Highlights

90'
+ 1

Fazit:

In einem von der ersten Sekunde an einseitigen Spiel stand oft nur der abgesehen von seinem Fehler vorm 0:3 starke Hertha-Keeper Schwolow zwischen den Bayern und einem noch deutlich höheren Ergebnis. Der Meister schoss 20 Mal aufs Berliner Tor, die Hertha ist mit dem 1:4 noch gut bedient.
Spielende
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Kingsley Coman
Kingsley Coman 33,48km/h
2.
Serge Gnabry
Serge Gnabry 33,43km/h
3.
Myziane Maolida
Myziane Maolida 32,37km/h
89'

Sanes Treffer zählt nicht

Sane hat noch einen! Und was für ein schönes Tor: Von halbrechts an der Strafraumgrenze mit links in den linken Torwinkel. Doppelpack für den Nationalspieler? Nein, denn der VAR hat erkannt, dass er den Ball mit der Hand gespielt hat.
88'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Handspiel bei Torerzielung?
Entscheidung Kein Tor
85'

Top-Joker

Jurgen Ekkelenkamp erzielte sein 3. Bundesliga-Tor, alle als Einwechselspieler - in dieser Bundesliga-Saison traf kein Spieler öfter als Joker.
81'

EKKELENKAMP! 1:4!

Sekunden nach seiner Hereinnahme gelingt Ekkelenkamp der Ehrentreffer. Der ebenfalls eingewechselte Upamecano spielt einen zu kurzen Rückpass auf Neuer. Jovetic kommt dazwischen und Ekkelenkamp versenkt sehenswert per Lupfer.
80'

Jurgen Ekkelenkamp

TOR!

1 : 4
Jurgen Ekkelenkamp
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
19 %
80'

Wechsel

sub
Jamal Musiala
Jamal Musiala
sub
Serge Gnabry
Serge Gnabry
80'

Wechsel

sub
Paul Wanner
Paul Wanner
sub
Thomas Müller
Thomas Müller
80'

Wechsel

sub
Jurgen Ekkelenkamp
Jurgen Ekkelenkamp
sub
Ishak Belfodil
Ishak Belfodil
79'

GNABRY! 4:0!

Kimmich schickt Gnabry auf dem rechten Flügel, der Nationalspieler dringt in den Strafraum ein und schiebt den Ball überlegt in die lange Ecke.
79'

Wechsel

sub
Dayot Upamecano
Dayot Upamecano
sub
Lucas Hernández
Lucas Hernández
79'

Serge Gnabry

TOR!

0 : 4
Serge Gnabry
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
36 %
78'

Auf der Linie!

Gnabry überlupft Schwolow, doch Gechter rettet für seinen geschlagenen Schlussmann auf der Linie.
75'

SANE! 3:0!

Bitter für den bisher so starken Schwolow, der mit zwölf parierten Torschüssen soeben einen neuen Saisonrekord aufgestellt hat - und dann einen schlimmen weil zu laschen Querpass durch seinen Strafraum spielt, den Sane erahnt, erläuft und ins leere Tor schießt. Wenn der Deckel noch nicht drauf war, dann ist er es jetzt.
75'

Leroy Sané

TOR!

0 : 3
Leroy Sané
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
45 %
72'

Serdar!

Nach ein paar ruppigen Zweikämpfen wird das Berliner Publikum laut und peitscht Hertha in einen Angriff. Belfodil legt rechts im Strafraum mit gutem Auge auf Serdar, der aus spitzem Winkel abschließt, aber nur den blockenden Kimmich trifft.
71'

Erste Gelbe

Die erste Verwarnung des Spiels geht an Serdar, der Kimmich im Mittelfeld umgrätscht.
70'

Gelbe Karte

yellowCard
Suat Serdar
Suat Serdar
69'

Wechselzeit

Nagelsmann bringt Sabitzer positionsgetreu für Tolisso, außerdem Linksverteidiger Richards für Linksaußen Coman. Bei Hertha übernimmt Jovetic die Maolida-Position.
69'

Wechsel

sub
Marcel Sabitzer
Marcel Sabitzer
sub
Corentin Tolisso
Corentin Tolisso
69'

Wechsel

sub
Omar Richards
Omar Richards
sub
Kingsley Coman
Kingsley Coman
69'

Wechsel

sub
Stevan Jovetic
Stevan Jovetic
sub
Myziane Maolida
Myziane Maolida
67'

Müller!

Die Chancenverwertung bleibt der einzige Kritikpunkt am Bayern-Spiel heute. Die nächste dicke Möglichkeit hat Müller, der rechts am Fünfer-Eck zum Schuss kommt und an Schwolow scheitert.
64'

Zu steil

Ascacibar spielt einen Steilpass in Richtung Belfodil, hat aber den Hammer im Schuh. Neuer steht weit vor seinem Tor und holt sich den Ball.
63'

Doppelchance!

Gnabrys Schuss aus der Drehung wird ans Außennetz abgefälscht. Nach der fälligen Ecke köpft Lewandowski zu zentral auf Schwolow.
61'

Knapp!

Gnabry schnellt rechts in den Strafraum, bedient aus spitzem Winkel nicht Lewandowski, sondern zieht selbst ab - Zentimeter links vorbei.
58'

Dreifachwechsel

Ascacibar ersetzt Darida auf der Sechs, Björkan Mittelstädt links in der Abwehr und Plattenhardt Dardai halblinks in der Fünferkette.
58'

Wechsel

sub
Fredrik André Bjørkan
Fredrik André Bjørkan
sub
Márton Dárdai
Márton Dárdai
58'

Wechsel

sub
Marvin Plattenhardt
Marvin Plattenhardt
sub
Maximilian Mittelstädt
Maximilian Mittelstädt
58'

Wechsel

sub
Santiago Ascacíbar
Santiago Ascacíbar
sub
Vladimír Darida
Vladimír Darida
55'

Vertendelt

Bayern kontert mal und Coman geht mit Schwung auf den Hertha-Strafraum zu. Dort angekommen weiß er aber nicht genau, was er machen will. Nach einem Haken nach innen sollte er für Lewandowski überlassen, tut das aber nicht und verliert den Ball schließlich an einen Hertha-Verteidiger.
53'

Darida!

Die Riesenchance zum Anschlusstreffer! Belfodil dribbelt links geschickt in den Strafraum, Mittelstädt gibt flach nach innen, wo Darida aus wenigen Metern im Fallen drüber schießt.
51'

Sane will's wissen

Nächster Sane-Versuch aus der Distanz nach schickem Antritt durchs Zentrum. Diesmal schießt er knapp links am Tor vorbei.
49'

Gnabry überrascht ...

... davon, dass Sane links auf der Grundlinie noch die Schulter rumgerissen bekommt und ihn am zweiten Pfosten bedient. Im Ungleichgewicht kann Gnabry dann nicht richtig abschließen.
48'

Sane!

Bayerns Nummer 10 eröffnet das Abschlusskonto des zweiten Durchgangs, zieht aus 22 Metern ab - zu zentral, genau auf Schwolow.
46'

Weiter geht's

Beide Mannschaften sind personell unverändert aus der Kabine gekommen.
Beginn zweite Hälfte
camera-photo

Müller erhöht kurz vor der Pause

45'
+ 2

Halbzeit-Fazit:

In einem Spiel in eine Richtung ist Hertha mit dem 0:2 gut bedient. Bayern erspielt sich Chancen am laufenden Band, muss sich höchstens vorwerfen lassen, zu wenige davon genutzt zu haben.
Halbzeit
45'

MÜLLER! 2:0!

Kurz vor der Halbzeit legen die Bayern den zweiten Treffer nach. Kimmich serviert per Freistoßflanke von rechts, Müller hält den Fuß rein und schickt den Ball ins linke Eck.
45'

Thomas Müller

TOR!

0 : 2
Thomas Müller
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
40 %
42'

Nicht richtig erwischt

Lewandowski wird links geschickt, flankt auf Müller, der den Ball beim Volley nicht voll trifft. So kommt Schwolow zu seiner nächsten Parade. Bayerns Abschlussgenauigkeit lässt zu wünschen übrig. Der Meister könnte schon deutlich höher führen.
39'

Dominanz

Nach Herthas leichter Drangphase mit zwei Abschlüssen hat Bayern den Druck wieder auf Anfangsniveau erhöht.
Torschüsse
1 Schüsse neben das Tor
1 Schüsse aufs Tor
5 Schüsse neben das Tor
8 Schüsse aufs Tor
36'

Lewandowski!

Da ist die Chance für den frischgebackenen zweifachen Weltfußballer: Gnabry erobert den Ball, flankt sofort in die Spitze. Lewandowski schießt mit einem langen Schritt aufs linke Eck, das Schwolow mit einem Super-Reflex noch erreicht - Glanzparade!
34'

Wieder Tolisso!

Um ein Haar der Doppelpack für den Sechser, der heute mehr Torraumszenen hat als Lewandowski. Gnabry flankt von rechts, Tolisso nimmt den Oberschenkel und von dem aus der Ball knapp vorbei geht.
33'

Wieder drüber

Sane leiert zentral eine hübsche Kombination an, kommt dann selbst aus der zweiten Reihe zum Abschluss, nimmt allerdings seinen schwächeren rechten Fuß und setzt den Ball weit drüber.
31'

Tousart am Boden

Der Franzose wird von Landsmann Pavard abgegrätscht, tut sich dabei weh. Dankert lässt weiterlaufen, Lewandowski zieht aus der Distanz ab, aber deutlich drüber.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Serge Gnabry
Serge Gnabry 33,43km/h
2.
Kingsley Coman
Kingsley Coman 32,27km/h
3.
Suat Serdar
Suat Serdar 31,92km/h
camera-photo

Tolissos zweiter Treffer zählt

27'

Plötzlich Torjäger

Letzte Woche in Köln traf Tolisso zum ersten Mal in dieser Saison, nun sein zweiter Treffer im zweiten Spiel in Folge.
26'

TOLISSO! Bayern führt!

Jetzt zählt sein Tor! Coman hebt links den Kopf, macht seinen Landsmann im Zentrum aus und der wirft sich wuchtig in die Flanke hinein. Per Flugkopfball überwindet Tolisso Schwolow, der aus kurzer Distanz nicht viel machen kann. Das überfällige 1:0 der überlegenen Gäste, just in die stärkste Phase der Berliner hinein.
25'

Corentin Tolisso

TOR!

0 : 1
Corentin Tolisso
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
24'

Maolida!

Die Berliner haben zu ihrem Mut gefunden und spielen sich schon wieder in den Münchner Strafraum. Maloida verzieht allerdings aus spitzem Winkel.
22'

Belfodil!

Die Hertha wird mutiger und kommt zu ihrem ersten Abschluss. Belfodil kommt am zweiten Pfosten zum Kopfball und zwingt Neuer zu einem Reflex.
21'

Mit der Hacke ...

... versucht Lewandowski eine flache Hereingabe von Tolisso aus kurzer Distanz ins Tor zu schieben. Schwolow ist noch dran, die fällige Ecke bringt dem FCB nichts ein.
19'

Hertha kommt!

Gefühlt zum ersten Mal betritt ein Berliner den Bayern-Strafraum. Maolida kann von rechts aber nur ungenau flanken. Tousart kann eine Ecke rausholen, die die Gäste aber problemlos klären können.
16'

Coman!

Ein herrlicher Lupfer Marke Kimmich findet Coman links vorm Tor. Der Franzose erinnert sich an sein Tor im Champions-League-Finale 2020 und köpft drauf - allerdings zu unplatziert auf Schwolow. Da hätte er besser auf Lewandowski quergelegt.
13'

Sane!

Nächster Abschluss, diesmal kommt Sane im Strafraum zu einem Flachschuss, der allerdings nicht platziert genug kommt - Schwolow kann sich auszeichnen.
12'

Erdrückend

Die Gäste pressen Hertha hinten rein, die Berliner kommen kaum an den Ball.
gespielte Pässe
29
80
11'

Coman!

Aus ähnlicher Position traf Coman hier letztes Jahr zum Sieg für die Bayern. Diesmal kann Schwolow seinen Schuss aus 18 Metern halblinker Position halten.
9'

Cleverer Lauf ...

... von Müller, der aus der Tiefe in die Spitze startet, aus spitzem Winkel links im Strafraum aber nicht an Schwolow vorbeikommt.
8'

Erste Ecke

Kimmich schlägt den Ball vom linken Viertelkreis rein, findet aber nur die Hände von Schwolow, der problemlos fängt.
5'

Drüber!

Bayern drückt gehörig aufs Gas, lässt Hertha kaum atmen. Coman dribbelt von links an, legt auf Müller, der aus 17 Metern drüber schießt.
2'

Treffer zählt nicht

Das ging schnell! Müller bekommt den Ball im rechten Mittelfeld, hebt den Kopf, schlägt eine perfekte Flanke auf den zentral einlaufenden Tolisso. Der hält den Fuß hin und versenkt den Ball wuchtig unten rechts. Nach VAR-Check nimmt Dankert das Tor allerdings zurück - Tolisso stand im Abseits.
2'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
1'

Abseits!

Erster Bayern-Angriff nach 23 Sekunden! Süles Flugball findet Gnabry im Hertha-Strafraum, doch der Nationalspieler stand im Abseits.
Anstoß

Los geht's

Bayern stößt an und spielt im ersten Durchgang von links nach rechts.

Schweigeminute

Vor dem Anstoß stellen sich die Mannschaften am Mittelkreis zu einer Applaus-Minute zu Ehren der in dieser Woche verstorbenen DDR-Legende Hans-Jürgen "Dixie" Dörner auf.

Ab auf den Rasen!

Angeführt von Schiedsrichter Bastian Dankert betreten die Mannschaften das Spielfeld im Olympiastadion. Hertha spielt wie gewohnt in blau-weißen Streifen, Bayern hält, ebenfalls im Heimtrikot, ganz in Rot dagegen.
0:09
camera-professional-play-symbol

Alles angerichtet

Gechter in der Startelf

Tayfun Korkut ändert seine Startelf auf 6 Positionen; unter anderem steht der 17-jährige Linus Gechter bei seinem 5. Bundesliga-Spiel zum ersten Mal in der Startelf.

Gnabry, Coman und Sane

Serge Gnabry, Kingsley Coman und Leroy Sane stehen erstmals seit Februar 2021 wieder zusammen in der Bundesliga in der Startelf; damals spielten die Bayern genau wie heute bei der Hertha (1:0-Sieg).

Bayern mit drei Änderungen

Lucas Hernandez und Kingsley Coman kommen erstmals im Jahr 2022 zum Einsatz, Leroy Sane steht erstmals in der Startelf.
0:10
camera-professional-play-symbol

Die Bayern sind da

Und so starten die Bayern:

Neuer - Kimmich, Pavard, Süle, Hernandez - Tolisso - Gnabry, Müller, Sane, Coman - Lewandowski

Herthas Aufstellung ist da:

Schwolow - Gechter, Boyata, Dardai - Pekarik, Darida, Tousart, Mittelstädt - Serdar, Maolida - Belfodil

Schiedsrichter

Bastian Dankert (SR), René Rohde (SR-A. 1), Marcel Unger (SR-A. 2), Dr. Arne Aarnink (4. Offizieller), Markus Schmidt (VA), Christian Fischer (VA-A)

Diese Bayern fehlen

Davies (Herzmuskelentzündung), Choupo-Moting (Afrika-Cup), Stanisic (Aufbautraining), Sarr (Afrika-Cup), Goretzka (Patellasehnenprobleme)

Diese Berliner fehlen

Björkan (Aufbautraining nach COVID-19-Infektion), Jarstein (Reha nach Knie-OP), Torunarigha (Bänderverletzung im Sprunggelenk)

Das sagt Tayfun Korkut

"Wir haben jetzt die Möglichkeit, dass wir gegen Bayern nicht die gleichen Fehler wie im Pokal machen. Wir werden uns nicht kampflos ergeben und unsere Möglichkeiten suchen. Wir müssen gerade hinten unfassbar wach sein und in jeden Zweikampf mit 100 Prozent reingehen. Auch wenn wir das Derby verloren haben, hatten wir unsere Möglichkeiten und daran müssen wir jetzt anknüpfen."

Das sagt Julian Nagelsmann

"Hertha hat zuletzt meist die gleiche Ordnung gespielt. Serdar und Richter spielen gut zwischen den Linien. Die Berliner spielen zur Zeit mehr flachen Fußball, ab und an Chipbälle auf Belfodil, der einen sehr guten Körper und viel Qualität hat. In der eigenen Hälfte ist Hertha sehr zweikampfstark und aggressiv. Da müssen wir dagegenhalten."
3:38
camera-professional-play-symbol

Assist-König Thomas Müller in der Analyse

Nagelsmann kann die Hertha

Julian Nagelsmann verlor mit der TSG Hoffenheim, RB Leipzig und dem seinem jetzigen Verein nie gegen die Hauptstädter, alles in allem gab es für den Bayern-Trainer acht Erfolge und vier Remis.
4:13
camera-professional-play-symbol

Wieder FIFA-Weltfußballer: Lewandowski besser denn je!

Lewandowski gegen die Hertha

FCB-Ausnahmetorjäger Robert Lewandowski markierte bereits 23 Ligatreffer und damit mehr als alle BSC-Spieler zusammen (21).

Ungern gesehener Gast

Mit 22 Punkten führen die Münchner die Auswärtstabelle klar an. In der Ferne holten die Bayern neun Zähler mehr als ihr großer Verfolger Borussia Dortmund. Historisch feierte das beste Auswärtsteam in 66 Prozent der Fälle schließlich die Deutsche Meisterschaft, die stärkste Heimmannschaft derweil in lediglich 53 Prozent.
1:51
camera-professional-play-symbol

Abschluss Effizienz als neuer Bundesliga Match Fact

Hintermänner

Bei keinem Bundesliga-Club steht die Abwehrkette so tief wie bei der Hertha, durchschnittlich verteidigen die Berlin-Charlottenburger nur 32,1 Meter vor dem eigenen Tor.

Laufende Rekorde

Der FC Bayern stellt in dieser Saison eine Bestmarke nach der anderen auf. Jüngst beim 4:0 beim 1. FC Köln traf der Rekordmeister in seinem 66. Ligaspiel in Folge, wodurch er seinen selbst aufgestellten Bestwert übertrumpfte. Auch 61 Tore nach 19 Spieltagen bedeuten einen neuen Rekord.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hertha BSC gegen FC Bayern München am 20. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.