Elias Abouchabaka und Daniel Steininger im Training bei Fürth - © Sportfoto Zink / WoZi/imago/Zink
Elias Abouchabaka und Daniel Steininger im Training bei Fürth - © Sportfoto Zink / WoZi/imago/Zink
2. Bundesliga

Daniel Steininger und Elias Abouchabaka verlassen die SpVgg Greuther Fürth

In das Trainingslager in die Türkei sind Daniel Steininger und Elias Abouchabaka schon nicht mehr mitgereist, jetzt steht auch fest, dass beide Spieler die SpVgg Greuther Fürth verlassen.

Während bei Elias Abouchabaka die Leihe vorzeitig beendet wurde, wechselt Daniel Steininger in die dritte Liga zum 1.FC Magdeburg. Dort absolvierte er in den letzten Tagen ein Probetraining.

"Wir möchten uns bei beiden Spielern ganz herzlich für ihren Einsatz bedanken. Daniel als Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs und Elias haben bei uns ihre allerersten Schritte im Profifußball gemacht und wir wünschen ihnen, dass noch viele folgen werden", erklärt Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi.

Quelle: sgf1903.de