Julian Green bleibt beim Kleeblatt - © Simon Hofmann/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
Julian Green bleibt beim Kleeblatt - © Simon Hofmann/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
2. Bundesliga

SpVgg Greuther Fürth zieht Option bei Julian Green

Die SpVgg Greuther Fürth hat bei Julian Green die Option gezogen, dass sich der Vertrag bis 2022 verlängert. Der 25 Jahre alte zentrale Mittelfeldspieler trägt schon seit 2017, als er erst per Leihe und 2018 dann fix kam, das Trikot der Mittelfranken.

>>> Im offiziellen Tippspiel der 2. Bundesliga jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!

In dieser Saison stand Green bisher in der 2. Bundesliga in 23 Partien auf dem Feld und lieferte neben zwei Torvorlagen auch sieben eigene Treffer.

"Julian hat sich zu einem absoluten Eckpfeiler in unserem Team entwickelt. Er ist nicht nur auf dem Platz, sondern auch abseits des Rasens ein wichtiger Teil für unser Mannschaftsgefüge. Deshalb war es keine Frage, dass wir die Option ziehen werden", erklärte Rachid Azzouzi, Fürths Geschäftsführer Sport.

Green sagte: "Vom ersten Tag an habe ich das Vertrauen der Verantwortlichen bei der Spielvereinigung gespürt. Aktuell spielen wir den besten und attraktivsten Fußball seit ich am Ronhof bin. Daher freut es mich, dass mein Weg beim Kleeblatt weitergeht. Verein, Trainerteam und Mannschaft geben alles für den Erfolg und in den kommenden Wochen wollen wir versuchen, die bislang hervorragende Saison zu einer herausragenden zu machen."