Highlights

90'
+ 6

Fazit

Schluss in Sinsheim. Die TSG Hoffenheim begann beide Halbzeiten mutig, doch lange konnten sie ihre Druckphasen nicht halten. Am Ende gewinnen die Bayern mehr als verdient - eher noch zu niedrig - mit 2:0.
Spielende
90'
+ 3

Mane! - Abseits

Alphonso Davies wird links von Tel in die Tiefe geschickt, flankt dann auf Mane - der steht vor dem leeren Tor, aber schießt vorbei! Die Fahne geht aber sowieso hoch - Mane stand bei der Flanke in einer Abseitsposition.
90'
+ 1

Nachspielzeit

Fünf Minuten werden nachgespielt.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Georginio Rutter
Georginio Rutter 33,58km/h
2.
Alphonso Davies
Alphonso Davies 33,51km/h
3.
Benjamin Pavard
Benjamin Pavard 33,37km/h
88'

Bayern spielt das runter

Das Spiel trudelt so vor sich hin. Die Bayern kontrollieren viel den Ball, kommen auch immer mal zu Halbchancen, aber ohne große Gefahr.
85'

Doppelwechsel TSG

Andre Breitenreiter tauscht nochmal doppelt. Stiller und Rudy ersetzen Geiger und Prömel.
85'

Wechsel

sub
Angelo Stiller
Angelo Stiller
sub
Grischa Prömel
Grischa Prömel
85'

Wechsel

sub
Sebastian Rudy
Sebastian Rudy
sub
Dennis Geiger
Dennis Geiger
camera-photo

Ulreich klärt

Sven Ulreich springt bei einer Eckenflanke hoch und klärt vor Ozan Kabak.
82'

Doppelsturm Tel-Mane

Die Bayern spielen mittlerweile eine Dreierkette. Mazraoui und Davies auf den Flügeln. Mane und Tel schieben von außen in eine Doppelspitze.
80'

Gelb für Kabak

Ozan Kabak hält Mathys Tel im Angriff, nachdem der an ihm vorbei gekommen war. Das gibt Gelb.
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Ozan Kabak
Ozan Kabak
76'

Drei Wechsel

Munas Dabbur rutscht aus und verletzt sich an der Schulter. Tom Bischof ersetzt ihn. Auch die Bayern tauschen doppelt. Mazraoui und Gravenberch kommen für Musiala und Gnabry.
76'

Wechsel

sub
Noussair Mazraoui
Noussair Mazraoui
sub
Serge Gnabry
Serge Gnabry
76'

Wechsel

sub
Ryan Gravenberch
Ryan Gravenberch
sub
Jamal Musiala
Jamal Musiala
76'

Wechsel

sub
Tom Bischof
Tom Bischof
sub
Munas Dabbur
Munas Dabbur
camera-photo

Choupo-Moting feiert

Eric Maxim Choupo-Moting feierte in der ersten Halbzeit seinen vierten Treffel im dritten Spiel.
74'

Gnabry neue Spitze

Nicht Mathys Tel, sondern Serge Gnabry übernimmt die Sturmspitze für Choupo-Moting. Der junge Tel spielt nun auf dem rechten Flügel.
72'

Konter TSG

Hui! Die TSG kommt gut hinter die Kette, doch Kaderabek rechts wird von Ulreich gestellt. Der will in die Mitte flanken, findet dort aber nur Upamecano, der zwei Meter vor dem Tor zur Ecke klärt. Angelinos Flanke kommt nicht an.
71'

Sabitzer!

Mane dribbelt von links an, zieht einen Gegenspieler aus der Kette und steckt dann für Sabitzer dahinter in die Tiefe. Doch dessen Abschluss pariert Baumann.
70'

Doppelwechsel Bayern

Julian Nagelsmann tauscht doppelt. Torschütze Choupo-Moting verlässt für Tel den Platz. Sabitzer kommt für Goretzka ins Mittelfeld.
70'

Wechsel

sub
Marcel Sabitzer
Marcel Sabitzer
sub
Leon Goretzka
Leon Goretzka
70'

Wechsel

sub
Mathys Tel
Mathys Tel
sub
Eric Maxim Choupo-Moting
Eric Maxim Choupo-Moting
68'

Gelb für Prömel

Grischa Prömel foult Choupo-Moting zu Beginn eines Konterangriffs und sieht dafür die gelbe Karte.
68'

Gelbe Karte

yellowCard
Grischa Prömel
Grischa Prömel
67'

Ruhiges Spiel

Das Spiel ist nach erneuten Bemühungen der Hoffenheimer nun wieder etwas eingeschlafen. Die TSG kommt kaum noch vorne - und die Bayern finden in einer kompakten TSG-Defensive keine Lücken.
64'

Leistung unter Gegnerdruck

Eric Maxim Choupo-Moting traf nicht nur, er behauptet seine Bälle auch richtig gut. Zehn Mal wurde er gepresst - in sieben Fällen konnte er den Ball behaupten, das macht eine Quote von 70 Prozent.
63'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
70%
%
Eric Maxim Choupo-Moting
10 Mal unter Gegnerdruck
Eric Maxim Choupo-Moting
62'

Doppelwechsel Hoffenheim

Die TSG wechselt gleich doppelt. Kaderabek und Kramaric kommen für Skov und Baumgartner.
62'

Wechsel

sub
Pavel Kadeřábek
Pavel Kadeřábek
sub
Robert Skov
Robert Skov
61'

Wechsel

sub
Andrej Kramarić
Andrej Kramarić
sub
Christoph Baumgartner
Christoph Baumgartner
61'

Gelb für Kimmich - Wechsel beim FCB

Joshua Kimmich ist im Laufduell mit Christoph Baumgartner. Nach dessen Flanke tritt Kimmich ihm aufs am Boden liegende Bein - keine Absicht, trotzdem gibt es dafür Gelb. Sadio Mane kommt in der Folge für Kingsley Coman auf die linke Offensivseite der Bayern.
61'

Wechsel

sub
Sadio Mané
Sadio Mané
sub
Kingsley Coman
Kingsley Coman
61'

Gelbe Karte

yellowCard
Joshua Kimmich
Joshua Kimmich
59'

Musiala

Der Münchner Zehner wirbelt sich durch. Doch beim dritten Spieler ist Schluss. Eigentlich sieht es so aus, als hätte Musiala sich schon an Kabak vorbeigedribbelt, doch der spitzelt den Ball raus - Ecke Bayern. Kimmich bringt die von links rein, aber Geiger klärt auf der anderen Seite zum Eckball.
57'

Mittelfeldspiel

Die Bayern laufen an, finden aber keine Lücke. Hoffenheims Pressing scheint vorüber. Doch Chancen bringt der FCB auch nicht zu Stande. Ein Hoffenheimer Konter geht wegen einer Abseitsstellung zurück.
54'

TSG presst gut

Die bayerns ind wieder um Ballkontrolle bemüht, doch die TSG presst weiterhin stark. Andersrum gilt aber dasselbe. Der Rekordmeister agiert sehr aggressiv und auch die TSG bekommt wenig Spielkontrolle.
51'

Gelb für Upamecano

Hoffenheim attackiert über links. Dabbur legt nach außen auf Angelino, der wird von Upamecano in den Hacken getroffen. Dafür sieht der Verteidiger die gelbe KArte.
51'

Gelbe Karte

yellowCard
Dayot Upamecano
Dayot Upamecano
48'

Hoffenheim beginnt aktiv

Die Hausherren wollen hier wieder aggressiv starte. Akpoguma kombiniert sich rechts mit Dabbur in die Tiefe, doch die Flanke wird zur Ecke geblockt. Skov flankt über alle Spieler hinweg. Abstoß.
46'

Weiter geht's!

Diesmal darf der FC Bayern anstoßen. Los geht die zweite Hälfte.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeit

Die Gastgeber konnten die ersten Minuten stark mithalten, machten Druck und kamen so zu guten Situationen. Doch dann fanden die Bayern einen Weg aus dem Pressing und dominierten diese erste Hälfte. Hier wäre sogar noch einiges mehr drin gewesen, als diese 2:0-Führung. Ein starker Oliver Baumann verhinderte jedoch eine höhere Führung des FC Bayern.
Halbzeit
45'
+ 1

Nachspielzeit

Es gibt eine Minute obendrauf.
45'

Prömel!

Skov spielt einen Ball hinter die Kette. Weil Coman den Ball abfälscht, kommt Davies nicht mehr ran. Prömel kommt dahinter zum Abschluss, doch Ulreich pariert diese Eins gegen Eins-Situation stark.
camera-photo

Eric Maxim Choupo-Moting

Der Neuner der Bayern traf nun in jedem der letzten drei Spiele - insgesamt zum vierten Mal netzt der Goalgetter.
42'

Ecke Kimmich

Die Bayern kontern die Ecke aus und holen sich dabei eine Ecke. Doch Kabak köpft die Kimmich-Flanke aus der Mitte raus.
41'

Skov tritt an

Wieder bringt Skov die Ecke von links. Doch Choupo-Moting ist auch hinten dabei und klärt den Ball aus der Gefahrenzone.
40'

Rutter!

Wieder kommt Rutter in die Tiefe. Diesmal halbrechts. Doch sein Abschluss aus 16 Metern rutscht knapp links am Tor vorbei - weil Ulreich noch pariert. Ecke TSG.
38'

Das 2:0 von Choupo-Moting!

Nsoki dribbelt aus der Abwehrkette raus, überdribbelt einen Gegenspieler, doch spielt dann den Fehlpass. Kimmich spielt Choupo-Moting an. Der gibt den Ball nach außen zu Gnabry. Und dessen Flanke findet dann wieder die Füße von Choupo-Moting, der abschließt und einnetzt. 2:0!
38'

Eric Maxim Choupo-Moting

TOR!

0 : 2
Eric Maxim Choupo-Moting
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
31 %
36'

Hoffenheim läuft an

Die Hausherren wollen es nochmal wissen, drücken die Bayern in ihre Hälfte rein. Doch Abschlüsse gibt es keine.
33'

Gelb für Baumgartner

Der Österreicher sieht hier den gelben Karton, weil er einen Konter über Goretzka per Grätsche verhindert. Da traf er nur den Gegner.
33'

Gelbe Karte

yellowCard
Christoph Baumgartner
Christoph Baumgartner
32'

Konter FCB

Rutter arbeitet sich nahezu alleine nach vorne, doch verliert dann den Ball. Choupo-Moting macht den Ball fest und startet den Konter über Gnabry. Musiala spielt Coman an, der schickt dann links wieder Musiala in den Strafraum, doch aus kurzem Winkel trifft der vorherige Torschütze nur das Außennetz.
30'

Bayerns Effektivität könnte besser sein

Die Münchner bekommen hier mittlerweile Chance um Chance. Mit einem xG-Wert von 1,85 müsste es schon höher stehen - von zwölf Abschlüssen waren sieben aufs Tor. Oliver Baumann rettet die Hoffenheimer bisher vor der frühen Spielentscheidung.
Torschüsse
0 neben das Tor
1 aufs Tor
5 neben das Tor
7 aufs Tor
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Georginio Rutter
Georginio Rutter 33,58km/h
2.
Stanley Pierre Nsoki
Stanley Pierre Nsoki 33,29km/h
3.
Dayot Upamecano
Dayot Upamecano 33,19km/h
camera-photo

Musialas Tor

Jamal Musiala kommt frei vor Baumann zum Abschluss und trifft zum 1:0 des FC Bayern.
26'

Klare Sache

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Nach einem starken Start der TSG haben die Bayern die Spielkontrolle übernommen - und mittlerweile ist das hier ein einseitiges Spiel mit der ganz klaren Chancenmehrheit beim Rekordmeister.
xGoals
0
0,0
1,75
1
Tore
25'

Rutter!

Der erste Schuss der Hoffenheimer aufs Tor - Rutter nimmt einen langen Ball an und dribbelt sich an Upamecano vorbei. Doch der Abschluss aus spitzem Winkel wird von Ulreich pariert.
24'

Nochmal Gnabry!

Wieder mal Gnabry, der zum Abschluss kommt. Doch auch der Rechtsaußen scheitert an Baumann.
camera-photo

Toptorschütze Musiala

Jamal Musiala ist in der Bundesliga wieder der alleinige Top-Torschütze der Bayern; mit sechs Treffern stellte er seinen persönlichen Saisonrekord ein (2020/21 auch 6 Bundesliga-Tore).
22'

Goretzka! Musiala! Coman!

Was für eine Chancenserie der Bayern. Pavard schickt Choupo-Moting in die Tiefe. Weil Kabak ausrutscht, gewinnt dieser das Laufduell und flankt auf den eingelaufenen Goretzka. Der zieht frei vor Baumann ab, doch der Torhüter pariert. Der Abpraller kommt zu Musiala - doch auch dessen Kopfball wird gehalten. Und auch der dritte Abschluss von Coman auf halblinks findet nicht den Weg ins Tor.
18'

Musiala trifft!

Natürlich Musiala! Kimmich flankt eine Ecke von rechts auf den kurzen Pfosten, dort verlängert Goretzka per Kopf. Am zweiten Pfosten ist Musiala ganz allein, nimmt den Ball in Ruhe an und netzt ein.
17'

Jamal Musiala

TOR!

0 : 1
Jamal Musiala
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
39 %
16'

Konter FCB

Upamecano macht es Nsoki nach, schnappt sich den Ball und läuft. Baumgartner stellt ihn, doch der Abpraller landet bei Goretzka. Upamecano läuft zwar mit, doch der lange Ball nach Rechtsaußen kommt nicht an.
14'

Konter TSG

Stanley Nsoki agiert clever, rückt raus und fängt einen Pass der Münchner ab. Dann setzt er sich auch in einem Zweikampf durch und startet den Drei gegen Drei Konter. Doch Upamecano gewinnt dann das Körperduell gegen Nsoki.
13'

Gute Chance für die Gäste

Musiala und Gnabry tauschen die Positionen, dann spielt Musiala Gnabry an. Der öffnet das Spiel per Dribbling und spielt dann nach rechts raus zu Musiala. Der bringt den Ball wieder ins Zentrum für Gnabry. Doch der Abschluss wird geblockt.
12'

Offensiv geprägter Start

Wir sehen zwei motivierte Teams, die viel nach vorne machen wollen. Die TSG hatte schon gute Aktionen, zu Abschlüssen kamen bisher aber nur die Bayern.
Torschüsse
0 neben das Tor
0 aufs Tor
2 neben das Tor
2 aufs Tor
9'

Freistoß TSG

Die Hoffenheimer flanken per Standard aus dem Halbfeld. Rutter bringt den ball ins Zentrum, doch Ulreich ist zur Stelle und fischt den Ball aus der Luft. Da er berührt wurde, fällt der Ball runter, doch der Schiedsrichter entscheidet auf Stürmerfoul.
7'

Aggressive Hausherren

Die TSG presst extrem hoch, holt sich so den Ball zurück. Dann geht es links mit Rutter in den Strafraum, doch der wird gestellt und kann den Ball nicht behaupten. Da Hoffenheim direkt wieder voll drauf geht, kommt der Ball per langem Schlag zurück in den eigenen Ballbesitz.
5'

Nochmal Gnabry

Wieder geht ein Angriff über Gnabry los, der legt raus zu Pavard. Dessen Flanke auf Choupo-Moting wird abgefangen - doch Gnabry selbst ist mitgelaufen und schießt. Sein Abschluss wird aber geblockt.
4'

Gnabry!

Der rechte Flügelspieler wird im Rückraum angespielt, dann zieht er geradeaus in Richtung Grundlinie und schießt aus spitzem Winkel. Baumann pariert. Doch der Abpraller fliegt in den Rückraum - da steht aber kein Münchner zum Abschluss bereit.
3'

Skov von links

Robert Skov spielt die Ecke kurz, über den Rückraum geht der Ball nach rechts zu Prömel, doch dort ist kein durchkommen. Es geht zurück über die Abwehrkette. Ein Steilpass findet Rutter dann nicht.
2'

Angelino

Der Spanier kommt links hinter die Kette, nachdem Baumann ihn tief schickte. Pavard grätscht an der Grundlinie ab. Ecke für die TSG.
1'

Anstoß

Joshua Kimmich gewinnt die Platzwahl und wählt die Seite. Die TSG Hoffenheim stößt also an. Los geht's!
Anstoß

Nagelsmann gleichauf mit Kovac

Nach 44 Bundesliga-Spielen als Chef-Coach hat Julian Nagelsmann exakt die gleiche Bilanz wie einst Niko Kovac (29 Siege, 9 Remis, 6 Niederlagen), der nach dem 44. Spiel, ein 1:5 in Frankfurt, gehen musste. Unter Nagelsmann erzielten die Bayern aber mehr Tore und kassierten weniger Gegentore (127:45) als unter Kovac (113:48).

Bayern stark bei Ecken

Bayern erzeugt derzeitig die zweitmeiste Gefahr bei Ecken (33% besser als der Liga-Durchschnitt).

Mane auf der Bank

Gegenüber dem Pokal-Spiel in Augsburg gibt es nur einen Wechsel in der Bayern-Startelf: Kingsley Coman beginnt für Sadio Mane. Der Senegalese war bisher nur einmal Joker, am 6. Bundesliga-Spieltag gegen Stuttgart (2:2).

Akpoguma für Vogt

In den beiden jüngsten Spielen gegen Schalke (Bundesliga & DFB-Pokal) spielte Hoffenheim mit der gleichen Startelf - diese muss nun auf einer Position verändert werden: Den gelb-gesperrten Kevin Vogt ersetzt Kevin Akpoguma, der damit erstmals seit dem 18. September beginnen darf (7. Spieltag gegen Freiburg).

So spielt Hoffenheim

Baumann - Akpoguma, Kabak, Nsoki - Skov, Prömel, Geiger, Baumgartner, Angelino - Rutter, Dabbur

Aufstellung des FC Bayern

Ulreich - Pavard, Upamecano, de Ligt, Davies - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Musiala, Coman - Choupo-Moting
0:11
camera-professional-play-symbol

Der Kraichgau erwartet die Bayern

Die Ausfälle bei den Bayern

Lucas Hernandez (Muskelbündelriss), Manuel Neuer (Schulterprobleme), Thomas Müller (Magen-Darm-Infekt), Leroy Sane (Muskelfaserriss im Oberschenkel)

Diese Spieler fehlen Hoffenheim

Fisnik Asllani (Bänderriss im Sprunggelenk), Ihlas Bebou (Knieprobleme), Ermin Bicakcic, Benjamin Hübner (beide Trainingsrückstand), Luca Philipp (Verletzung am Finger), Kevin Vogt (Gelbsperre)

Das sagt Julian Nagelsmann

"Hoffenheim spielt sehr gut, sehr stabil. Sie haben sehr gute Abläufe mit Ball, spielen mit viel Mut hinten raus und sind eine Mannschaft, die gut zockt. Da muss man extrem scharf sein. Es wird eine spannende Reise."

Das Schiedsrichter-Gespann

Sven Jablonski (SR), Sascha Thielert (SR-A. 1), Lasse Koslowski (SR-A. 2), Dr. Max Burda (4. Offizieller), Tobias Welz (VA), Holger Henschel (VA-A)

Das sagt Andre Breitenreiter

"Wir wollen an die vergangenen Spiele anknüpfen und unsere Prinzipien auf den Platz bringen: Mutig auftreten und begeisternden Fußball zeigen. Natürlich gibt es für jedes Team Lösungsansätze. Aber wir reden hier über eine der besten Mannschaften der Welt. Die wenigen Ansätze die sie uns anbieten, wollen wir nutzen. Und: Wir wollen mutig sein und selbst Initiative ergreifen."
3:17
camera-professional-play-symbol

Choupo-Moting startet durch

So könnte Bayern starten:

Ulreich - Pavard, Upamecano, de Ligt, Davies - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Musiala, Mane - Choupo-Moting

So könnte die TSG beginnen:

Baumann - Kabak, Akpoguma, Nsoki - Skov, Geiger, Angelino - Prömel, Baumgartner - Rutter, Dabbur

Viel Erfahrung

Die drei aktiven Spieler mit den meisten Bundesliga-Spielen stehen bei Hoffenheim und Bayern unter Vertrag: Oliver Baumann, Manuel Neuer und Thomas Müller bestritten zusammen über 1300 Bundesliga-Spiele.

Gefahr von Außen

Hoffenheim hat ligaweit die genauesten (33 Prozent) Flanken aus dem Spiel und erzielte fünf Tore in der Folge (Bundesliga-Bestwert).

Meistertrainer

Beide Trainer wurden in der letzten Saison Meister: Andre Breitenreiter mit dem FC Zürich, Julian Nagelsmann beim FC Bayern.

Breitenreiter bisher ohne Rezept

Andre Breitenreiter hat als Trainer alle sieben Bundesliga-Spiele gegen Bayern mit Paderborn, Schalke und Hannover verloren und das jeweils deutlich.
3:00
camera-professional-play-symbol

Die Chance ist da

Hoffenheim hat in vier der letzten sechs Bundesliga-Heimspiele gegen die Münchner gepunktet (3 Siege und letzte Saison ein 1:1).

Konstanz gefragt

Andre Breitenreiter setzt auf Kontinuität, taktisch und personell: In allen zehn Bundesliga-Spielen ließ er im 3-5-2 spielen, in den letzten acht Partien nahm er maximal zwei Wechsel in der Anfangself vor - nun fehlt Kevin Vogt wegen einer Gelb-Sperre.

Es wird nicht leicht

Gegen die Teams aus der unteren Tabellenhälfte holte Hoffenheim 16 von 18 möglichen Punkten, gegen die obere Tabellenhälfte nur einen von zwölf.

Premiere

Bayern ist erstmals in dieser Bundesliga-Saison Tabellenzweiter.

In bester Gesellschaft

Nur zwei Hoffenheimer Trainer holten aus den ersten zehn Bundesliga-Spielen mehr Punkte als Andre Breitenreiter: Julian Nagelsmann (2016: 20 Punkte) und Ralf Rangnick (2008: 22 Punkte).

Gute Entwicklung

Hoffenheim hat nach 10 Spieltagen gute 17 Punkte auf dem Konto; das sind drei mehr als zum gleichen Zeitpunkt der Vorsaison unter Sebastian Hoeneß.
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie TSG Hoffenheim gegen FC Bayern München am 11. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.