Horst Hrubesch steht ab sofort beim Hamburger SV als Cheftrainer auf dem Trainingsplatz - © Philipp Szyza via www.imago-images.de/imago images/Philipp Szyza
Horst Hrubesch steht ab sofort beim Hamburger SV als Cheftrainer auf dem Trainingsplatz - © Philipp Szyza via www.imago-images.de/imago images/Philipp Szyza
2. Bundesliga

Hamburger SV: Horst Hrubesch übernimmt Traineramt von Daniel Thioune

Der Hamburger SV stellt Trainer Thioune frei und geht in die verbleibenden Saisonpartien mit seinem erfahrenen Nachwuchschef Horst Hrubesch.

Der HSV wechselt seinen Cheftrainer. Vorstand Jonas Boldt und Sportdirektor Michael Mutzel stellten Daniel Thioune mit sofortiger Wirkung von allen Aufgaben frei. Horst Hrubesch, Nachwuchsdirektor der Rothosen, wird die Trainerrolle bis zum Ende dieser Saison übernehmen.

Vorstand und Sportdirektor informierten die Mannschaft am Montagmorgen über die Entscheidungen. Am Montagnachmittag findet die erste Trainingseinheit unter der Regie Hrubeschs statt.

Quelle: hsv.de