19.04. 18:30
20.04. 13:30
20.04. 13:30
20.04. 13:30
20.04. 13:30
20.04. 16:30
21.04. 13:30
21.04. 15:30
21.04. 17:30

Highlights

90'
+ 6

Fazit

Ein wilder Schlagabtausch endet mit einem gerechten 2:2-Unentschieden. Die Partie hätte durchaus auch noch mehr Tore verdient gehabt.
Spielende
90'
+ 3

Fünf Minuten oben drauf!

Gelingt noch einem Team der Lucky-Punch?
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
88'

Lacroix fliegt!

Er unterbindet einen Bremer Konter und sieht dafür die zweite Gelbe Karte - in der Summe ist das Rot!
87'

Frische Beine

Für die Schlussphase bringen beide Teams nochmal frische Kräfte.
83'

Den muss er selber machen!

Ducksch ist frei durch und versucht dann zehn Meter vor dem Tor nochmal quer zu legen, der Pass wird aber abgefangen. Da hätte er besser selber geschossen!
81'

Nach Abschlüssen gleich auf

Beide Teams stehen bei insgesamt 13 Abschlüssen - das 2:2 ist demnach aktuell gerechtfertigt. Kann sich in der Schlussphase noch ein Team den entscheidenden Abschluss erspielen?
Torschüsse
8neben das Tor
5auf das Tor
9neben das Tor
4auf das Tor
79'

Zweites Saisontor

Rafael Borre erzielte sein zweites Bundesliga-Tor im Werder-Dress, war erstmals auswärts für Bremen erfolgreich (zuvor hatte er am 5. Spieltag daheim gegen Köln getroffen).
camera-photo

Paredes mit dem zwischenzeitlichen 2:1

Am zweiten Pfosten muss er den Ball nur noch über die Linie drücken.
73'

Kein Handspiel!

Kurze VAR-Überprüfung - es war jedoch kein strafbares Handspiel eines Wolfsburgers erkennbar.
72'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungHandspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
69'

Beide Teams in Tor-Laune

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Nach xGoals performen beide Teams leicht über, das Ergebnis von 2:2 geht aber in Ordnung.
xGoals
2
1,8
1,67
2
Tore
65'

TOOOR! Bremen macht den Ausgleich!

Flanke, Kopfball, Tor! So einfach kann es gehen. Die Flanke schlug Weiser, kurz vor dem Fünfmeterraum schraubt sich Borre hoch und köpft zum Ausgleich ein!
65'
Rafael Borré
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
16 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
7,24 m
64'

Bittencourt verwarnt!

Hartes Einsteigen vom Bremer gegen Vranckx - Gelbe Karte!
63'

Nächste Premiere

Cerny erzielte vorhin sein erstes Bundesliga-Tor, Kevin Paredes legt nun seinen ersten Treffer im laufenden Spieljahr nach.
59'

TOOOR für Wolfsburg! Spiel gedreht!

Paredes steht am zweiten Pfosten goldrichtig und schiebt eine durchgerutschte Flanke ein, Majer hatte noch per Hacke verlängert. Spiel gedreht - 2:1!
59'
Kevin Paredes
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
71 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
4,89 m
58'

Kovac reagiert

Werder wurde in den letzten Minuten stärker. Kovac reagiert und bringt jetzt Tomas und Arnold.
54'

Am Pfosten vorbei!

Tolle Schusstechnik von Deman! Aus 20 Metern halblinks zieht Deman ab - der Ball rauscht knapp am rechten Pfosten vorbei! Werder drückt gerade!
51'

Stage verfehlt nur knapp!

Flanke von Bittencourt von der rechten Seite - im Fünfmeterraum schraubt sich Stage hoch und kann köpfen. Sein Versuch geht knapp am rechten Pfosten vorbei.
47'

Schmid robust!

Aus 85% seiner 13 Drucksituationen konnte sich Romano Schmid erfolgreich befreien - ein starker Wert!
47'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
85%
%
Romano Schmid
13 Mal unter Gegnerdruck
Romano Schmid
47'

Wieder Cerny!

Bei fast allen gefährlichen Szenen ist Cerny dabei - diesmal wird sein Flachschuss von der Strafraumkante zur Ecke abgewehrt!
46'

Weiter geht's!

Die Bremer stoßen zur zweiten Halbzeit an!
Beginn zweite Hälfte
camera-photo

Cerny schiebt ein!

Der Wolfsburger Vaclav Cerny schiebt zum Ausgleich ein.
45'
+ 2

Pause in Wolfsburg

Tolles Spiel von beiden Mannschaften in der ersten Halbzeit! Bremen geht durch den Ducksch-Freistoß in Führung - Wolfsburg antwortet mit dem formstarken Cerny. Beide Teams spielen munter nach vorne.
Halbzeit
45'
+ 1

Svanberg geblockt!

Noch eine Chance vor der Halbzeit! Cerny legt im Strafraum auf Svanberg ab, der aus gut 18 Metern abzieht. Sein Versuch wird aber von einem Bremer Bein geblockt.
43'

Ausgleich verdient

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Nach xGoals ist der Ausgleich durchaus verdient - Wolfsburg ist nach xGoals deutlich vorne.
xGoals
1
1,16
0,52
1
Tore
40'

Nachgelegt

Nach seinem ersten Pflichtspieltor unter der Woche im Pokal legte Vaclav Cerny nun auch seinen ersten Treffer in der Bundesliga nach.
37'

TOOOR für Wolfsburg! Ausgleich!

Maehle geht bis zur Grundlinie rechts durch, legt den Ball in den Strafraum und findet dort Cerny, der aus gut zehn Metern flach einschieben kann. 1:1!
37'
Václav Černý
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
22 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
84,95 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11,01 m
35'

Borre!

Nächste Chance Werder: Borre kommt kurz hinter der Strafraumkante an den Ball und kann auch frei schießen, bekommt aber nicht genug Druck auf den Ball, sodass Pervan halten kann.
31'

Schmid hat das Zweite auf dem Fuß!

Tolle Hereingabe von der rechten Seite, Schmid läuft am Fünfmeterraum ein und nimmt den Ball mit der Innenseite ab, doch Pervan kann parieren.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
camera-photo

Ducksch mit ikonischem Jubel

Bislang der einzige Torschütze im Spiel: Marvin Ducksch
25'

Lacroix mit dem Kopf!

Freistoß aus dem linken Halbfeld der Wolfsburger, im Strafraum kommt der aufgerückte Innenverteidiger an den Ball und visiert die rechte Ecke mit seinem Kopfball an - Zetterer taucht aber ab und hält!
21'

Cerny!

Von der Strafraumkante schießt der Tscheche mit seinem starken linken Fuß - wird aber geblockt. Ecke!
19'

Erste 20 Minuten rum

Nach Ballbesitz sind die Wolfsburger im Vorteil, die gefährlichere Mannschaft ist aber Werder Bremen, die nicht unverdient führen.
Ballbesitz (%)
6040
15'

Wolfsburg drängt

Die Wölfe haben in den letzten Minuten mehr Ballbesitz und versuchen das Spiel in die Bremer Hälfte zu verlagern, können bislang aber nicht gefährlich vor das Tor kommen.
camera-photo

Mit Gefühl

Ducksch erzielt die Führung für seinen SVW per Freistoß.
11'

Ducksch mit Lauf

In den nun letzten acht Bundesliga-Spielen sammelte Marvin Ducksch sieben Scorer-Punkte (vier Tore, drei Vorlagen).
9'

Der erste Torschuss sitzt

Mit fast 103 km/h schweißt Ducksch den Ball zum 1:0 ein - Werder verwertete damit den ersten Torschuss der Partie zur Führung und traf erstmals in dieser Saison auswärts in einer ersten Hälfte.
7'

1:0 WERDER: DUCKSCH MACHT IHN!

Die Ausführung des Freistoßes übernimmt Ducksch - UND WIE. Mit viel Gefühl schlenzt Bremens Angreifer den ruhenden Ball an der Mauer vorbei an den Innenpfosten, von dort aus prallt das Spielgerät über die Linie. 1:0 Werder!
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
7 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
102,87 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
23,24 m
6'

Gelb für Lacroix

Der französische Innenverteidiger der Wolfsburger langt kurz vor dem eigenen Sechzehner ordentlich hin. Gelb für ihn, eine aussichtsreiche Freistoßgelegenheit für die Bremer.
5'

Zetterer souverän

Die Gastgeber mit einem Freistoß aus dem linken Halbfeld, Bremens Keeper eilt heraus und pflückt die Kugel souverän herunter.
4'

Bremen lässt kommen

Zu Beginn gibt es das übliche Abtasten. Wolfsburg hat etwas mehr vom Spiel, Werder lauert zunächst vor allem in der eigenen Defensive auf Fehler der "Wölfe".
1'

Der Ball rollt

Das Nordduell zwischen Wolfsburg und Bremen läuft. Wolfsburg im bekannten hellgrünen Heimdress, Werder im dunkelgrünen Ausweichdress.
Anstoß

Werder unverändert

Bremen war unter der Woche nicht im Pokal beschäftigt, ist damit ausgeruht und beginnt mit der gleichen Startelf wie beim 2:0-Sieg gegen Union am letzten Bundesliga-Spieltag.

Chance für Vranckx

Erstmals seit Februar 2022 steht Aster Vranckx wieder in der Bundesliga-Startelf von Wolfsburg (damals bei einem 2:2 in Mönchengladbach).

Ehre für Lacroix

Im Pokal führte Maxence Lacroix bereits als Kapitän auf das Feld, nun tut er dies auch erstmals in der Bundesliga.

Vier Änderungen beim VfL

VfL-Coach Niko Kovac nimmt im Vergleich zum Sieg gegen RB im Pokal vier Änderungen in der Startelf vor, Maehle, Majer, Paredes und Wind spielen für Baku, Gerhardt, Kaminski und Tiago Tomas.
0:15
camera-professional-play-symbol

Platzbegehung in Wolfsburg

Die Startelf der Wölfe

Pervan - Maehle, Bornauw, Lacroix, Zesiger - Svanberg, Vranckx - Černý, Majer, Paredes - Wind

So startet Werder

Zetterer - Veljković, Friedl, Jung - Weiser, Stage, Deman - Schmid, Bittencourt - Borré, Ducksch
0:15
camera-professional-play-symbol

Blick ins Wolfsburger Stadion

3:14
camera-professional-play-symbol

Video anschauen und direkt unten abstimmen!

Das Schiedsrichter-Gespann

Tobias Reichel (SR), Lasse Koslowski (SR-A. 1), Christian Bandurski (SR-A. 2), Dr. Robert Kampka (4. Offizieller), Timo Gerach (VA), Robert Wessel (VA-A)

Das sagt Niko Kovac

"Bremen ist eine Mannschaft, die nicht einfach zu bespielen ist. Sie haben viel Qualität, vor allem nach vorne. Zwar haben sie dort einen richtig guten Spieler verloren, nichtsdestotrotz haben sie dort adäquaten Ersatz. Wir erwarten ein ausgeglichenes Spiel, das bis zum Ende spannend sein wird."

Sie fehlen Bremen

Groß, Keïta, Pavlenka, Rapp (alle krank)

Sie fehlen Wolfsburg

Lange (Sprunggelenk-OP), L. Nmecha (Knie-OP), Wimmer (Riss des Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk)

Das sagt Ole Werner

"Sie haben eine hohe Geschwindigkeit, sind sehr gut organisiert, sind aber selten über 90 Minuten konstant geblieben und wir müssen die Phasen erkennen und diese für uns nutzen"
1:48
camera-professional-play-symbol

Shot Speed als neuer Bundesliga Match Fact

Wimmer verletzt

Patrick Wimmer wird den Wölfen vorerst fehlen. Der Österreicher hat beim Spiel gegen Augsburg einen Riss des Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk erlitten und muss operiert werden.

Ducksch hat einen Lauf

Marvin Ducksch sammelte in den letzten sieben Bundesliga-Spielen sechs Scorer-Punkte (drei Tore, drei Torvorlagen).

Wichtiger Wind

Jonas Wind erzielte acht der 13 Saisontore für Wolfsburg (62 Prozent), das ist der höchste Anteil ligaweit. Kein anderer Wolfsburger traf in dieser Bundesliga-Saison öfter als einmal.

Bremen könnte vorbeiziehen

Werder würde mit einem Sieg mit zwei Toren Differenz an Wolfsburg vorbeiziehen, wäre dann erstmals seit einem Jahr die Nummer eins im Norden.

Werder punktet gern in Wolfsburg

Die Bremer punkteten in fünf der letzten sechs Gastspiele bei den Wölfen (zwei Siege, drei Remis).

Ausgeglichene Bilanz

Die Bilanz der Nordrivalen gegeneinander ist komplett ausgeglichen (je 20 Siege, zehn Remis und 89:89 Tore).

Schwach am Sonntag

Werder hat an einem Sonntag die letzten sechs Bundesliga-Spiele alle verloren.

Kein Remis

Wolfsburg und Werder gehören zu den fünf Mannschaften, die in dieser Saison noch nicht Unentschieden spielten.

Noch kein Auswärtspunkt

Werder ist als einzige Mannschaft in dieser Bundesliga-Saison auswärts noch ohne Punkt.

Neues Gefühl

Wolfsburg verlor zuletzt erstmals unter Niko Kovac drei Bundesliga-Spiele in Folge.
2:00
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Willkommen zu Wolfsburg gegen Bremen!

Hier gibt's bald die wichtigsten Infos zum Duell VfL Wolfsburg gegen SV Werder Bremen am 10. Spieltag der Saison 2023/24.