Highlights

90'
+ 1

Fazit

Was für ein Ausrufezeichen! Die Bayern haben heute eine bärenstarke Leistung geboten, waren in der Offensive nicht ein zu bremsen. Freiburg zeigte gute spielerische Ansätze, war aber nicht zielstrebig genug. Ein in dieser Höhe verdienter Erfolg für den FCB, der nun Zweiter ist - vier Zähler hinter Union.
Spielende
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Alphonso Davies
Alphonso Davies 36,00km/h
2.
Leroy Sané
Leroy Sané 35,60km/h
3.
Kevin Schade
Kevin Schade 34,60km/h
85'

Bayern macht das Dutzend voll

Marcel Sabitzer ist der zwöfte unterschiedliche Bayern-Torschütze in dieser Bundesliga-Saison. Das ist mit Abstand Bundesliga-Bestwert.
82'

Sabitzer mag Freiburg

Der eingewechselte Marcel Sabitzer traf mit seiner dritten Ballbesitzphase und seinem ersten Torschuss. Für den Österreicher ist es der erste Saisontreffer. In der kompletten letzten Spielzeit hatte er nur einmal getroffen, am 28. Spieltag und ebenfalls als Joker gegen Freiburg.
80'

Einer geht noch rein

Sabitzer stellt auf 5:0! Gnabry hat sehr viel Platz, treibt den Ball ganz tief in die Freiburger Hälfte. Er will die Kugel zu Mane in den Strafraum stecken, aber die Freiburger bekommen den Fuß ins Zuspiel. Sie klären aber nicht gut genug, denn das Rund landet nun beim links mitgelaufenen Sabitzer. Der Einwechselspieler schließt mit rechts ab, mittig schlägt das Spielgerät ein.
80'

Marcel Sabitzer

TOR!

5 : 0
Marcel Sabitzer
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
34 %
79'

Wechsel

sub
Josip Stanišić
Josip Stanišić
sub
Noussair Mazraoui
Noussair Mazraoui
76'

Drei Wechsel beim FCB

Pavard, Sabitzer und Tel kommen nun rein. Goretzka, Sane und de Liggt haben Feierabend.
76'

Wechsel

sub
Benjamin Pavard
Benjamin Pavard
sub
Matthijs de Ligt
Matthijs de Ligt
76'

Wechsel

sub
Marcel Sabitzer
Marcel Sabitzer
sub
Leon Goretzka
Leon Goretzka
76'

Wechsel

sub
Mathys Tel
Mathys Tel
sub
Leroy Sané
Leroy Sané
75'

Wechsel

sub
Lucas Höler
Lucas Höler
sub
Ritsu Dōan
Ritsu Dōan
camera-photo

Sanes schöner Linksschuss

Bayerns Nummer zehn macht es mit viel Gefühl.
69'

Deutliche Vorteile

15 Schüsse haben die Hausherren schon abgegeben. Fünf kamen von den Freiburgern, keiner ging aber auf den Kasten von Ulreich.
Schüsse
8 Neben das Tor
7 Aufs Tor
5 Neben das Tor
0 Aufs Tor
66'

Musiala kommt

Der Youngster ersetzt den heute überragenden Choupo-Moting.
66'

Wechsel

sub
Jamal Musiala
Jamal Musiala
sub
Eric Maxim Choupo-Moting
Eric Maxim Choupo-Moting
65'

Fixpunkt Kimmich

Joshua Kimmich war von allen Spielern am häufigsten am Ball (88) und läuft auch am meisten (9,4 Kilometer).
64'

Wechsel

sub
Yannik Keitel
Yannik Keitel
sub
Nicolas Höfler
Nicolas Höfler
61'

Mane beweist Ruhe unter Druck

Der Senegalese hat sich erfolgreich aus 63 Prozent der Situationen unter höchsten Gegnerdruck befreien können. Dies gelingt Afrikas Fußballer des Jahres immer wieder dank seiner Übersicht und technischen Fähigkeiten.
61'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
63%
%
Sadio Mané
19 Mal unter Gegnerdruck
Sadio Mané
59'

Freiburg steckt nicht auf

Die Breisgauer bleiben im Spiel, zeigen weiter gute Kombinationen nach vorne. Allerdings nehmen sie ein wenig Risiko heraus.
57'

Dreifach-Wechsel

Petersen, Jeong und Weißhaupt kommen rein, sollen die Offensive beleben.
57'

Wechsel

sub
Nils Petersen
Nils Petersen
sub
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
56'

Wechsel

sub
Wooyeong Jeong
Wooyeong Jeong
sub
Kevin Schade
Kevin Schade
56'

Wechsel

sub
Noah Weißhaupt
Noah Weißhaupt
sub
Vincenzo Grifo
Vincenzo Grifo
55'

4:0!

Jetzt geht's schnell, Mane legt noch einen nach! Gnabry spielt einen gefühlvollen Ball in die Spitze. Lienhart klärt nicht entschlossen, der Ball geht hinter die Abwehr zu Mane, der dann frei vor Flekken ist und mit rechts sein fünftes Saisontor macht.
55'

Sadio Mané

TOR!

4 : 0
Sadio Mané
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
49 %
52'

3:0!

Sane macht es ganz stark, wieder ist Choupo-Moting beteiligt: Sane spielt in die Spitze zum Stürmer, der lässt wieder direkt zur Nummer zehn prallen, die nach innen dribbelt und die Kugel aus 17 Metern mit links gefühlvoll im linken Eck versenkt.
52'

Leroy Sané

TOR!

3 : 0
Leroy Sané
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
51'

Wieder Gnabry!

Choupo-Moting wird von Gnabry im Sechzehner angespielt und lässt die Kugel mit der Hacke gefühlvoll zurück in den Lauf der Nummer sieben prallen. Der folgende Schuss Gnabrys geht an den linken Pfosten.
51'

Gelbe Karte

yellowCard
Kiliann Sildillia
Kiliann Sildillia
50'

Hartes Einsteigen

Gregoritsch geht an der Seitenauslinie etwas ungestüm zu Werk und wird mit Gelb bestraft.
50'

Gelbe Karte

yellowCard
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeit-Fazit

Freiburg schlägt sich wacker, zeigt spielerisch immer wieder gute Ansätze. Doch die Bayern verfügen über mehr Durchschlagskraft und kommen zu gefährlicheren Abschlüssen. Die Führung ist verdient, der FCB macht eine gute Partie.
Halbzeit
42'

Bayern gibt den Ton an

Der FCB macht ein gutes Spiel, entscheidet mehr direkte Duelle für sich als der SC.
Gewonnene Zweikämpfe
48
34
40'

Gnabry!

Der Angreifer wird links im Strafraum freigespielt und kommt aus spitzem Winkel zum Abschluss. Flekken ist aber zur Stelle und macht die kurze Ecke zu.
38'

Das erste Tor

Eric Maxim Choupo-Moting erzielte seinen ersten Treffer in dieser Bundesliga-Saison. Das letzte Mal zuvor getroffen hatte er in der Bundesliga am 20. Februar 2022 beim 4:1-Heimsieg gegen Greuther Fürth.
35'

Die Siegwahrscheinlichkeit ist gestiegen

Mit Choupo-Motings 2:0 ist die Siegwahrscheinlichkeit des FCB auf 95 Prozent angestiegen. Kommt der SC aber doch noch zurück?
35'

Siegwahrscheinlichkeit

information
Siegwahrscheinlichkeit
Mit diesem Match Fact werden wesentliche Veränderungen der Siegwahrscheinlichkeit beider Teams während des Spielverlaufs dokumentiert. Der Wert basiert auf dem tatsächlichen Spielgeschehen und bezieht bereits bestehende Match Facts wie Expected Goals, Skill und Standard-Gefahr mit ein.
32'
81 %
Jetzt
95 %
33'

Bayerns Stürmer legt nach!

Sane passt gefühlvoll hinter die Freiburger Abwehr in den Strafraum. Choupo-Moting setzt sich gegen Ginter durch und kommt aus rechter Position zum Abschluss. Der Flachschuss geht unten links zum 2:0 ins Tor.
33'

Eric Maxim Choupo-Moting

TOR!

2 : 0
Eric Maxim Choupo-Moting
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Alphonso Davies
Alphonso Davies 35,68km/h
2.
Kevin Schade
Kevin Schade 32,75km/h
3.
Ritsu Doan
Ritsu Doan 31,61km/h
28'

Herr im eigenen Haus

Die Bayern haben 60 Prozent Ballbesitz, gaben drei Mal so viele Torschüsse ab wie Freiburg (9:3) und gewannen 54 Prozent der Zweikämpfe.
25'

Zu ungenau

Die Breisgauer kontern den FCB über links aus, Günter ist dort durch. Gregoritsch und Doan geben ebenfalls Gas, rücken in den Strafraum der Bayern mit. Günter sieht den nach hinten abgesetzten Japaner und will ihn anspielen, dem Pass fehlt es aber deutlich an Schärfe: Die nachrückenden Münchener klären.
camera-photo

Das 1:0

Gnabry schaltet am schnellsten und macht die Bayern-Führung klar.
21'

Gnabry!

Die Nummer 7 der Bayern ist im Zentrum frei, wird von links bedient. Der Nationalspieler zieht aus 18 Metern mit rechts ab, schießt platziert nach rechts unten. Flekken ist aber zur Stelle.
19'

Mit Köpfchen

Serge Gnabry erzielte seinen drittes Bundesliga-Saisontreffer. Erstmals seit dem 22. Mai 2021 traf er in der Bundesliga mal wieder mit dem Kopf (damals beim 5:2-Heimsieg gegen Augsburg).
16'

Ginter zieht ab

Die Freiburger spielen eine Ecke von der linken Seite kurz: Günter zu Doan, der dann in den Strafraum chipt. Die Kugel landet über Umwege im Rückraum bei Ginter, der mit rechts abzieht. Der Schuss wird abgefälscht, geht dann knapp links drüber.
13'

Gnabry trifft!

Jetzt ist der Ball im Netz. Choupo-Moting steckt stark nach links durch zu Mane. Der spielt scharf ins Zentrum zu Sane, doch Flekken pariert überragend aus kurzer Distanz. Der Keeper lässt die Kugel nach vorne abprallen, wo Gnabry steht und aus sechs Metern zur Führung des FCB einköpft.
13'

Serge Gnabry

TOR!

1 : 0
Serge Gnabry
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
10'

Doan verzieht

Nun kommen die Freiburger über außen. In der Mitte wird Doan bedient. Der Japaner trifft die Kugel nicht richtig, diese geht weit drüber. Weil der Schuss abgefälscht war, gibt es zumindest Ecke.
9'

Kimmich versucht es

Flekken spielt unter Druck einen Fehlpass, genau in die Füße von Kimmich. Bayerns Sechser zieht aus 24 Metern schnell ab, aber die Kugel geht ein paar Meter links vorbei.
5'

Davies!

Die Bayern setzen zu einem schnellen Gegenangriff an. Davies wird links mitgenommen und der Kanadier zeiht aus 17 Metern wuchtig mit links ab. Der Schuss geht knapp rechts drüber.
3'

Freche Freiburger

Die Breisgauer halten gut dagegen, suchen selbst den schnellen Weg nach vorne.
Anstoß
2:30
camera-professional-play-symbol

Super-Sonntag in der Bundesliga!

Startelf-Premiere

Kevin Schade darf erstmals 2022/23 in einem Pflichtspiel von Beginn an spielen: Zuletzt in der Bundesliga-Startelf stand der 20-Jährige am 5. Februar 2022 bei der 0:1-Niederlage in Köln.

Bundesliga-Comeback

Wie auch zuletzt in der Champions League in Pilsen steht Sven Ulreich bei den Bayern im Kasten. Seinen letzten Bundesliga-Einsatz hatte der 34-Jährige vor einem halben Jahr: am 30. April bei der 1:3-Niederlage in Mainz.

Startelf-Premiere

Eric Maxim Choupo-Moting steht erstmals in dieser Saison bei einem Pflichtspiel in der Anfangsformation. Zuletzt starten durfte er vor fast einem halben Jahr (am 30. April bei der 1:3-Niederlage in Mainz).

Ebenfalls vier Neue

SC-Trainer Christian Streich nimmt in seiner Startelf auch vier Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (4:0-Sieg in der Europa League beim FC Nantes) vor: Eggestein, Gregoritsch, Schade und Sildillia spielen für Keitel, Kübler, Jeong und Petersen (alle auf der Bank).

Vier Wechsel bei Bayern

FCB-Coach Julian Nagelsmann verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (4:2-Sieg in der Champions League in Pilsen) auf vier Positionen: de Ligt, Davies, Gnabry und Choupo-Moting spielen für Pavard, Stanisic (beide auf der Bank), Coman (gelb-rot-gesperrt) und Müller (wegen seiner Rückenprobleme nicht im Kader).
0:31
camera-professional-play-symbol

Die Freiburger schauen sich den Rasen an

So spielt Freiburg

Flekken - Sildillia, Ginter, Lienhart, Günter - Eggestein, Höfler - Schade, Doan, Grifo - Gregoritsch

Die Startelf des FCB

Ulreich - Mazraoui, Upamecano, de Ligt, Davies - Kimmich, Goretzka - Sane, Gnabry, Mane - Choupo-Moting
1:46
camera-professional-play-symbol

Die Freiburger sind da

Das Schiedsrichtergespann

Sascha Stegemann (SR), Christof Günsch (SR-A. 1), Frederick Assmuth (SR-A. 2), Daniel Schlager (4. Offizieller), Daniel Siebert (VA), Jan Seidel (VA-A)
0:39
camera-professional-play-symbol

Die weiten Wege in der Allianz Arena

Das sagt Christian Streich

"Das wird ein völlig anderes Spiel als in Nantes. Es ist schön, dass wir in dieser Konstellation nach München fahren können. Jetzt sind sie halt mal nicht Erster und wir hoffen, dass sie das auch nach unserem Spiel nicht sind."

Das sagt Julian Nagelsmann

"Freiburg spielt eine gute Saison, national wie international. Tabellarisch ist es ein wichtiges Spiel. Völlig losgelöst von der Champions League wollen wir das Spiel gewinnen."

Die Freiburger Ausfälle

Manuel Gulde (muskuläre Probleme), Roland Sallai (Fraktur des Augenbogens), Jonathan Schmid (muskuläre Probleme)

Diese Spieler fehlen dem FCB

Kingsley Coman (Gelb-Rot-Sperre), Lucas Hernandez (Muskelbündelriss), Manuel Neuer (Schulterprobleme)

Standard-Spezialisten

Vincenzo Grifo schlug seit Sommer 2021 in der Bundesliga 22 Standards mit Torfolge, Joshua Kimmich 18. Das sind in diesem Zeitraum die beiden höchsten Werte und beide liegen auch in der laufenden Saison (je 4) an der Spitz

Streich entdeckt die Kontinuität

Freiburg spielte in den letzten vier Bundesliga-Spielen immer mit der gleichen Startelf - das gab es unter Christian Streich nie zuvor.

Bayerns Youngster ganz oben

Jamal Musiala ist der Top-Torschütze und der Top-Vorbereiter des FC Bayern (5 Tore, 4 Torvorlagen).
3:00
camera-professional-play-symbol

Leistung unter Gegnerdruck - der neue Bundesliga Match Fact

Premiere für Freiburg?

Der FC Bayern hat noch nie ein Bundesliga-Heimspiel gegen Freiburg verloren: 19 Siege, 3 Unentschieden.

Die Neuen stechen

Freiburg erzielte in der laufenden Bundesliga-Saison die meisten Tore durch Neuzugänge (10), Bayern die zweitmeisten (6).

Alte Hasen

Christian Streich und Julian Nagelsmann sind die beiden aktuellen Trainer, die die meisten Bundesliga-Spiele erlebt haben.

Ungewohntes Bild

Zum 45. Mal treffen beide Teams in der Bundesliga aufeinander, erst zum dritten Mal nach 1994/95 und 2010/11 steht der SC Freiburg vor einem direkten Duell vor dem FC Bayern.

Keine Niederlage in der Fremde

Auswärts hat der SC Freiburg in dieser Saison noch gar nicht verloren. Der SCF steht auf Rang eins der Auswärtstabelle.

Erfolgreiche Serie

Der SC Freiburg ist seit sieben Bundesliga-Spielen ungeschlagen (4 Siege, 3 Remis) und damit aktuell so lange wie kein anderes Bundesliga-Team.

Schlechte Ausbeute

Bayern hat nicht einmal die Hälfte aller Bundesliga-Spiele gewonnen (4 von 9) und hat mit 16 Punkten nach neun Spielen die schwächste Zwischenbilanz seit zwölf Jahren (2010/11; da wurde der BVB Meister).
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Bayern München gegen Sport-Club Freiburg am 10. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.