Jede Menge Rekorde und Bestmarken wurden in der Saison 2021/22 aufgestellt - © /
Jede Menge Rekorde und Bestmarken wurden in der Saison 2021/22 aufgestellt - © /
2. Bundesliga

2. Bundesliga: Die Saison 2021/22 in Zahlen

whatsappmailcopy-link

Simon Terodde, Werder Bremen und vieles mehr: Es wurde in der abgelaufenen Spielzeit der 2. Bundesliga für einige statistische Highlights gesorgt - die Saison 2021/22 in Zahlen!

Hol dir die Bundesliga NEXT App!

1 – Simon Terodde ist der erste Spieler überhaupt, der zum vierten Mal Torschützenkönig in der 2. Bundesliga wurde.

2 – Erst zum zweiten Mal in der Geschichte der 2. Bundesliga sind mit Schalke und Bremen alle Absteiger aus der Bundesliga direkt wieder aufgestiegen. Das gab es zuvor nur in der Saison 2016/17, als Stuttgart und Hannover der direkte Wiederaufstieg gelang.

2 – Der SV Werder Bremen spielte seine zweite Saison in der 2. Bundesliga und schaffte zum zweiten Mal den direkten Wiederaufstieg.

3 – Der FC Schalke 04 spielte seine sechste Saison in der 2. Bundesliga – zum dritten Mal gelang der Aufstieg als Tabellenführer.

3 – Der Hamburger SV knackte im vierten Zweitligajahr erstmals in der Abschlusstabelle die Top 3 und darf nun in der Relegation gegen Hertha BSC um den Aufstieg in die Bundesliga spielen. In den vergangenen drei Spielzeiten waren die Hamburger jeweils Tabellenvierter geworden.

3 – Zum dritten Mal nimmt die SG Dynamo Dresden an der Relegation teil, hat diese bisher zwei Mal gewonnen (2011 und 2013 jeweils gegen den VfL Osnabrück) und dabei ein Alleinstellungsmerkmal: Die Sachsen sind der einzige Verein, der sich in der kleinen Relegation schon sowohl als Zweit- als auch als Drittligist durchsetzte (Ingolstadt und Regensburg auch zwei Mal, aber jeweils als Drittligist).

4 – Robert Glatzel schnürte am 21. Spieltag beim 5:0 in Darmstadt den einzigen Viererpack der Saison. Er traf als erster HSV-Spieler seit Horst Hrubesch vor 40 Jahren vier Mal in einem Punktspiel.

5 – Schalke gewann die abschließenden fünf Auswärtsspiele in der 2. Bundesliga. Fünf Auswärtssiege in Serie gab es für die "Königsblauen" zuvor im Profifußball nur 2004/05 in der Bundesliga unter Ralf Rangnick.

5 – Der SV Darmstadt 98 blieb zwischen dem 5. und dem 14. Spieltag in fünf Zweitliga-Heimspielen in Serie ohne Gegentor und stellte damit einen neuen Vereinsrekord in der 2. Bundesliga auf.

6 – Die Hessen feierten beim 6:0 gegen Aue am 32. Spieltag den höchsten Sieg der zurückliegenden Zweitliga-Saison.

7 – Der HSV ist der erste Verein, der in der 2. Bundesliga im Drei-Punkte-Zeitalter (seit 1995/96) an den abschließenden fünf Spieltagen einen Rückstand von sieben Punkten auf die ersten drei Plätze aufholte.

7 – Mehr als sieben Treffer gab es 2021/22 in keiner Zweitliga-Partie zu bestaunen, die dafür aber gleich ganze sieben Mal (zuletzt am 30. Spieltag beim 2:5 zwischen Darmstadt und Schalke).

7 – Als Ole Werner kam, war Werder Bremen nur Zehnter, aber der neue Coach gewann seine ersten sieben Spiele und führte Werder nach oben. Der zuvor letzte Trainer, der während einer Zweitliga-Saison übernahm und seine ersten sieben Spiele gewann, war auch ein Bremer (Otto Rehhagel 1981).

8 – Es gab im Verlauf der Zweitliga-Saison acht verschiedene Tabellenführer – Zweitligameister Schalke stand erst nach dem 29. Spieltag erstmals an der Tabellenspitze. Am häufigsten stand der FC St. Pauli vorne (14-mal).

Alle Infos zur Virtual Bundesliga by bevestor

10 – Der SV Sandhausen ist der aktuell kleinste Zweitliga-Standort, hat aber auch im zehnten Jahr in Folge die Liga gehalten. Nach nur 14 Punkten in der Hinrunde sammelte der SVS in der 2. Saisonhälfte 27 Zähler und war das fünftbeste Rückrundenteam.

12 – Hannover 96 landete zwar nur auf Rang elf und kassierte 49 Gegentore, spielte aber am häufigsten von allen Teams zu null (12 Mal).

12 – St. Pauli scheiterte 2021/22 nur knapp am Aufstieg. 2022/23 gehen die Kiezkicker damit in ihre zwölfte Zweitliga-Saison in Serie, sind damit von allen Zweitligisten am längsten durchgängig dabei.

13 – Der SC Paderborn 07 blieb bis zum 21. Spieltag in saisonübergreifend 13 Zweitliga-Auswärtsspielen ungeschlagen und stellte damit einen neuen Vereinsrekord auf.

14 – Mit 14 Torvorlagen war Fortuna Düsseldorfs Khaled Narey der beste Vorbereiter der 2. Bundesliga, legte zu doppelt so vielen Treffern auf wie jemals zuvor in seiner Karriere.

15 – Der 27. Spieltag war mit 15 Treffern der Spieltag mit den wenigsten Toren, obwohl keines der neun Spiele mit 0:0 endete (dafür aber fünf Mal 1:0). Weniger Treffer fielen in der 2. Bundesliga an einem Spieltag zuletzt am 27. Spieltag 2016/17 (damals nur zwölf).

16 – Efe-Kaan Sihlaroglu wurde am 15. Spieltag beim 4:0-Sieg des Karlsruher SC gegen Hannover eingewechselt und avancierte mit 16 Jahren und 142 Tagen zum jüngsten Zweitliga-Spieler der Geschichte.

17 – John Verhoek stellte mit 17 Saisontreffern einen neuen Zweitliga-Vereinsrekord für den FC Hansa Rostock auf.

21 – Marvin Ducksch war mit 21 Saisontreffern bester Bremer Torschütze (Rang drei ligaweit). Der letzte Bremer, der es auf so viele Saisontore brachte, war 2005/06 Miroslav Klose in der Bundesliga (25 Treffer).

21 – 21 Tore erzielte der HSV in der Schlussviertelstunde, sicherte sich so 13 zusätzliche Punkte.

22 – Robert Glatzel erzielte 22 Saisontore. Das gelang vor ihm im Profi-Fußball erst zwei HSV-Spielern: Simon Terodde in der letzten Saison (24 Treffer in der 2. Bundesliga) und 2000/01 Sergej Barbarez (22 Treffer in der Bundesliga).

22 – Schalke traf in den abschließenden 22 Zweitliga-Partien immer und verabschiedet sich mit einem laufenden Vereinsrekord aus der 2. Bundesliga.

24 – Bremen traf sogar in den letzten 24 Zweitliga-Partien immer, ebenfalls laufende Vereinsrekord in der 2. Bundesliga.

30 – Simon Terodde stellte mit 30 Saisontoren einen neuen persönlichen Rekord in der 2. Bundesliga auf. Er ist der erste Schalker in 59 Jahren Profifußball, der die 30-Tore-Marke knackte (Klaus Fischer 1975/76 und Klaas-Jan Huntelaar 2011/12 29 Treffer) und der erste Zweitliga-Spieler seit Sven Demandt vor mehr als 30 Jahren (1988/89 35 Saisontore für Fortuna Düsseldorf).

33 – S04 gelangen zehn Auswärtssiege – so viele wie im Profifußball nie zuvor (vorherige Bestmarke waren neun 2004/05 unter Ralf Rangnick in der Bundesliga). Die "Königsblauen" holten auswärts 33 Punkte, so viele wie nie zuvor im Profifußball, und schlossen die Auswärtstabelle auf dem ersten Platz ab.

37 – Die torreichsten Spieltage der zurückliegenden Saison gab es in der Rückrunde. Am 25. und 31. Spieltag fielen jeweils 37 Treffer.

37 - St. Pauli war mit 37 Punkten die beste Heimmannschaft der 2. Bundesliga, schoss zu Hause auch 37 Tore – so viele wie zuletzt vor 21 Jahren.

40 – Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug erzielten zusammen 40 Tore, schossen 20 der letzten 24 Bremer Treffer. Erstmals im Profifußball schossen zwei Bremer jeweils mindestens 19 Tore in einer Spielzeit.

42 – Simon Terodde erzielte 42 Prozent der Zweitliga-Treffer seines Teams (30 von 71) – das war Zweitliga-Spitze.

101 – 101 Mal setzte sich in der zurückliegenden Saison das Auswärtsteam durch und damit häufiger als je zuvor in der eingleisigen 2. Bundesliga. Es gab auch so wenige Heimsiege wie nie zuvor in der eingleisigen 2. Bundesliga (119).

154 – Mit seinem 154. Zweitliga-Treffer wurde Simon Terodde am 14. Spieltag in Bremen zum historischen Rekordtorschütze der 2. Bundesliga – mittlerweile steht er bei 172 Zweitliga-Toren.

892 – In der Zweitligasaison 2021/22 fielen 892 Tore. Das waren zwar 16 weniger als in der Vorsaison (906), aber immer noch die viertmeisten in eine Zweitliga-Saison in diesem Jahrtausend (2020/21: 908, 2018/19: 904, 2001/02: 962).

1591 – Hannover erzielte am 34. Spieltag seine Zweitliga-Tore Nummer 1589 bis 1591, zog damit an Fortuna Köln vorbei – nur die SpVgg Greuther Fürth hat in der Zweitliga-Historie mehr Tore geschossen (1674).

3060 – Mit Markus Kolke, Kevin Müller und Jannik Huth haben nur drei Torhüter 34 Mal durchgespielt und volle 3060 Minuten absolviert. Feldspieler mit der meisten Einsatzzeit war Darmstadts Kapitän Fabian Holland, der nur zwei Minuten nicht auf dem Platz stand.