0:40
camera-professional-play-symbol

Rückblick auf Leverkusens historische Saison

Der Vizemeister will Revanche

In der vergangenen Spielzeit gab es diese Partie gleich dreimal. In der Bundesliga endeten beide Duelle jeweils unentschieden (1:1 in der Hinrunde, 2:2 in der Rückrunde). Am 31. Spieltag rettete Robert Andrich auf den letzten Drücker mit seinem Ausgleich (90.+6) die Ungeschlagen-Serie von Leverkusen. Und im Pokal-Viertelfinale sorgte Jonathan Tah in der 90. Minute für den 3:2-Siegtreffer der Werkself.

Nächster Titel für Bayer 04?

Nachdem die Werkself sich ungeschlagen das Double gesichert hat, will sie natürlich ihre Erfolgsserie fortsetzen. In der vergangenen Saison stand unterm Strich lediglich eine Pflichtspielniederlage für Leverkusen - leider im Europa-League-Finale (0:3 gegen Atalanta Bergamo).

Zweite Teilnahme für beide

Für Leverkusen und Stuttgart ist es jeweils erst die zweite Teilnahme am Supercup. Die Werkself unterlag 1993 dem SV Werder Bremen im Elfmeterschießen, der VfB gewann 1992 den Pokal durch einen 3:1-Sieg über Hannover 96.
0:51
camera-professional-play-symbol

Leverkusen vs. Stuttgart verspricht Spektakel

Ungewohnte Situation

Zum ersten Mal seit 2011 ist der FC Bayern München nicht im Supercup vertreten. Damals bestritten Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 die Partie, die Königsblauen gewannen das Revierderby im Elfmeterschießen.

Herzlich willkommen!

Am Samstag, 17. August um 20.45 Uhr empfängt der Deutsche Meister und DFB-Pokalsieger Bayer 04 Leverkusen den Vizemeister VfB Stuttgart in der BayArena zum DFL Supercup. bundesliga.de liefert dir alle wichtigen Informationen zur Partie.