Highlights

90'
+ 4

Fazit

Ein hart umkämpftes Spiel endet in einem gerechten Remis. Köln dominierte die erste Halbzeit, in der aber Mainz zur Führung traf. Kurz nach der Pause glich der FC aus, danach neutralisierten sich beide Teams vorwiegend.
Spielende
90'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Ádám Szalai
Ádám Szalai
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Karim Onisiwo
Karim Onisiwo33,97km/h
2.
Jan Thielmann
Jan Thielmann33,91km/h
3.
Jonathan Burkardt
Jonathan Burkardt33,27km/h
87'

Die Chance!

Mainz löst sich schnell über rechts nach vorne, sodass Burkardt links im Strafraum auftaucht und abzieht. Kilian ist im letzten Moment dazwischen und blockt den Schuss ab!
85'

Was geht noch?

Die Schlussphase läuft und beide Teams kommen nicht mehr in ihr Spiel. Riskiert eine Mannschaft noch mal mehr?
81'

Wechsel

sub
Jan Thielmann
Jan Thielmann
sub
Florian Kainz
Florian Kainz
81'

Wechsel

sub
Louis Schaub
Louis Schaub
sub
Ondrej Duda
Ondrej Duda
80'

Viele Fehler

Beide Teams kommen in dieser Phase nicht so richtig vor das gegnerische Tor, da die meisten Bälle früh im Mittelfeld verloren gehen.
77'

Wechsel

sub
Ádám Szalai
Ádám Szalai
sub
Karim Onisiwo
Karim Onisiwo
75'

Nächster Angriff

Diesmal setzt sich Widmer über rechts durch, doch der Querpass ist etwas zu lang für Onisiwo, der das Zuspiel knapp am langen Pfosten verpasst!
71'

Schnell über rechts

Stöger schickt Onisiwo über den rechten Flügel, der bis zur Grundlinie läuft und den Ball zurücklegen will. Die Chance wird aber gerade so abgefangen.

Erstes Bundesliga-Tor

Salih Özcan traf im 74. Bundesliga-Spiel erstmals.
67'

Wechsel

sub
Ellyes Skhiri
Ellyes Skhiri
sub
Mark Uth
Mark Uth
65'

Arbeiter

Burkardt und Ljubicic liefen bisher die meisten Kilometer für ihr Team.
Laufdistanz (km)
7.8
8.3
Jonathan BurkardtDejan Ljubicic
63'

Mainz macht Druck

Widmer sprintet über die rechte Seite und flankt vor das Tor, wo kein Abnehmer bereitsteht.
60'

Wechsel

sub
Kevin Stöger
Kevin Stöger
sub
Jean-Paul Boëtius
Jean-Paul Boëtius
60'

Wechsel

sub
Anton Stach
Anton Stach
sub
Jae-sung Lee
Jae-sung Lee
57'

Gefährlicher Freistoß

Wieder bringt Uth den Ball aus dem linken Mittelfeld hoch an den langen Pfosten. Zentner verschätzt sich komplett, aber die Mainzer können den Ball im Verbund aus dem Strafraum klären.
57'

Ungewohnt für Mainz

Erstmals in dieser Saison wurde Mainz nach einem Freistoß oder einer Ecke überwunden.
54'

Gelbe Karte

yellowCard
Ondrej Duda
Ondrej Duda
53'

Köln mit Köpchen

Für Köln war es das siebte Kopfballtor dieser Saison, Bundesliga-Bestwert.
50'

Alles auf Null

Mainz muss sich nun wieder in die Partie zurückkämpfen. Der Vorteil aus dem ersten Durchgang ist dahin.
47'

Özcan mit dem Ausgleich!

Die Kölner starten perfekt in den zweiten Durchgang! Uth bringt einen Freistoß aus dem linken Mittelfeld scharf vor das Tor, wo Özcan sich absetzt und frei in die Maschen köpft!
47'

Salih Özcan

TOR!

1:1
Salih Özcan
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 6

Halbzeitfazit

Der FC machte lange das Spiel und hätte eigentlich in Führung gehen müssen. Stattdessen schlugen die Mainzer in Form von Burkardt eiskalt zu und erzielten das 1:0 kurz vor der Pause. Beide Teams mussten schon verletzungsbedingt wechseln, da es ein sehr robustes Spiel ist.
Halbzeit
45'
+ 3

Modeste muss draußen bleiben

Andersson kommt für den verletzten Spieler ins Spiel.
45'
+ 3

Wechsel

sub
Sebastian Andersson
Sebastian Andersson
sub
Anthony Modeste
Anthony Modeste
45'
+ 2

Burkardt in Top-Form

Jonathan Burkardt traf in den letzten fünf Bundesliga-Spielen fünfmal.
44'

Modeste angeschlagen

Der Stürmer wird nach einem Foul von Bell behandelt.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Stefan Bell
Stefan Bell
41'

Burkardt mit dem Tor!

Aus dem Nichts gehen die Mainzer in Führung! Lee leitet einen hohen Ball mit dem Kopf in den Lauf auf Burkardt weiter, der links in den Strafraum sprintet. Der Stürmer schlägt einen Haken, lässt Kilian aussteigen und trifft flach unten links ins Tor!
41'

Jonathan Burkardt

TOR!

1:0
Jonathan Burkardt
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
38'

Czichos am Boden

Der Verteidiger bleibt nach einem Zweikampf mit Burkardt sitzen und muss behandelt werden.
36'

Modeste!

Kainz fängt einen Pass von Hack vor dem Strafraum ab und hebt direkt in den Lauf von Modeste, der rechts in den Strafraum startet und abzieht. Zentner macht das kurze Eck zu und block den Schuss ab!
34'

Für Kohr geht es nicht mehr weiter

Barreiro kommt für ihn ins Spiel.
34'

Wechsel

sub
Leandro Barreiro
Leandro Barreiro
sub
Dominik Kohr
Dominik Kohr
32'

Kohr verletzt

Der Mainzer landet nach einem Zweikampf unsanft auf dem Bein und muss behandelt werden.
30'

Kilian!

Der Ex-Mainzer steigt nach einer Kainz-Ecke im Strafraum hoch und wuchtet die Kugel knapp rechts vorbei!
30'

Köln macht Druck

Der FC lässt den Mainzern kaum Luft zu verschnaufen und erspielt sich eine Chance nach der nächsten.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Karim Onisiwo
Karim Onisiwo33,97km/h
2.
Luca Killian
Luca Killian33,24km/h
3.
Dejan Ljubicic
Dejan Ljubicic32,36km/h
26'

Freistoß Mainz

Boetius flankt von der rechten Strafraumlinie in die Mitte, wo Niakhate drüber köpft.
25'

Nächster Angriff

Modeste kommt im Strafraum zum Kopfball, aber Zentner ist wieder zur Stelle.
21'

Die Chance!

Uth spielt den Ball von der linken Seite auf Duda, der in den Strafraum startet und aus sieben Metern an Zentner scheitert. Der Kölner hat dann den Abpraller auf dem Fuß, setzt die Kugel aber vor dem freien Tor weit drüber!
20'

Duda am Boden

Der Slowake bekommt den Ball aus kurzer Distanz ins Gesicht. Für ihn wird es aber nach kurzer Pause weitergehen.

Hector im Duell mit Lee

16'

Weit hinten

Mainz kommt kaum noch spielerisch aus der eigenen Hälfte raus. Köln schiebt immer wieder schnell drauf.
13'

Offensiver Start

3:2 Torschüsse für Köln.
Schüsse
2neben das Tor
0auf das Tor
1neben das Tor
2auf das Tor
11'

Jetzt auf Augenhöhe

Beide Teams legten in hohem Tempo los, nun neutralisieren sie sich im Mittelfeld.
6'

Kainz zieht ab

Der Kölner hält aus 16 Metern drauf, Zentner pariert sicher.
5'

Wieder Mainz!

Das Spiel nimmt direkt Fahrt auf: Lee gewinnt den Ball im Mittelfeld und steckt auf Boetius durch, der aus der Distanz rechts vorbeischießt.
4'

Gefährliche Ecke!

Martin bringt den Ball von der rechten Seite an den Fünfer, wo Niakhate am höchsten steigt und den Ball knapp links vorbeiköpft!
2'

Erster Abschluss

Ljubicic dribbelt rechts in den Strafraum und legt den Ball quer auf Duda, der aus kurzer Distanz an Zentner scheitert!
1'

Der Ball rollt!

Köln hat Anstoß und spielt heute in schwarzen Trikots, Mainz in Rot-Weiß.
Anstoß
3:19

So funktioniert die VBL Club Championship by bevestor

Hol dir alle Infos zur bevestor Virtual Bundesliga unter virtual.bundesliga.com!

Starter Kilian

Beim FC ist es nur ein Wechsel, Luca Kilian beginnt für Timo Hübers. Mit Kilian von Beginn an hat Köln in dieser Bundesliga-Saison noch nicht gewonnen (drei Remis, eine Niederlage). Am 1. Spieltag kam er noch für den FSV zum Einsatz (als Joker beim 1:0 gegen Leipzig).

Platzbegehung in Mainz

Mainz unverändert

Mainz beginnt mit der gleichen Elf, die zuletzt 1:1 gegen Mönchengladbach spielte. Zum 2. Mal in dieser Saison bleibt die FSV-Startelf von Bundesliga-Spiel zu Bundesliga-Spiel unverändert (zuvor am 2. Spieltag bei der 0:2-Niederlage in Bochum).
0:14

Blick in die Gästekabine

So startet Köln

Horn - Schmitz, Kilian, Czichos, Hector - Ljubicic, Özcan - Kainz, Duda, Uth - Modeste

Die Mainzer Startelf

Zentner - Bell, Hack, Niakhate - Widmer, Kohr, Martin - Lee, Boetius - Onisiwo, Burkardt

Das Schiedsrichtergespann

Deniz Aytekin (SR), Christian Dietz (SR-A. 1), Markus Sinn (SR-A. 2), Dr. Robin Braun (4. Offizieller), Pascal Müller (VA), Holger Henschel (VA-A)

Das sagt Steffen Baumgart

"Bo Svensson hat es geschafft, aus der Mainzer Mannschaft eine Einheit zu machen. Sie spielen sehr guten Fußball. Es wird schwierig, dort zu bestehen. Aber wir wollen unseren Weg weitergehen. Es wird eine spannende Aufgabe. Es sollte jedem klar sein, dass es ein enges Spiel wird. Wir wollen die Partie auf Augenhöhe gestalten. In jedem Spiel in dieser Saison hatten wir die Chance, etwas mitzunehmen - gegen jeden Gegner. Am besten sind wir, wenn wir bei uns bleiben."

Das sagt Bo Svensson

"Köln spielt sehr temporeich - da kommt einiges auf uns zu. Die Mannschaft zieht ihr Ding durch, das spricht für den Trainer und den Kader. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein langweiliges Spiel am Sonntag wird. Beide Teams wollen der Partie ihren Stempel aufdrücken. Da wird den Zuschauern etwas geboten - das kann ich fast versprechen."

Alle Mann an Bord

Kölns Trainer Steffen Baumgart hat alle Spieler zur Verfügung.

Mainzer Ausfälle

Lucoqui (Innenbandverletzung am Knie), St. Juste (Schulterverletzung)

So könnte Köln spielen

T. Horn - Schmitz, Hübers, Kilian, Hector - Ljubicic, Özcan - Thielmann, Uth, Kainz - Modeste

So könnte Mainz spielen

Zentner - Bell, Hack, Niakhate - Widmer, Kohr, Aaron - Lee, Boetius - Burkardt, Onisiwo
2:32

Mützendieb Modeste sorgt für Karnevalsstimmung

Sieben von neun

Der 1. FSV Mainz 05 holte aus den letzten drei Bundesliga-Spielen sieben der neun möglichen Punkte – nun könnten die 05er erstmals in dieser Saison vier Bundesliga-Spiele in Folge ungeschlagen bleiben.

Nach Rückstand gepunktet

Zuletzt beim 2:2 gegen Union Berlin kam der 1. FC Köln noch spät zum Ausgleich, bereits zum vierten Mal in dieser Bundesliga-Saison punkteten die Rheinländer nach einem Rückstand (zwei Siege, zwei Remis) – das ist Bundesliga-Spitze.

Attraktiver Offensivfußball

Beide Teams zeigen attraktiven Offensivfußball – der FC gab 171 Torschüsse ab (nur Bayern mehr), der FSV 146 (Platz sechs).

Viele Abschlüsse

Die Angreifer beider Teams profitieren besonders von der offensiven Spielweise – die Stürmer des FC kamen in dieser Saison 75-mal zum Abschluss, das ist Ligaspitze, die Stürmer des FSV kommen auf 65 Abschlüsse, das bedeutet den zweiten Rang hinter Köln.

Vereinsrekord eingestellt

Mit nur elf Gegentoren nach elf Spieltagen stellte Mainz seinen Vereinsrekord zu diesem Zeitpunkt ein – die wenigen Gegentore in dieser Spielzeit sind kein Zufall, denn die 05er ließen ligaweit sogar die wenigsten Großchancen aller Mannschaften zu (fünf).
1:51

Abschluss-Effizienz als neuer Bundesliga Match Fact

Eins von sechs

Der FC gewann nur eines der letzten sechs Bundesliga-Duelle gegen den FSV, dieser Sieg gelang aber im letzten Spiel in Mainz (am 12. Dezember 2020 mit 1:0).

50 Punkte aus 31 Spielen

Bo Svensson war in 31 Bundesliga-Spielen für die 05er verantwortlich und dabei sammelte das Team exakt 50 Punkte (14 Siege, acht Remis, neun Niederlagen) – in diesem Zeitraum waren nur die aktuellen Champions-League-Teilnehmer Bayern, Dortmund, Wolfsburg und Leipzig sowie Europa-League-Teilnehmer Eintracht Frankfurt erfolgreicher.

Deutlich heimstärkere Mainzer

Mainz könnte nun den vierten Heimsieg dieser Bundesliga-Saison einfahren – in der kompletten Vorsaison gelangen in den 17 Heimspielen nur vier Siege, diese Marke könnte 2021/22 nun bereits im siebten Heimspiel erreicht werden.

Auch Köln zuhause stärker

Köln ist ohne Heimniederlage in dieser Bundesliga-Saison, aber auch ohne Auswärtssieg.
2:03

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie 1. FSV Mainz 05 gegen 1. FC Köln am 12. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.