Patrick Glöckner ist neuer Cheftrainer beim FC Hansa Rostock - © IMAGO/Andreas Volz/IMAGO/Jan Huebner
Patrick Glöckner ist neuer Cheftrainer beim FC Hansa Rostock - © IMAGO/Andreas Volz/IMAGO/Jan Huebner
2. Bundesliga

Neuer Cheftrainer: FC Hansa Rostock verpflichtet Patrick Glöckner

whatsappmailcopy-link

Der F.C. Hansa Rostock hat mit einstimmigem Einvernehmen des Aufsichtsrates den Posten des Chef-Trainers mit Patrick Glöckner besetzt. Der 45-jährige Fußballlehrer und ehemalige Bundesliga-Profi erhält einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison 2022/2023, der sich bei Klassenerhalt automatisch um ein weiteres Jahr verlängern wird.

Zu Patrick Glöckners bisherigen Stationen in der Funktion als Chef-Trainer gehört der damals noch in der Regionalliga spielende FC Viktoria Köln. In der 3. Liga coachte der gebürtige Bonner den Chemnitzer FC und zuletzt den SV Waldhof Mannheim, wo er bis zum Sommer 2022 an der Seitenlinie stand. Das Trainerteam der Lizenzmannschaft wird zudem um Nicolas Masetzky erweitert. Der 33-Jährige assistierte Patrick Glöckner bereits beim SV Waldhof Mannheim und wird ebenfalls mit einem Vertrag bis Sommer 2023 ausgestattet. Patrick Glöckner und Nicolas Masetzky werden mit sofortiger Wirkung ihre Arbeit aufnehmen und bereits am heutigen Nachmittag das Mannschafts-Training leiten.

Quelle: FC Hansa Rostock