Schwaben wollen Serie ausbauen

Stuttgart ist gegen Köln seit vier Bundesliga-Duellen ungeschlagen, zuletzt blieben die Schwaben dabei dreimal in Folge ohne Gegentor.

VfB weiter in Topform

In der Rückrundentabelle ist Stuttgart hinter Leverkusen Zweiter, holte hier doppelt so viele Punkte (zwölf) wie Meister Bayern (sechs).

Abstiegsgefährdeter FC

Köln kassierte in dieser Saison bereits zwölf Niederlagen und damit genauso viele wie in der kompletten Vorsaison.

Hoeneß kann Köln

Sebastian Hoeneß traf in der Bundesliga bislang fünfmal auf Köln und gewann immer. In den letzten vier Duellen mit Köln blieben die Teams von Coach Hoeneß sogar jeweils ohne Gegentor.

Schwächste gegen drittstärkste Offensive

Köln erzielte ligaweit die wenigsten Tore (15), das VfB-Sturmduo Guirassy/Undav traf mehr als doppelt so oft (zusammen 32 Mal).

Doppelpacker Undav

Das Hinspiel gewann Stuttgart mit 2:0, Joker Deniz Undav erzielte dabei per Doppelpack seine ersten Bundesliga-Tore.

Hoffnung für den FC:

Vier der sechs Saisonniederlagen kassierte der VfB gegen Teams, die vor dem Duell wie Köln aktuell auf einem zweistelligen Tabellenplatz lagen.

Die VfB-Offensive regelt es

Der VfB feierte jüngst wieder vier Siege in Folge, dabei trafen beide Mannschaften, zu null spielten die Schwaben nach der Winterpause noch nicht.

Stuttgart reitet auf Erfolgswelle

Der VfB gewann bereits 15 Partien, mehr Siege in einer kompletten Bundesliga-Spielzeit gab es bei Stuttgart zuletzt vor 15 Jahren.
2:00
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Willkommen zu Stuttgart gegen Köln!

Hier gibt's bald die wichtigsten Infos zum Duell VfB Stuttgart gegen 1. FC Köln am 23. Spieltag der Saison 2023/24.