- © DFL Deutsche Fußball Liga
- © DFL Deutsche Fußball Liga
2. Bundesliga

2. Bundesliga: Die ersten beiden Spieltage zeitgenau terminiert

whatsappmailcopy-link

Nachdem das Auftaktspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 (Freitag, 15. Juli, 20:30 Uhr) bereits vergangene Woche bekanntgegeben wurde, hat die DFL Deutsche Fußball Liga die zeitgenauen Ansetzungen für die ersten beiden Spieltage der 2. Bundesliga in der Saison 2022/23 vorgenommen.

Hol dir jetzt die Bundesliga NEXT App!

Ebenso wie der 1. FC Kaiserslautern starten auch die beiden weiteren Aufsteiger mit Heimspielen: Der 1. FC Magdeburg empfängt am Samstag, 16. Juli (20:30 Uhr), Fortuna Düsseldorf, während Eintracht Braunschweig am Sonntag, 17. Juli (13:30 Uhr), den Hamburger SV erwartet. Eine Woche später ist am Samstag, 23. Juli (13:00 Uhr), das Frankenderby zwischen dem 1. FC Nürnberg und der SpVgg Greuther Fürth terminiert, am selben Tag (20:30 Uhr) treffen außerdem Hannover 96 und der FC St. Pauli aufeinander. Am Sonntag, 24. Juli (13:30 Uhr), folgt unter anderem die Begegnung zwischen dem Hamburger SV und dem F.C. Hansa Rostock.

Download: 1. und 2. Spieltag der 2. Bundesliga

Die Live-Übertragung aller Saisonspiele der 2. Bundesliga erfolgt bei Sky. Die Begegnungen am Samstagabend sind zudem live im Free-TV bei SPORT1 zu sehen. Das Auftaktspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 wird ebenfalls live im Free-TV bei SAT.1 übertragen.

Am 1. Spieltag der 2. Bundesliga findet nur ein Spiel am Freitag, 15. Juli, statt (ab dem 2. Spieltag wie üblich zwei), dafür werden am Samstag, 16. Juli, insgesamt fünf (statt vier) Begegnungen ausgetragen. Alle Saisonspiele am Samstagmittag werden fortan wieder um 13:00 Uhr (statt 13:30 Uhr) angepfiffen.

Die nächsten zeitgenauen Ansetzungen für die Bundesliga (Spieltage 1 bis 7) und 2. Bundesliga (Spieltage 3 bis 9) erfolgen voraussichtlich in der kommenden Woche (27. Juni bis 1. Juli).