Highlights

camera-photo
90'
+ 5

Fazit:

In einer ausgeglichenen Partie entschied die größere Präzision im Abschluss. Der BVB lieferte den Bayern einen großen Kampf, aber am Ende feiern die Münchner ausgelassen den Titelgewinn.
Spielende
90'
+ 3

Wechsel

sub
Eric Maxim Choupo-Moting
Eric Maxim Choupo-Moting
sub
Robert Lewandowski
Robert Lewandowski
90'
+ 3

Wechsel

sub
Niklas Süle
Niklas Süle
sub
Joshua Kimmich
Joshua Kimmich
90'
+ 1

Vier Minuten Nachspielzeit

Noch 360 Sekunden bis zur Münchner Meisterschaft.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Erling Haaland
Erling Haaland 35,11km/h
2.
Marius Wolf
Marius Wolf 33,82km/h
3.
Kingsley Coman
Kingsley Coman 33,49km/h
87'

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Nagelsmann
Julian Nagelsmann
87'

Wechsel

sub
Youssoufa Moukoko
Youssoufa Moukoko
sub
Marius Wolf
Marius Wolf
87'

Wechsel

sub
Felix Passlack
Felix Passlack
sub
Erling Haaland
Erling Haaland
86'

Die Fans feiern schon!

"Deutscher Meister wird nur der FCB" hallt es von den Rängen.
83'

TOOOR! Musiala steht goldrichtig!

Dortmund drückt, aber Bayern trifft! Musiala zieht von der linken Seite in die Mitte und schließt flach ab. Hitz wehrt etwas unglücklich nach vorne ab und auch Guerreiro kann nicht entscheidend klären. Goretzka köpft Richtung Tor und die Kugel landet erneut bei Musiala, der aus vier Metern souverän ins linke Eck schiebt.
83'

Jamal Musiala

TOR!

3 : 1
Jamal Musiala
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
51 %
82'

Das nächste dicke Ding!

Wolf bedient Haaland mit einem weiten Ball und der behauptet sich stark gegen Upamecano. Den Abschluss setzt er dann aber aus zehn Metern über den Kasten. Der BVB schnuppert am Ausgleich.
82'

Wechsel

sub
Leroy Sané
Leroy Sané
sub
Kingsley Coman
Kingsley Coman
82'

Wechsel

sub
Marcel Sabitzer
Marcel Sabitzer
sub
Thomas Müller
Thomas Müller
80'

HAALAND!

Bynoe-Gittens bedient den Norweger mit einem Traumpass, aber der Abschluss aus 14 Metern streicht knapp links am Tor vorbei. Das Ding ist noch lange nicht durch.
77'

Goretzka kommt nicht heran

Kimmich bringt eine Ecke erneut in Richtung des Mittelfeldspielers, aber diesmal können Zagadou und Can im Verbund klären.
74'

Bellingham wird behandelt

Den Engländer plagt nach einer starken Grätsche gegen Musiala offenbar ein Krampf, aber er kann wohl weitermachen.
70'

LEWANDOWSKI!

Das muss eigentlich das 3:1 sein! Ein Müller-Schuss wird genau zu Lewandowski abgefälscht, der aus sechs Metern völlig frei zum Schuss kommt, aber Hitz verhindert mit einem tollen Reflex das dritte Gegentor.
68'

Ein Youngster soll Bewegung bringen

Top-Talent Jamie Bynoe-Gittens kommt beim BVB. In Dortmund erhoffen sie sich vom 17-jährigen Engländer eine ähnliche Entwicklung wie einst bei Jadon Sancho.
67'

Wechsel

sub
Jamie Bynoe-Gittens
Jamie Bynoe-Gittens
sub
Reinier
Reinier
camera-photo

Souverän verwandelt

Emre Can ist auch bei seinem vierten Strafstoß in der Bundesliga erfolgreich.
63'

Wechsel

sub
Jamal Musiala
Jamal Musiala
sub
Serge Gnabry
Serge Gnabry
62'

Gefährliche Situation

Coman setzt sich auf links durch und gibt den Ball scharf in die Mitte. Zagadou ist vor Lewandowski am Ball und klärt knapps links vorbei am eigenen Tor.
59'

Riskante Grätsche

Bellingham zieht von der linken Seite in den Strafraum und kommt im Zweikampf mit Pavard zu Fall. Der Franzose trifft Ball und Gegner, aber Siebert reicht das nicht für einen Strafstoß.
58'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Kein Strafstoß
58'

Lewandowski verzieht!

Goretzka bringt seinen Mittelstürmer halbrechts im Sechzehner in Position, aber der Pole verzieht deutlich links am Tor vorbei. Jetzt ist es ein Spiel mit völlig offenem Visier.
57'

Wieder Reus!

Haaland behauptet sich Mitte der Münchner Hälfte stark gegen Upamecano und legt dann mit dem Außenrist in den Lauf von Reus, der halblinks im Sechzehner zum Abschluss kommt. Hernandez fliegt mit einer wilden Grätsche heran und kann gerade noch blocken. Stark verteidigt.
54'

Fast der Ausgleich!

Der BVB will sofort nachlegen! Haaland bedient halblinks im Strafraum Reus, der aus spitzem Winkel abzieht. Neuer touchiert den Ball und er tänzelt Richtung Tor, Pavard kann ihn aber noch vor der Linie klären.
52'

TOOOR! Can verlädt Neuer!

Der Dortmunder nimmt einen relativ kurzen Anlauf, schickt Neuer in die rechte und schiebt dann in die linke Ecke ein. Der BVB ist zurück im Spiel!
52'

Emre Can

TOR!

2 : 1
Emre Can
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
49'

Elfmeter für Dortmund!

Kimmich räumt nach einem Brandt-Pass Reus im Strafraum ab. Siebert zeigt sofort auf den Punkt. Can schnappt sich den Ball.
47'

Keine Wechsel zur Pause

Beide Teams gehen die zweite Hälfte personell unverändert an.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeitfazit:

Borussia Dortmund hat mutig begonnen, aber der FC Bayern präsentiert sich gnadenlos effizient: Die ersten beiden Torschüsse zappelten im Dortmunder Netz. Auch im Anschluss waren die Gastgeber näher am dritten als der BVB am Anschlusstor. Die beste Gelegenheit der Gäste vergab Haaland, der mit rechts verzog. Die Borussia wird sich deutlich steigern müssen, wenn sie die Münchner Meisterfeier noch verhindern will.
Halbzeit
45'
+ 1

Eine Minute Nachspielzeit

Gleich ist Pause!
44'

Fast das 3:0!

Lewandowski zieht von der rechten Seite in die Mitte und dann aus 18 Metern mit links ab. Knapp vorbei!
camera-photo

Torschützen unter sich

Lewandowski jubelt mit Gnabry über seinen Treffer zum 2:0.
42'

Goretzka kommt zum Kopfball

Kimmich bedient den aufgerückten Mittelfeldspieler mit einem Freistoß von der linken Seite, aber der Ball streicht zwei Meter rechts am Tor vorbei.
40'

Gelbe Karte

yellowCard
Marco Rose
Marco Rose
40'

Can meckert

Der Dortmunder ist mit einer Freistoßentscheidung nicht einverstanden und sieht die Gelbe Karte.
40'

Gelbe Karte

yellowCard
Emre Can
Emre Can
39'

Lewy stark gegen den Ex

Der Pole erzielte bereits 23 Bundesliga-Tore gegen die Borussia, nur gegen Wolfsburg traf er öfter (24-mal). Er könnte da heute also noch gleichziehen.
36'

Gnadenlos Effizient

Zwei Torschüsse genügten den Bayern zu zwei Toren. Das ist einfach gnadenlos vom Rekordmeister.
Torschüsse
0 neben das Tor
2 aufs Tor
2 neben das Tor
0 aufs Tor
34'

TOOOR! Lewandowski legt nach!

Wieder jubeln die Münchner - und diesmal zählt der Treffer! Zagadou wird im Aufbau unter Druck gesetzt und spielt prompt einen Fehlpass. Kimmich spielt mit dem ersten Kontakt auf Müller weiter, der die Kugel mustergültig Lewandowski in den Lauf legt, der den herausstürzenden Hitz mit links tunnelt und dann jubelnd abdreht.
34'

Robert Lewandowski

TOR!

2 : 0
Robert Lewandowski
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
46 %
31'

Bayern jubelt zu früh

Zweiter Torschuss - zweites Tor für die Münchner! Lewandowski schickt Coman halblinks steil, Wolf will klären, spitzelt am Sechzehner aber genau zu Gnabry, der ohne Probleme einschiebt. Coman stand allerdings knapp im Abseits - der Treffer zählt nicht.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Marius Wolf
Marius Wolf 33,82km/h
2.
Kingsley Coman
Kingsley Coman 33,01km/h
3.
Serge Gnabry
Serge Gnabry 32,36km/h
29'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
28'

Haaland hat die Chance!

Brandt spielt einen starken Pass in den Lauf des Norwegers, dessen Abschluss mit rechts aus zehn Metern aber zu ungenau ist. Abstoß!
25'

Wenig Abschlüsse

Bislang gab es jeweils erst einen Torschuss pro Team - die Defensivreihen haben das Geschehen weitgehend im Griff.
camera-photo

Perfekte Technik

Serge Gnabry trifft volley zum 1:0.
21'

Schöner Doppelpass

Bellingham kombiniert sich mit Haaland halblinks bis zur Grundlinie durch, aber die Flanke ist dann eine sichere Beute für Neuer.
18'

Finisher Gnabry!

Der Nationalspieler befand sich schon vor der Partie unter den Top-10 Finishern der Bundesliga - durch den Treffer hat er untermauert, dass er den Skill zurecht hat. Mit seinem 13. Saisontor hat er zudem einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt.
15'

TOOOR! Traumhaft von Gnabry!

Der FC Bayern geht mit dem ersten Torschuss in Führung! Goretzka legt eine Kimmich-Ecke mit dem Kopf zurück an die Sechzehnerkante, wo Gnabry völlig frei steht, den Ball vom Oberschenkel abtropfen lässt und sofort aus der Luft mit dem Vollspann links oben in den Knick trifft. Meisterlich gemacht!
15'

Serge Gnabry

TOR!

1 : 0
Serge Gnabry
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
13'

Etwas zu steil

Haaland jagt einem weiten Ball hinterher, aber Upamecano ist einen halben Schritt eher am Ball.
10'

Warum denn nicht?

Bellingham versucht es einfach mal aus der Distanz, aber der Schuss des Engländers wird geblockt.
camera-photo

Packendes Duell

Bislang liefern sich beide Teams einen Kampf auf Augenhöhe.
7'

Goretzka kann den Ball nicht kontrollieren

Erste vielversprechende Offensivaktion der Bayern. Gnabry lupft den Ball mit viel Gefühl in den Sechzehner auf den durchstartenden Goretzka, der die Kugel artistisch kontrollieren möchte, aber das misslingt. Abstoß für Dortmund. Aber in der Szene hat man gesehen, wieso Gnabry den Skill Initiator hat. Sehr gut gespielt.
5'

Bemerkenswerter Auftakt

Der BVB kommt bislang auf knapp 70 Prozent Ballbesitz - das war nicht unbedingt zu erwarten.
Ballbesitzphasen in Prozent
3268
4'

Guter Ansatz

Wolf spielt auf der rechten Seite steil auf Haaland, der zu Reus in die Mitte passt. Die Fahne ist allerdings oben. Der BVB-Kapitän steht im Abseits.
2'

Mutiger Start

Reinier treibt den Ball durch die Münchner Hälfte, aber der Pass in Richtung Reus wird dann von Hernandez abgefangen.
Anstoß

Knisternde Atmosphäre

Schiedsrichter Daniel Siebert führt beide Teams in die komplett gefüllte Allianz Arena. Gleich geht es los!

Klassiker-Experte Coman

Der Franzose spielte bislang acht Mal gegen den BVB - und ging immer als Sieger vom Platz.

Jubiläum im Klassiker

Robert Lewandowski bestreitet heute sein 250. Bundesliga-Spiel im Bayern-Trikot.

Überraschung Reinier

Der Brasilianer steht erstmals in dieser Bundesliga-Saison in der Startelf. In einem Pflichtspiel begann er zuletzt am 24. November 2021 in der Champions League bei der 1:3-Niederlage bei Sporting.

Hitz hütet das Tor

Marwin Hitz bestreitet sein erstes Pflichtspiel für den BVB im Jahr 2022, seinen letzten Einsatz hatte er am 18. Dezember 2021 bei der 2:3-Niederlage bei Hertha BSC. Er stand auch letzte Saison beim Bundesliga-Auswärtsspiel bei den Bayern im Tor (2:4-Niederlage). Roman Bürki steht erstmals in dieser Saison bei einem Pflichtspiel der Borussia im Kader, sitzt auf der Bank.

Coman und Hernandez kommen rein

Kingsley Coman, der in Bielefeld fehlte und im Hinrundenduell beim BVB traf, kehrt zurück auf den Platz. Dies ist auch bei Lucas Hernandez der Fall, er war in Bielefeld auch nicht dabei. Sie ersetzen Nianzou und Sabitzer.

Dortmunds Startelf

Hitz - Wolf, Akanji, Zagadou, Guerreiro - Can, Bellingham - Reinier, Reus, Brandt - Haaland

Bayerns Startelf

Neuer - Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski
0:19
camera-professional-play-symbol

Hier kommt Alphonso Davies an!

Bayern vor dem Titelgewinn

Der FC Bayern steht vor der zehnten Meisterschaft in Folge – mit einem Sieg im Klassiker gegen den BVB wäre auch rechnerisch alles klar. Nie zuvor fiel eine rechnerische Meisterentscheidung bei einem direkten Duell zwischen Bayern und Dortmund.

Schiedsrichter

Daniel Siebert (SR), Lasse Koslowski (SR-A. 1), Jan Seidel (SR-A. 2), Dr. Robert Kampka (4. Offizieller), Marco Fritz (VA), Rafael Foltyn (VA-A)

Viele Verletzte beim BVB

Dahoud (ausgekugelte Schulter), Hazard (Rückenprobleme), Hummels (Muskelverletzung), Kobel (Bänderverletzung), Malen (Sehnenprobleme), Meunier (Sehnenriss), Morey (Aufbautraining), Reyna (Muskel- und Sehnenverletzung), Tigges (Sprunggelenksbruch), Witsel (Infekt)

Drei Bayern-Spieler verpassen den Klassiker

O. Richards (Erkältung), Sarr (Patellasehnenprobleme), Tolisso (Muskelfaseriss)
1:00
camera-professional-play-symbol

FIFA22-Prognose: So könnte der Klassiker laufen

Das sagt Nagelsmann

"Sie haben eine gute Variabilität, verschiedene Grundordnungen innerhalb eines Spiels. Es ist nach wie vor eine der besten Mannschaften im Offensivdrittel. Wenn sie das Spiel beschleunigen, wird es rasend schnell."

Das sagt Rose

"Die Bayern können Meister werden und werden dementsprechend auch auftreten. Wir wollen das verhindern. Wir haben am vergangenen Samstag ein gutes Spiel gemacht, die Leistung brauchen wir auf noch höherem Niveau und konstant über 90 Minuten."
1:34
camera-professional-play-symbol

Poker-Duell zwischen Lewandowski und Haaland

3:22
camera-professional-play-symbol

Musiala und Bellingham in der Taktik-Analyse

Rekorde

Thomas Müller kann mit der elften Meisterschaft zum alleinigen Rekordmeister werden, Robert Lewandowski mit dem zehnten Titel zum neuen Rekordhalter unter den ausländischen Akteuren.

Haalands Lauf

Erling Haaland traf in Borussia Dortmunds vergangenen drei Bundesliga-Spielen gegen den FC Bayern München. Vier Mal in Serie gelang das zuletzt Ulf Kirsten.

Hoffnungsschimmer

Der BVB hat die beste Abschluss Effizienz der Bundesliga und eine deutlich bessere als der FC Bayern.

Abstand

Seit Sommer 2012 holte Bayern 172 Punkte mehr als Dortmund, im Schnitt 17 pro Saison.

Siegesserie

Die Münchener gewannen neun der zurückliegenden zehn "Klassiker" in der Bundesliga-Spiele, darunter die vergangenen sechs Aufeinandertreffen mit den Dortmundern. Letzteres gab es nie zuvor bei diesem Prestigeduell.

Gutes Omen

Der FC Bayern hat keins der letzten 16 Bundesliga-Spiele verloren, in denen der Erste auf den Zweiten traf (zwölf Siege, vier Remis). Sieben Mal hieß dabei der Gegner Dortmund.

Spitzenspiel

Zum 13. Mal in den letzten zehn Jahren und zum 18. Mal insgesamt treffen Bayern und Dortmund als Erster und Zweiter (oder umgekehrt) aufeinander.

Auf Augenhöhe

In der Rückrunde holten beide Mannschaften in der Bundesliga 29 Punkte, es gab jeweils neun Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am 31. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.