Highlights

90'
+ 7

Fazit

Durch den Derbysieg feierte Schalke den ersten Saisonsieg und holte wichtige Punkte im Tabellenkeller, während der VfL noch auf den ersten Erfolg in dieser Spielzeit warten muss und die sechste Niederlage in Folge kassierte.
Spielende
90'
+ 6

Polter macht alles klar!

Der Ex-Bochumer macht hier endgültig den Deckel drauf! Mohr flankt von der linken Seite in den Strafraum, wo Polter zum 3:1 einnickt!
90'
+ 6

Sebastian Polter

TOR!

3 : 1
Sebastian Polter
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
19 %
90'
+ 2

Nachspielzeit

Fünf Minuten werden angezeigt.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann 34,32km/h
2.
Saidy Janko
Saidy Janko 34,16km/h
3.
Henning Matriciani
Henning Matriciani 34,07km/h
87'

Was geht hier noch?

Schalke wechselt doppelt und will die drei Punkte einfahren. Kommt von Bochum noch etwas?
87'

Wechsel

sub
Leo Greiml
Leo Greiml
sub
Tom Krauß
Tom Krauß
87'

Wechsel

sub
Kenan Karaman
Kenan Karaman
sub
Simon Terodde
Simon Terodde
86'

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Flick
Florian Flick
85'

Gelbe Karte

yellowCard
Alexander Schwolow
Alexander Schwolow
85'

Wechsel

sub
Silvère Ganvoula
Silvère Ganvoula
sub
Danilo Soares
Danilo Soares
84'

Freistoß Schalke

Zalazar zieht aus 25 Metern direkt ab, der Schuss wird am Strafraum geblockt.
82'

Soares wird verwarnt

Der Bochumer foult Bülter und sieht dafür die Gelbe Karte.
82'

Gelbe Karte

yellowCard
Danilo Soares
Danilo Soares
79'

Wichtige Standards

Schalke erzielte vier der sieben Saisontore nach Standards (je zwei nach Freistößen und Strafstößen).
78'

Terodde veruscht es!

Der Stürmer nimmt einen hohen Ball am Strafraum aus der Luft und schießt knapp links vorbei!
77'

Wechsel

sub
Jordi Osei-Tutu
Jordi Osei-Tutu
sub
Philipp Förster
Philipp Förster
77'

Wechsel

sub
Patrick Osterhage
Patrick Osterhage
sub
Simon Zoller
Simon Zoller
73'

Schalke führt wieder!

Mohr zieht einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld mit viel Schnitt vor das Tor, wo Masovic unglücklich ins eigene Tor abfälscht!
73'

Erhan Mašović

EIGENTOR!

2 : 1
Erhan Mašović
72'

Pfosten!

Terodde setzt sich links im Strafraum durch und haut den Ball aus spitzem Winkel an den oberen linken Pfosten!
71'

Polter und Terodde

Zum ersten Mal stehen Sebastian Polter und Simon Terodde zusammen auf dem Platz, bisher wurde immer der eine für den anderen eingewechselt.
68'

1:1 bisher gerecht

11:8 Torschüsse und 1,2 zu 0,8 xGoals für Schalke, Bochum hatte dafür mehr Ecken (6:2) und gewann mehr Zweikämpfe (52 Prozent).
68'

Wechsel

sub
Sebastian Polter
Sebastian Polter
sub
Dominick Drexler
Dominick Drexler
66'

Drexler am Boden

Der Torschütze muss nach einem Zweikampf am Knöchel behandelt werden. Für ihn wird es aber weitergehen.
64'

Ecke Bochum

Stöger flankt scharf von der linken Seite in den Strafraum, wo Masovic knapp vorbeifliegt.
60'

Wieder Zalazar!

Diesmal schießt der 23-Jährige nach einer Ecke aus der Distanz, aber Riemann hält sicher.
59'

Erste Aktion Zalazar

Drexler schickt den frischen Spieler links in den Strafraum, der abzieht. Masovic blockt im letzten Moment!
57'

Wechsel

sub
Rodrigo Zalazar
Rodrigo Zalazar
sub
Jordan Larsson
Jordan Larsson
55'

Ende der Flaute

Bochum erzielte erstmals in dieser Bundesliga-Saison ein Tor in der zweiten Halbzeit und beendete seine Torflaute - vor dem Treffer war der VfL 397 Minuten torlos.
52'

Bochum gleicht aus!

Holtmann wird hoch links in den Strafraum geschickt und legt zurück auf Hofmann, der aus elf Metern rechts auf das Tor schießt. Zoller ist noch vor der Linie mit der Fußspitze dran und lenkt den Ball über die Linie. Nach Abseitsüberprüfung zählt der Treffer!
51'

Philipp Hofmann

TOR!

1 : 1
Philipp Hofmann
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
44 %
50'

Bochum etwas besser

Die Gäste gewinnen zu Beginn der zweiten Halbzeit viele wichtige Bälle im Mittelfeld, Schalke sucht noch nach Offensivlösungen.
48'

Hofmann zu harmlos

Janko bedient den Stürmer hoch im Strafraum, der Kopfball ist aber zu harmlos und wird von Schwolow abgefangen.
47'

Erste Annäherung

Mohr flankt von der linken Seite in den Fünfer, wo Riemann zur Stelle ist.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder auf Schalke.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 5

Wechsel

sub
Saidy Janko
Saidy Janko
sub
Cristian Gamboa
Cristian Gamboa
45'
+ 5

Halbzeitfazit

Ein munteres Derby geht in die Pause. Schalke war offensiv zu Beginn klar besser, aber der VfL kämpfte sich in die Partie und hielt gut dagegen. In Bochums Drangphase schlug Schalke eiskalt zu, die zweite Halbzeit bleibt aber spannend!
Halbzeit
45'

Obligatorischer Rückstand

In allen sechs Spielen in dieser Saison lag Bochum in Rückstand (zum fünften Mal mit 0:1).
44'

Es geht weiter

Terodde steht wieder, für den Video-Assistenten war es auch kein Elfmeter - weiter geht's!
42'

Terodde liegt im Strafraum

Der Stürmer wird von zwei Bochumern im Flug gedoppelt und bleibt danach liegen. Wird es noch Elfmeter geben?
42'

Viele Torschützen

Dominick Drexler ist der 272. unterschiedliche Schalker Bundesliga-Torschütze - Bundesliga-Rekord.
38'

Da ist das 1:0!

Bülter wird von Drexler links in den Strafraum geschickt, der aus spitzem Winkel abzieht. Riemann lässt den Ball nach vorne abprallen, sodass Drexler zum 1:0 abstauben kann!
38'

Dominick Drexler

TOR!

1 : 0
Dominick Drexler
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
34 %
35'

Knapp vorbei!

Zoller fliegt an einer scharfen Hereingabe von links am langen Pfosten haarscharf vorbei - das wäre gefährlich geworden!
34'

Bochumer Vorstoß

Holtmann wird über die linke Seite geschickt und flankt vor das Tor. Dort fliegt Schwolow mit beiden Fäusten an und klärt die Situation.
33'

Freistoß Bochum

Stögers Hereingabe aus dem linken Halbfeld wird aus dem Strafraum geköpft.
32'

Starker Krauß

Tom Krauß hatte auf dem Platz die meisten Ballbesitzphasen (22), er bestritt die meisten zweikämpfe (15) und gewann starke 67 Prozent davon.
Gewonnene Zweikämpfe
10
7
Tom Krauß Danilo Soares
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann 34,32km/h
2.
Henning Matriciani
Henning Matriciani 34,07km/h
3.
Tobias Mohr
Tobias Mohr 33,35km/h
29'

Losilla sieht Gelb

Der Bochumer erwischt Drexler am rechten Knöchel und wird verwarnt.
29'

Gelbe Karte

yellowCard
Anthony Losilla
Anthony Losilla
26'

Viele Möglichkeiten

Nach 26 Minuten gab es immerhin schon zehn Torschüsse (6:4 für Schalke).
Schüsse
5 neben das Tor
1 auf das Tor
3 neben das Tor
1 auf das Tor
camera-photo

Terodde wird immer wieder angespielt

23'

Jetzt mal der VfL!

Holtmann wird aus der Tiefe über links nach vorne geschickt und zieht aus der zweiten Reihe ab. Schwolow lässt den Schuss nach vorne abprallen, wodurch Zoller zum Nachschuss kommt. Dieser fliegt aber weit drüber!
21'

Gute Ecke

Losilla kommt nach der Hereingabe von links aus zwölf Metern frei zum Kopfball - weit links vorbei.
19'

Krauß zieht ab

Der 21-Jährige hat vor dem Strafraum etwas Platz, schießt aus 20 Metern aber weit links vorbei.
17'

Nächste Strafraumszene

Riemann kommt rechts weit aus seinem Kasten und will Drexler stoppen, der schnell auf Terodde quer legt. Dieser steht aber mit dem Rücken zum Tor und kann nicht abschließen.
15'

Die Chance!

Jetzt ging es mal schnell: Larsson empfängt den Ball vor dem Strafraum und steckt perfekt auf Terodde nach links durch, der die Kugel mitnimmt und abschließen will. Im letzten Moment wirft sich Gamboa rein und blockt den Schuss!
13'

Erster Abschluss

Lampropoulos kommt nach einer Ecke von links zentral vor dem Strafraum zur Direktabnahme. Diese fliegt aber weit drüber.
11'

Noch zu ungenau

Die Bochumer versuchen es immer wieder mit hohen Seitenwechseln, die aber bisher noch beim Gegner landen.
9'

Zoller sieht Gelb

Der Bochumer bringt Bülter vor dem Strafraum zu Fall und wird verwarnt.
9'

Gelbe Karte

yellowCard
Simon Zoller
Simon Zoller
8'

Terodde!

Der Stürmer kommt nach einem weiten Einwurf von rechts vor dem Fünfer mit links zum Abschluss, schießt aber Riemann ab.
7'

Schalke macht das Spiel

Die Hausherren haben zu Beginn etwas mehr Ballbesitz, eine Chance gab es aber noch nicht.
Ballbesitz (%)
6040
4'

Asano bleibt wieder liegen

Für den Japaner geht es nicht mehr weiter, Holtmann kommt für ihn ins Spiel.
4'

Wechsel

sub
Gerrit Holtmann
Gerrit Holtmann
sub
Takuma Asano
Takuma Asano
2'

Asano am Boden

Der Bochumer fasst sich nach einem Zweikampf ans rechte Knie und bleibt kurz liegen. Für ihn geht es aber weiter.
1'

Los geht's!

Bochum hat Anstoß und spielt heute in weißen Trikots, Schalke in Blau.
Anstoß

Saisonpremiere für Soares

Auch Bochums Danilo Soares feiert seine Saison-Premiere; wegen latenten Hüftproblemen hatte der 30-jährige Brailianer 2022/23 zuvor noch kein einziges Mal im Kader gestanden.

Saisonpremiere

Henning Matriciani kommt erstmals in dieser Saison zum Einsatz und darf dann sogar gleich starten. Sein letztes Pflichtspiel im S04-Trikot bestritt der 22-Jährige am 34. Zweitliga-Spieltag 2021/22 (15 Minuten als Joker beim 2:1-Sieg in Nürnberg).

Zwei Änderungen bei Bochum

Auch VfL-Coach Thomas Reis nimmt in seiner Startelf zwei Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (0:2-Heimniederlage gegen Bremen) vor: Danilo Soares und Philipp Hofmann spielen für Jordi Osei-Tutu und Gerrit Holtmann (beide auf der Bank).

Schalke mit zwei Wechseln

S04-Trainer Frank Kramer verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (1:1 in Stuttgart) auf zwei Positionen: Tobias Mohr und Henning Matriciani spielen für Thomas Ouwejan (auf der Bank) und Cedric Brunner (wegen muskulärer Probleme nicht im Kader).
0:16
camera-professional-play-symbol

Schalker Platzbegehung

So beginnt Bochum

Riemann - Gamboa, Masovic, Lambropoulos, Soares - Losilla, Förster - Zoller, Stöger, Asano - Hofmann

Die Schalker Startelf

Schwolow - Matriciani, Yoshida, van den Berg, Mohr - Krauß, Flick - Larsson, Drexler, Bülter - Terodde

Diese Spieler fehlen Bochum

Jacek Goralski (muskuläre Probleme), Paul Grave (Schulter-OP), Dominique Heintz (muskuläre Probleme), Konstantinos Stafylidis (muskuläre Probleme)

Nur ein Ausfall bei Schalke

Marcin Kaminski (Risswunde in der Wade)
3:22
camera-professional-play-symbol

Wiedersehen nach zwölf Jahren

Das Schiedsrichtergespann

Felix Zwayer (SR), Stefan Lupp (SR-A. 1), Marco Achmüller (SR-A. 2), Sven Waschitzki-Günther (4. Offizieller), Harm Osmers (VA), Frederick Assmuth (VA-A)
3:54
camera-professional-play-symbol

Rodrigo Zalazar und Cristian Gamboa im Fokus

Das sagt Thomas Reis:

"Wir spielen Bundesliga, das ist keine Selbstverständlichkeit. Uns fehlen aktuell zwr die Punkte, aber ich freue mich sehr auf dieses Spiel und habe Bock, aus diesem Tal herauszukommen. Die Trainingswoche wr sehr gut. Die Truppe lebt, will endlich die Punkte einfahren."

Das sagt Frank Kramer:

"Die Bedeutung des Spiels ist uns bewusst. Der VfL Bochum ist einer unserer Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Jeder Punkt zählt am Schluss. Wir haben die Überzeugung, dass wir das Spiel mit unseren Jungs und unseren Fans gewinnen können."

Bochums mögliche Aufstellung

Riemann - Gamboa, Masovic, Ordets, Janko - Losilla, Stöger - Asano, Zoller, Holtmann - Hofmann

So könnte Schalke spielen

Schwolow - Brunner, van den Berg, Yoshida, Ouwejan - Flick, Krauß - Zalazar, Drexler, Bülter - Terodde

Viele Siege auf Schalke

Der VfL siegte allerdings auswärts nirgendwo öfter (sechsmal) und so hoch (6:0 am 9. Mai 1981) wie bei Schalke.

Gerne gegen den VfL

Schalke gewann die letzten fünf Heimspiele gegen den Revierrivalen Bochum.

Polter und der VfL

Schalkes Stürmer Sebastian Polter war letzte Saison noch mit Abstand der beste Torschütze bei Bochum (zehn Tore).

Alter Bekannter

Simon Terodde hatte bei Bochum sein Comingout als Knipser, knackte in der Zweitligasaison 2015/16 im VfB-Trikot erstmals die 20-Tore-Marke in einer Profisaison (insgesamt 25).

Schwache Trefferquote

Seit drei Partien ist der VfL ohne Tor, insgesamt hat Bochum die schwächste Trefferquote der Liga.

Wenig Treffer viele Gegentore

Schlusslicht Bochum schoss die wenigsten Tore (drei wie auch Augsburg) und kassierte die meisten Gegentreffer (15).

Wird der erste Sieg ausgespielt?

Nur vier Mannschaften sind aktuell noch sieglos, mit Schalke und Bochum treffen im Topspiel zwei davon aufeinander.

Seltene Niederlagenserie

Sechs Niederlagen an den ersten sechs Spieltagen gab es nur zweimal; zuletzt startete Mainz 2020/21 so, den Rheinhessen gelang damals dann dennoch die Rettung am Saisonende.

Hoffnung in Sicht

Immerhin acht der 13 Vorgänger mit diesem Fehlstart schafften dann den Klassenerhalt.

Pleitenauftakt

Bochum ist das 14. Team, das die ersten fünf Spiele einer Bundesliga-Saison alle verlor.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Schalke 04 gegen VfL Bochum 1848 am 6. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.