Highlights

90'
+ 5

Fazit

Verdient gewinnt Hoffenheim 3:1 gegen den FC Augsburg. DIe zweiten Hälfte war recht ereignisarm. So gut wie keine hochkarätige Chance gab es auf beiden Seiten. Erst in der Schlussphase gelang der TSG die Entscheidung. Der Sieg war zu keiner Zeit in Gefahr. Von Seiten des FCA fehlte das Aufbäumen in Halbzeit zwei.
Spielende
90'
+ 3

TOOOR! Die Entscheidung

Baumgartner leitet nach Baleroberung den Konter ein, legt rechts raus auf Rutter. Der treibt den Ball, bringt dann im richtigen Moment vors Tor, wo Raum zur Stelle ist und das 3:1 markiert.
90'
+ 3

David Raum

TOR!

3 : 1
David Raum
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
42 %
90'

Wechsel

sub
Sargis Adamyan
Sargis Adamyan
sub
Andrej Kramaric
Andrej Kramaric
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Iago
Iago 34,24km/h
2.
Noah Sarenren Bazee
Noah Sarenren Bazee 33,81km/h
3.
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou 32,82km/h
86'

Aufbäumen fehlt

Die Zeit läuft de FC Augsburg davon, bislang fehlt der absolute Wille, den Ausgleich erzielen zu wollen. Dafür spielen die Gäste immer noch viel zu abwartend. Und zwingende Chancen waren bislang Mangelware.
85'

Baumgartner

Da lag die Entscheidung in der Luft. Eine Flanke von Kramaric köpft Baumgartner aufs Tor, doch er trifft den Ball nicht richtig und er landet daneben.
83'

Wechsel

sub
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri
sub
Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw
77'

Baumann lenkt ab

Eine weite Hereingabe von der linken Seite köpft Hahn Richtung Tor. Dort macht sich Baumann ganz lang, kann den Ball noch ablenken. so dass weder Sarenren Bazee noch Niederlechner mehr richtig an den Ball kommen und ihn am linken Pfosten daneben setzen.
75'

Gelbe Karte

yellowCard
Christoph Baumgartner
Christoph Baumgartner
camera-photo

Knappe Führung

Der zweite Treffer von Bebou. Noch liegt Hoffenheim mit einem Tor vorne.
72'

Wechsel

sub
Georginio Rutter
Georginio Rutter
sub
Munas Dabbur
Munas Dabbur
72'

Wechsel

sub
Angelo Stiller
Angelo Stiller
sub
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou
71'

Mit der Hacke

Nicht schlecht gemacht: Sarenren Bazee behauptet den Ball links im Strafraum. Er gibt ihn flach rein. Niederlechner kommt das Spielgerät etwas in den Rücken, aber er macht das sehr gut und lenkt ihn mit der Hacke aufs Tor. Baumann macht sich lang am Boden und ist aber zur Stelle.
68'

Erster Torschuss von Pepi

Augsburg kommt über die rechte Seite. Flanke, am kurzen Pfosten läuft Pepi in Position, aber der Abschluss landet neben dem Tor.
67'

Wechsel

sub
Jan Morávek
Jan Morávek
sub
Arne Maier
Arne Maier
67'

Wechsel

sub
Noah Sarenren Bazee
Noah Sarenren Bazee
sub
Ruben Vargas
Ruben Vargas
61'

Doppelwechsel

Markus Weinzierl wechselt zwei Mal. Mit Niederlechner und Pepi kommen zwei zwei frische Stürmer. Für Neuzugang Pepi ist es das Bundesliga-Debüt.
60'

Wechsel

sub
Ricardo Pepi
Ricardo Pepi
sub
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
60'

Wechsel

sub
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner
sub
Andi Zeqiri
Andi Zeqiri
59'

In die Arme

Ein kleines Zeichen der Gäste. Augsburg kommt über rechts, aber die Hereingabe landet in den Armen von Baumann. Keine Gefahr.
59'

Immer wieder über links

Vor allem über Raum und dessen linke Seite kommt Hoffenheim immer wieder nach vorne. So auch jetzt, aber Kramaric rennt sich dann fest im Strafraum, trotz Überzahl.
57'

Hoffenheim deutlich aggressiver

Die erste Viertelstunde der zweiten Hälfte gehört dem Gastgeber, der nach Wiederanpfiff deutlich aggressiver auftritt und mehr Zweikämpfe gewinnt.
54'

Dabbur

Hoffenheim kommt mit Tempo über links. Dabur zieht nach innen, aber seine Flanke findet keinen Abnehmer, wird von Dorsch geklärt.
53'

Geblockt

Hoffenheim kommt über die linke Seite. Kramaric legt mit der HAcke ab auf Raum, aber dessen Hereingabe wird geblockt.
49'

Abseits

Vargas läuft alleine Richtung Tor, kein Gegenspieler i der Nähe. Doch am Ende scheitert er an Baumann. Er hätte ohnehin im Abseits gestanden.
48'

Hoffnung für den FCA

Elf der 18 Saisontore gelangen nach der Pause, alleine sechs davon in der Schlussviertelstunde. Beim Stand von 2:1 für Hoffeheim ist ohnehin noch alles drin.
46'

Etwas versprungen

Hoffenheim erobert in der gegnerischen Hälfte den Ball. Dann geht es über rechts. Hereingabe, der Ball fliegt durch den Strafraum und am langen Pfosten rutscht er Kramaric über den Fuß.
46'

Anstoß 2. Halbzeit

Weiter geht es zwischen Hoffenheim und Augsburg. Beide Teams sind unverändert aus der Kabine gekommen.
Beginn zweite Hälfte
camera-photo

Doppelpacker Bebou

Der Hoffenheimer dreht das Spiel mit zwei Toren.
45'
+ 5

Halbzeitfazit

Hoffenheim führt zur Pause 2:1 gegen den FC Augsburg und hat die Partie dank Bebou nach einem frühen Rückstand zu seinen Gunsten gedreht. Augsburg hatte das Tor nach fünf Minuten etwas Selbstvertrauen gegeben. Doch mit anhaltender Spieldauer hat die TSG Wege gefunden, die FCA-Defensive zu knacken. Vor allem wenn es schnell geht, haben die Augsburger große Probleme mithalten zu können, die sich mit eigenen Ballverlusten aber auch selbst in die Situation gebracht haben.
Halbzeit
45'
+ 2

Top-Torschütze Bebou

Ihlas Bebou ist mit sieben Treffern Hoffenheims Top-Torschütze in der Bundesliga; seine Tore verteilen sich auf nur drei Spiele: In Fürth traf er drei Mal, gegen Köln zwei Mal und heute (bisher) ebenfalls zwei Mal.
45'

TOOOR! Hoffenheim führt

Bebou mit dem Doppelpack zum 2:1! Ein toller Treffer: Akpoguma, der für Kaderabek ins Spiel gekommen ist, setzt sich auf der rechten Seite gegen Iago durch, bringt den Ball flach vors Tor und Bebou spitzelt ihn am kurzen Pfosten an Gikiewicz vorbei ins Netz.
44'

Ihlas Bebou

TOR!

2 : 1
Ihlas Bebou
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
61 %
43'

Verdienter Ausgleich

Auch wenn Hoffenheim sich lange schwer getan hat und nicht die nötigen Ideen hatte, gefährlich vors Augsburger Tor zu kommen. Mit fast 60 Prozent Ballbesitz hat sich die Hoeneß-Elf den Ausgleich definitiv verdient. Damit geht jetzt alles wieder von vorne los.
39'

TOOOR! Ausgleich

Hoffenheim erobert an der Mittellinie den Ball und dann geht es schnell. Raum mit der scharfen Hereingabe von links in die Mitte, wo Bebou von hinten in den Ball fliegt und ihn aus fünf Metern im Fallen über die Linie drückt.
38'

Ihlas Bebou

TOR!

1 : 1
Ihlas Bebou
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
51 %
37'

Wechsel

sub
Kevin Akpoguma
Kevin Akpoguma
sub
Pavel Kaderábek
Pavel Kaderábek
36'

Kaderabek am Boden

Ohne gegnerische Einwirkung greift sich der Hoffenheimer an den Oberschenkel und muss erst einmal behandelt werden. Für ihn geht es nicht mehr weiter, das sieht stark nach einer muskulären Verletzung aus.
31'

Augsburg auf der Höhe

Der FCA legt definitiv die richtige Einstellung an den Tag und gewinnt deutlich mehr Duelle auf dem Platz. Alles fair bislang, es gab noch keine Verwarnung.
gew. Zweikämpfe
29
41
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou 32,82km/h
2.
Chris Richards
Chris Richards 32,34km/h
3.
André Hahn
André Hahn 32,16km/h
28'

Abgefangen

Hoffenheim fängt einen Befreiungsschlag von Iago ab. Kaderabek kommt zum Abschluss, trifft den Ball aber nicht richtig und der geht weit daneben.
25'

Bebou

Erneut schickt Raum seinen Mitspieler, aber Bebou steht ganz knapp im Abseits. Gikiewicz war aber auch Sieger im Duell mit dem Hoffenheimer.
24'

Weitschuss

Vogt verliert den Ball in der eigenen Hälfte und dann macht es Gregoritsch direkt. Er nimmt aus dem Mittelkreis Maß. zielt aber weit neben das Tor.
20'

TSG präsenter

Auch wenn der Gegentreffer sie ein bisschen gedämpft hat, Hoffenheim ist seit der ersten Minute die präsentere Mannschaft und macht deutlich mehr fürs Spiel. Der FCA steht mit der Führung im Rücken jetzt aber defensiv etwas besser und der TSG fällt es schwerer vorne durchzukommen.
17'

Ecke

Wieder bringt Maier den Ball von links rein, aber diesmal landet er in den Armen von Baumann.
camera-photo

Unbedrängt

Gregoritsch köpft zum 1:0 ein. Seine letzten vier Treffer - und damit auch die drei dieser Saison - gelangen dem Augsburger mit dem Kopf.
9'

Rasanter Start

Nachdem zunächst Dabbur Hoffenheim vermeintlich in Führung gebracht hat, wegen Handspiels der Treffer aber nicht gegeben wird, erzielt Gregoritsch auf der anderen Seite das 1:0 für die Gäste. Das ist ein flotter Start in Hoffenheim gegen den FCA im neuen Jahr.
7'

Bebou

Auf der anderen Seite schiebt Bebou den Ball von rechts ganz knapp am langen Pfosten vorbei. Da lag der Ausgleich in der Luft.
6'

TOOOR! Augsburg führt

Gregoritsch bringt die Gäste 1:0 in Führung. Das war die passende Antwort, nachdem der Treffer der Hoffenheimer nicht gezählt hat. Eine Ecke von Maier von der linken Seite verwandelt Gregoritsch per Kopf.
5'

Michael Gregoritsch

TOR!

0 : 1
Michael Gregoritsch
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
29 %
3'

Kein Tor

Es sah nach einer frühen Führung für Hoffenheim aus, doch der Treffer wird nach Prüfung durch den VAR nicht gegeben. Es gab zuvor ein Handspiel von Dabbur bei der Ballmitnahme.
1'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Handspiel bei Torerzielung?
Entscheidung Kein Tor
1'

Anpfiff

Los geht es zwischen Hoffenheim und Augsburg. Die Gäste eröffnen die Partie.
Anstoß

Pepi ist Joker

Augsburgs Rekordeinkauf Ricardo Pepi, der morgen seinen 19. Geburtstag feiert, sitzt zunächst auf der Bank.

Comeback von Uduokhai

Felix Uduokhai feiert nach über vier Monaten Pause ein Comeback: Er bestreitet sein erstes Spiel seit dem 28. August (3. Spieltag gegen Leverkusen).

Drei Änderungen bei der TSG

Christoph Baumgartner ist einer von drei Neuen bei 1899 Hoffenheim gegenüber der Startelf des letzten Hinrunden-Spiels; der Österreicher stand in der Hinrunde nur acht Mal in der Anfangsformation. Zudem rücken Richards und Bebou wieder in die erste Elf.
0:16
camera-professional-play-symbol

Platzbegehung

0:16
camera-professional-play-symbol

Der FC Augsburg ist da

So startet Augsburg

Gikiewicz - Gumny, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago - Maier, Dorsch - Hahn, Vargas - Gregoritsch, Zeqiri

So startet Hoffenheim

Baumann - Posch, Vogt, Richards - Kaderabek, Geiger, Raum - Baumgartner, Kramaric - Bebou, Dabour

Die Augsburger Ausfälle

Koubek (COVID-19), Oxford (5. Gelbe Karte), Strobl (Kreuzbandriss)

Sie fehlen bei der TSG

Adamyan (Quarantäne nach Coronafall im Umfeld), Bicakcic (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), John (Trainingsrückstand), Samassekou (Afrika-Cup), Skov (Oberschenkelverletzung)

Das sagt Markus Weinzierl

"Gegen Hoffenheim brauchen wir unsere beste Leistung. Wir treffen auf einen guten Gegner und fühlen uns in der Außenseiterrolle wohl. Ich bin zuversichtlich, dass wir dort punkten können. Ricardo Pepi macht einen guten Eindruck. Wir denken langfristig mit ihm, er ist noch sehr jung. Mit ihm haben wir eine weitere Alternative im Angriff."
2:14
camera-professional-play-symbol

Ricardo Pepi ist der neue Hoffnungsträger des FC Augsburg

So könnte Augsburg spielen

Gikiewicz - Gumny, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago - Maier, Dorsch - Caligiuri, Vargas - Hahn, Niederlechner

So könnte Hoffenheim spielen

Baumann - Posch, Grillitsch, Vogt - Kaderabek, Rudy, Geiger, Raum - Kramaric - Bebou, Rutter

Das sagt Sebastian Hoeneß

"Die Winterpause war gut für uns, jetzt haben wir aber alle wieder richtig Lust auf Fußball. Das merkt man auch im Training, die Intensität ist direkt wieder da. Daher bin ich optimistisch für Samstag."

Vogt und der FCA

Kevin Vogt spielte von 2012 bis 2014 56-mal für den FCA in der Bundesliga (zwei Tore), Trainer war damals Markus Weinzierl.

Mr. Rückrunde

55 seiner 84 Bundesliga-Tore erzielte Andrej Kramaric in Rückrunden.

Top-Joker auf beiden Seiten

Hoffenheim erzielte ligaweit die meisten Tore durch Einwechselspieler (sieben), gefolgt von Augsburg (sechs).

Lieblingsgegner FCA

Die TSG feierte gegen keinen aktuellen Bundesligisten mehr Siege als gegen den FC Augsburg (zwölf wie gegen Hertha BSC, historisch nur gegen Hannover 96 mehr: 13).

Erfolgreicher Auftakt 2021

Augsburg war 2021 mit einem 1:0-Auswärtssieg in Köln ins neue Kalenderjahr gestartet.
4:45
camera-professional-play-symbol

Neue Match Facts: Abschluss-Effizienz und Pass-Profil

Neujahrs-Blues

Hoffenheim gewann keinen der letzten vier Jahresauftakte in der Bundesliga (ein Remis, drei Niederlagen).

Auswärtsstarke Augsburger

Augsburg verlor keines der letzten drei Bundesliga-Gastspiele (ein Sieg, zwei Remis).

Heimstarke Hoffenheimer

Die TSG hat aus den letzten sechs Bundesliga-Heimspielen 16 der 18 möglichen Punkte geholt.

Gute Form zuletzt

Nach nur sechs Punkten aus den ersten neun Bundesliga-Partien dieser Saison kamen für Augsburg aus den letzten acht Spielen weitere zwölf hinzu.

Starke Hinrunde

Hoffenheim holte in der Hinrunde 28 Punkte, die eine klare Steigerung gegenüber der Vorsaison bedeuten, als es nur 19 Punkte für die TSG nach 17 Spieltagen gegeben hatte.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie TSG Hoffenheim gegen FC Augsburg am 18. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.