Nächstes Spiel in
05T00S29M31S
Mercedes-Benz Arena

VFB

1 : 1

(1 : 1)

FINAL

KOE

Alle Spiele
vsHighlights
90'
+ 4

Fazit

Der 1. FC Köln holt beim 1:1 (1:1) beim VfB Stuttgart den zweiten Punkt in dieser Saison. Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol, der sein 160. Spiel als Bundesliga-Trainer erlebte und dabei vergeblich auf seinen 50. Sieg wartete, war über weite Strecken das bessere Team, ließ aber beste Chancen ungenutzt. Von den Gastgebern kam nach dem Blitzstart nicht mehr viel.
Spielende
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Roberto Massimo
Roberto Massimo33.71km/h
2.
Jannes Horn
Jannes Horn33.27km/h
3.
Gonzalo Castro
Gonzalo Castro33.15km/h
88'

Die Gäste sind bemüht

Das Gros der Aktionen verzeichnet der FC. Doch mit einem Tor will es noch nicht klappen.
88'

Gelbe Karte

yellowCard
Salih Özcan
Salih Özcan
84'

Özcan aus der Distanz

Der eingewechselte Özcan nimmt einen Ball direkt aus der Luft, verfehlt das Tor aber um ein gutes Stück.
82'

Der VfB ist konzentrierter

Stuttgart leistete sich nach der Pause nur 11 % Fehlpässe, davor waren es noch 16 % gewesen.
81'

Verletzung

Vor dem Freistoß müssen die Geißböcke aber noch einmal wechseln. Jannes Horn ist verletzt, Katterbach kommt. Und auch der für den Freistoß vorgesehene Duda muss runter, Özcan ist für ihn im Spiel.
81'

Wechsel

sub
Noah Katterbach
Noah Katterbach
sub
Ondrej Duda
Ondrej Duda
81'

Wechsel

sub
Salih Özcan
Salih Özcan
sub
Jannes Horn
Jannes Horn
80'

Freistoß

Karazor legt Jakobs in der Nähe der linken Strafraum-Ecke. Duda steht bereit.
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Atakan Karazor
Atakan Karazor
78'

Pfosten! Abseits!

Churlinov trifft den linken Pfosten, etwas voreilig klingt aus den Boxen die Tormusik der Schwaben. Doch der Treffer - sofern der Ball den Weg ins Netz gefunden hätte - hätte nicht gezählt. Der Stuttgarter stand im Abseits.
74'

Was geht noch?

Kurz vor Beginn der Schlussviertelstunde werden die Stuttgarter wieder aktiver. Gelingt noch ein zweites Tor?
74'

Wechsel

sub
Darko Churlinov
Darko Churlinov
sub
Saša Kalajdžic
Saša Kalajdžic
74'

Wechsel

sub
Philipp Klement
Philipp Klement
sub
Daniel Didavi
Daniel Didavi
72'

Gelbe Karte

yellowCard
Ellyes Skhiri
Ellyes Skhiri
71'

Mannschaftsdienlicher Torjäger

Sasa Kalajdzic gab zwar noch nicht einen Torschuss ab, gab aber die meisten Torschussvorlagen aller Spieler (3).

Horns Heldentat

Der Kölner Keeper verhindert einen Treffer von Coulibaly.
70'

Wechsel

sub
Anthony Modeste
Anthony Modeste
sub
Sebastian Andersson
Sebastian Andersson
68'

Gelb für Duda

Foul an Stuttgarts Endo - Gelb für den Slowaken.
68'

Gelbe Karte

yellowCard
Ondrej Duda
Ondrej Duda
65'

Köln mit Vorteilen

Das Gros der Offensivaktionen können die Geißböcke für sich verzeichnen. Die beiden besten Chancen aber ließen Andersson und Rexhbecaj ungenutzt.
62'

Bilanz zur 60. Minute

Der VfB begann die zweite Spielhälfte mit 56 % der Spielanteile, ein frühes Tor blieb diesmal aber aus.
Ballbesitz
5644
61'

Die nächste Chance!

Jakobs legt auf Rexhbecaj, der von der Strafraumkante knapp neben das Stuttgarter Tor schießt.
57'

Vorbei

Anders als beim ersten Versuch kann Didavi mit diesem Versuch keine Gefahr entwickeln.
56'

Wechsel

sub
Roberto Massimo
Roberto Massimo
sub
Silas Wamangituka
Silas Wamangituka
56'

Wechsel

sub
Nicolás  González
Nicolás González
sub
Tanguy Coulibaly
Tanguy Coulibaly
55'

Freistoß

Gelb für Jakobs, Didavi trittt rund 30 Meter vor dem Tor zum Freistoß an.
55'

Gelbe Karte

yellowCard
Ismail Jakobs
Ismail Jakobs
53'

Riesenchance für Andersson!

Der Schwede taucht überraschend vor Kobel auf, doch diesmal gewinnt Stuttgarts Keeper das Duell mit dem Kölner Stürmer. Den Schuss aus kurzer Distanz kann er mit dem Fuß abwehren.
51'

Gelbe Karte

yellowCard
Silas Wamangituka
Silas Wamangituka

So fiel der 1:1-Ausgleich

Andersson schaut dem Ball nach, Kobel ist beim Strafstoß ohne Chance.
46'

Weiter geht's

Köln stößt zum zweiten Durchgang an.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Frühe VfB-Führung, verdienter Kölner Ausgleich. Das Spiel ist eng, die Geißböcke haben aber inzwischen mehr davon. Die Abwehr der Gisdol-Elf steht sicher und lässt nur noch wenig zu. Das wird ein spannender zweiter Durchgang. Stuttgart hat mit 54 % der Spielanteile und 59 % gewonnenen Zweikämpfen eine gute Spielanlage, doch war Köln mit 7:5 Torschüssen etwas gefährlicher.
Halbzeit
45'
+ 1

Horn in höchster Not!

Coulibaly taucht frei vor Horn auf, Kölns Keeper riskiert Kopf und Kragen, um den zweiten VfB-Treffer zu verhindern.
45'

Duda!

Der Slowake zieht aus der zweiten Reihe ab, doch Torhüter Kobel ist zur Stelle.
42'

Die Verteidigung steht

Mittlerweile sind es 6:3 Torschüsse für die Gäste, die so gut verteidigen, dass der VfB seit der 3. Minute nicht mehr zum Abschluss kam.
41'

Die Schwaben bemühen sich

Stuttgart würde gern den zweiten Treffer folgen lassen, doch inzwischen ist Köln deutlich besser im Spiel und hat sich auch defensiv gefunden.

Der Ausgleich

Andersson feiert sein Tor zum 1:1 betont zurückhaltend.
37'

Tapferer Kempf

Marc-Oliver Kempf hatte alle seine 7 Zweikämpfe der Partie gewonnen, musste aber nach einem Zusammenprall am Kopf raus.
35'

Die Gäste werden besser

Köln hat spielerisch zugelegt und leistete sich nur 13 % Fehlpässe - Stuttgart liegt bei 17 %.
Angekommene Pässe
173
148
34'

Kempf muss runter

Offenbar geht es doch nicht mehr weiter. Er hat einige Minuten tapfer durchgehalten, doch nun macht Kempf den Platz frei für Kaminski. Da geht die Gesundheit einfach vor.
34'

Wechsel

sub
Marcin Kaminski
Marcin Kaminski
sub
Marc-Oliver Kempf
Marc-Oliver Kempf
32'

Andersson ist gefragt

Der Stürmer ist das Ziel der Kölner Zuspiele in der Offensive. Seit dem Treffer hat die Gisdol-Elf Selbstvertrauen getankt.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ismail Jakobs
Ismail Jakobs32.76km/h
2.
Elvis Rexhbecaj
Elvis Rexhbecaj31.09km/h
3.
Sebastiaan Bornauw
Sebastiaan Bornauw30.70km/h

Heißer Kampf

Nach dem Ausgleich ist wieder alles offen. Hier liefern sich Didavi und Czichos einen Zweikampf.
27'

Drittes Elfmetertor

Sebastian Andersson verwandelte auch seinen dritten Elfmeter in der Bundesliga, zuvor war er im Trikot von Union Berlin zweimal in der vergangenen Saison vom Punkt erfolgreich.
26'

Keine Gefahr

Den hohen Ball bekommen die Gäste nicht unter Kontrolle.
26'

Ecke!

Köln wird stärker: Wolf mit einer Flanke von der rechten Seite auf den langen Pfosten. Dort klärt Stenzel vorsichtshalber ins Aus.
23'

Der Ausgleich!

Andersson trifft ganz trocken zum 1:1-Ausgleich. Kurzer Anlauf, flacher Schuss in die linke Ecke. Wieder alles auf Null.
23'

Sebastian Andersson

TOR!

1:1
Sebastian Andersson
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
MATCH FACTS powered by AWS
22'

Elfmeter!

Strafstoß für die Gäste. Andersson tritt an.
21'

Hart im Nehmen

Kempf wirkt sehr benommen. Für ihn geht's aber wohl weiter.
20'

Kempf am Boden

Stuttgarts Verteidiger stößt mit Bornauw zusammen und muss danach behandelt werden.
17'

Früher Wechsel

Ehizibue hat bereits Gelb - seine Auswechslung ist eine reine Vorsichtsmaßnahme.
17'

Wechsel

sub
Dimitrios Limnios
Dimitrios Limnios
sub
Kingsley Ehizibue
Kingsley Ehizibue

So fiel das 1:0

Mangala zieht ab, schaut dem Ball hinterher - kurz danach zappelt die Kugel im Netz. Das bislang schnellste Tor der Saison.
12'

Klar überlegen

Stuttgart führt und hat bisher auch mehr vom Spiel. Das zeigt ein Blick auf die Ballbesitz-Statistik.
Ballbesitz
5743
10'

Keine Aktionen

Bisher ist von den Kölnern noch nichts zu sehen. Die Gisdol-Elf steht nach dem frühen Gegentreffer offenbar unter Schock.
8'

Gelbe Karte

Ehizibue foult Kalajdzic und kommt dabei viel zu spät. Das gibt Gelb.
8'

Gelbe Karte

yellowCard
Kingsley Ehizibue
Kingsley Ehizibue
6'

Rekord

Orel Mangala erzielte nach 24 Sekunden das schnellste Tor dieser Saison.
3'

Schlag auf Schlag!

Die Situation im Kölner Strafraum will sich nicht beruhigen: Didavi setzt einen Freistoß an die Latte. Da wäre Keeper Horn niemals hin gekommen.
1'

Premiere

Orel Mangala erzielte im 25. Spiel sein erstes Bundesliga-Tor.
1'

Mangala!

Die Gastgeber stoßen an, und wenige Sekunden später zappelt der Ball im Kölner Netz. Castro treibt den Ball aus der eigenen Hälfte Richtung FC-Tor, schiebt die Kugel auf Kalajdzic, der Mangala bedient. Dessen Schuss schlägt mit Wucht im Winkel ein.
1'

Orel Mangala

TOR!

1:0
Orel Mangala
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
MATCH FACTS powered by AWS
Anstoß
0:06

VfB-Spieler inspizieren den Platz

Die Gastgeber sehen sich auf dem Rasen um. Dort geht es gleich zur Sache.

Auch Gisdol setzt auf Bewährtes

Markus Gisdol setzt auf die gleiche Startelf, die gegen Frankfurt den ersten Punkt dieser Saison holte. Letztmals unverändert trat der FC am 22. Spieltag der Vorsaison bei den Bayern an und verlor 1:2 Mitte Februar.

Never change...

...a winning Team. Pellegrino Matarazzo setzt auf die gleiche Startelf, die in Berlin 3 Punkte bei der Hertha holte. Letztmals unverändert trat der VfB am 24. Spieltag der Vorsaison in Liga 2 in Fürth an und verlor 0:2 Ende Februar.
1:08

Ankunft der Kölner

Die Mannschaft des 1. FC Köln kommt am Stadion des VfB Stuttgart an.

So startet Köln

Horn - Ehizibue, Bornauw, Czichos, Horn - Wolf, Duda, Skhiri, Rexhbecaj, Jakobs - Andersson

So beginnt der VfB

Kobel - Stenzel, Karazor, Kempf - Wamangituka, Mangala, Endo, Coulibaly - Didavi, Castro - Kalajdzic
0:06

Blick ins Stadion des VfB

Um 20.30 Uhr geht es los. So sieht es vor der Partie im Stadion aus.

Das Schiedsrichter-Gespann

Guido Winkmann (SR), Christian Bandurski (SR-A. 1), Markus Schüller (SR-A. 2), Dr. Matthias Jöllenbeck (4. Offizieller), Florian Badstübner (VA) und Michael Emmer (VA-A).
0:59

Speed Alarm als neue Echtzeitstatistik

Nach den xGoals und der Realformation präsentieren die Bundesliga und ihr Kooperationspartner AWS den nächsten Bundesliga Match Fact - den Speed Alarm.

Das sagt Gisdol

"Beim VfB herrscht die Euphorie eines Aufsteigers. Sie spielen mit ihrer jungen Mannschaft unbekümmert und sind nach vorne brandgefährlich. Die Gefahr, die sie ausstrahlen, ist nicht zu verachten. Trotzdem sehen wir auch unsere Chancen."

Diese Kölner fehlen

Jonas Hector (Schleudertrauma), Florian Kainz (Knieoperation) und Marco Höger (Knieprobleme) werden gegen den VfB nicht mitwirken können.

Vier Verletzte

Waldemar Anton (Bänderverletzung im Sprunggelenk), Konstantinos Mavropanos (Meniskus-OP), Maxime Awoudja (Achillessehnenriss) und Clinton Mola (Hüftprobleme) fallen gegen den 1. FC Köln aus.

Das sagt Matarazzo

"Ich sehe uns nicht in der Favoritenrolle. Ich sehe uns in der Lage zu gewinnen und zu punkten. Aber nur, wenn die Leistung stimmt und wir 100 Prozent abliefern. Der 1. FC Köln ist eine Mannschaft, die viel Erfahrung hat. Sie spielen einen sehr unangenehmen, geradlinigen Fußball. Das ist eine Mannschaft, die wir sehr ernst nehmen werden und Respekt vor ihr haben. Wir sind gut beraten, weiterhin 100 Prozent zu investieren, um zu punkten."

Auswärtsstarke Schwaben

Auswärts gewann der VfB beide Saisonspiele in der Bundesliga, zu Hause gelang aber noch kein Sieg (2:3 gegen Freiburg und 1:1 gegen Leverkusen).

Ungewohnte Serie

Stuttgart ist seit drei Bundesliga-Spielen ungeschlagen – eine solche Serie gab es in der letzten Abstiegssaison 2018/19 nie.

Gisdol wie Stöger

Markus Gisdol ist der zweite Trainer, der mit Köln 14 Bundesliga-Spiele in Folge sieglos blieb – er zog zuletzt mit Peter Stöger gleich, der aber nach der 14. sieglosen Partie im Dezember 2017 gehen musste.

Durststrecke

Der 1. FC Köln wartet seit 14. Bundesliga-Spielen auf einen Sieg und Markus Gisdol muss weiterhin auf seinen 50. Sieg als Bundesliga-Trainer warten.

Erster Punkt

Am 4. Spieltag holte der 1. FC Köln beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt den ersten Punkt dieser Saison.

Platz eins in Sicht

Gewinnt Stuttgart gegen Köln mit vier Toren Unterschied, gelingt am Freitag der Sprung auf Platz eins – die letzte Tabellenführung für den VfB gab es nach dem 1. Spieltag 2011/12 (danach auch keine temporäre mehr).

Top-Aufsteiger

Aufsteiger Stuttgart mischt im Konzert der Schwergewichte mit, ist auf Platz fünf zu finden – erstmals seit achteinhalb Jahren steht der VfB wieder in der Top fünf der Bundesliga-Tabelle.

Lange nicht so gut

Der VfB Stuttgart hat nach vier Spieltagen sieben Punkte auf dem Konto. So gut waren die Schwaben in der Bundesliga zuletzt vor zwölf Jahren aus den Startlöchern gekommen (2008/09 waren es zu diesem Zeitpunkt unter Trainer Armin Veh ebenfalls sieben Zähler).

Rein in den 5. Spieltag!

Der 5. Bundesliga-Spieltag der Saison 2020/21 wird am Freitagabend mit dem Duell zwischen dem VfB Stuttgart und dem 1. FC Köln eröffnet. Am Samstagnachmittag stehen die Partien FC Bayern - Frankfurt, Leipzig - Hertha BSC, Union Berlin - Freiburg und Mainz - Mönchengladbach auf dem Programm. Das Topspiel um 18.30 Uhr ist das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke. Am Sonntag stehen sich Wolfsburg und Bielefeld (15.30 Uhr) sowie Bremen und Hoffenheim (18.30 Uhr) gegenüber. Den Spieltag beschließt die Begegnung zwischen Leverkusen und Augsburg am Montagabend (20.30 Uhr). Viel Vergnügen!

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie VfB Stuttgart gegen 1. FC Köln am 5. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.