Bundesliga-Liveticker zum 23. Spieltag

18.02. 17:30
18.02. 17:30
19.02. 12:30
19.02. 12:30
19.02. 12:30
19.02. 19:30
20.02. 12:30
20.02. 12:30
20.02. 12:30
90'
+ 4
vs

Fazit

Rostock hat sich einen Punkt gegen überlegene Darmstädter erkämpft. Den Lilien mangelte es an Präzision im Angriffsdrittel. Für den SVD war hier deutlich mehr drin. Offensiv eigentliche harmlose Rostocker konnten sich dank einer erfolgreichen Standardsituation so doch noch einen glücklichen Zähler bei den Hessen sichern.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 5
vs

Fazit

Hannover gelingt die Überraschung und holt verdient drei Punkte am Millerntor. Auch im zweiten Durchgang waren die Gäste das bessere Team und machten frühzeitig alles klar. Von St. Pauli kam viel zu wenig, obendrauf vergaben die Gastgeber zwei Elfmeter hintereinander. Dadurch übernimmt Werder Bremen die Tabellenführung von den Boys in Brown.
whistle
3 - 1

Spielende

whistle
0 - 3

Spielende

90'
+ 1
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
88'
vs

Tietz!

Honsak flankt von der linken Strafraumgrenze in den Sechzehner. Am zweiten Pfosten ist Tietz und köpft wuchtig auf des Gegners Tor. Kolke pariert jedoch stark. Danach geht die Fahne hoch: Der Angreifer stand wohl zum Zeitpunkt der Hereingabe im Abseits.
90'
+ 2
3 - 1

Wechsel

sub
Kristoffer Peterson
Kristoffer Peterson
sub
Khaled Narey
Khaled Narey
90'
+ 2
3 - 1

Wechsel

sub
Ao Tanaka
Ao Tanaka
sub
Jakub Piotrowski
Jakub Piotrowski
90'
+ 2
3 - 1

Wechsel

sub
Tim Oberdorf
Tim Oberdorf
sub
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
90'
+ 1
vs

TOOOR! Die Entscheidung

Nach Zuspiel von Narey von rechts lenkt Hennings den Ball kunstvoll mit der Hacke über die Linie.
90'
+ 1
3 - 1

Rouwen Hennings

TOR!

3 : 1
Rouwen Hennings
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
59 %
89'
2 - 1

Wechsel

sub
Lex-Tyger Lobinger
Lex-Tyger Lobinger
sub
Daniel Ginczek
Daniel Ginczek
87'
0 - 3

Wechsel

sub
Lukas Hinterseer
Lukas Hinterseer
sub
Maximilian Beier
Maximilian Beier
85'
0 - 3

Wechsel

sub
Lukas Daschner
Lukas Daschner
sub
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh
83'
1 - 1

Wechsel

sub
Björn Rother
Björn Rother
sub
Lukas Fröde
Lukas Fröde
85'
vs

Fast der Ausgleich

Owusu legt den Ball zurück und dann nimmt Jonjic Maß. Kastenmeier muss sich lang machen und holt den Ball raus. Es bleibt beim 2:1.
camera-photo
vs

Sikans Jubel

Der Ukrainer freut sich über seinen Treffer zum 1:1.
83'
vs

Auch Kyereh trifft nicht!

St. Pauli im Pech! Der Elfmeter von Kyereh fliegt von der Latte knapp vor die Linie, der Nachschuss wird links vorbeigeschossen!
81'
vs

Der Elfmeter wird wiederholt

Zieler verließ die Linie zu früh, dadurch hat St. Pauli die nächste Möglichkeit.
81'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jordy de Wijs
Jordy de Wijs
79'
vs

Zieler hält!

Burgstaller schießt halbhoch auf das rechte Eck, aber Zieler taucht rechtzeitig ab und pariert!
79'
0 - 3
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Regelwidrigkeit TW beim 11m?
Entscheidung Wiederholung Strafstoss
80'
0 - 3

Wechsel

sub
Sei Muroya
Sei Muroya
sub
Jannik Dehm
Jannik Dehm
80'
2 - 1

Wechsel

sub
Felix Klaus
Felix Klaus
sub
Shinta Appelkamp
Shinta Appelkamp
80'
0 - 3

Wechsel

sub
Luka Krajnc
Luka Krajnc
sub
Sebastian Stolze
Sebastian Stolze
77'
vs

Elfmeter für St. Pauli!

Börner foult Kyereh im Strafraum - Schiedsrichter Dankert zeigt auf den Punkt!
76'
0 - 3
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Strafstoß
77'
2 - 1

Prince Osei Owusu

TOR!

2 : 1
Prince Osei Owusu
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
73'
1 - 1

Wechsel

sub
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
sub
Aaron Seydel
Aaron Seydel
75'
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Dirk Carlson
Dirk Carlson
73'
1 - 1

Wechsel

sub
Phillip Tietz
Phillip Tietz
sub
Clemens Riedel
Clemens Riedel
75'
vs

Die letzte Viertelstunde

Es sind noch 15 Minuten zu spielen. Derzeit scheint es nicht so, dass Aue durch einen möglichen Anschlusstreffer das Spiel noch einmal spannend gestalten könnte. ES gab noch keinen Torschuss der Veilchen in der zweiten Hälfte. Und Düsseldorf macht weiter sein Spiel, bleibt geduldig uns setzt immer wieder Ausrufezeichen.
74'
0 - 3

Wechsel

sub
Linton Maina
Linton Maina
sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
72'
vs

Stolze mit dem 3:0!

Das dürfte die Vorentscheidung sein! Beier wird hoch im Strafraum angespielt und wird am Kopfball gehindert. Dadurch landet die Kugel bei Medic, der wegrutscht und so nicht richtig klären kann. So kann Stolze den Ball aus vollem Lauf in die Maschen hauen!
72'
0 - 3

Sebastian Stolze

TOR!

0 : 3
Sebastian Stolze
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
21 %
69'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Danylo Sikan
Danylo Sikan
71'
0 - 2

Wechsel

sub
Sebastian Ohlsson
Sebastian Ohlsson
sub
Luca Zander
Luca Zander
camera-photo
vs

Nerven bewahren

Daniel Ginczek verwandelt vom Punkt zum 2:0.
67'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Mathias Honsak
Mathias Honsak
65'
vs

Der Joker sticht!

Neidhart bringt den Ball scharf von der linken Seite in den Strafraum. Dort ist Sikan an der Torraumgrenze frei und schießt mit links ins linke Eck ein.
65'
1 - 1

Danylo Sikan

TOR!

1 : 1
Danylo Sikan
63'
1 - 0

Wechsel

sub
Danylo Sikan
Danylo Sikan
sub
Nils Fröling
Nils Fröling
63'
1 - 0

Wechsel

sub
Haris Duljevic
Haris Duljevic
sub
Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
63'
1 - 0

Wechsel

sub
Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
sub
Robin Meißner
Robin Meißner
65'
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
59'
vs

Ronstadt!

Der Rechtsverteidiger der Hausherren hat auf seiner Seite etwas Platz und zieht in Strafraumnähe ab. Der Rechtsschuss rauscht nur knapp über das Tor der Gäste.
61'
0 - 2

Wechsel

sub
Simon Makienok
Simon Makienok
sub
Igor Matanovic
Igor Matanovic
61'
0 - 2

Wechsel

sub
Afeez Aremu
Afeez Aremu
sub
Eric Smith
Eric Smith
61'
0 - 2

Wechsel

sub
Jackson Irvine
Jackson Irvine
sub
Finn Becker
Finn Becker
59'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Lukas Fröde
Lukas Fröde
60'
0 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Börner
Julian Börner
59'
2 - 0

Wechsel

sub
Prince Osei Owusu
Prince Osei Owusu
sub
Nikola Trujic
Nikola Trujic
59'
2 - 0

Wechsel

sub
Antonio Jonjic
Antonio Jonjic
sub
Jan Hochscheidt
Jan Hochscheidt
57'
vs

Kerk mit dem 2:0!

Die Gäste bauen die Führung aus! Kerk leitet seinen Treffer selbst ein, indem er Teuchert mit dem Außenrist lang in die Spitze schickt. Dieser legt im Strafraum quer auf Beier, der den Ball auf das Tor schießt. Vasilj kann nur nach rechts abwehren, aber dort läuft Kerk an und hebt den Ball am Keeper vorbei ins Tor!
57'
0 - 2

Sebastian Kerk

TOR!

0 : 2
Sebastian Kerk
56'
vs

Kastenmeier

Eine fußballerische Einlage des Düsseldorfer Torhüters. Der aber auch ein bisschen Glück hat. Kastenmeier ist außerhalb des Strafraums und hebt den Ball über den heraneilenden Kühn drüber. Und dann ist er noch rechtzeitig vor Trujic am Ball und klärt schließlich in aller Ruhe.
52'
vs

Burgstaller!

Der Stürmer köpft eine Ecke von der rechten Seite am linken Pfosten wuchtig auf das Tor. Zieler macht sich breit und blockt gerade so ab!
51'
vs

Börner!

Die Gäste starten deutlich besser in diesen Durchgang: Kerk hebt den Ball links in den Strafraum, wo Börner per Direktabnahme knapp links vorbeischießt!
52'
vs

TOOOR! Ginczek verwandelt

Der Elfmeter wurde lange geprüft, aber Ginczek behält vom Punkt die Nerven und legt das 2:0 nach. Aus Elfmetern schiebt er den Ball leicht rechts über die Linie, Männel taucht in die andere Richtung ab und hat keine Chance.
51'
2 - 0

Daniel Ginczek

TOR!

2 : 0
Daniel Ginczek
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
50'
vs

Gefährliche Ecke!

Vasilj faustet Kerks Ecke im Fünfer auf Börner, der den Ball knapp rechts am Tor vorbeilenkt!
48'
vs

Kerk!

Der Hannoveraner schlenzt die Kugel mit viel Druck aus 20 Metern auf das Tor. Vasilj lenkt den Schuss gerade so über den Kasten!
48'
1 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Strafstoß
Überprüfung Vergehen außerhalb?
Entscheidung Strafstoß
whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

whistle
0 - 1

Beginn zweite Hälfte

whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
vs

Halbzeitfazit

Aufgrund der Leistungssteigerung führt Hannover nicht ganz unverdient zur Pause. Die Gäste machten in den letzten fünf Minuten vor allem durch Eckbälle richtig Druck und gingen dann in Führung. Teuchert verpasste kurz vor der Halbzeit sogar noch das 2:0. St. Pauli muss sich etwas einfallen lassen, um in der Offensive effektiver zu werden.
45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Düsseldorf führt zur Pause 1:0 gegen Aue. Und die ist mehr als verdient. Nach dem frühen Tor durch Hennings (5.) machte die Fortuna weiter Druck und erspielte sich eine Chance nach der anderen. Glück für Aue, dass der Rückstand nicht höher ist. So ist noch alles drin. Allerdings auch nur, wenn die Veilchen sich deutlich steigern.
45'
+ 2
vs

Fazit

Darmstadt ist das aktivere Team, das über mehr Tempo und Tiefe im Spiel verfügt. Die Führung ist verdient. Weil St. Pauli aktuell hinten liegt, würden die Hessen - wenn es denn so bliebe - die Tabellenführung übernehmen. Von Rostock muss mehr kommen, der Kogge mangelt es an spielerischen Lösungen.
whistle
1 - 0

Halbzeit

whistle
0 - 1

Halbzeit

whistle
1 - 0

Halbzeit

45'
vs

Fast das 2:0!

Dzwigala verschätzt sich und rutscht als letzter Mann weg, wodurch Teuchert alleine auf Vasilj zulaufen kann. Der Stürmer schiebt den Ball flach rechts am Keeper vorbei, aber verfehlt sein Ziel um Zentimeter!
45'
+ 1
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Tobias Kempe
Tobias Kempe
camera-photo
vs

Das 1:0

Kempe schiebt zur Führung der Darmstädter ein.
40'
vs

Kaiser mit der Führung!

Kerks Ecke von rechts wird zunächst am langen Pfosten geklärt. Teuchert bleibt aber dran und legt den Ball von links noch mal vor das Tor, wo Kaiser an das Zuspiel kommt und aus kurzer Distanz in die Maschen trifft!
41'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jannik Dehm
Jannik Dehm
41'
vs

Glanzparade

Düsseldorf hat einen Freistoß im Halbfeld. Der Ball kommt von Gavory auf den rechten Pfosten, wo Klarer ihn in die Mitte legt. Sobottka dann mit dem Kopfball aus kurzer Distanz, den Männel mit einer Glanzparade vor der Linie rettet. De Wijs dann noch mit dem Nachschuss, aber auch den hat der Aue-Keeper.
39'
vs

Die Riesenchance!

Hult wird an die linke Grundlinie geschickt und hebt den Ball butterweich an den zweiten Pfosten, wo Kerk frei zum Kopfball kommt, aber direkt auf Vasilj köpft!
40'
0 - 1

Dominik Kaiser

TOR!

0 : 1
Dominik Kaiser
37'
vs

Chance Kühn

De Wijs rutscht an der Strafraumgrenze weg und dann hat Kühn ein bisschen Platz. Der Angreifer legt sich den Ball zurecht und haut dann aus 16 Metern drauf. Aber der Schuss geht doch deutlich drüber.
35'
vs

Knapp

Appelkamp bringt die Ecke von links rein. Die kommt gut, aber de Wijs ist einen Tick zu spät und Männel vor ihm am Ball. Das war knapp, der Düsseldorfer hatte die Fußspitze schon ausgefahren.
camera-photo
vs

Zieler ist gefordert

St. Pauli hatte bisher die besseren Chancen.
29'
vs

Freistoß

Zunächst kann Aue die Hereingabe von halbrechts aus der Gefahrenzone befördern. Aber Düsseldorf bleibt in Ballbesitz. Dann kommt die Flanke von der linken Seite und im Fünfer kommt Klarer zum Kopfball. Männel macht sich ganz lang und fischt den Aufsetzer aus dem Winkel.
26'
vs

Das war knapp!

Becker hebt den Ball rechts vor dem Strafraum in den Lauf von Kyereh, der im Fallen das Spielgerät quer vor das Tor legen kann. Dort schaltet Matanovic nicht schnell genug, sodass die Chance geklärt werden kann.
26'
1 - 0

Wechsel

sub
Malcolm Cacutalua
Malcolm Cacutalua
sub
Gaëtan Bussmann
Gaëtan Bussmann
24'
vs

Die Führung!

Das verdiente 1:0 für die Lilien. Pfeiffer spielt einen langen Ball nach vorne. Malone gewinnt erst sein Kopfballduell mit Seydel und treibt die Kugel dann in Richtung des eigenen Strafraums. Kempe läuft ihn an, der Innenverteidiger tritt über das Spielgerät und Kempe kann es dann locker unter Kolke hindurch in die Maschen einschieben.
24'
1 - 0

Tobias Kempe

TOR!

1 : 0
Tobias Kempe
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
43 %
19'
vs

Hartel!

Kyereh lässt einen flachen Pass für Hartel durch, der aufdrehen kann und links von der Strafraumgrenze draufschießt. Der Versuch fliegt aber weit drüber!
16'
vs

Gelb für Becker

Der 21-Jährige stoppt Beier mit einem taktischen Foul im Mittelfeld und wird dafür verwarnt.
16'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Finn Becker
Finn Becker
11'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Nicolas Gavory
Nicolas Gavory
8'
vs

Die nächste Chance

Düsseldorf macht munter weiter. Jetzt ist der dritte Stürmer an der Reihe. Ginczek behauptet den Ball und ist dann links im Strafraum durch. Männel ist bereits geschlagen. Aber der Winkel ist zu spitz, er steht schon fast auf der Torauslinie.
7'
vs

Fast das 2:0

Und da klingelt es fast schon wieder. Diesmal hat Narey die Chance, aber sein Schuss von der Strafraumkante geht doch knapp links am Tor vorbei. Das war knapp.
7'
vs

Erster Abschluss!

Hartel hat über links viel Platz, dribbelt in den Strafraum und legt zurück auf Kyereh. Dieser schlenzt aus 17 Metern auf das Tor, aber Zieler ist mit beiden Fäusten zur Stelle!
5'
vs

TOOOR! Frühe Führung für Fortuna

Düsseldorf legt gleich los und geht durch Hennings in Führung. Da hat Aue dem Gegner zu viel Platz gelassen: Narey unbedrängt mit der Hereingabe rechts vom Strafraum und dann geht Hennings in elf Metern zum Kopfball hoch und verlängert ihn ins Tor.
4'
vs

Meißner!

Starker Konter der Kogge. Über rechts geht es schnell nach vorne. Ingelsson wird dort in die Tiefe geschickt. Der Mittelfeldmann dribbelt nahe des Strafraums nach innen und spielt nach links zu Robin Meißner. Der kommt im Sechzehner zum Abschluss, doch Schuhen kann den Schuss mit den Beinen parieren.
5'
1 - 0

Rouwen Hennings

TOR!

1 : 0
Rouwen Hennings
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
4'
vs

Glück gehabt

Männel wartet lange, bis er den Ball wegschlägt. Hennings blockt den Keeper dann, aber er ist auch mit der Hand am Ball, so dass abgepfiffen wird.
2'
vs

Kolke!

Der Keeper der Rostocker muss die Ecke von der linken Seite mit rechts über das Tor lenken. Die erste Möglichkeit durch Standard-Schützen Kempe.
4'
vs

Ruhiger Beginn

Düsseldorf lässt in den ersten Minuten den Ball laufen und Aue lässt den Gegner soweit gewähren. Erst wenn die Fortuna in Richtung gegnerischen Strafraum kommt, macht Aue ernst.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Drei Änderungen bei Aue

Veilchen-Trainer Pavel Dotchev nimmt in seiner Startelf drei Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (2:3-Heimniederlage gegen Kiel) vor: Hochscheidt, Kühn und Trujic spielen für Owusu, Nazarov (beide auf der Bank) und Messeguem (Rot-Sperre).
vs

Düsseldorf mit einem Wechsel

Fortuna-Coach Daniel Thioune verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (2:1-Heimsieg gegen Schalke) nur auf einer Position: Christoph Klarer spielt für Andre Hoffmann (Nasenbeinbruch am Freitag im Training).
vs

Nur eine Änderung bei 96

96-Trainer Christoph Dabrowski nimmt in seiner Startelf nur einen Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (2:2-Heimremis gegen Darmstadt) vor: Dominik Kaiser spielt für Gael Ondoua (Gelb-Sperre).
vs

Vier Wechsel bei St. Pauli

Timo Schultz verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (3:2-Sieg in Regensburg) auf vier Positionen: Dzwigala, Becker, Kyereh und Matanovic spielen für Irvine (auf der Bank), Dittgen, Amenyido und Ziereis (alle nicht im Kader).
vs

So startet

Männel - Barylla, Gonther, Bussmann - Strauß, Schreck, Carlsson - Fandrich, Hochscheidt - Trujic, Kühn
vs

So startet Hannover

Zieler - Dehm, Franke, Börner, Hult - Kaiser, Diemers - Stolze, Kerk, Teuchert - Beier
vs

So startet Düsseldorf

Kastenmeier - Zimmermann, Klarer, de Wijs, Gavory - Piotrowski, Sobottka - Appelkamp - Narey, Hennings, Ginczek
vs

Die Startelf von St. Pauli

Vasilj - Zander, Dzwigala, Medic, Paqarada - Smith - Becker, Kyereh, Hartel - Burgstaller, Matanovic
vs

Die Startelf der Kogge

Kolke - Becker, Malone, T. Meißner, Neidhart - Fröde, Ingelsson - Fröling, Behrens, R. Meißner - Verhoek
vs

So spielt Darmstadt

Schuhen - Ronstadt, Isherwood, Pfeiffer, Holland - Riedel, Gjasula, Kempe - Skarke, Honsak - Seydel
90'
+ 5
vs

Club gewinnt souverän

Der 1. FC Nürnberg ist zurück in der Erfolgsspur und besiegt zuhause den SSV Jahn Regensburg mit 2:0 (1:0). Pascal Köpke (35.) und Taylan Duman (55.) schossen die Tore für die Franken.
whistle
2 - 0

Spielende

90'
+ 5
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Fabian Nürnberger
Fabian Nürnberger
90'
+ 5
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Jan-Niklas Beste
Jan-Niklas Beste
90'
+ 1
2 - 0

Wechsel

sub
Jens Castrop
Jens Castrop
sub
Taylan Duman
Taylan Duman
87'
2 - 0

Wechsel

sub
Kaan Caliskaner
Kaan Caliskaner
sub
Carlo Boukhalfa
Carlo Boukhalfa
82'
2 - 0

Wechsel

sub
Florian Hübner
Florian Hübner
sub
Lukas Schleimer
Lukas Schleimer
82'
2 - 0

Wechsel

sub
Tom Krauß
Tom Krauß
sub
Mario Suver
Mario Suver
80'
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Kilian Fischer
Kilian Fischer
74'
2 - 0

Wechsel

sub
Kilian Fischer
Kilian Fischer
sub
Mats Møller Dæhli
Mats Møller Dæhli
74'
2 - 0

Wechsel

sub
Nikola Dovedan
Nikola Dovedan
sub
Pascal Köpke
Pascal Köpke
66'
2 - 0

Wechsel

sub
Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
sub
Leon Guwara
Leon Guwara
66'
2 - 0

Wechsel

sub
Nicklas Shipnoski
Nicklas Shipnoski
sub
Sarpreet Singh
Sarpreet Singh
66'
2 - 0

Wechsel

sub
Erik Wekesser
Erik Wekesser
sub
David Otto
David Otto
camera-photo
vs
62'
vs

DUMAN!

Der Nürnberger Mittelfeldmann zieht aus 20 Metern ab und nagelt den Ball an die Latte. Im Nachsetzen kommt der Torschütze zum 2:0 erneut zum Abschluss, Meyer-Schade ist zur Stelle.
55'
vs

2:0 Nürnberg: Duman erhöht eiskalt!

Der FCN nutzt die geringsten Lücken und erhöht die Führung: Über Umwege kommt der Ball im Strafraum zu Duman, der trocken abzieht und Meyer-Schade keine Abwehrchance lässt. 2:0 für Nürnberg!
55'
2 - 0

Taylan Duman

TOR!

2 : 0
Taylan Duman
camera-photo
vs
whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 3
1 - 0

Wechsel

sub
Jan-Niklas Beste
Jan-Niklas Beste
sub
Benedikt Gimber
Benedikt Gimber
whistle
1 - 0

Halbzeit

43'
vs

Fast das 1:1

Besuschkov hat den Ausgleich auf dem Fuß: Die Flanke von der rechten Seite kann Mathenia nur wegpatschen, im Nachsetzen kommt Besuschkov zum Schuss. Haarscharf über das Nürnberger Tor!
35'
vs

1:0 Nürnberg: Köpke köpft den Club in Führung

Die Gastgeber gehen in Führung: Valenrtini gewinnt den Kopfball, Duman zieht auf und bringt Möller Daehli ins Spiel, der auf rechts viel Platz hat. Die Flanke des Norwegers findet Köpke, der aus kurzer Distanz einköpft. Meyer-Schade ist noch am Ball, kann den Einschlag aber nicht verhindern.
35'
1 - 0

Pascal Köpke

TOR!

1 : 0
Pascal Köpke
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
19 %
camera-photo
vs
12'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Lino Tempelmann
Lino Tempelmann
9'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Benedikt Gimber
Benedikt Gimber
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Ottos Lohn

Nach seinem starken Jokerauftritt gegen St. Pauli inklusive Tor rückt David Otto erstmals nach der Winterpause in die Startelf, spielt für Nicklas Shipnoski. Neu im Team ist beim Jahn zudem Konrad Faber, der rechts Benedikt Saller verdrängt.
vs

Klauß baut kräftig um

Nürnbergs Coach nimmt nach dem 1:4 in Karlsruhe gleich vier Veränderungen vor - so viele waren es beim Club zuvor noch nie in dieser Saison! Geis und Schäffler fehlen, Shuranov und Krauß müssen auf die Bank - neu im Team sind Duman, Schleimer, Köpke und Nürnberger.
vs

So spielt Regensburg

Die Aufstellung der Gäste: Meyer-Schade - Breitkreuz, Gimber, Kennedy - Faber, Boukhalfa, Besuschkow, Guwara - Singh - Otto, Albers
vs

So spielt Nürnberg

Die Aufstellung der Gastgeber: Mathenia - Valentini, Suver, Sörensen, Handwerker - Nürnberger - Duman, Tempelmann - Köpke, Möller Daehli - Schleimer
90'
+ 4
vs

Fazit

Karlsruhe gewinnt verdient 2:0 gegen Kiel und zieht damit in der Tabelle am Gegner vorbei. Für die Störche war es die erste Niederlage in der Rückrunde, sie kamen nie so zum Zug wie in den letzten Wochen und bleiben im 15. Pflichtspiel unter Marcel Rapp erstmals torlos. Am Ende fehlte der Glaube an eine Aufholjagd, nach der 63. Minute gab Kiel keinen Torschuss mehr ab.
90'
+ 4
vs

Fazit

Der SV Sandhausen und der Hamburger SV trennen sich 1:1. Sandhausen war vor der Pause gefährlicher und effektiver, ging verdient mit 1:0 in die Pause. Nach dem Wechsel wurden die Gäste deutlich stärker und kamen zum verdienten Ausgleich. Danach konnte Hamburg seine klare Dominanz nicht zu weiteren Treffern ausnutzen.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 4
vs

Fazit:

Werder ließ zu viel liegen und Ingolstadt konnte nach dem Rückstand doch noch an Genauigkeit im Abschluss zulegen. Der Tabellenletzte nimmt einen Punkt und viel Moral mit nach Bayern. Werder kann im achten Spiel unter Werner erstmals nicht gewinnen.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 2
1 - 1

Wechsel

sub
Nils Seufert
Nils Seufert
sub
Janik Bachmann
Janik Bachmann
whistle
0 - 2

Spielende

90'
+ 2
0 - 2

Wechsel

sub
Kilian Jakob
Kilian Jakob
sub
Philip Heise
Philip Heise
90'
+ 2
0 - 2

Wechsel

sub
Fabio Kaufmann
Fabio Kaufmann
sub
Philipp Hofmann
Philipp Hofmann
90'
1 - 1

Wechsel

sub
Felix Agu
Felix Agu
sub
Mitchell Weiser
Mitchell Weiser
90'
1 - 1

Wechsel

sub
Nick Woltemade
Nick Woltemade
sub
Christian Groß
Christian Groß
90'
0 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Marcel Benger
Marcel Benger
89'
vs

Aufgesteckt?

Die letzten Minuten war von den Störchen nicht mehr viel zu sehen. Vielmehr waren es die Karlsruher, die vor dem gegnerischen Tor auftauchten, die Entscheidung aber verpassten. Es ist nicht mehr lang, es scheint, als sei bei Kiel die Luft raus.
86'
1 - 1

Wechsel

sub
Ilia Gruev
Ilia Gruev
sub
Nicolai Rapp
Nicolai Rapp
85'
vs

BILBIJA! 1:1!

Ingolstadt gleicht aus! Toprak unterläuft Frankes Hereingabe von links. Bilbija entwischt Friedl und hebt den Ball kunstvoll aus spitzem Winkel über Pavlenka hinweg ins lange Eck.
85'
1 - 1

Wechsel

sub
Manuel Wintzheimer
Manuel Wintzheimer
sub
Bakery Jatta
Bakery Jatta
85'
1 - 1

Filip Bilbija

TOR!

1 : 1
Filip Bilbija
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
84'
1 - 0

Wechsel

sub
Marcel Gaus
Marcel Gaus
sub
Michael Heinloth
Michael Heinloth
82'
0 - 2

Wechsel

sub
Marc Lorenz
Marc Lorenz
sub
Benjamin Goller
Benjamin Goller
81'
vs

Goller vergibt Entscheidung

Goller läuft alleine auf das Kieler Tor zu, scheitert aber an Dähne, der perfekt reagiert und ihm den Ball vom Fuß nimmt.
78'
1 - 1

Wechsel

sub
Marcel Ritzmaier
Marcel Ritzmaier
sub
Erik Zenga
Erik Zenga
79'
0 - 2

Wechsel

sub
Fiete Arp
Fiete Arp
sub
Philipp Sander
Philipp Sander
79'
0 - 2

Wechsel

sub
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski
sub
Fin Bartels
Fin Bartels
75'
vs

FÜLLKRUG! 1:0!

Der Bann ist gebrochen, Werder führt! Sekunden nachdem Antonitsch einen Ducksch-Schuss per Kopf auf der Linie klärt, macht Jung den Ball von links nochmal scharf, findet Füllkrug, der platziert und hoch in die rechte Ecke köpft.
74'
1 - 0

Niclas Füllkrug

TOR!

1 : 0
Niclas Füllkrug
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
18 %
73'
vs

Pfosten

Wieder läuft Karlsruhe den gegnerischen Strafraum an und kann nicht gestoppt werden. Zwar mit etwas Glück kommt der Ball zu Hofmann, der von links direkt draufhält aber nur den Pfosten trifft.
camera-photo
vs

Der Ausgleich

Sony Kittel lässt sich nach dem 1:1 feiern.
68'
0 - 0

Wechsel

sub
Valmir Sulejmani
Valmir Sulejmani
sub
Patrick Schmidt
Patrick Schmidt
68'
0 - 2

Wechsel

sub
Marcel Benger
Marcel Benger
sub
Finn Porath
Finn Porath
68'
0 - 2

Wechsel

sub
Jonas Sterner
Jonas Sterner
sub
Julian Korb
Julian Korb
68'
vs

TOOOR! Karlsruhe legt nach

Hofmann mit einem perfekt getimten Zuspiel auf Schleusener. Der zieht von links vors Tor und hat Glück, dass Lorenz den Ball nicht geklärt bekommt und er in Ballbesitz bleibt. Nach zwei weiteren Ballkontakten schiebt er den Ball schließlich über die Linie.
67'
vs

Drüber!

Duckschs Ecke von rechts kommt über Umwege am zweiten Pfosten bei Toprak an, der aus kurzer Distanz drüber schießt! Das Tor will nicht fallen.
67'
0 - 2

Fabian Schleusener

TOR!

0 : 2
Fabian Schleusener
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
29 %
64'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Maurice Deville
Maurice Deville
63'
0 - 0

Wechsel

sub
Rico Preißinger
Rico Preißinger
sub
Denis Linsmayer
Denis Linsmayer
63'
0 - 0

Wechsel

sub
Christian Gebauer
Christian Gebauer
sub
Florian Pick
Florian Pick
62'
1 - 1

Wechsel

sub
Christian Kinsombi
Christian Kinsombi
sub
Erich Berko
Erich Berko
62'
1 - 1

Wechsel

sub
Maurice Deville
Maurice Deville
sub
Pascal Testroet
Pascal Testroet
59'
vs

Toooor - der Ausgleich

Hamburg jubelt über den Ausgleich. Langer Seitenwechsel. Links nimmt Jatta den Ball kurz vor der Grundlinie an, passt zurück auf Kittel - und der haut ihn ins lange Eck zum 1:1.
61'
vs

Mühling

Der KSC bekommt nach einer Hereingabe von der linken Seite den Ball nicht geklärt und Mühling kann immerhin zum Torschuss ansetzen. Doch er kommt nicht durch.
60'
0 - 0

Wechsel

sub
Niklas Schmidt
Niklas Schmidt
sub
Romano Schmid
Romano Schmid
59'
1 - 1

Sonny Kittel

TOR!

1 : 1
Sonny Kittel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
26 %
55'
vs

Wieder knapp

Das war knapp. Kittel drückt aus der Drehung von der Strafraumgrenze ab. Der Ball wird abgefälscht, titscht mehrfach auf - und rauscht knapp am rechten Pfosten vorbei.
57'
0 - 1

Wechsel

sub
Kwasi Okyere Wriedt
Kwasi Okyere Wriedt
sub
Benedikt Pichler
Benedikt Pichler
57'
0 - 1

Wechsel

sub
Daniel Gordon
Daniel Gordon
sub
Christoph Kobald
Christoph Kobald
57'
0 - 1

Wechsel

sub
Fabian Schleusener
Fabian Schleusener
sub
Kyoung-Rok Choi
Kyoung-Rok Choi
54'
vs

KSC stellt gut zu

Die Gäste mit einem guten Stellungsspiel. Kiel hat zwar mehr Ballbesitz, doch es gibt kaum ein Durchkommen für die Störche, die sich den Ball auch teilweise in der eigenen Hälfte hin- und herschieben.
50'
vs

Riesenchance

Was für ein Ding! Den muss Kinsombi machen. Kittel passt den Ball von der Grundlinie in den Rückraum. Da ist Kinsombi ganz frei, das Tor ist praktisch leer. Und er drückt den Ball in die Mitte, wo Drewes problemlos hinkommt.
47'
vs

Jatta verpasst

Erste gute Gelegenheit im zweiten Durchgang. Kinsombi setzt sich rechts gut durch, passt scharf in die Mitte. Am langen Pfosten lauert Jatta, aber Diekmeier ist vorher leicht am Ball, wodurch Jatta den Ball verpasst.
48'
vs

Die große Frage

Kann Karlsruhe die Führung halten oder womöglich noch ausbauen, oder kommt Kiel zurück? Immerhin: Die Störche haben unter Marcel Rapp schon vier Mal einen Rückstand aufgeholt. Aber: Wenn Karlsruhe in dieser Saison in Führung ging, haben die Badener anschließend nie verloren.
whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
1 - 0

Wechsel

sub
David Kinsombi
David Kinsombi
sub
Ludovit Reis
Ludovit Reis
45'
+ 5
1 - 0

Wechsel

sub
Giorgi Chakvetadze
Giorgi Chakvetadze
sub
Faride Alidou
Faride Alidou
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
1 - 0

Wechsel

sub
Jan Gyamerah
Jan Gyamerah
sub
Moritz Heyer
Moritz Heyer
whistle
0 - 1

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
vs

Halbzeitfazit

Der SV Sandhausen führt in einem Spiel mit bisher wenigen Torchancen. Hamburg ist spielbestimmend, konnte sich allerdings nur eine gute Chance durch Reis erabeiten. Sandhausen hingegen ist enorm effektiv. Erster Schuss, gleich das Tor durch Testroet. Der zweite Treffer durch Bachmann zählte nicht wegen Handspiels.
whistle
1 - 0

Halbzeit

whistle
0 - 0

Halbzeit

45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten und jeweils sieben Torschüssen hüben wie drüben. Karlsruhe läuft mehr und gewinnt mehr Zweikämpfe, wirkt bislang einen Tick entschlossener.
whistle
0 - 1

Halbzeit

45'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Faride Alidou
Faride Alidou
42'
vs

Beste HSV-Chance

Das hätte der Ausgleich sein können. Kittel flankt von links aus der Drehung. In der Mitte ist Reis am Fünfer ganz frei - und köpft den Ball über das Tor.
43'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Alexander Mühling
Alexander Mühling
43'
vs

Gegner statt Ball

Im Duell mit Gondorf trifft Mühling den Gegner, nicht den Ball.
41'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
39'
vs

Guter Vortrag

Ingolstadt macht beim Tabellenzweiten ein echt starkes Spiel! Röhl lässt im Mittelfeld alle stehen, gibt nach links, Franke flankt flach, findet nur keinen Abnehmer. Rüdiger Rehm dürfte gefallen, was er von seinem Team sieht.
39'
vs

Gegenstoß

Kiel macht das Spiel schnell. Bartels hat viel Platz und marschiert Richtung Tor. Doch Gersbeck ist aufmerksam, bleibt lange oben und ist Sieger im Eins-gegen-eins.
37'
vs

Ecke

Und wieder wird es gefährlich vor dem Kieler Tor. Die Hereingabe von rechts wird am ersten Pfosten verlängert und dann kommt Kobald am Fünfer an den Ball und lenkt ihn aufs Tor. Aber Dähne ist zur Stelle und lenkt den Ball mit einer klasse Reaktion ab.
36'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Patrick Schmidt
Patrick Schmidt
34'
vs

Das Tor zählt nicht

Da schlagen die Hausherren erneut zu, doch das Tor zählt nicht. Ein einfacher, aber genialer Angriff. Langer Ball nach vorne, Bachmann legt per Kopf zur Seite zu Testroet, der gleich wieder in die Mitte zu Bachmann und der haut das Leder aus zehn Metern ins Tor. Doch bei der Ballmitnahme hat Bachmann die Hand zur Hilfe genommen. Schiri Günsch lässt das vom Video-Assistenten überprüfen - und gibt den Treffer dann nicht.
camera-photo
vs

Schaut her!

Neuzugang O'Shaughnessy freut sich über sein erstes Tor in dieser Saison.
33'
vs

Rapp!

Bester Abschluss dieser ersten Halbzeit: Jung flankt von links, Rapp stößt in die Spitze vor und köpft wuchtig aufs Tor - allerdings genau auf Stojanovic.
32'
vs

Kiel dreht auf

Die letzten zehn Minuten gehören ganz klar den Gastgebern, die immer mehr auf den Ausgleich drängen. Vom KSC ist nach dem Tor kaum mehr etwas zu sehen.
30'
vs

Geblockt

Einen langen Ball von Porath in den Strafraum legt Bartels mit dem Kopf zurück. Für Mühling kommt die Ablage perfekt, aber sein Abschluss wird vom Gegenspieler geblockt.
26'
vs

Nächster Abschluss

Wieder gibt Reese den Ball von links in den Strafraum. Aber Pichler kommt nicht richtig dran und haut den Ball im Fallen in die Wolken. Kobald kam ein bisschen zu spät.
25'
vs

Gut gesehen

Kiel kommt mit Tempo. Reese bringt den Ball vors Tor und zieht ihn von links weit auf den zweiten Pfosten. Doch O'Shaughnessy hat aufgepasst und klärt vor Bartels.
23'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Tom Trybull
Tom Trybull
20'
vs

Abgefälscht!

Erster Abschluss des Spiels! Antonitsch spielt nach Weiser-Flanke genau zu Schmid, dessen Abschluss von der Strafraumkante zur Ecke abgefälscht wird.
camera-photo
vs

Sandhausen jubelt

Freude beim SVS über das 1:0.
17'
vs

TOOOR! Karlsruhe führt

Was für ein Hammer zum 1:0 durch O'Shaughnessy. Der Karlsruher Abwehrspieler wird nicht angegriffen und marschiert problemlos durchs Mittelfeld. Und dann hält er eben einfach mal drauf aus 25 Metern. Und versenkt den Ball im linken oberen Eck.
16'
0 - 1

Daniel O'Shaughnessy

TOR!

0 : 1
Daniel O'Shaughnessy
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
2 %
15'
vs

Toooor - Sandhausen geht in Führung

Bisher noch kein Torschuss auf beiden Seiten - und dann ist der erste gleich drin. Testroet macht das 1:0 für Sandhausen. Die Hausherren setzen sich rechts mit Berko und Zenga irgendwie durch, dann passt Zenga scharf flach in die Mitte. Und da steht Pascal Testroet und drückt das Spielgerät aus fünf Metern ins Netz.
15'
1 - 0

Pascal Testroet

TOR!

1 : 0
Pascal Testroet
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
57 %
12'
vs

Tempo nimmt zu

Nachdem es in den ersten Minuten ein Abtasten beider Seiten mit ersten Annäherungsversuchen gab, nimmt das Tempo in den letzten Minuten jetzt etwas zu. Der KSC erhöht den Druck und versucht Kiel schon in der gegnerischen Hälfte zu attackieren. Die Störche halten aber dagegen.
7'
vs

Das war knapp!

Der KSC erobert im Mittelfeld den Ball. Kobald leitet ein, spielt vor dem Strafraum einen Doppelpass und hat den Ball dann perfekt liegen. Aber sein Schuss kullert knapp am rechten Posten vorbei.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Gleiche Elf

HSV-Coach Tim Walter ändert an seiner Startelf sogar gar nichts.
vs

Nur ein Wechsel

Sandhausen-Coach Alois Schwartz vertraut fast der gleichen Elf wie gegen Ingolstadt zuletzt. Einzig Bashkim Ajdini rückt für Cebio Soukou ins Team.
vs

Die Aufstellung des HSV

Heuer Fernandes - Heyer, Vuskovic, Schonlau, Mulheim - Reis, Meffert, Kittel - Jatta, Glatzel, Alidou
vs

Eichner ändert nichts

Karlsruhes Coach setzt auf die Startelf, die auch letzte Woche beim überzeugenden 4:1-Sieg gegen Nürnberg aufgelaufen ist.
vs

Sander für Holtby

Bei den Störchen gibt es auch nur eine Umstellung: Lewis Holtby fehlt wegen einer Knieblessur, für ihn rückt Philipp Sander in die erste Elf.
vs

So spielt Sandhausen

Drewes - Diekmeier, Dumic, Zhirov, Okoroji - Trybull - Zenga, Bachmann - Ajdini, Berko - Testroet
vs

So startet Karlsruhe

Gersbeck - Thiede, Kobald, O'Shaughnessy, Heise - Goller, Wanitzek, Breithaupt, Gondorf, Choi - Hofmann
vs

So startet Kiel

Dähne - Neumann, Lorenz, Komenda - Sander - Korb, Mühling, Porath, Reese - Bartels, Pichler
vs

Quartett zurück

Bei den Gästen kehren Antonitsch, Linsmayer, Bilbija und Schmidt aus der Quarantäne zurück in die Startelf, dafür rotieren neben dem Gelb-Rot-gesperrten Sarpei Stevanovic, Cavadias und Keller raus.
vs

Sperre

Bei Werder fehlt Bittencourt gelbgesperrt, für ihn rückt Rapp ins Zentrum. Außerdem kehrt Veljkovic nach überstandenen Leistenproblemen in die Dreierkette zurück, Mai weicht für ihn.
vs

Und so startet Ingolstadt:

Stojanovic - Heinloth, Antonitsch, Musliu, Franke - Linsmayer, Röhl - Bilbija, Pick - Schmidt, Eckert Ayensa
vs

Werders Startelf ist da:

Pavlenka - Veljkovic, Toprak, Friedl - Weiser, Groß, Jung - Schmid, Rapp - Füllkrug, Ducksch
90'
+ 6
vs

Fazit:

Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit lieferten sich die Teams im zweiten Durchgang einen packenden Fight mit offenem Visier. Schalke hatte die etwas besseren Möglichkeiten und setzte sich deshalb letztlich auch verdient gegen Paderborn durch, die aber keineswegs enttäuschten.
whistle
2 - 0

Spielende

90'
+ 4
vs

Fazit

Schwachen ersten 45 Minuten folgten sehr unterhaltsame zweite. Joker Schimmer hatte den 1. FC Heidenheim 1846 verdient in Front gebracht, ehe Daferner per Foulelfmeter konterte. Zweimal Daferner sowie der eingewechselte Mai und Stark verpassten sogar noch den Siegtreffer der SG Dynamo Dresden, der durchaus in Ordnung gegangen wäre.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 3
vs

Stark knapp vorbei

Mit einem flachen Linksabschluss aus 17 Metern halbrechter Position verfehlt der defensive Mittelfeldmann haarscharf das lange Eck.
90'
+ 1
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Malick Thiaw
Malick Thiaw
90'
+ 1
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Robert Leipertz
Robert Leipertz
90'
vs

Wieder Daferner!

Rechts zieht der Stürmer stark in den Sechzehner ein und mit dem rechten Fuß flach Richtung langes Eck ab, Müller pariert klasse.
85'
2 - 0

Wechsel

sub
Maximilian Thalhammer
Maximilian Thalhammer
sub
Marco Schuster
Marco Schuster
84'
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Martin Fraisl
Martin Fraisl
85'
vs

Mai!

Gerade erst gekommen taucht der Joker rechts im Strafraum frei auf und schießt flach am langen Pfosten vorbei. Da war mehr drin.
84'
1 - 1

Wechsel

sub
Denis Thomalla
Denis Thomalla
sub
Tobias Mohr
Tobias Mohr
84'
1 - 1

Wechsel

sub
Sebastian Mai
Sebastian Mai
sub
Brandon Borrello
Brandon Borrello
78'
2 - 0

Wechsel

sub
Marvin Pieringer
Marvin Pieringer
sub
Simon Terodde
Simon Terodde
78'
2 - 0

Wechsel

sub
Henning Matriciani
Henning Matriciani
sub
Darko Churlinov
Darko Churlinov
78'
vs

Fast der Anschluss!

Paderborn lässt nicht locker! Eine Flanke von der linken Seite landet bei Pröger am langen Pfosten, dessen Abschluss Fraisl aber über die Latte lenkt.
78'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Marnon Busch
Marnon Busch
74'
vs

TOOOR! Churlinov eiskalt!

Jetzt ist er da, der zweite Treffer des Spiels! Flick schickt Churlinov halbrechts mit einem starken Pass auf die Reise. Der Flügelflitzer ist nicht mehr einzoholen und trifft dann ganz überlegt ins linke Eck. Keine Abwehrchance für Huth.
74'
2 - 0

Darko Churlinov

TOR!

2 : 0
Darko Churlinov
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
73'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Flick
Florian Flick
71'
1 - 0

Wechsel

sub
Marco Stiepermann
Marco Stiepermann
sub
Florent Muslija
Florent Muslija
camera-photo
vs

Daferner vom Punkt mit dem 1:1

70'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Norman Theuerkauf
Norman Theuerkauf
69'
1 - 1

Wechsel

sub
Maurice Malone
Maurice Malone
sub
Dženis Burnic
Dženis Burnic
67'
vs

Wieder nur Pfosten!

Unfassbar, dass erst ein Tor gefallen ist! Jetzt ist wieder Schalke dran: Ouwejan flankt auf den kurzen Pfosten auf Terodde, der aufs linke Eck köpft. Huth lenkt den Ball an den Innenpfosten und die Kugel tanzt Zentimeter vor der Torlinie durch den Paderborner Strafraum, bis ein Abwehrspieler die Situation klären kann.
65'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Ron Schallenberg
Ron Schallenberg
64'
vs

RUMMMS!

Jetzt ist es ein packendes Spiel! Srbeny taucht halblinks im Schalker Strafraum auf und nagelt den Ball mit links aufs lange Eck. Der Schuss hätte gepasst, aber Fraisl lenkt die Kugel mit einem starken Reflex gerade noch an den Pfosten.
63'
1 - 0

Wechsel

sub
Rodrigo Zalazar
Rodrigo Zalazar
sub
Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
63'
1 - 1

Wechsel

sub
Patrick Weihrauch
Patrick Weihrauch
sub
Morris Schröter
Morris Schröter
62'
vs

Wahnsinn! Das muss das 2:0 sein!

Nach einem Doppelpass mit Idrizi hat Ouwejan auf links viel Platz und spielt perfekt auf den langen Pfosten, wo Churlinov aus fünf Metern völlig frei zum Schuss kommt. Huth ist noch im linken Eck, aber Churlinov setzt die Kugel an den rechten Pfosten.
63'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Brandon Borrello
Brandon Borrello
62'
vs

Etwas über eine Stunde gespielt

Die Gäste hatten lange an ihrer Führung gearbeitet, wurden anschließend überrascht. Und Dresden legte sogar fast noch nach.
60'
vs

Justvan verpasst das 1:1!

Klement spielt den Ball stark in den Lauf von Justvan, der halblinks im Schalker Strafraum auftaucht, aber am herausstürmenden Fraisl scheitert!
61'
vs

Fast der Doppelpack!

Der Ausgleichstorschütze nimmt Tempo auf und zieht aus 18 Metern zentraler Position mit rechts ab - knapp oben neben den langen Winkel.
61'
vs

Bereits der zehnte Saisontreffer...

...für Daferner.
60'
vs

Daferner mit dem Ausgleich!

Der Torjäger schießt mit dem rechten Fuß stark oben links ins Netz, Heidenheims Keeper Müller springt in die andere Ecke.
60'
1 - 1

Christoph Daferner

TOR!

1 : 1
Christoph Daferner
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
57'
vs

Dickes Ding für Bülter!

Jetzt nimmt das Spiel Fahrt auf! Churlinov nimmt in der Paderborner Hälfte Tempo auf und steckt dann in den Sechzehner zu Terodde durch, der etwas weit nach rechts abgedrängt wird, dann aber butterweich auf den langen Pfosten flankt. Die linke Ecke ist völlig frei, aber Bülter bekommt die Kugel nicht richtig gedrückt. Knapp über das Tor!
58'
vs

Elfmeter für die SGD!

Nach einem Kopfballduell gibt es Strafstoß, weil Schöppner den Arm ausfährt.
59'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jan Schöppner
Jan Schöppner
56'
vs

KLEMENT!

Paderborn mit der ersten Möglichkeit nach der Pause: Srbeny setzt sich halbrechts gegen Flick durch und legt auf Klement ab, der von der Sechzehnerkante aus freie Schussbahn hat und den Ball nur knapp über die Latte setzt.
57'
vs

Scorer

Mohr gab schon seine fünfte Zweitliga-Torvorlage in dieser Spielzeit, hinzu kommen noch sechs eigene Treffer.
55'
0 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Strafstoß
55'
vs

Der Joker sticht!

Mohr flankt vom rechten Flügel, Schimmer köpft aus sieben Metern halbhoch in das lange Eck ein.
55'
0 - 1

Stefan Schimmer

TOR!

0 : 1
Stefan Schimmer
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
53'
1 - 0

Wechsel

sub
Danny Latza
Danny Latza
sub
Yaroslav Mikhailov
Yaroslav Mikhailov
53'
1 - 0

Wechsel

sub
Malick Thiaw
Malick Thiaw
sub
Salif Sané
Salif Sané
48'
vs

Sane räumt ab

Der Schalker Defensivspieler kommt gegen Platte zu spät und sieht die nächste Gelbe Karte der Partie.
48'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Salif Sané
Salif Sané
whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 4
1 - 0

Wechsel

sub
Dennis Srbeny
Dennis Srbeny
sub
Jonas Carls
Jonas Carls
45'
+ 4
1 - 0

Wechsel

sub
Felix Platte
Felix Platte
sub
Robin Yalcin
Robin Yalcin
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
0 - 0

Wechsel

sub
Stefan Schimmer
Stefan Schimmer
sub
Christian Kühlwetter
Christian Kühlwetter
45'
+ 2
0 - 0

Wechsel

sub
Brandon Borrello
Brandon Borrello
sub
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Ransford-Yeboah Königsdörffer
45'
+ 4
vs

Halbzeitfazit:

In einem Spiel mit wenigen Torchancen macht bislang ein präziser Standard den Unterschied. Die Gäste haben etwas mehr vom Spiel, aber bis auf einen gefährlichen Schuss von Yalcin spielen sie es nicht genau genug zu Ende. Noch ist hier in der zweiten Halbzeit aber alles drin.
whistle
1 - 0

Halbzeit

45'
+ 3
vs

Guter Angriff

Ouwejan mit einer butterweichen Flanke auf Terodde, der die Kugel mit dem Rücken zum Tor annimmt und gegen Hünemeier zum Schuss kommt - links vorbei.
45'
+ 2
vs