2. Bundesliga

Würzburg und St. Pauli duellieren sich erstmals

Köln - Der FC Würzburger Kickers und der FC St. Pauli treffen zum ersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander.

    Bernd Hollerbach und Ewald Lienen treffen erstmals als Trainer aufeinander; bisher gab es das Duell nur als Spieler (Hollerbach) gegen Trainer (Lienen).

    Hollerbach spielte von 1991 bis 1995 bei St. Pauli und von 1996 bis 2004 beim Lokalrivalen Hamburger SV.

    Für die Kiezkicker bestritt der heutige Kickers-Trainer seine ersten 15 Bundesliga-Spiele (1990/91; ein Tor gegen Wattenscheid) und nach dem Abstieg dann 98 Zweitligaspiele (4 Tore) – 1995 stieg er mit dem St. Pauli wieder auf.

    Nejmeddin Daghfous erzielte von allen Würzburgern die meisten Tore gegen den FC St. Pauli; für den VfR Aalen und den SC Paderborn 07 traf er jeweils einmal gegen die Hamburger.