Nächstes Spiel in
00T12S08M43S

FCA

1 : 1

(0 : 0)

FINAL

SCF

Alle Spiele
2:03
vsHighlights
90'
+ 3

Fazit

In einem an Höhepunkten armen Spiel rettet Ruben Vargas dem FC Augsburg noch einen späten Punkt. Freiburg stand gut und war immer wieder gefährlich, ging auch durch Grifo in Führung. Erst danach wurde Augsburg besser und hatte bei Vargas´ abgefälschtem Schuss Glück.
Spielende
90'
+ 1

Grifo vorbei

Vincenzo Grifo zirkelt einen Freistoß aus 25 Metern aufs Tor. Das Leder streicht knapp rechts vorbei.
90'
+ 1

Topschützen

Grifo und Hahn sind die beiden Spieler mit den meisten Torschüssen auf dem Platz.
Torschüsse
4
4
André HahnVincenzo Grifo
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Christian Günter
Christian Günter33.31km/h
2.
Lucas Höler
Lucas Höler32.92km/h
3.
Iago
Iago32.59km/h
87'

Wieder ein spätes Tor

Augsburg erzielte sechs seiner nunmehr elf Saisontore in der Schlussviertelstunde.
87'

Der Mann für die wichtigen Tore

Ruben Vargas erzielte sein drittes Saisontor, und immer war es das erste Tor seines Teams (zuvor zwei mal das 1:0).
84'

Richter vorbei

Augsburg ist jetzt deutlich gefährlicher. Richter zieht aus 20 Metern ab. Knapp vorbei.

Eingelocht

Freiburgs Vincenzo Grifo drückt den Ball souverän zum 1:0 für den SC ins Tor.
83'

Wechsel

sub
Dominique Heintz
Dominique Heintz
sub
Manuel Gulde
Manuel Gulde
82'

Wechsel

sub
Carlos Gruezo
Carlos Gruezo
sub
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner
80'

Toooor - Augsburg gleicht aus

Augsburg macht den Ausgleich. Nach strammem Seitenwechsel von Richter auf Vargas, haut der Schweizer von links auf die Kiste. Schmid schmeißt sich in den Schuss - und fälscht diesen mit der Hand unhaltbar für Müller ins eigene Netz zum 1:1.
80'

Ruben Vargas

TOR!

1:1
Ruben Vargas
76'

Angeschossen

Die bisher beste Chance der Augsburger. Nach Ecke von Caligiuri nimmt Gregoritsch den Ball am Elfmeterpunkt herrlich volley, trifft ihn voll - aber auch den Kopf des drei Meter vor ihm stehenden Felix Uduokhai. Chance vertan.
73'

Wechsel

sub
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
sub
Rani Khedira
Rani Khedira
71'

Auswärtstorjäger

Grifo erzielte all seine drei Saisontore auswärts; er zeichnete damit für 60 Prozent der nunmehr fünf Freiburger Auswärtstreffer verantwortlich.
70'

Grifo so torgefährlich wie nie zuvor

Vincenzo Grifo erzielte sein drittes Saisontor und damit schon fast genauso viele wie in der kompletten vergangenen Spielzeit (vier). Drei Treffer nach neun Spieltagen hatte er in seiner Bundesliga-Karriere noch nie auf dem Konto.
67'

Gelbe Karte

yellowCard
Felix Uduokhai
Felix Uduokhai
66'

Nicht unverdient

Viele gefährliche Aktionen gab es bisher hüben wie drüben nicht. Aber dennoch sind die Gäste insgesamt zielgerichteter und haben ihre Momente. Jetzt hat Grifo einen davon ausgenutzt.
64'

Tooooor - Freiburg geht in Führung

Und plötzlich fällt doch ein Tor. Höfler dribbelt sich rechts genial gegen drei Augsburger durch bis auf die Grundlinie. Dann flankt er, Caligiuri unterschätzt den Ball. Der landet vor den Füßen von Vicenzo Grifo. Der Deutsch-Italiener stoppt das Leder, schaut und schiebt es dann durch die Beine von Caligiuri ins Tor. 1:0 für die Gäste.
64'

Vincenzo Grifo

TOR!

0:1
Vincenzo Grifo
63'

Zu weit

Jonathan Schmid wird rechts gut freigespielt. Der Franzose flankt. Doch der Ball ist zu weit für Petersen.

Ausgeglichenes Duell

Keven Schlotterbeck kann vor Florian Niederlechner klären.
58'

Petersen kommt

Christian Streich will mehr Torgefahr und bringt deshalb seinen Jokerkönig Nils Petersen. Demirovic geht nach einem ordentlichen Debüt vom Feld.
58'

Wechsel

sub
Nils Petersen
Nils Petersen
sub
Ermedin Demirovic
Ermedin Demirovic
57'

Mit links

Erst versucht es Schmid mit zwei Flanken von der rechten Seite, die nichts einbringen. Als der Ball erneut zu ihm kommt, zieht der Franzose in die Mitte und haut mit links drauf. Ein strammer Schuss, aber genau in die Arme des Augsburger Keepers.
55'

Ausgeglichen

Beide Mannschaften neutralisieren sich. Und rennen ungefähr gleich viel.
Laufstrecke
74.2
74.4
54'

Geklärt

Augsburg versucht es jetzt vermehrt mit Flanken in den Freiburger Strafraum. Der Ball kommt von rechts rein, doch Schlotterbeck köpft ihn raus.
52'

Hohe Flanke

Günter flankt von links. Gikiewcz ist da und hat ihn sicher.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Marco Richter
Marco Richter
sub
Robert Gumny
Robert Gumny
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Ein Spiel ohne große Highlights. Augsburg hat zunächst mehr vom Spiel, kommt aber nicht zum Abschluss. Freiburg kontert, wird aber auch nicht wirklich gefährlich.
Halbzeit

Flanke

Ermedien Demirovic setzt sich gegen Augsburgs Felix Udokhai durch und flankt.
41'

Zur Eckfahne

Strobl zieht von links in die Mitte und schießt. Der Ball geht Richtung Eckfahne.
38'

In die Arme

Günter flankt scharf in die Mitte. Gikiewicz fängt ihn sicher.
38'

Über das Tor

Ein Kopfball in Torrichtung. Ecke für Augsburg. Der Ball kommt hoch rein, Hahn köpft - weit übers Tor.

Voll konzentriert

Rani Khedira klärt im Mittelfeld.
34'

Stürmerfoul

Endlich geht es bei Augsburg mal schnell nach vorne. Hahn schickt Niederlechner in den Strafraum. Schlotterbeck ist zuerst am Ball und klärt, dann rennt Niederlechner in den Freiburger rein. Freistoß für die Gäste.
32'

Freiburg zielgerichter

Die Gäste machen mehr nach vorne. Freiburg führt mit 5:1 Torschüssen.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Christian Günter
Christian Günter33.31km/h
2.
Iago
Iago32.59km/h
3.
Lucas Höler
Lucas Höler32.33km/h
29'

Arbeiter

Freiburgs Stürmer Lucas Höler wirft sich wieder in jeden Zweikampf und sorgt vorne für Unruhe.
Zweikämpfe gewonnen
5
7
Felix UduokhaiLucas Höler
26'

Grifo direkt

Nach einem Foul an Grifo kriegt Freiburg einen Freistoß links zwei Meter vor der Grundlinie. Grifo zieht den Ball aus diesem fast unmöglichen Winkel trotzdem auf die Kiste. Gikiewicz pariert.
24'

Gelbe Karte

yellowCard
Robert Gumny
Robert Gumny
23'

Grifo vorbei

Ein guter Angriff der Gäste. Über mehrere Stationen kommt der Ball nach rechts draußen zu Schmid. Der passt flach entlang der Strafraumlinie zu Grifo. Der Deutsch-Italiener will das Leder aus der Drehung reinhämmern, trifft es aber nicht richtig. So kommt nur ein Schüsschen dabei rum.
20'

Taktisches Foul

Nach einer Augsburger Ecke kontert Freiburg. Höler zieht durchs Mittelfeld und wird von Caligiuri zu Fall gebracht. Schiri Schröder gibt dem Augsburger dafür Gelb.
20'

Gelbe Karte

yellowCard
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri
18'

Noch kein Schuss

Augsburg hat immer noch keinen Torschuss abgegeben. Dabei haben die bayrischen Schwaben das Spiel eigentlich im Griff.
14'

Augsburg agiert

Die Heimmannschaft hat deutlich mehr Ballkontrolle, aber noch keine Torchance.
Ballbesitz
6238
12'

Wenig los

Viel passiert auf dem Rasen nicht. Augsburg will das Spiel machen, Freiburg steht tief. Die Gastgeber können den Freiburger Riegel noch nicht knacken.
7'

Gelbe Karte

yellowCard
Ermedin Demirovic
Ermedin Demirovic
5'

Höler scheitert

Und gleich noch eine Gelegenheit für die Gäste. Grifo passt von links in die Mitte. Da nimmt Höler das Leder mit, kommt so an Iago vorbei. Im Fallen will er den Ball an Keeper Gikiewicz vorbeischieben, doch Iago hat den Fuß dazwischen.
3'

Beinahe ein Eigentor

Günter setzt sich links stark durch und flankt in die Mitte. Da will Uduokhai klären. Der Ball rutscht ihm über den Schlappen und geht in Richtung des eigenen Tores. Doch drüber.
Anstoß

Gedenkminute

Die Fußballwelt trauert um einen der größten Spieler aller Zeiten: Mit einer Gedenkminute werden Bundesliga und 2. Bundesliga vor den Begegnungen am kommenden 9. Spieltag an Diego Maradona erinnern. Die Mannschaften werden zu Ehren des am Mittwoch verstorbenen Argentiniers zudem mit Trauerflor auflaufen.
2:33

xGoals: Die unwahrscheinlichsten Tore des 8. Spieltags

Viele Jubiläen

Rani Khedira und André Hahn bestreiten ihr jeweils 100. Bundesliga-Spiel für Augsburg. Nicolas Höfler macht sein 200. Pflichtspiel für Freiburg.

Vier Änderungen beim SC

Christian Streich ändert seine Startelf gegenüber dem Mainz-Spiel auf vier Positionen, so oft wie nie zuvor in dieser Saison. Unter anderem steht Ermedin Demirovic erstmals in Freiburgs Startelf, Keven Schlotterbeck erstmals seit seiner Rückkehr aus Berlin.

Eine Änderung beim FCA

Anstelle von SC-Schreck Finnbogason (sechs Tore in drei Heimspielen gegen Freiburg) kommt André Hahn ins Team; ansonsten beginnt Augsburg mit der gleichen Elf wie in Mönchengladbach.
0:13

Die Augsburger sind da

So spielt Freiburg

Die Aufstellung der Gäste: Müller - Schlotterbeck, Gulde, Lienhart - Schmid, Santamaria, Höfler, Günter - Grifo, Höler - Demirovic

So spielt Augsburg

Die Aufstellung der Gastgeber: Gikiewicz - Gumny, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago - Strobl, Khedira - Caligiuri, Vargas, Hahn - Niederlechner
0:10

Blick in die WWK Arena

Die Schiedsrichter

Robert Schröder (SR), Jan Neitzel-Petersen (SR-A. 1), Stefan Lupp (SR-A. 2), Dr. Robert Kampka (4. Offizieller), Tobias Welz (VA), Marcel Pelgrim (VA-A)

Christian Streich muss auf diese Spieler verzichten

Flekken (Aufbautraining), Haberer (Wadenbein-OP), Kübler (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich), Kwon (Trainingsrückstand)

Sie fehlen bei Augsburg

Framberger (Gelb-Rot-Sperre), Moravek (Muskelverletzung), Sarenren Bazee (Bandanriss im Knie)

Das sagt Herrlich

"Der SC Freiburg hat zuletzt viel richtig gemacht, auch wenn man das nicht an den Ergebnissen sieht. Sie werden zeigen wollen, dass sie nicht in den unteren Bereich der Tabelle gehören und mit viel Wut im Bauch nach Augsburg kommen."

Das sagt Streich

"Ich erwarte in Augsburg, dass wir uns mit allem, was uns zur Verfügung steht, wehren. Das ist es."

Der Club der Hunderter

Alfred Finnbogason steht vor seinem 100. Pflichtspiel für Augsburg, Andre Hahn und Rani Khedira jeweils vor ihrem 100. Bundesliga-Spiel für den FCA.

Fleißiger Caligiuri

Routinier Daniel Caligiuri erzielte in Mönchengladbach schon sein drittes Saisontor (Bestwert beim FCA mit Andre Hahn) und ist auch ein kämpferisches Vorbild, führte die zweitmeisten Zweikämpfe in der Bundesliga. In der ganzen vergangenen Saison hatte der einst in Freiburg ausgebildete Caligiuri für Schalke nur zwei Mal getroffen.

Tor-Garantie?

In insgesamt 30 Pflichtspielen zwischen beiden Teams gab es nie ein 0:0.

Zuhause ungeschlagen

Augsburg verlor in der Bundesliga allerdings noch nie ein Heimspiel gegen den SC (drei Heimsiege, fünf Remis).

Positive Bilanz

Freiburg hat gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten eine so gute Bilanz wie gegen Augsburg (sechs Siege, sechs Remis, vier Niederlagen).

Frühstarter vs. Crunchtime-Team

Der SC erzielte in der Bundesliga die meisten Tore in der Anfangsviertelstunde (vier, Augsburg noch keines), der FCA die zweitmeisten in der Schlussviertelstunde (fünf, Freiburg noch keines).

Freiburger Abwehrprobleme

19 Gegentore sind für Freiburg mehr als doppelt so viele wie zum gleichen Zeitpunkt der letzten Saison (neun). Allein in den letzten drei Spielen wurde Florian Müller zehn Mal bezwungen.

Freiburg wartet auf einen Dreier

Freiburg ist aktuell seit sieben Bundesliga-Spielen sieglos, gewann nur zum Auftakt in Stuttgart.

SC vor dem FCA

Am Ende der vergangenen Saison war Freiburg noch Achter und Augsburg landete auf Platz 15.

FCA vor dem SC

Augsburg holte in Mönchengladbach in Unterzahl noch ein 1:1 und hat fünf Punkte mehr auf dem Konto als Freiburg.
2:03

So lief das letzte Duell

Beim 1:1 (1:0) in Augsburg traf Philipp Max (38.) für die Gastgeber, Janik Haberer antwortete nach dem Seitenwechsel mit dem Ausgleichstreffer (51.).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Augsburg gegen Sport-Club Freiburg am 9. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.