Highlights

camera-photo

Fazit

Gladbach feiert einen verdienten Derbysieg gegen den 1. FC Köln. 5:2 gewinnen die Fohlen, die eine Halbzeit lang in Überzahl agierten und in der zweite Hälfte schnell nachlegten. Köln hatte dann nicht mehr viel entgegenzusetzen und wollte vielmehr noch größeres Unheil vermeiden.
Spielende
90'
+ 1

TOOOR! Gladbach setzt den Schlusspunkt

Gladbach nutzt den Platz und kombiniert sich schnell aus der eigenen Hälfte raus. Plea legt für Thuram links im Strafraum auf, der nicht lange fackelt und den Ball zum 5:2 ins Tor haut.
90'
+ 1

Marcus Thuram

TOR!

5 : 2
Marcus Thuram
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
21 %
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Yvandro Borges Sanches
Yvandro Borges Sanches 34,23km/h
2.
Linton Maina
Linton Maina 33,74km/h
3.
Joseph Scally
Joseph Scally 33,55km/h
88'

Uth sorgt für Gefahr

Der Kölner setzt sich rechts im Strafraum durch, dreht sich mit dem Ball und zieht dann ab. Ein guter Schuss, aber Sommer ist auf Position. Im Rückraum lauerte außerdem Dietz.
83'

TOOOR! Köln kommt noch einmal ran

Einen weiten Einwurf von der rechten Seite verlängert Elvedi im eigenen Strafraum auf den zweiten Pfosten, wo sich Huseinbasic durchsetzt und das 2:4 für Köln erzielt.
83'

Denis Huseinbašić

TOR!

4 : 2
Denis Huseinbašić
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
90 %
83'

Wechsel

sub
Luca Netz
Luca Netz
sub
Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaini
83'

Wechsel

sub
Patrick Herrmann
Patrick Herrmann
sub
Jonas Hofmann
Jonas Hofmann
83'

Wechsel

sub
Stefan Lainer
Stefan Lainer
sub
Joe Scally
Joe Scally
82'

Freistoß

Die Kölner haben einen Freistoß von halblinks. Der Ball kommt auf den zweiten Pfosten, wo Bensebaini ihn aber direkt aus der Gefahrenzone befördert.
80'

Leistung unter Gegnerdruck

70%
%
Kouadio Koné
20 Mal unter Gegnerdruck
Kouadio Koné
79'

Alles entschieden?

Gladbach führt in Überzahl mit 4:1 gegen 1. FC Köln. Von den Gästen kam in der zweiten Hälfte bislang nicht und viel dürfte auf dem Platz daher auch nicht mehr passieren.
78'

Wechsel

sub
Yvandro Borges Sanches
Yvandro Borges Sanches
sub
Christoph Kramer
Christoph Kramer
76'

TOOOR! Die Entscheidung

Bensebaini leitet seinen zweiten Treffer des Spiels selbst ein. Er gibt an der Mittellinie in die Mitte und geht dann mit Tempo mit. Hofmann legt im Strafraum schließlich von rechts quer, wo Bensebaini steht und frei zum 4:1 einschiebt.
76'

Ramy Bensebaini

TOR!

4 : 1
Ramy Bensebaini
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
85 %
75'

Wechsel

sub
Mark Uth
Mark Uth
sub
Linton Maina
Linton Maina
camera-photo

Bensebaini verwandelt auch seinen sechsten Elfmeter

69'

Köln besinnt sich aufs Wesentliche

Der FC versucht jetzt in aller erster Linie den Ball vom eigenen Tor fernzuhalten. Nach einer guten Startphase der Fohlen haben sich die Rot-Weißen jetzt wieder etwas besser sortiert und nun seit zehn Minuten nichts mehr zugelassen.
Torschüsse
5 neben das Tor
4 auf das Tor
2 neben das Tor
1 auf das Tor
63'

Gelbe Karte

yellowCard
Ellyes Skhiri
Ellyes Skhiri
62'

Gladbach drängt auf die Entscheidung

Trotz Überzahl und einer 3:1-Führung macht Gladbach weiter Druck und hält das Tempo hoch. 4:0 Torschüsse gaben sie in den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte ab und wollen mit dem 4:1 gerne eine schnelle Entscheidung herbeiführen.
60'

Wechsel

sub
Denis Huseinbašić
Denis Huseinbašić
sub
Benno Schmitz
Benno Schmitz
60'

Wechsel

sub
Sargis Adamyan
Sargis Adamyan
sub
Ondrej Duda
Ondrej Duda
60'

Wechsel

sub
Florian Dietz
Florian Dietz
sub
Steffen Tigges
Steffen Tigges
59'

Abseits

Hofmann bekommt einen langen Ball in die Spitze und legt dann quer auf Thuram vors Tor, der den aber nicht richtig erwischt und eine dicke Möglichkeit vergibt. Er stand allerdings eh knapp im Abseits.
55'

So schnell wendet sich das Blatt

Noch kurz vor der Pause war die Partie recht ausgeglichen, jetzt ist die Siegwahrscheinlichkeit der Fohlen schon bei 97 Prozent. Wenn sich die Fohlen nicht ganz blöd anstellen, dann sind die drei Punkte so gut wie im Sack.
53'

Thuram vergibt

Scally wird auf der rechten Seite freigespielt, legt dann vor dem Tor quer, wo Thuram aber den Ball nicht richtig trifft und alleine vor Schwäbe die Chance aufs 4:1 vergibt.
52'

Früher Wechsel

Der Torschütze, der zum ersten Mal in dieser Saison getroffen hat, geht vom Platz. Mit Plea kommt ein frischer und vor allem unbelasteter Spieler, Stindl hat ja auch schon Gelb.
52'

Siegwahrscheinlichkeit

information
Siegwahrscheinlichkeit
Mit diesem Match Fact werden wesentliche Veränderungen der Siegwahrscheinlichkeit beider Teams während des Spielverlaufs dokumentiert. Der Wert basiert auf dem tatsächlichen Spielgeschehen und bezieht bereits bestehende Match Facts wie Expected Goals, Skill und Standard-Gefahr mit ein.
44'
39 %
Jetzt
97 %
52'

Wechsel

sub
Alassane Pléa
Alassane Pléa
sub
Lars Stindl
Lars Stindl
47'

TOOOR! Gladbach legt nach

Was für ein Treffer von Lars Stindl, der mit einem Distanzschuss auf 3:1 erhöht. Durch gutes Anlaufen erzwingt Hofmann einen Fehlpass von Hector vor dem eigenen Strafraum. Duda verliert das Spielgerät dann erneut gegen Kone, Weigl legt ab auf Stindl, der aus dem Rückraum kommt und mit Vollspann draufhält. Ein Schuss, ein Strich, ein Tor.
47'

Lars Stindl

TOR!

3 : 1
Lars Stindl
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
46'

Anstoß 2. Hälfte

Weiter geht es im rheinischen Derby. Gladbach und Köln sind unverändert auf den Platz zurückgekommen.
Beginn zweite Hälfte
camera-photo

Zur Pause führt Gladbach

45'
+ 5

Halbzeitfazit

Gladbach führt zur Pause 2:1 gegen den 1. FC Köln. Nach dem Führungstreffer durch Friedrich konnte der FC per Strafstoß durch Kainz ausgleichen. Der war dann aber auch der Unglücksrabe, da er auf der anderen Seite ebenfalls einen Elfer verschuldete und auch noch mit Gelb-Rot vom Platz musste. Die Chance ließ sich Gladbach in einem recht ausgeglichenen Spiel nicht nehmen.
Halbzeit
45'
+ 3

TOOOR! Gladbach wieder vorne

Bensebaini behält vom Punkt die Nerven, nimmt Anlauf mit Trippelschritten, verlädt Schwäbe und schiebt dann in die linke untere Ecke ein.
45'
+ 2

Ramy Bensebaini

TOR!

2 : 1
Ramy Bensebaini
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
45'
+ 1

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Florian Kainz
Florian Kainz
44'

Hofmann am Boden

Im Duell mit Hofmann erwischt Kainz Hofmann mit dem Ellenbogen am Kopf. Auch das ist ein Elfmeter.
44'

Ecke

Gladbach erspielt sich die nächste Ecke, aber diesmal findet Hofmann keinen Abnehmer aus den eigenen Reihen.
42'

Schnell ausgeführt

Gladbach bekommt nach einem Foul an Stindl aus 20 Metern einen Freistoß. Die Fohlen versuchen es mit einem schnellen Ball, aber die Flanke von der rechten Seite kann Köln klären.
camera-photo

Hier landet der Ball zum Gladbacher 1:0 im Kölner Netz

40'

Wechsel

sub
Kingsley Schindler
Kingsley Schindler
sub
Dejan Ljubicic
Dejan Ljubicic
38'

Gelbe Karte

yellowCard
Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaini
37'

Bensebaini zu spät

Der Gladbacher kommt zu spät im Duell mit Ljubicic und trifft den Gegner voll am rechten Bein. Beide müssen behandelt werden, den Kölner hat es aber etwas ärger getroffen.
35'

Thuram alleine

Wieder kommt der Gladbacher über die linke Seite und wird nicht entscheidend gestört. Diesmal zieht er zur Mitte und setzt dann zu seinem Schlenzer an. Der Ball geht aber einen Meter am Lattenkreuz vorbei.
34'

Unkonzentriert

Bensebaini mit einem Fehler an der linken Seite bei der Ballannahme. Unbedrängt lässt er den Ball unter dem Fuß durchlaufen und es gibt Einwurf für die Gäste.
32'

TOOOR! Kainz gleich aus

Der gefoulte Kainz tritt selbst zum Elfmeter an - und verwandelt eiskalt rechts unten.
31'

Florian Kainz

TOR!

1 : 1
Florian Kainz
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Linton Maina
Linton Maina 33,74km/h
2.
Joseph Scally
Joseph Scally 33,55km/h
3.
Timo Hübers
Timo Hübers 32,13km/h
28'

Elfmeter

Auf der anderen Seite wird es einen Strafstoß geben. Weigl will einen hohen Ball von der linken Seite in den Strafraum klären - und trifft dann Kainz, der aus seinem Rücken kommt. Das ist klar ein Elfmeter, auch wenn sich der Unparteiische die Situation noch einmal anschaut.
27'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Strafstoß
27'

TOOOR! Gladbach führt

Hofmann bringt von der rechten Seite eine Ecke rein - die genau bei Friedrich landet, den die Kölner wohl etwas vergessen hatten. Unbedrängt läuft er in den Ball rein und befördert ihn letztlich mit dem Rücken ins Tor. Eigentlich hätte das wohl ein Kopfball werden sollen, aber den Fohlen wird es herzlich egal sein.
27'

Marvin Friedrich

TOR!

1 : 0
Marvin Friedrich
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
23'

Schnell gespielt

Weigl erobert in der eigenen Hälfte gegen Kainz den Ball und dann geht es schnell. Hofmann treibt den Ball auf der rechten Seite, will dann Thuram am zweiten Pfosten bedienen, doch Kilian ist vor dem Gladbacher am Ball. Hofmanns Ecke bringt im Abschluss nichts ein.
22'

Intensive Anfngsphase

Der Gast aus Köln begann sehr aktiv und setzte die Borussia früh unter Druck, doch die beste Chance des Spiels hatte bisher der Gastgeber nach einer Einzelleistung von Thuram.
camera-photo

Benno Schmitz enteilt Lars Stindl

20'

Zu weit

Kainz hat auf der linken Seite viel Platz, die Flanke vom Strafraum ist dann aber viel zu weit und segelt über alle hinweg.
19'

Abgefangen

Gladbach erobert den Ball rechts in der Kölner Hälfte am Strafraum, doch beim Abspiel war Hofmann im Abseits.
17'

Ecke

Kainz bringt den Ball in hohem Bogen in den Strafraum, aber diesmal kann Bensebaini klären. Es gibt Einwurf in der Gladbacher Hälfte.
16'

Über links

Hector mit der Flanke von der linken Seite. Am kurzen Pfosten ist Elvedi zur Stelle und köpft zur Ecke.
13'

Wenige Räume

DEr FC macht das Spiel eng und läuft die Gladbacher schon früh an. Die Fohlen versuchen aber den Ball zu behaupten und befreien sich spielerisch. Das klappt ganz gut, die Passgenauigkeit liegt bislang bei 83 Prozent.
11'

In die Mauer

Nach dem Foul von Kainz an Scally gibt es Freistoß für die Borussen aus 25 Metern. Bensebaini nimmt den Versuch, haut den Ball aber in die Mauer.
11'

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Kainz
Florian Kainz
10'

Thuram gegen Schwäbe

Der Gladbacher Angreifer wird nicht richtig angegriffen und marschiert von links in den Strafraum. Alleine vor Schwäbe kann der FC-Schlussmann klären.
7'

Frühe Verwarnung

Stindl geht sehr hart rein an der rechten Seite gegen Schmitz. Dafür gibt es die erste Gelbe Karte.
7'

Gelbe Karte

yellowCard
Lars Stindl
Lars Stindl
6'

Ecke

Kainz bringt den Ball weit auf den zweiten Pfosten, wo aber keiner an den Ball kommt.
6'

Erste Annäherung

Duda steckt auf der rechen Seite durch auf Schmitz, der den Ball vor Stindl vor der Torauslinie erläuft und in die Mitte gibt. Die Borussen klären zur Ecke.
2'

Missverständnis

Die Verständigung zwischen Hübers und Schwäbe funktioniert nicht und dann muss der Kölner Innenverteidiger sich beeilen. Alles gut gegangen.
1'

Anstoß 1. Hälfte

Der Ball rollt zwischen Mönchengladbach und Köln. Der FC eröffnet die Partie.
Anstoß
0:50
camera-professional-play-symbol

Köln ist bereit

Das FC-Team macht sich fertig für das rheinische Derby bei Borussia Mönchengladbach.
camera-professional-play-symbol

Aufwärmen

Das Gladbacher Team kommt unter Applaus zum Warm Up aus der Kabine.

Jubiläum für Kainz

Florian Kainz kommt im heutigen Derby zu seinem 100. Pflichtspiel im FC-Dress und würde sicherlich liebend gerne wieder so glänzen wie beim letztjährigen Gastspiel in Mönchengladbach, wo er beim 3:1-Sieg der Kölner mit einem Tor sowie einer Vorlage herausragte.

Standardgefahr

Mönchengladbach erzeugt derzeitig die meiste Gefahr bei Ecken (59 Prozent besser als der Liga-Durchschnitt). Köln erzeugt derzeitig die drittmeiste Gefahr bei Ecken (39 Prozent besser als der Liga-Durchschnitt).
0:14
camera-professional-play-symbol

Platzbegehung

Die Kölner schauen sich die Begebenheiten im Borussia-Park ganz genau an.

Köln bringt die BVB-Elf

Auch Steffen Baumgart schenkt den gleichen 11 Spieler wie im letzten Bundesliga-Spiel das Vertrauen. Anders als die Borussia war der FC unter der Woche aber auch international am Ball und im Vergleich zur Partie gegen Belgrad rotiert der FC-Coach fleißig zurück (sieben Änderungen: Schmitz, Hübers, Hector, Skhiri, Ljubicic, Tigges und Maina ersetzen wieder Schindler, Soldo, Pedersen, Martel, Huseinbasic, Dietz und Adamyan)

Chance zur Wiedergutmachung

Daniel Farke schenkt der gleichen Elf das Vertrauen, die letzte Woche 1:5 in Bremen unterging. Insgesamt laufen die Borussen damit zum dritte Mal in Folge mit der gleichen Startelf auf.
0:09
camera-professional-play-symbol

Hinter den Kulissen

Der FC ist bereit für das Derby bei Borussia Mönchengladbach.
0:16
camera-professional-play-symbol

Einblicke in die Kabine

So sieht es in Borussias Heiligtum vor dem Derby aus!

So spielt der FC

Die Aufstellung der Gäste: Schwäbe - Schmitz, Kilian, Hübers, Hector - Skhiri - Ljubicic, Kainz - Duda - Maina, Tigges

So spielt die Borussia

Die Aufstellung der Gastgeber: Sommer - Scally, Friedrich, Elvedi, Bensebaini - Weigl, Kone - Hofmann, Kramer, Stindl - Thuram
0:09
camera-professional-play-symbol

Alles angerichtet

Im Borussia-Park steigt ab 15.30 Uhr das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln.

Köln muss auf Trio verzichten

Sebastian Andersson (Knieverletzung), Julian Chabot (Sprunggelenksverletzung), Mathias Olesen (Syndesmoseriss)

Schiedsrichter

Sven Jablonski (SR), Dominik Schaal (SR-A. 1), Arno Blos (SR-A. 2), Dr. Arne Aarnink (4. Offizieller), Daniel Schlager (VA), Henrik Bramlage (VA-A)
3:02
camera-professional-play-symbol

Das rheinische Derby: Ein Duell mit großer Geschichte

Gladbach ohne Drei im rheinischen Derby

Cheftrainer Daniel Farke muss weiterhin Ko Itakura (Teilruptur des Innenbands im Knie), Florian Neuhaus (Teilruptur des hinteren Kreuzbands) und Hannes Wolf (Schultergelenksverletzung) verzichten.

Das sagt Daniel Farke

"Für die Fans ist es das wichtigste Spiel des Jahres, Derbys haben immer eine besondere Brisanz und Emotionalität. Ich kenne Derbys auch aus meiner aktiven Zeit und aus England, und die Vorfreude auf das Spiel am Sonntag ist daher besonders groß."

Kölner Flankenkönige

Köln forciert aber anders als Mönchengladbach das Flügelspiel, die Geißböcke flankten fast dreimal so oft (130-mal) wie der VfL (44-mal).

Beide wollen den Ball

Mönchengladbach und Köln setzen auf Ballbesitzfußball, die Borussen hatten 53,6 Prozent der Spielanteile, der FC gar 54,9 Prozent.
6:29
camera-professional-play-symbol

Bundesliga Match Facts: "Leistung unter Gegnerdruck“ und "Siegwahrscheinlichkeit"

Gute Quote bei Thuram

Top-Scorer der Borussia ist Marcus Thuram (vier Tore, zwei Torvorlagen).

Bärenstarker Kainz

Florian Kainz war bislang an der Hälfte der 14 Kölner Saisontreffer direkt beteiligt (drei Tore, vier Torvorlagen).

Die Chancenkönige der Liga

Kein Team erspielte sich in dieser Bundesliga-Saison mehr Großchancen als Mönchengladbach (21, Köln immerhin auch schon 16).

Eine weitere Premiere winkt

Drei Auswärtssiege hintereinander bei den Fohlen könnte Köln nun sogar zum ersten Mal schaffen.

Starke Serie gegen die Fohlen

Köln gewann die letzten drei Derbys gegen Mönchengladbach, vier Siege in Folge gegen den VfL gab es für den FC nur Anfang der 1980er.

Premiere im Derby

Zwei Siege hintereinander gelangen Köln in dieser Bundesliga-Saison noch nicht.

Starke Kölner Moral

Der FC punktete zuletzt gegen Dortmund bereits zum fünften Mal in dieser Bundesliga-Saison nach einem Rückstand - das ist Bundesliga-Bestwert.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Borussia Mönchengladbach gegen 1. FC Köln am 9. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.