Bundesliga-Liveticker zum 18. Spieltag

19.01. 17:30
19.01. 17:30
20.01. 12:00
20.01. 12:00
20.01. 12:00
20.01. 19:30
21.01. 12:30
21.01. 12:30
21.01. 12:30
90'
+ 7
vs

Fazit

Schluss im Olympiastadion. Das Spiel unter dem Tenor des Abschieds vom verstorbenen Hertha-Präsidenten Kay Bernstein endet mit einem versöhnlichen 2:2, das in Summe auch in Ordnung geht.
whistle
2 - 2

Spielende

90'
+ 5
vs

Fazit

Das war es. Paderborn verschenkt einige Punkte im Verfolgerduell. Der Gastgeber war im zweiten Durchgang deutlich besser, schnürte die Fürther zeitweise im Sechzehner ein und kam zu zahlreichen Chancen. Unter anderem scheiterte Grimaldi mit einem Strafstoß an dem überragenden Jonas Urbig im Fürther Kasten. Paderborn kam am Ende auf einen xGoals-Wert von über 3. Fürth hat das clever gemacht und am Ende alles wegverteidigt... oder gehalten.
whistle
0 - 1

Spielende

whistle
1 - 0

Spielende

90'
+ 3
1 - 0

Wechsel

84'
vs

Catic muss runter!

Er kam erst zu Halbzeit rein, holte sich dann früh die Gelbe Karte und foult jetzt Ceka bei einem Konter kurz vor dem Strafraum. Dafür sieht er die zweite Gelbe Karte und muss vom Feld!
77'
vs

Tabakovic!

Karbownik dribbelt links an und flankt in die Mitte. Dort springt Iyoha höher als Winkler und klärt per Kopf rechts raus. Doch dort läuft Zeefuik an und flankt erneut ins Zentrum, findet diesmal Tabakovic, der direkt abzieht - in die Arme von Ernst.
78'
vs

Grimaldi verschießt

Urbig hält auch den. Was für eine Leistung. Der von war gar nicht schlecht von Grimaldi geschossen. Urbig ahnt die Ecke, pariert und hält auch den Nachschuss.
77'
vs

Elfmeter für Paderborn

Calhanoglu geht etwas zu naiv gegen Grimaldi hin.
80'
vs

Jetzt ist es passiert! Der FCM führt!

Genialer Pass von Gnaka in die Tiefe zu Ito, der über den linken Flügel einläuft und dann aus spitzem Winkel den Ball unter die Latte hämmert! Tolles Tor! 1:0!
80'
1 - 0
Tatsuya Ito
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
21 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11,67 m
67'
vs

Pfosten!!!!

Das wäre mal ein Zweitliga-Debütgewesen. Der gerade eingewechselte Aaron Zehnter nimmt eine Flanke von Obermair volley und knallt den Ball von der Strafraumecke an den Pfosten.
camera-photo
vs

Tzolis verlädt Ernst

60'
vs

Vermeij!

Johannesson flankt von links und findet am kurzen Pfosten Vermeij, der aus etwa acht Metern in Richtung Tor köpft. Doch der Versuch geht hauchzart rechts vorbei, Ernst war schon geschlagen.
61'
vs

Boevink rettet weltklasse

Das war wichtig für Paderborn. Lemperle setzt sich stark im Eins-gegen-eins durch und taucht im Sechzehner auf. Der Angreifer legt noch einmal ab auf Sieb, der den Ball ins lange Eck schlenzen will. Boevink macht sich gaaaanz lang. Tolle Parade.
56'
vs

Tzolis verschießt!

Diesmal versucht der Grieche es links flach, zielt aber am Tor vorbei.
57'
vs

Kostons!!!!

Paderborn nähert sich an. Dieses Mal probiert es der Neuzugang aus der Distanz. Die Kugel geht nur knapp drüber.
54'
vs

Wieder Elfmeter für Düsseldorf!

Und ist es wieder dasselbe Laufduell! Niemiec dringt von rechts in den Strafraum ein, dort liefert er sich ein physisches Duell mit Kempf, der den Düsseldorfer versehentlich auf dem Schuh trifft. Elfmeter!
54'
2 - 2
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
56'
vs

Platte vergibt den Ausgleich

Das hatten wir schon einmal im ersten Abschnitt. Platte kommt mit dem Kopf aus kurzer Distanz zum Abschluss. Wieder ist Urbig da.
camera-photo
vs

Scherhant trifft zum 2:1

camera-photo
vs

So bejubelt Düsseldorf das 1:1

50'
2 - 2
Christos Tzolis
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
101,85 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11 m
50'
vs

Tzolis trifft vom Punkt

Christos Tzolis tritt zum Elfmeter an und schießt ihn cool rechts flach ins Netz. 2:2!
49'
2 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungHandspiel im Vorfeld?
EntscheidungStrafstoß
48'
vs

Elfmeter für Düsseldorf!

Bei einem langen Ball von Tim Oberdorf setzt sich Jona Niemiec im Laufduell mit Kempf durch und wird vom Verteidiger zu Fall gebracht. Es gibt Elfmeter und Gelb.
whistle
2 - 1

Beginn zweite Hälfte

whistle
0 - 1

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 7
0 - 1

Wechsel

whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
0 - 0

Wechsel

45'
+ 5
vs

Pause im Olympiastadion

Hertha BSC geht mit einer 2:1-Führung in die Pause. Obwohl kein Team richtig viel riskierte, fielen alle drei Tore aus Umschaltsituationen. Anhand der Chancenverteilung geht die Hertha-Führung hier in Ordnung, auch wenn die Fortuna mehr fürs Spiel tut.
whistle
2 - 1

Halbzeit

45'
+ 7
vs

Halbzeitfazit

Das Ergebnis spiegelt nicht gerade den Spielverlauf wider. Greuther Fürth gehörten zweifelsohne die ersten Minuten. Doch Paderborn biss sich ins Spiel, kontrollierte es und hätte auch in Führung gehen müssen. Calhanoglu und Urbig halten die Spielvereinigung im Spiel. Dann ist es Sieb, der einen Konter der Fürther zur schmeichelhaften Führung nutzt.
whistle
0 - 1

Halbzeit

45'
+ 1
vs

Scherhant bringt Hertha wieder in Führung!

Ein schlechter Pass von Kastenmeier diagonal übers Feld landet in den Füßen von Scherhant, der von links anläuft, zur Mitte zieht und um den wieder ins Tor gelaufenen Kastenmeier herum rechts oben ins Tor donnert. 2:1!
45'
+ 1
2 - 1
Derry Scherhant
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
17,61 m
44'
vs

Johannesson erzielt den Ausgleich!

Düsseldorf erobert einen Ball und schaltet sofort um. Engelhardt schickt Tzolis links in die Tiefe, der auf Vermeij flankt. Der Stürmer legt ab für Engelhardt, doch Bouchalakis prescht dazwischen und spielt den Ball raus. In zweiter Reihe läuft aber Johannesson an, zieht direkt ab und versenkt den Ball aus 18 Metern rechts halbhoch im Tor.
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
19,78 m
whistle
0 - 0

Halbzeit

42'
vs

Tabakovic an den Pfosten!

Der Stürmer dringt rechts in den Strafraum ein und versucht es mit einer Flanke, bleibt aber hängen. Der zweite Ball landet außerhalb des Strafraums bei Bouchalakis. Der Sechser sucht mit einem Steckpass wieder Tabakovic, der aus rechtshalber Position abzieht - und den Ball an den linken Pfosten knallt!
camera-photo
vs

Jubel zu Ehren von Kay Bernstein

Haris Tabakovic hält erst ein Shirt in Gedenken an Kay Bernstein hoch, zeigt danach in Richtung Himmel.
camera-photo
vs

Tabakovics Schuss zum Glück

camera-photo
vs

Fürther Jubel

Die Spieler von Greuther Fürth nach dem Führungstreffer durch Sieb.
32'
vs

Wieder Tabakovic

Kempf schlägt einen langen Ball von der Mittellinie an den Hertha-Strafraum. Dort verschätzt sich Hoffmann und der Ball fällt dahinter Tabakovic vor die Füße, der überrascht aufdreht, abschließt und an einer eingesprungenen Grätsche von Hoffmann scheitert. Ecke.
30'
vs

Hertha geht in Führung!

Die Fortuna läuft einen Konter mit voller Kapelle, doch Kempf köpft die Flanke hinten raus. Dann geht es ganz schnell: Ein langer Ball findet Linksaußen Scherhant, der zur Mitte dribbelt und etwas unfreiwillig mit einem geblockten Passversuch an Tabakovic übergibt. Der Stürmer zieht nach links und schießt hart rechts oben ins Toreck.
30'
1 - 0
Haris Tabaković
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
17,96 m
33'
vs

Tooooor! Sieb trifft

Das hatte sich so nicht angedeutet. Fürth gewinnt im Mittelfeld den Ball und schaltet schnell um. Wagner steckt durch auf Sieb, der den Ball aus zehn Metern ins Netz drischt.
33'
0 - 1
Armindo Sieb
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
20 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
15,35 m
26'
0 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungHandspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
26'
vs

Was war das denn?

Platte ist durch und legt zurück auf Kostons, der den Ball auch an Urbig vorbeischiebt. Calhanoglu rettet gerade noch so auf der Linie. Den Nachschuss fischt dann der zurück geeilte Urbig aus dem Kasten.
camera-photo
vs

Prevljak vs. Niemiec

20'
vs

Klaas vergibt gegen Urbig

Ansah steckt den Ball geschickt, vielleicht auch ein wenig glücklich durch. Klaas ist auf der linken Seite durch und taucht vor Fürth-Keeper Urbig auf. Er versucht es mit dem Tunnel und scheitert.
camera-photo
vs

Das Olympiastadion trauert

camera-photo
vs

In Gedenken an Hertha-Präsident Kay Bernstein

5'
vs

Wieder Fürth!

Der nächste Angriff rollt über Hrgota, der spielt scharf ins Zentrum. Aber Green setzt die Kugel knapp neben den Kasten.
whistle
0 - 0

Anstoß

3'
vs

Das hätte schon die Führung sein können

Sieb wird mit einem schicken Steckpass in Szene gesetzt. Der legt perfekt auf Hrgota ab, der fünf Meter über das leere Tor schießt. Sieb könnte dabei aber im Abseits gestanden haben. Das geht gut los für Fürth.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Schweigeminute für Kay Bernstein

Unmittelbar vor Spielbeginn wird unter Teilnahme beider Mannschaften am Mittelkreis eine Schweigeminute in Gedenken an den verstorbenen Hertha-Präsidenten Kay Bernstein stattfinden.
vs

Die Fortuna wechselt ebenfalls viermal

Auch bei Düsseldorf gibt es vier Wechsel. Daniel Thioune schickt Hoffmann, Iyoha, Johannesson und Niemiec von Beginn an aufs Feld. Nicht in der Startformation sind dafür Uchino, Siebert, Klaus und Appelkamp.
vs

Vier neue Berliner zur Rückrunde

Pal Dardai schickt zum Rückrundenstart vier neue Kräfte auf den Platz: Zeefuik, Bouchalakis, Scherhant und Prevljak starten für Kenny, M. Dardai, Christensen und den rotgesperrten Niederlechner.
vs

Die Aufstellung des SV Wehen Wiesbaden

Stritzel - Mockenhaupt, Mathisen, Vukotic - Goppel, Heußer, Jacobsen, Günther - Bätzner - Prtajin, Kovacevic
vs

So spielt der 1. FC Magdeburg

Reimann - Hugonet, Müller, Heber - Bockhorn, Conde, Elfadli, Bell Bell - El Hankouri, Amaechi, Atik
vs

Die Aufstellung von Fortuna Düsseldorf

Kastenmeier - Oberdorf, Hoffmann, de Wijs, Iyoha - Tanaka, Engelhardt, Johannesson - Niemiec, Vermeij, Tzolis
vs

So spielt Hertha BSC

Ernst - Zeefuik, Leistner, Kempf, Karbownik - Klemens, Bouchalakis - Scherhant, Prevljak, Winkler - Tabakovic
vs

Und so beginnen die Gäste aus Fürth

Urbig - Asta, Michalski, Dietz, Calhanoglu – Wagner - Petkov, Hrgota, Green - Sieb, Lemperle
vs

So startet Paderborn

Boevink - Curda, Ens, Musliu- Hoffmeier, Klefisch, Klaas, Obermair - Kostons, Ansah, Platte
90'
+ 5
vs

Nochmal an den Pfosten

Lasme findet innerhalb des Sechzehners ebenfalls noch flach im Aluminium seinen Meister.
90'
+ 6
vs

Fazit

Ein nicht ganz unverdienter, aber sicher schmeichelhafter Erfolg für den Hamburger SV beim FC Schalke 04. Mit 24 Torschüssen stellte S04 seinen neuen Spielzeitsrekord auf, scheiterte gleich dreimal an Alu. Der HSV zeigte sich durch Pherai und Benes effizient, investierte nach dem 2:0 noch im ersten Durchgang allerdings nicht mehr allzu viel.
whistle
0 - 2

Spielende

74'
vs

Ouwejan schon wieder ans Aluminium!

Von links haut der Verteidiger mit dem linken Außenrist drauf – hoch an den langen Pfosten.
72'
vs

Pherai geht raus

Reis kommt für ihn und nach Verletzung zu seinem ersten Einsatz seit Oktober.
65'
0 - 2

Wechsel

61'
vs

60 Minuten vorbei

Unveränderte Verhältnisse in Gelsenkirchen – und ein unverändertes Bild, mit bemühten Hausherren und einer Walter-Elf, die die beste Chance des zweiten Durchgangs aufwies.
61'
vs

Schallenberg!

Aus der Distanz zieht der 25-Jährige ab, verfehlt das rechte Eck hoch lediglich knapp.
54'
vs

Riesenmöglichkeit

Jatta geht nah vor dem Tor in mehrere Dribblings, spielt schließlich Benes an – und der findet in Mohr auf der Linie seinen Meister.
camera-photo
vs

Hamburg auf Kurs

47'
vs

Terodde!

Ouwejan setzt seinen Mitspieler in Szene, der rechts im Strafraum aus der Drehung drüberschießt. Vielversprechende Situation.
whistle
0 - 2

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
vs

Halbzeitfazit

Ein vor allem effizienter Hamburger SV liegt beim FC Schalke 04 dank Pherai und Benes bereits 2:0 vorne. Dabei fing Schalke etwas besser an, scheiterte zudem einmal nur an Alu. Für die Königsblauen dürfte es in den zweiten 45 Minuten eine ziemliche Herausforderung werden, auf die zwei tendenziell überraschenden Gegentreffer zu reagieren.
whistle
0 - 2

Halbzeit

35'
vs

Und Benes erhöht!

Schock für die Knappen nach Ouwejans Abschluss an den Querbalken: Dompe flankt von der linken Seite flach in die Mitte, wo sein Mannschaftskollege aus zehn Metern ebenso flach abschließt und trifft.
35'
0 - 2
László Bénes
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
23 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
72,31 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
10,93 m
31'
vs

Halbe Stunde rum

Und in einem weitgehend ausgeglichenen Spiel führt der HSV, weil S04 einmal schwach verteidigte. Unverdient ist das daher nicht, das Duell dominierte zuvor allerdings eher Schalke.
22'
vs

Pherai mit der Führung!

Das hat sich in den letzten Minuten nicht angedeutet. Van der Brempt kann von rechts flanken, völlig frei kommt sein Mitspieler am Fünfmeterraum zum Kopfball – und nickt ganz wach ein.
22'
0 - 1
Immanuël Pherai
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
47 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
6,37 m
4'
vs

Abschluss Mohr

Im Anschluss an die erste Ecke des Spiels bietet sich dem Mittelfeldakteur aus einiger Entfernung von halbrechts die Chance, den tückischen Schuss pariert Keeper Fährmann jedoch.
whistle
0 - 0

Anstoß

0:09
camera-professional-play-symbol
vs

Einen schönen guten Abend!

vs

Walter tauscht gleich viermal

Auf der anderen Seite rücken Heyer (erstmals seit Oktober), Ramos, Van der Brempt und Dompe hinsichtlich des 2:0 beim 1. FC Nürnberg vor etwas mehr als einem Monat für die beide verletzten Mikelbrencis und Schonlau sowie die auf der Ersatzbank Platz nehmenden Oliveira und Öztunali in die Anfangsformation. Die je lange ausgefallenen Reis und Suhonen feiern ihre Kadercomebacks, Neuzugang Okugawa könnte ebenfalls als Joker zum Einsatz kommen – zu seinem 50. in der 2. Bundesliga.
vs

Ouwejan ersetzt Murkin

Im Vergleich zum 2:2 gegen die SpVgg Greuther Fürth zum Hinrundenabschluss Mitte Dezember muss S04-Trainer Geraerts hinten links wegen einer Gelb-Roten Karte reagieren und nimmt sonst keinen Wechsel in seiner Startelf – mit durchschnittlich 29,4 Jahren der ältesten Schalkes dieser Saison – vor. Regionalliga-Torjäger Castelle steht zum ersten Mal im Aufgebot.
vs

Und so startet der HSV

Heuer Fernandes - Heyer, Ambrosius, Ramos, Van der Brempt - Meffert - Pherai, Benes - Jatta, Glatzel, Dompe
vs

So beginnt Schalke

Fährmann - Brunner, Kalas, Kaminski, Ouwejan - Seguin - Idrizi, Mohr - Karaman - Terodde, Topp
90'
+ 4
vs

Fazit

Der FC St. Pauli ist wieder Tabellenführer der 2. Bundesliga. Die Hanseaten besiegen den 1. FC Kaiserslautern mit 2:0 (1:0) und überholen dadurch Kiel. Elias Saad (34.) und Marcel Hartel (64.) sorgen für die Tore. Kaiserslautern kassiert indes die siebte Niederlage in Folge.
whistle
2 - 0

Spielende

90'
+ 7
vs

Fazit:

Elversberg legte zu, drehte das Spiel, doch Tresoldi traf noch ein drittes Mal in dieser Saison gegen seinen neuen Lieblingsgegner. Am Ende steht ein gerechtes Unentschieden.
whistle
2 - 2

Spielende

camera-photo
vs

Gerettet

Manolis Saliakas köpft den Ball von der Linie nach Jan Elvedis Versuch.
camera-photo
vs

Eiskalt

Die Entscheidung: Marcel Hartel erzielt das 2:0 für St. Pauli.
90'
+ 3
vs

Fazit

Ein verdienter Sieg für den FCN: Der Club agierte im Angriffsdrittel zielstrebiger und hatte in Uzun DEN Unterschiedsspieler in den eigenen Reihen. Rostock agierte mutig, phasenweise mit gutem Tempo in der Offensive. Den Hanseaten ging im Angriffsdrittel aber die Präzision im Passspiel und im Abschluss ab.
90'
+ 1
2 - 0

Wechsel

90'
+ 1
2 - 0

Wechsel

88'
vs

Wieder nicht drin

Hartel geht von halblinks allein aufs Tor zu. Aus zehn Metern drückt er ab - aber findet in Krahl seinen Meister.
whistle
3 - 0

Spielende

81'
2 - 0

Wechsel

sub
Aaron Opoku