18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30
18.05. 13:30

Highlights

Spielende
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
camera-photo

In die Mitte!

Auch vom Punkt bleibt Boniface cool und macht seinen zweiten Treffer.
83'

TOOOR für Leverkusen! Jetzt wird es deutlich! Adli trifft!

Adli macht das vierte Tor! Ein wunderschöner Lupfer von Adli zum 4:1! Grimaldo hatte ihn über die linke Außenbahn in die Tiefe geschickt.
82'

Amine Adli

TOR!

4:1
Amine Adli
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
17,96 m
79'

Klar überlegen!

Leverkusen hat es 19 Mal versucht, Heidenheim hingegen hatte nur einen einzigen Torschuss. Der war allerdings drin.
Abschlüsse
10neben das Tor
9auf das Tor
0neben das Tor
1auf das Tor
77'

Pfosten!

Boniface ist nicht zu bremsen! Frimpong bedient den Stürmer gut 20 Meter vor dem Tor, der dreht auf und knallt den Ball gegen den linken Pfosten! Das wäre fast sein drittes Tor des Nachmittags!
75'

TOOOR für Leverkusen! Boniface bleibt vom Punkt cool!

3:1 für Bayer! Boniface nimmt sich den Ball und schießt trocken in die Mitte, Müller hatte keine Chance!
74'
Victor Boniface
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11 m
73'

Elfmeter nach VAR

Grimaldo wurde am Fuß getroffen, Malone kam zu spät. Elfmeter für Leverkusen!
73'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
camera-photo

Passt genau!

Der zwischenzeitliche Ausgleich von Dinkci passte genau in die rechte Ecke!
68'

Kann Leverkusen nachlegen?

Fünf Minuten hat es nach dem Ausgleichstreffer gedauert, bis die Führung wiederhergestellt werden konnte. Leverkusen ist gut beraten, auf das dritte Tor zu gehen.
63'

TOOOR für Leverkusen! Die schnelle Antwort! 2:1!

Starker Pass in die Tiefe von Palacios auf Hofmann, der dann frei vor Müller flach einschieben kann. Toller Treffer! Leverkusen führt wieder!
63'
Jonas Hofmann
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
50 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
14,56 m
60'

Wer sie vorne nicht macht...

... bekommt sie hinten selbst rein! Leverkusen ist in allen Belangen überlegen, aber mit einer Aktion ist es Heidenheim gelungen, auszugleichen. Jetzt ist Leverkusen gefragt!
58'

TOOOR für Heidenheim! Ausgleich! Dinkci!

Und plötzlich steht es 1:1! Dinkci wird an der Strafraumkante bedient und schiebt den Ball dann überlegt unten rechts ein. Ausgleich!
58'
Eren Dinkçi
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
15,11 m
54'

Leverkusen läuft an!

Bis zum Strafraum spielt es die Werkself richtig gut, dann fehlt jedoch die zündende Idee gegen tiefstehende Heidenheimer.
50'

Frimpong läuft Dinkci ab!

Dinkci war wieder mit Tempo auf dem Weg in Richtung Hradecky, doch Frimpong schmeißt seinen Körper dazwischen und erobert den Ball fair!
48'

Beste-Ecke!

Heidenheim kommt per Konter nach vorne und bekommt eine Ecke! Die zieht Beste scharf auf den ersten Pfosten, findet aber keinen Abnehmer. Koussounou klärt ins Aus, die zweite Ecke fängt Hradecky.
46'

Der Ball rollt wieder!

Leverkusen stößt zur zweiten Halbzeit an und spielt jetzt in Richtung der eigenen Fans!
Beginn zweite Hälfte
camera-photo

Victor Boniface!

Fünftes Saisontor für den Nigerianer! Kann er noch nachlegen?
45'
+ 2

Pause in Leverkusen

Es ist das erwartet einseitige Spiel! Die Werkself zeigt wieder eine Top-Leistung, hätte aber aus den vielen Chancen mehr Tore machen müssen. Dadurch, dass es nur 1:0 steht, ist Heidenheim noch im Spiel!
Halbzeit
45'
+ 1

Wieder Boniface!

Starke Aktion! Beinschuss im Strafraum, dann steht er frei vor dem Tor, doch Müller hält aus kurzer Distanz. Das zweite Tor wäre mittlerweile mehr als verdient!
44'

Dinkci tankt sich durch!

Der Heidenheimer rennt mit dem Ball am Fuß über den halben Platz und steht dann fast alleine vor dem Tor. Tah gibt ihm dann Druck und sein versuchter Querpass auf Kleindienst ist zu unpräzise. Da war durchaus mehr drin! Toller Antritt von Dinkci!
39'

Das muss das Zweite sein!

Frimpong eroberte den Ball auf der rechten Außenbahn und spielt dann quer. Dort stehen die Leverkusener in Überzahl, aber der Abschuss von Wirtz ist dann zu harmlos und wird geblockt. Das hätte das 2:0 sein müssen!
37'

Gelb für Theuerkauf!

Für sein zu hartes Einsteigen gegen Hofmann sieht der Heidenheimer die gelbe Karte!
35'

Nächster Abschluss!

Hofmann zieht von der rechten Strafraumkante volley ab, sein Versuch kommt dann aber zu zentral!
31'

Von hinten in die Beine!

Das war zu hart von Palacios! Er grätscht von hinten und wird dafür zurecht verwarnt.
camera-photo

Xhaka jubelt!

Boniface hatte getroffen, Xhaka brüllt seine Freude heraus!
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
26'

Kossounou drüber!

Nach Eckball landet der Ball vor den Füßen vom Innenverteidiger, doch sein Schuss geht klar drüber. Leverkusen drückt weiter!
22'

Dominanz

Es wirkt ein wenig wie beim Handball: Die "Werkself" kombiniert rund um den Heidenheimer Sechzehner, doch gegen leidenschaftlich verteidigende Gäste gibt es derzeit kein Durchkommen. Doch mit der Führung im Rücken dürfte das Leverkusen nicht zur Verzweiflung bringen.
20'

Ballermann Boniface

Victor Boniface gab jetzt bereits 33 Torschüsse ab - Rekord im Datenbankzeitalter nach 5 Spieltagen sind 35 vom damaligen Bochum Uwe Wegmann 1994/95. Diese Bestmarke dürfte der Nigerianer heute wohl brechen.
18'

Wieder früh in Rückstand

In allen drei bisherigen Bundesliga-Gastspielen geriet Heidenheim in den ersten zehn Minuten in Rückstand (6. Minute am 1. Spieltag in Wolfsburg, 7. Minute am 3. Spieltag in Dortmund und nun in der 9. Minute).
16'

Natürlich Boniface

Am 5. Spieltag bejubelt Victor Boniface in seinem fünften Bundesliga-Spiel sein fünftes Tor. Mehr Treffer zu diesem Zeitpunkt hatten für Leverkusen zu diesem Zeitpunkt nur Patrick Helmes 08/09 und Ulf Kirsten 96/97 (je sechs).
14'

Heidenheim läuft hinterher

Mit der Führung im Rücken sieht der FCH derzeit wenig Land. Bayer 04 nutzt seine technische Überlegenheit deutlich aus, um den Ball in den eigenen Reihen zu halten.
12'

Überlegen

Drei Viertel des Ballbesitzes gehört der "Werkself" - nicht nur deshalb ist die frühe Führung verdient.
Ballbesitz (%)
7624
9'

1:0 Leverkusen: Boniface eiskalt!

Bayer 04 schlägt zu - der Top-Torjäger ist erneut erfolgreich: Boniface wird im Strafraum mit dem Rücken zum Tor angespielt und setzt sich mit all seiner Wucht durch. Im direkten Duell mit Müller lässt er dem FCH-Keeper keine Abwehrchance: 1:0 Leverkusen!
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
48 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11,96 m
7'

Engagiert

Der Aufsteiger macht es hier bisher defensiv sehr gut, lässt Leverkusen kaum ins Tempo kommen. Frank Schmidt dürfte mit der Anfangsphase zufrieden sein.
5'

Boniface!

Erste Chance - natürlich durch den Top-Stürmer der Rheinländer: Boniface setzt sich stark durch, sein Abschluss wird aber knapp neben das Heidenheimer Tor abgefälscht.
4'

Erwartetes Bild

Die Leverkusener dominieren das Spiel in den Anfangsminuten, Heidenheim lauert auf Konter aus massierter Deckung heraus.
1'

Los geht's!

Der Ball rollt in der BayArena: Die Gastgeber spielen im rot-schwarzen Heimdress, Heidenheim ist in weiß unterwegs.
Anstoß

Setzt sich die Elfmeterserie fort?

Leverkusen bekam am letzten Wochenende in München in der Nachspielzeit einen Strafstoß zugesprochen und bei Heidenheim gab es sogar in den letzten drei Spielen jeweils für beide Mannschaften einen Elfmeter

Schützenfest gebraucht

Nach dem gestrigen 7:0 des FCB benötigt auch Leverkusen heute ein Schützenfest um den Platz an der Sonne, sprich die Tabellenführung, zurückzuerobern. Mit einem Sieg mit sechs Toren Differenz würde die "Werkself" wieder Rang eins übernehmen.

Startelf-Debüt für Dovedan

Frank Schmidt ändert sein Team im Vergleich zur Vorwoche nur auf einer Position. Anstelle von Marvin Pieringer darf heute Nikola Dovedan und kommt nach zuvor drei Einwechslungen zur seiner Startelfpremiere in der Bundesliga.

Bayer 04 mit seiner Bundesliga-Elf

Im Vergleich zum Europa-League-Spiel am Donnerstag kehren Hradecky, Kossounou, Frimpong und Hofmann für Kovar, Stanisic, Adli und Tella in die Startelf zurück, womit die Werkself jetzt an vier der fünf Bundesliga-Spieltage mit der gleichen Elf beginnt (nur in München spielte einmal Andrich anstelle von Palacios).
0:03
camera-professional-play-symbol

Platzbegehung

Die Heidenheimer schauen sich ihr heutiges Office mal ganz genau an.
0:08
camera-professional-play-symbol

Die Heidenheimer sind da

Die Aufsteiger sind in Leverkusen angekommen.

So spielt Heidenheim

Die Aufstellung der Gäste: Müller - Traore, Mainka, Siersleben, Föhrenbach - Theuerkauf, Maloney, Dovedan - Dinkci, Kleindienst, Beste

So spielt Leverkusen

Die Aufstellung der Gastgeber: Hradecky - Tapsoba, Tah, Koussonou - Frimpong, Palacios, Xhaka, Grimaldo - Hofmann, Wirtz - Boniface
0:09
camera-professional-play-symbol

Es ist angerichtet

Die Leverkusener Arena wartet bei strahlendem Sonnenschein auf Heidenheim und Zuschauer.

Die Schiedsrichter

Christian Dingert (SR), Benedikt Kempkes (SR-A. 1), Nikolai Kimmeyer (SR-A. 2), Nicolas Winter (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Marco Achmüller (VA-A)

Die Heidenheimer Ausfälle

Busch (muskuläre Verletzung), Qenaj (Kreuzbandriss).

Die Leverkusener Ausfälle

Arthur (Muskelverletzung Oberschenkel), Fosu-Mensa (Knieverletzung), Schick (Adduktorenprobleme).

Das sagt Frank Schmidt

"Leverkusen ist Erster der Tabelle. Dies beantwortet zwar die Frage nicht, wenn man jedoch die Inhalte sieht, inklusive des Spiels gestern in der Europa League, dann ist das natürlich so, dass sie mit Bayern München mithalten können. Das haben sie auch auswärts schon in München gezeigt. Sie sind extrem gut, haben eine hohe Qualität und sind vor allem taktisch auf einem herausragenden Niveau."

Das sagt Xabi Alonso

"Wir brauchen eine klare Idee und wollen guten Fußball spielen. Wir müssen mutig in die Zweikämpfe gehen, denn Heidenheim hat ein Kämpferherz. Sie sind ein guter Gegner."
2:52
camera-professional-play-symbol

Grimaldo, der Mann für Traumtore

Wiedersehen mit Andrich

Robert Andrich spielte in der Saison 2018/19 für Heidenheim in der 2. Bundesliga, eroberte sich im Laufe der Spielzeit einen Stammplatz (25 Ligaspiele, vier Tore).

FCH spielt lieber zu Hause

Bundesliga-Neuling Heidenheim lag bisher in jedem Bundesliga-Auswärtsspiel mit 0:2 in Rückstand und in jedem Heimspiel mit 2:0 in Führung.

Zweites Aufeinandertreffen

Heidenheim und Leverkusen trafen zuvor erst einmal in einem Pflichtspiel aufeinander. Im Achtelfinale des DFB-Pokals 2018/19 siegte der damalige Zweitligist nach 0:1-Rückstand (Tor: Julian Brandt, 44.) noch mit 2:1 (Tore: Nikola Dovedan 47., Maurice Multhaup 72.).

Bayer 04 hat geübt

Leverkusen hat im Kalenderjahr 2023 sechs seiner sieben Strafstöße in der Bundesliga verwandelt (darunter die letzten fünf). 2022 waren alle vier Strafstöße verschossen worden.

Elfmeter-Premiere

In den letzten drei Heidenheimer Bundesliga-Spielen bekamen jeweils beide Mannschaften einen Strafstoß zugesprochen. Nie zuvor in der Ligageschichte wurden bei einer Mannschaft an den ersten vier Spieltagen einer Saison insgesamt sechs Strafstöße gepfiffen!

Abschlussfreudige Stürmer

Leverkusens Victor Boniface gab ligaweit die meisten Torschüsse ab (29), Heidenheims Tim Kleindienst die zweitmeisten Torschüsse (17).

Standardgefahr

Heidenheim erzielte ligaweit die meisten Tore nach Standardsituationen (vier), Spitzenreiter Leverkusen kassierte die meisten Gegentore nach Standards (vier).

Im Rhythmus

Vor genau 10, 20, 30 und 40 Jahren startete Leverkusen jeweils mit drei Heimsiegen in die neue Saison. In den Jahren dazwischen nur zwei Mal (1986 und 1999).

Lange ist's her

Mehr Heim-Tore als in den ersten beiden Bundesliga-Heimspielen 2023/24 (acht) gab es für Leverkusen nur 1986/87 und 1997/98 (jeweils neun).

Vereinsrekord

Zehn Punkte nach vier Spieltagen sind eingestellter Leverkusener Vereinsrekord in der Bundesliga.

Willkommen zu Leverkusen gegen Heidenheim!

Hier gibt's bald die wichtigsten Infos zum Duell Bayer 04 Leverkusen gegen 1. FC Heidenheim 1846 am 5. Spieltag der Saison 2023/24.