30.09. 16:30
30.09. 16:30
01.10. 11:00
01.10. 11:00
01.10. 11:00
01.10. 18:30
02.10. 11:30
02.10. 11:30
02.10. 11:30
Filip Benkovic kommt von Udinese Calcio nach Braunschweig - © IMAGO/www.imagephotoagency.it/IMAGO/Gribaudi/ImagePhoto
Filip Benkovic kommt von Udinese Calcio nach Braunschweig - © IMAGO/www.imagephotoagency.it/IMAGO/Gribaudi/ImagePhoto
2. Bundesliga

Eintracht Braunschweig leiht Filip Benkovic aus

whatsappmailcopy-link

Eintracht Braunschweig verpflichtet mit Filip Benkovic einen Innenverteidiger. Der Kroate wird vom italienischen Erstligisten Udinese Calcio bis zum Ende der aktuellen Spielzeit ausgeliehen und trägt künftig die Rückennummer 18.

Der 25-jährige Benkovic durchlief sämtliche Jugendmannschaften von Dinamo Zagreb und schaffte dort auch den Sprung zu den Profis, ehe ihn Leicester City zur Spielzeit 2018/2019 in die Premier League holte. Seither spielte der Kroate leihweise bei Celtic Glasgow, Bristol City, Cardiff City und OH Leuven. Im Januar 2022 folgte dann der feste Transfer zu Udinese Calcio, für die er bislang zwei Mal in der Serie A auflief.

„Ich bin wirklich froh, dass ich jetzt in Braunschweig bin. Dieser Verein hat eine tolle Geschichte. Ich werde auf dem Rasen mein Bestes für die Eintracht geben und freue mich auf die kommende Zeit bei den Löwen“, sagt Filip Benkovic bei seiner Vertragsunterzeichnung.

„Mit Filip konnten wir einen Spieler verpflichten, der unsere Defensive weiter stabilisieren soll. Mit seiner Körpergröße von 194 cm wird er uns auch in der Luft bei Standardsituation helfen. Insgesamt bringt er vieles an Qualitäten mit, die wir im Abwehrbereich noch gesucht haben“, sagt Peter Vollmann, Geschäftsführer Sport bei Eintracht Braunschweig.

Quelle: Eintracht Braunschweig