Nächstes Spiel in
02T13S19M09S

S04

1 : 1

(0 : 0)

FINAL

FCU

Alle Spiele
2:03
vsHighlights
90'
+ 4

Fazit

Die bis dahin aktiveren Unioner gingen nach dem Seitenwechsel verdient in Führung und spielten auf das zweite Tor. Der starke Rönnow hielt S04 aber im Spiel, und auf der anderen Seite besorgte Joker Paciencia den Ausgleich. In der Folge drückte Schalke, war dem 2:1 näher, die ganz großen Chancen gab es aber nicht mehr. So trennten sich die Teams unter dem Strich verdient unentschieden.
Spielende
90'
+ 2

Wechsel

sub
Keita Endo
Keita Endo
sub
Marius Bülter
Marius Bülter
90'
+ 2

Nachspielzeit

Drei Minuten gibt es obendrauf.
90'

Sané!

Der nächste Freistoß kommt von der linken Seite und Oczipka. Sané kommt dran, doch Luthe hält.
89'

Harmlos

Mascarells Hereingabe findet Nastasic, dessen Kopfball aber nicht den Weg ins Tor.
85'

Freistoß

Skrzybski wird auf dem rechten Flügel in die Zange genommen, holt einen Freistoß raus ...
83'

Keine Gefahr

Mascarell bringt die Ecke wieder kurz, doch diesmal findet er keinen Abnehmer, Union kann klären.
83'

Gelbe Karte

yellowCard
Amine Harit
Amine Harit
82'

Abgefälscht!

Mascarell zieht aus 22 Metern satt ab, doch ein Berliner steht ihm im Weg - Ecke!
82'

Wechsel

sub
Alessandro Schöpf
Alessandro Schöpf
sub
Benito Raman
Benito Raman
81'

Positionsgetreu

Schöpf ersetzt Raman, der gerade schon einen Krampf hatte.
80'

Awoniyi

Joker-Co-Produktion: Ingvartsen steckt zentral auf Awoniyi durch, dessen Abschluss aus 16 Metern aber zu lasch kommt - kein Problem für Rönnow.

Premiere

Paciencia bejubelt sein erstes Bundesligator im Schalker Trikot.
77'

Doppelwechsel

Ingvartsen ersetzt Kruse im zentralen offensiven Mittelfeld, Sechser Gentner kommt für Rechtsaußen Becker und soll wieder für mehr Spielkontrolle sorgen.
77'

Wechsel

sub
Marcus Ingvartsen
Marcus Ingvartsen
sub
Max Kruse
Max Kruse
77'

Wechsel

sub
Christian Gentner
Christian Gentner
sub
Sheraldo Becker
Sheraldo Becker
77'

Gelbe Karte

yellowCard
Goncalo Paciencia
Goncalo Paciencia
75'

Premiere

Für Paciencia war es das erste Bundesligator für S04.
74'

Gelbe Karte

yellowCard
Grischa Prömel
Grischa Prömel
71'

Gelbe Karte

yellowCard
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski
69'

PACIENCIA mit dem Ausgleich!

Schalke verabreicht den Standardkönigen von Union die eigene Medizin: Mascarell bringt die Ecke von links auf den ersten Pfosten, wo Paciencia bereitsteht und am nicht besetzten linken Pfosten vorbei ins Tor köpft. 1:1!
69'

Goncalo Paciencia

TOR!

1:1
Goncalo Paciencia
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
MATCH FACTS powered by AWS
68'

Skrzybski!

Der Ex-Unioner wird auf dem rechten Flügel geschickt und zieht aus spitzem Winkel sifirt mit rechts ab - Luthe lenkt den Ball an die Latte und zur Ecke!
67'

Stürmer für Stürmer

Pohjanpalo räumt die Position in der Berliner Sturmspitze für Awoniyi.
67'

Wechsel

sub
Taiwo Awoniyi
Taiwo Awoniyi
sub
Joel Pohjanpalo
Joel Pohjanpalo
65'

Zu wenig

Nach 65 Minuten warten wir immer noch auf den ersten Schalker Schuss auf das Tor von Luthe.
Torschüsse
3Schüsse neben das Tor
0Schüsse aufs Tor
5Schüsse neben das Tor
6Schüsse aufs Tor
64'

Traum-Duo

Friedrich erzielte sein viertes Bundesliga-Tor (zwei letzte Saison), dabei war er stets per Kopf nach einer Vorlage von Trimmel erfolgreich.
63'

Becker!

Ludewig wehrt vom rechten Flügel unglücklich ins Zentrum ab. Becker fackelt nicht, schießt aus 28 Metern drauf, verzieht aber deutlich.
62'

Positionsgetreu ...

... ersetzt Harit Bozdogan im offensiven Mittelfeld, soll Ideen ins Schalker Angriffsspiel bringen.
61'

Wechsel

sub
Amine Harit
Amine Harit
sub
Can Bozdogan
Can Bozdogan
60'

Lenz!

Union will gleich nachlegen. Lenz schaltet sich wieder ins Offensivspiel ein und zieht von der Strafraumgrenze ab. Rönnow pariert zur Ecke. Die bringt Kruse von links auf Friedrichs Kopf, der diesmal aber deutlich drüber köpft.
58'

Positionsgetreu

Paciencia ersetzt Ibisevic als Stoßstürmer.
56'

FRIEDRICH mit der Führung!

Die Ecke von rechts kann Sané zunächst rausköpfen. Becker bringt den Ball aber nochmal zum Eckenschützen Trimmel - und der zweite Versuch kommt besser: Genau auf Friedrich, der am ersten Pfosten in die lange Ecke köpft. Union führt nicht unverdient!
56'

Wechsel

sub
Goncalo Paciencia
Goncalo Paciencia
sub
Vedad Ibiševic
Vedad Ibiševic
55'

Marvin Friedrich

TOR!

0:1
Marvin Friedrich
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
MATCH FACTS powered by AWS
54'

Freiraum

Becker bekommt auf der rechten Seite Platz und nutzt ihn für eine Flanke, die Nastasic zur Ecke abwehrt.
47'

Lenz!

Kurz nach Wiederanpfiff die dicke Chance für die Gäste: Bülters Querpass im Strafraum wird von Mascarell unglücklich zum mitgelaufenen Lenz gelenkt, von dessen Bein der Ball aus kurzer Distanz aufs Tor flippert - doch Rönnow ist erneut da und hält den Ball fest.
46'

Keine Wechsel

Beide Mannschaften sind personell unverändert aus der Kabine gekommen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeit-Fazit

In einem ausgeglichenen Spiel hatte Union die klar besseren Chancen, Rönnow hält das Unentschieden bislang für die Schalker fest. Alles offen im zweiten Durchgang - gleich geht's weiter.
Halbzeit
45'

Ausgeglichen

Ballbesitz, Passanzahl und Zweikampfstatistik lassen auf den Spielstand schließen: unentschieden.
gew. Zweikämpfe
39
36
42'

Vertan

Skrzybski fängt einen Fehlpass im Unioner Spielaufbau ab und dribbelt über die rechte Seite. Seiner Aktion und dem anschließenden Pass fehlt es aber an dem Zug, den Prömel zeigt, um den Ball zurückzuerobern.
41'

Bentaleb am Boden

Schalkes Nummer 10 hat einen Tritt auf den Fuß bekommen, muss kurz behandelt werden, kann aber wohl zumindest bis zur Halbzeit weutermachen.
40'

Union zwingender

Schalke-Keeper Rönnow musste schon drei Berliner Torschüsse auf sein Tor parieren. Union-Keeper Luthe noch gar keinen.
Torschüsse
3Schüsse neben das Tor
0Schüsse aufs Tor
3Schüsse neben das Tor
3Schüsse aufs Tor
39'

Kein Abschluss

Schalke spielt Oczipka auf der linken Seite frei, dessen Flanke auf Ibisevic aber ein Unioner abfangen kann.
35'

Bülter!

Trimmel flankt aus dem rechten Halbfeld auf den zweiten Pfosten. Bülter steigt hoch und bringt einen Kopfball auf Rönnows Tor, aber mit zu wenig Druck dahinter - kein Problem für Schalkes Keeper.
32'

Abseits

Im zweiten Anlauf landet der Ball bei Ibisevic, der aus guter Position halbrechts am Tor vorbei schiebt. Der Bosnier stand allerdings ohnehin im Abseits.
31'

Raman!

Schöne Verlagerung auf die linke Seite, wo Raman nach innen zieht und mit rechts abschließt - abgefälscht, Ecke!
30'

Fast gut

Mascarells langer Versuch fliegt auf Sané, der sich nach hinten wegschleicht. Dessen Kopfball kommt dann aber nicht wie geplant am ersten Pfosten an - Union kann klären.
28'

Vorwärtsgang

Skrzybski kommt auf dem rechten Flügel an den Ball und holt gegen Knoche eine Ecke raus.
22'

Andrich!

Dieses Muster sollten die Schalker nun auf der Rechnung haben: Nach der Ecke landet der Ball erneut an der Strafraumgrenze bei Andrich, der diesmal besser zielt und Rönnow zu seiner nächsten Parade zwingt.
21'

Prömel!

Nach einer Ecke kommt Prömel am Fünfmeterraum per Seitfallzieher zum Abschluss. Rönnow reagiert glänzend und pariert zur nächsten Ecke.

Ex-Kollegen

Lenz und Skrzybski spielten 2016/17 zusammen für Union.
17'

Drüber

Im Anschluss an die Ecke kommt Andrich von der Strafraumgrenze zum Abschluss - per Halbvolley drüber.
16'

Oczipka macht dicht

Kruse setzt Becker ein, der über rechts in den Strafraum stürmt und flankt. Die Hereingabe kommt aber nicht weit - Oczipka grätscht zur Ecke.
12'

Union wird stärker

Die Gäste nähern sich in Sachen Ballbesitz an, sind in den letzten Minuten die aktivere Mannschaft. Wir warten auf den ersten Schuss aufs Tor.
Ballbesitz
5644
10'

Kein Abschluss

Trimmel bekommt rechts Platz und bedient flach Kruse im Strafraum. Der wird aber sofort von zwei Schalkern gestellt und vom Ball getrennt.
9'

Versprungen

Skrzybski ist zunächst aufmerksam und fängt einen Union-Pass im Mittelfeld ab, verliert den Ball aber sogleich wieder, weil er ihn sich zu weit vorlegt.
6'

Bozdogan!

Den ersten Abschluss des Spiels verbuchen die Schalker, die früh pressen. Bozdogan kommt links an den Ball, dringt in den Strafraum ein, wo sein Schuss abgefälscht wird - Ecke, die aber nichts einbringt.
3'

Sicherheit

Schalke hält den Ball über eine Minute, traut sich aber noch nicht, vertikal zu spielen. Nach dem 0:4 in Leipzig gilt es zunächst, Sicherheit zu gewinnen.
Anstoß

Seitenwahl

Union-Kapitän Trimmel gewinnt die Platzwahl und möchte anstoßen. Mascarell will stehen bleiben, damit spielt Schalke im ersten Durchgang von links nach rechts.

Ab auf den Rasen

Die Mannschaften betreten das Spielfeld der Veltins Arena. Schalke spielt wie gewohnt in blauen Trikots und weißen Hosen, Union hält ganz in Rot dagegen.
3:09

Bundesliga Match Facts powered by AWS

Erhalte ganz neue Einblicke ins Spielgeschehen mit den neuen Echtzeit-Statistiken!

Premiere

Der 20-jährige Neuzugang Kilian Ludewig bestreitet heute sein erstes Pflichtspiel für Schalke und feiert auch seine Bundesliga-Premiere.

Union tauscht zweimal

Urs Fischer nimmt in seiner Startelf zwei Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (4:0 gegen Mainz) vor: Joel Pohjanpalo und Marius Bülter spielen für den verletzten Nico Schlotterbeck und Marcus Ingvartsen (Bank).

Sechs Änderungen

Manuel Baum nimmt in seiner Startelf sechs Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel in Leipzig vor: Rönnow, Ludewig, Raman, Ibisevic, Skrzybski und Bozdogan spielen für Fährmann, Stambouli, Schöpf, Serdar, Pacienca und Uth.
0:13

S04 kommt ins Stadion

Die Königsblauen sind nun in ihrer Heimat.
0:11

Karius macht sich warm

Der neue Ersatzkeeper der Eisernen betritt den Rasen.

Und so startet Schalke:

Rönnow - Ludewig, Nastasic, Sané, Oczipka - Mascarell, Bentaleb - Skrzybsky, Bozdogan, Raman - Ibisevic

Unions Aufstellung ist da:

Luthe - Trimmel, Friedrich, Knoche, Lenz - Prömel, Andrich - Becker, Kruse, Bülter - Pohjanpalo
0:11

Union ist da

Die Gäste kommen in Gelsenkirchen an.

Schalke ist bereit

Die Veltins-Arena wartet auf das Duell zwischen Schalke 04 und dem 1. FC Union Berlin.

Schiedsrichter

Patrick Ittrich (SR), Sascha Thielert (SR-A. 1), Christian Dietz (SR-A. 2), Arne Aarnink (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Jan Neitzel-Petersen (VA-A)

Das sagt Manuel Baum

"Wir wollen uns offensiver ausrichten. Gegen Union müssen wir es schaffen, dass wir durch ein schnelles Spiel nach vorne dazu kommen, dass der Gegner erst gar nicht in die Zweikämpfe kommt. Die Berliner sind gerade bei Standardsituationen und Flanken aus dem Halbfeld extrem gut. Sie sind insgesamt eine gute Mannschaft, die gerade defensiv eine der ekligsten der Liga ist."

Das sagt Urs Fischer

"Schalke verfügt über einen guten Kader, es wird ein schwieriges Auswärtsspiel. Wir müssen uns aber auf uns fokussieren und nicht so viel darüber sprechen wie der Gegner auftritt. Es gilt, eine gute Mischung zwischen Defensive und Offensive zu finden. Wir müssen viele Dinge richtig machen, um aus Gelsenkirchen etwas mitzunehmen."

So könnte Union Berlin spielen

Karius - Friedrich, Knoche, Gießelmann - Trimmel, Prömel, Andrich, Lenz - Becker, Kruse - Pohjanpalo

So könnte Schalke spielen

Rönnow - Ludewig, Sane, Nastasic, Oczipka - Mascarell, Bentaleb - Raman, Uth, Harit - Paciencia

Gute Bilanz gegen Union

Schalke hat noch kein Pflichtspiel gegen Union Berlin verloren: 2001 wurde das DFB-Pokal-Finale gewonnen (2:0), in der letzten Bundesliga-Saison gab es einen 2:1-Heimsieg und ein 1:1 An der Alten Försterei.

Friedrich mit Schalker Vergangenheit

Marvin Friedrich spielte von 2011 bis 2016 bei Schalke, kam in seiner königsblauen Zeit auf sieben Bundesliga-Spiele, ein Champions-League- und ein Europa-League-Spiel.

Besonderes Duell für Skrzybski

Der Angreifer ist gebürtiger Berliner und spielte 18 Jahre für die Köpenicker - unter anderem 136 Mal in der 2. Bundesliga (29 Tore).

Gegensätzliche Werte

Union ließ diese Saison nur 28 gegnerische Torschüsse und zwei Großchancen zu, Schalke hingegen schon 60 Torschüsse und 14 Großchancen.

Laufstarke Berliner

Union ist mit 121,6 Kilometern pro Spiel nach Augsburg (123,2) das laufstärkste Team der Bundesliga.

Ein Negativrekord droht

Schalke hat die letzten sechs Bundesliga-Spiele alle verloren und damit den Vereinsnegativrekord eingestellt; sieben Mal in Folge hat Schalke in der Bundesliga noch nie verloren.

Treffen unter anderen Vorzeichen

Als Union das letzte Mal auf Schalke zu Gast war, gewann Königsblau mit 2:1 und kletterte auf Platz 3 der Bundesliga-Tabelle - das war am 29. November 2019.

Ein Start wie Jörg Berger

Schalkes 0:4-Niederlage in Leipzig war für Manuel Baum die höchste Bundesliga-Niederlage eines neuen Schalker Trainers in einem Premierenspiel seit Jörg Berger im Oktober 1993 sein erstes Bundesliga-Spiel auf der Schalker Bank mit 1:5 in Leverkusen verlor.

So lief das letzte Spiel

Unions Robert Andrich erzieltesein erstes Saisontor (11.). Schalkes Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny (28.) sorgte mit einem fulminanten Fernschuss zumindest noch für den 1:1-Ausgleich und Schalkes ersten Punkt seit dem Neustart.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Schalke 04 gegen 1. FC Union Berlin am 4. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.