Highlights

90'
+ 6

Schluss!

Hertha BSC Berlin gewinnt in einer sehr intensiven Partie durch ein Tor von Suat Serdar mit 1:0 gegen den FC Augsburg und holt ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf.
Spielende
90'
+ 6

Gelbe Karte

yellowCard
Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw
90'
+ 5

geklärt!

...erst Boyata und dann Plattenhardt können klären. Eine Minute bleibt dem FCA noch
90'
+ 4

Nochmal Freistoß

Nach Foul an Vargas gibt es nochmal Freistoß für den FCA von der linken Seite...
90'
+ 2

Wechsel

sub
Márton Dárdai
Márton Dárdai
sub
Lucas Tousart
Lucas Tousart
90'
+ 1

Fünf Minuten extra

Aufgrund mehrerer Verletzungsunterbrechungen gibt es fünf Minuten Nachspielzeit.
90'

Spiel in einer Hälfte

Aktuell drückt der FCA mächtig, kann sich aber keine Chancen erspielen. Gelingt hier noch der Lucky Punch?
90'

Gelbe Karte

yellowCard
Raphael Framberger
Raphael Framberger
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Iago
Iago 34,80km/h
2.
Ricardo Daniel Pepi
Ricardo Daniel Pepi 34,61km/h
3.
Marc-Oliver Kempf
Marc-Oliver Kempf 33,53km/h
89'

FCA mit besseren Chancen - Hertha mit dem Tor

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
xGoals
0
1,76
1,04
1
Torwahrscheinlichkeit
84'

Vollsprint

Nach einer Ecke deutet sich eine Konter-Gelegenheit für den FCA an. Im Vollsprint kommen alle Hertha-Spieler wieder in die eigene Hälfte zurück und können so die gute Situation für Augsburg vereiteln.
84'

Wechsel

sub
Andi Zeqiri
Andi Zeqiri
sub
Reece Oxford
Reece Oxford
82'

Hertha konzentriert

Aktuell gelingt es den Gästen aus Berlin sehr gut das Heimteam vom eigenen Tor wegzuhalten. Das ist bisher eine sehr disziplinierte Defensiv-Leistung der Hertha.
78'

Iago verzieht

Mal wieder ein Abschluss für den FCA, aber Iago verzieht aus aussichtsreicher Position. Der Ball geht über das Tor.
78'

Wechsel

sub
Maximilian Mittelstädt
Maximilian Mittelstädt
sub
Suat Serdar
Suat Serdar
76'

Erneute Unterbrechung

Boyata ist mit seinem Mitspieler zusammengerasselt und muss behandelt werden.
73'

Umschaltmoment

Davie Selke zieht mit richtig viel Tempo bei einem Konter in die Mitte. Sein kräftiger Schuss aus 20 Metern saust rechts oben vorbei.
73'

Wechsel

sub
Jan Morávek
Jan Morávek
sub
Arne Maier
Arne Maier
73'

Wechsel

sub
Raphael Framberger
Raphael Framberger
sub
Robert Gumny
Robert Gumny
72'

Unterbrechung

Boyata sitzt auf dem Rasen und muss behandelt werden.
69'

Doppelwechsel

Boateng, der 75% seiner Zweikämpfe gewonnen hat, und der Gelb-vorbelastete Richter haben nun Feierabend. Anton Kade und Niklas Stark kommen für sie in die Partie.
69'

Wechsel

sub
Anton Kade
Anton Kade
sub
Marco Richter
Marco Richter
69'

Wechsel

sub
Niklas Stark
Niklas Stark
sub
Kevin-Prince Boateng
Kevin-Prince Boateng
68'

Plattenhardt!

...die Augsburger Mauer kommt an den strammen Schuss von Plattenhardt ran und klärt zur Ecke.
68'

Gute Freistoßposition

Nun foult Oxford Marco Richter. Es gibt Freistoß aus fast identischer Position auf der Gegenseite...
67'

Weit drüber

... es ist wieder Michael Gregoritsch, der sich der Sache annimmt. Der Schuss rutscht ihm aber ab und der Ball geht weit über das Hertha-Tor.
66'

Gute Freistoßposition

Ascasibar foult Hahn rund 20 Meter vor dem eigenen Tor. Gute Freistoßmöglichkeit für den FCA...
65'

Fünfte Gelbe

Marco Richter sieht für sein Einsteigen gegen Iago die Gelbe Karte. Es ist seine fünfte, sodass er nächste Woche gegen den VfB Stuttgart fehlen wird.
camera-photo

Die Führung durch Suat Serdar

64'

Gelbe Karte

yellowCard
Marco Richter
Marco Richter
60'

Serdar nun bei drei Treffern

Suat Serdar erzielte seinen dritten Bundesliga-Saisontreffer. Seine zuvor einzigen beiden Treffer markierte er am vierten Spieltag per Doppelpack beim 3:1-Sieg in Bochum.
57'

Latte!

Was ist denn hier in den ersten Minuten nach der Pause los? Nach einer Flanke von links köpft Gregoritsch den Ball auf die Latte
56'

Wechsel

sub
Ruben Vargas
Ruben Vargas
sub
Mads Pedersen
Mads Pedersen
56'

Richter mit links

Nach Augsburger Ballverlust geht es wieder schnell bei Hertha: Serdar spielt Richter auf rechts an, der mit links abschließt, das Tor aber um einige Meter verfehlt.
56'

Wechsel

sub
Ricardo Pepi
Ricardo Pepi
sub
Alfreð Finnbogason
Alfreð Finnbogason
54'

Umschaltmoment

Die Berliner sind weiter das spielbestimmende Team, aber der FCA kontert im Anschluss an eine Ecke. Finnbogason verunglückt aber der Abschluss.
51'

Gelbe Karte

yellowCard
Robert Gumny
Robert Gumny
49'

Serdar zur Führung

Das ist aufgrund der ersten Minuten nach der Pause verdient: Hertha gewinnt den Ball tief in der Hälfte der Augsburger. Selke bringt den Ball von der rechten Grundlinie in die Mitte, wo Serdar mit der Hacke durch die Beine von Gikiewicz schiebt - 1:0 Hertha!
49'

Suat Serdar

TOR!

0 : 1
Suat Serdar
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
14 %
48'

Druckvoll

Die ersten Minuten in der zweiten Halbzeit gehören klar den Gästen aus Berlin. Bei den Flanken inden FCA-Strafraum fehlt es aber noch an Genauigkeit
46'

Weiter in Augsburg

Unverändert betreten beide Teams den Rasen zur zweiten Halbzeit.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 4

Remis zur Pause

In einer intensiven Partie zwischen Augsburg und Hertha steht es zur Pause 0:0. Nachdem der FCA besser ins Spiel kam und durch Gregoritsch und Finnbogason gute Chancen hatte, kam der Gast aus Berlin stärker auf.
Halbzeit
45'
+ 1

Drei Minuten extra

Aufgrund der Verletzungsunterbrechung gibt es drei Minuten oben drauf.
43'

Doppel-Chance aus der Distanz

Richter bekommt den Ball nach einem Freistoß in der zweiten Reihe und zieht ab. Der leicht abgefälschte Ball geht knapp vorbei. Es gibt Ecke, an dessen Ende Serdar von rechts schießt, das Tor aber verfehlt.
42'

Leichte Vorteile für den FCA

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
xGoals
0
0,94
0,47
0
Torwahrscheinlichkeiten
36'

Auf das Tordach!

Den folgenden Freistoß knallt Gregoritsch auf das FCA-Tor. Der Ball flattert gefährlich, ist aber etwas zu hoch angesetzt und streichelt das obere Tornetz.
35'

Robuste Partie

Es ist weiter eine sehr körperliche Partie. Nun ist es Boyata, der Pedersen 30 Meter vor dem Tor foult und dafür verwarnt wird.
34'

Gelbe Karte

yellowCard
Dedryck Boyata
Dedryck Boyata
30'

Serdar geblockt

Nach feinem Angriff über rechts kommt Serdar an der Strafraumkante zum Schuss, der jedoch abgeblockt wird. auch die folgende Ecke bringt nichts ein.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
André Hahn
André Hahn 32,20km/h
2.
Mads Pedersen
Mads Pedersen 31,60km/h
3.
Suat Serdar
Suat Serdar 31,15km/h
29'

Gelbe Karte

yellowCard
Kevin-Prince Boateng
Kevin-Prince Boateng
28'

Mehr vom Spiel

Nachdem die erste Viertelstunde klar an den FCA ging, hat sich die Hertha in die Partie gearbeitet und hält gut dagegen. Es ist ein offenes und körperbetontes Spiel.
26'

Diskussionen

Nach einem Foul im Mittelfeld gibt es Redebedarf zwischen beiden Teams. Selke und Oxford unterhalten sich dabei allzu engagiert und werden verwarnt.
25'

Gelbe Karte

yellowCard
Davie Selke
Davie Selke
25'

Gelbe Karte

yellowCard
Reece Oxford
Reece Oxford
22'

Erste Chance Hertha

Plattenhardt kann von links flanken und findet Pekarik, der am zweiten Pfosten einläuft, aber nicht mehr richtig an den Ball kommt. Erste gelungene Offensiv-Aktion der Hertha.
21'

Weiter in Augsburg

Nach der Behandlung beider Spieler geht es nun weiter. Beide Spieler sind nun mit einem Kopfverband unterwegs.
17'

Unterbrechung

Niklas Dorsch und Santiago Ascasibar sind bei einem Kopfballduell zusammengeprallt und müssen behandelt werden.
12'

Finnbogason!

Wieder kommt der FCA der Fürhung gefährlich nahe: Nach einer Flanke von rechts ist Finnbogason zentral komplett frei, aber wohl etwas überrascht, sodass er den Ball nicht richtig kontrollieren kann. Letztlich kein Problem für Hertha-Keeper Lotka. Riesenchance.
8'

FCA spielbestimmend

Die Fuggerstädter kommen hier besser in die Partie und zeigten sich bereits das ein oder andere Mal im Hertha-Strafraum.
3'

Knapp vorbei

Pedersen luchst Tousart den Ball und schiebt rüber zu Gregoritsch, der direkt draufhält. Der Ball geht knapp rechts am Tor vorbei.
2'

Anpfiff

Der FC Augsburg spielt in Rot-Grünen Trikots mit grünen Hosen. Die Berliner sind ganz in Dunkelblau unterwegs.
Anstoß

Teams sind bereit

Angeführt von Schiedsrichter Michael Fritz betreten die Teams den Rasen. Es kann losgehen.
0:12
camera-professional-play-symbol

Die Hauptstädter sind da

Startelf-Comeback für Boateng

Kevin-Prince Boateng steht erstmals seit Oktober 2021 wieder in der Hertha-Anfangsformation; am 7. Spieltag wurde er bei der 1:2-Heinmniederlage gegen Freiburg nach 58 Minuten ausgewechselt (er agierte damals als zentraler defensiver Mittelfeldspieler).

Fünf Wechsel

Gleich fünfmal wechselt Hertha-Coach Felix Magath in seiner Startelf: Boateng, Plattenhardt, Richter, Selke und Serdar spielen für Eitschberger, Gechter, Maolida, Jovetic (alle nicht im Kader) und Darida (auf der Bank).

Drei Änderungen

FCA-Trainer Markus Weinzierl verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (0:1-Niederlage bei den Bayern) auf drei Positionen: Pedersen, Gregoritsch und Finnbogason spielen für Vargas (auf der Bank), Niederlechner und Caligiuri (beide nicht im Kader).

Die Hertha-Startelf

Lotka - Pekarik, Boyata, Kempf, Plattenhardt - Richter, Tousart, Ascacíbar, Serdar - Boateng, Selke

So startet der FCA

Gikiewicz - Gumny, Gouweleeuw, Oxford, Iago - Hahn, Maier, Dorsch, Pedersen - Finnbogason, Gregoritsch
0:10
camera-professional-play-symbol

Augsburg ist bereit

Der FC Augsburg empfängt ab 15.30 Uhr Hertha BSC.

Schiedsrichter-Gespann

Marco Fritz (SR), Dominik Schaal (SR-A. 1), Marcel Pelgrim (SR-A. 2), Martin Petersen (4. Offizieller), Robert Hartmann (VA), Markus Häcker (VA-A)

Vier fehlen bei der "Alten Dame"

Im Kampf gegen den Abstieg fehlen bei Hertha Jovetic (Muskelfaserriss), Lee (Sprunggelenksprobleme), Nsona (Aufbautraining) und Schwolow (Sehnenverletzung im Oberschenkel) beim Spiel in Augsburg.

Zwei Ausfälle beim FCA

Cheftrainer Markus Weinzierl muss auf Sarenren Bazee (Kreuzbandriss) und Strobl (Kreuzbandriss) verzichten.

Das sagt Magath

"Das Derby haben wir aufgearbeitet und uns auf Augsburg fokussiert. Es wird eine andere Partie sein als am vergangenen Wochenende. Uns erwartet ein Gegner, der gut drauf ist. Die Ergebnisse sprechen für sich. Die Stimmung hat sich von Tag zu Tag in der Trainingsarbeit verbessert und wir fahren gut vorbereitet nach Augsburg. Wir wollen nicht mit leeren Händen zurückkehren."

Das sagt Weinzierl

"Sie haben sehr gute Einzelspieler und einen sehr guten Trainer, stehen aber hinten drin. Das Spiel ist kein Selbstläufer, sondern es geht nur mit 100 Prozent und einer riesigen Portion Leidenschaft. Hertha BSC hat Qualität und die dürfen wir keinesfalls unterschätzen."
3:25
camera-professional-play-symbol

Die Skill-Kategorien

Hoffnungsschimmer

In der ersten Halbserie nahm der BSC aus den verbleibenden fünf Begegnungen acht Punkte mit.

Weinzierl gegen Magath

Im September 2012 verbuchte der jetzige Augsburger Trainer seinen ersten Bundesliga-Zähler gegen sein kommendes Gegenüber, das damals den VfL Wolfsburg betreute. Zudem unterlag Magath dem FCA bei keinem Sieg zweimal.

Gegen die Trends

Die Herthaner verloren sieben ihrer zurückliegenden acht Duelle und sammelten in ihren letzten neun Auswärtspartien lediglich zwei Punkte.

Hoffnungsträger Gregoritsch

Der Angreifer erzielte gegen keinen derzeitigen Bundesliga-Verein so viele Tore wie gegen die Hertha, gegen die er schon viermal traf. In der Hinrunde glich Gregoritsch mit dem spätesten Bundesliga-Tor der Fuggerstädter-Geschichte in der siebten Minute der Nachspielzeit noch aus.

Lieblingsgegner

Gegen kein anderes aktuelles Bundesliga-Team weist die Hertha eine bessere Bilanz auf als gegen Augsburg, gegen das sie in 19 Spielen nur eine Niederlage hinnehmen musste. In den vergangenen vier Partien holten die Berliner dabei drei Erfolge und ein Remis.

FCA zu Hause in Form

Augsburg gewann seine letzten beiden Bundesliga-Heimspiele, daheim sogar drei Siege in Folge gab es zuletzt Ende 2019.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Augsburg gegen Hertha BSC am 30. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.