechten Seite an den zweiten Pfosten. Busch köpft die Chance aus dem Strafraum.
2'

Heidenheim hat Anstoß

Die Gäste nutzen den Ballbesitz aus und spielen direkt munter nach vorne.
Anstoß

Die Startelf von Heidenheim

Müller - Busch, Mainka, Theuerkauf, Beermann - Multhaup, Griesbeck, Thiel, Dorsch - Dovedan, Thomalla

Die Startelf von Ingolstadt

Buntic - Ananou, Neumann, Gimber, Gaus - Kerschbaumer, Cohen - Leipertz, Kittel, Otavio - Lezcano

Das sagt der FCH-Trainer

Frank Schmidt: "Wenn wir was holen wollen, dann müssen wir eine gute, stabile, entschlossene Mannschaftsleistung bringen. Jeder Spieler muss zeigen, dass er sich nicht ausruht auf den 26 Punkten, sondern großen Hunger hat, mehr einzufahren. Entscheidend ist, wie viele Punkte wir haben und wie groß der Abstand nach unten ist. Keine Kompromisse, das ist sozusagen das Motto der Saison. Wenn was schlecht läuft, müssen wir es besser machen. Wir sind auf einem sehr guten, richtigen Weg, aber ein Ergebnis haben wir lange noch nicht erzielt“

Das sagt der FCI-Trainer

Jens Keller: "Wir haben gegen Darmstadt den ersten Schritt gemacht und ich habe unter der Woche schon mehr Selbstvertrauen im Team gespürt. Ich freue mich auf das erste Heimspiel! Mit dem 1. FC Heidenheim kommt eine Mannschaft mit viel Selbstvertrauen zu uns, die als Team hervorragend funktioniert und geschlossen gut gegen den Ball arbeitet. Das wird eine schwierige Aufgabe, aber wir sind gut vorbereitet!  Wir müssen in Ballbesitz noch mutiger und mit mehr Selbstvertrauen auftreten. Defensiv hat mir die Art und Weise und unsere Mentalität gegen Darmstadt schon sehr gut gefallen.  Wir müssen ein Gerüst in der Mannschaft finden, da sind wir auf einem guten Weg."

Das Schiedsrichtergespann

Lasse Koslowski (SR), Henry Müller (SR-A. 1), Robert Wessel (SR-A. 2), Marcel Schütz (4. Offizieller)

Keller schwach gegen FCH

Für den neuen FCI-Coach Jens Keller ist allerdings umgekehrt Heidenheim so etwas wie ein Angstgegner: Alle seine 3 Zweitligaspiele gegen den FCH mit Union Berlin hat er verloren.

Kittel stark im Vorjahr

Sonny Kittel war letzte Saison beim 3:0-Heimsieg der Schanzer der überragende Mann auf dem Platz, traf einmal selbst und bereitete 2 Tore vor.  

Nur ein Tor

In den 4 Zweitligaduellen gegen Ingolstadt schoss Heidenheim auch nur ein einziges Tor: Maxi Thiel erzielte am 31. März 2018 bei der 1:2-Heimpleite das späte Anschlusstor.  

Schwache Bilanz

In der 2. Bundesliga waren es 4 Pleiten in 4 Partien – gegen keine andere Mannschaft spielte der FCH so oft im Unterhaus, ohne auch nur einmal zu punkten.  

Absoluter Angstgegner

Mehr Angstgegner geht nicht: Heidenheim hat 6 Pflichtspiele gegen den FCI bestritten und alle 6 verloren!  

Herzlich Willkommen...

...im Liveticker der Partie Ingolstadt gegen Heidenheim am 17. Spieltag der 2. Bundesliga-Saison 2018/19 im Audi Sportpark.