Highlights

FINAL
wohninvest WESERSTADION
M. Schmidt
wohninvest WESERSTADION
90'
+ 5

Fazit

Werder Bremen erobert einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Die Norddeutschen standen hinten gut und hatten, gerade im zweiten Durchgang, auch einige gute Chancen. Die besten allerdings hatte Leverkusen, das aber mehrfach an Pavlenka scheiterte. Bitter für Bremen war die Rote Karte für Dinkci in der Nachspielzeit.
Spielende
90'
+ 4

Rot für Dinkci

Der Bremer grätscht Amiri von hinten in die Beine. Schiri Schmidt zieht sofort Rot.
90'
+ 4

Rote Karte

redCard
Eren Dinkci
Eren Dinkci
90'
+ 3

Festgerannt

Dinkci will sich durch zwei Leverkusener im Strafraum durchdribbeln - und bleibt hängen.
90'
+ 1

Gelb für Schick

Der Stürmer hat bei einem Kopfballduell Möhwald die Hand ins Gesicht gesteckt.
90'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Patrik Schick
Patrik Schick
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Moussa Diaby
Moussa Diaby35,50km/h
2.
Karim Bellarabi
Karim Bellarabi33,98km/h
3.
Patrik Schick
Patrik Schick32,73km/h
87'

Gelbe Karte

yellowCard
Theodor Gebre Selassie
Theodor Gebre Selassie
86'

Dinkci trifft ihn nicht

Was für ein Ding. Flanke Werder von links, Tapsoba verlängert per Hinterkopf. Und am langen Pfosten ist Dinkci ganz frei, rechnet aber wohl nicht mit diesem Ball - und tritt an ihn vorbei.
85'

Aufsetzer

Diaby drückt aus 25 Metern ab. Ein Aufsetzer. Kein Problem für Pavlenka.
84'

Wechsel

sub
Eren Dinkci
Eren Dinkci
sub
Joshua Sargent
Joshua Sargent
83'

Wechsel

sub
Kevin Möhwald
Kevin Möhwald
sub
Christian Groß
Christian Groß
82'

Gray scheitert

Und gleich im Gegenzug hat Gray das Ding auf dem Fuß. Wirtz passt steil, Demirbay leitet per Hacke weiter und Gray ist halblinks, zehn Meter vor dem Tor ganz frei. Aber wieder pariert Pavlenka grandios.
81'

Wechsel

sub
Nadiem Amiri
Nadiem Amiri
sub
Exequiel Palacios
Exequiel Palacios
80'

Riesenchance

Das hätte er anders machen können. Groß wird an der Strafraumlinie klasse freigespielt. Der Bremer Sechser ist ganz frei zentral - und schiebt den Ball statt draufzuhalten. Tapsoba blockt ab.
76'

Schick gestoppt

Jetzt kontert Leverkusen. Wirtz schickt Schick in den Strafraum, der aber wird von Rashica mit einer starken Grätsche gestoppt.
75'

Bremen macht Druck

Die Hausherren sind aktuell das klar bessere Team, setzen Leverkusen mächtig unter Druck. Das Prinzip ist immer gleich: raus auf die außen und dann flanken. Heraus springt dabei bisher aber nichts.
74'

Wechsel

sub
Sven Bender
Sven Bender
sub
Kerem Demirbay
Kerem Demirbay
73'

Über das Tor

Sargent köpft nach Flanke von links über das Tor.
72'

Missverständnis

Rashica setzt sich links stark durch und flankt. In der Mitte steht Osako parat, will köpfen, zieht aber plötzlich den Kopf ein. Dahinter ist Sargent in Schussstellung, offensichtlich hat er gerufen. Allein er drückt nicht ab, sondern will den Ball annehmen und verstolpert ihn.
71'

Robuster Eggestein

Der zudem auch laufstarke Maximilian Eggestein gewann im Mittelfeld bisher bärenstarke 82 Prozent seiner Zweikämpfe, entlastet die Abwehr mit seinen Abräumerqualitäten.
69'

Volley

Nach einer Ecke nimmt Groß den Abpraller an der Strafraumgrenze volley. Der Ball wird zur Ecke abgefälscht.

Kopfballduell

Florian Wirtz und Milos Veljkovic duellieren sich in der Luft.
62'

Abgelaufen

Da ist Selke zu langsam. Langer Ball in die Spitze, Selke nimmt ihn mit der Brust mit und geht in das Sprintduell gegen Wendell. Der ihn locker abläuft und zum Torwart klärt.
62'

Wechsel

sub
Moussa Diaby
Moussa Diaby
sub
Karim Bellarabi
Karim Bellarabi
60'

In die Hände

Augustinsson schlägt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum. Hradecky bedankt sich und hat das Ding. Mit dieser Taktik kommen die Bremer nicht wirklich voran.
57'

Wechsel

sub
Milot Rashica
Milot Rashica
sub
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
57'

Wechsel

sub
Yuya Osako
Yuya Osako
sub
Niclas Füllkrug
Niclas Füllkrug
56'

Drüber gewischt

Wieder kommt Füllkrug zum Kopfball. Der Stürmer steht nach Ecke von links super in der Luft. Doch der Ball wischt an seiner Stirn vorbei und verfehlt so auch das Tor.
56'

Wenig zielsicher

15 Schüsse haben beide Mannschaften zusammen schon abgegeben. Nur drei fanden auch das Tor.
Schüsse
4neben das Tor
2auf das Tor
8neben das Tor
1auf das Tor
53'

Abgeblockt, dann abgewehrt

Demirbays Schuss aus 18 Metern wird zur Ecke abgefälscht. Die schießt der Mittelfeldspieler selbst - ein Bremer köpft den Ball raus.
52'

Nächste Flanke

Bittencourt bringt den Ball von links rein, Hradecky pflückt ihn aus der Luft.
50'

Knapp - aber deutliches Abseits

Nach Durchstecker ist Selke durch und zieht aus halbrechter Position ab. Der Ball streicht hauchdünn am linken Pfosten vorbei. Doch Selke stand zuvor locker zwei Meter im Abseits.

Schöner Tunnel

Karim Bellarabi düpiert Ludwig Augustinsson.
47'

Selke drückt ab

Der Stürmer rennt halbrechts in den Strafraum und zieht aus spitzem Winkel ab. Kein Problem für Hradecky.
46'

Bailey ist raus

Der Jamaikaner kann nicht weitermachen, hat sich am Fuß verletzt. Für ihn spielt Gray
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Wechsel

sub
Wendell
Wendell
sub
Daley Sinkgraven
Daley Sinkgraven
45'
+ 3

Wechsel

sub
Demarai Gray
Demarai Gray
sub
Leon Bailey
Leon Bailey
45'
+ 3

Halbzeitfazit

Werder Bremen und Bayer Leverkusen gehen torlos in die Pause. Die Werkself ist feldüberlegen und hat die besseren Chancen. Bremen macht zwar hinten gut zu, ganz stoppen können sie die gefährlichen Offensivkräfte vom Rhein aber nicht. Leverkusens vermeintlicher Führungstreffer durch Wirtz zählte indes nicht.
Halbzeit
45'
+ 1

Hradecky ist da

Noch ein Freistoß für Werder im rechten Halbfeld. Moisander bringt ihn rein, Hradecky faustet den Ball weg.
44'

Daneben

Füllkrug köpft nach Flanke am Tor vorbei.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Christian Groß
Christian Groß
38'

Nochmal Wirtz

Gleich die nächste Chance für die Werkself, wieder ist es Wirtz. Nach Sinkgravens Querpass ist der Youngster frei, haut den Ball aber über die Latte.
35'

Bayer jubelt - aber der Treffer zählt nicht

Die Arme bei den Leverkusenern sind oben, doch sie haben sich zu früh gefreut. Bellarabi setzt sich rechts stark durch, passt an Pavlenka vorbei - und hinten drückt Wirtz den Ball aus einem Meter über die Linie. Doch nach kurzem Check von Video-Assistenten wird auf Abseits entschieden.
35'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
33'

Gefährlich

Da wird es richtig brenzlig im Werder-Strafraum - und Pavlenka muss retten. Demirbay passt in den Strafraum zu Bailey, dessen Schuss kann Pavlenka aber parieren.
31'

Ruhiger Tag für die Torhüter

Weder Lukas Hradecky noch Jiri Pavlenka mussten bisher einen Torschuss abwehren, alle Abschlüsse gingen vorbei oder wurden von den Vorderleuten geblockt.
31'

Gute Defensive

Bremen steht hinten jetzt sicher. Die Hausherren machen das Zentrum zu und verhindern so, dass Leverkusen gefährlich werden kann.

Schussversuch

Leonardo Bittencourt zieht vor dem Leverkusener Tor ab.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Karim Bellarabi
Karim Bellarabi33,98km/h
2.
Davie Selke
Davie Selke32,26km/h
3.
Patrik Schick
Patrik Schick31,51km/h
27'

Füllkrug verzieht

Werder kontert und bringt Füllkrug am Strafraum in Szene. Der drückt ab, verzieht aber.
27'

Gelb für Sinkgraven

Der Leverkusener tritt Sargent im Mittelkreis um. Schiri Schmidt lässt erst weiterspielen, zeigt aber wenig später Gelb. Es ist seine vierte in dieser Saison.
27'

Gelbe Karte

yellowCard
Daley Sinkgraven
Daley Sinkgraven
25'

Zu hoch geköpft

Die dicke Chance für Werder. Augustinsson wird links gut geschickt. Seine Flanke kommt genau auf Füllkrug - aber der köpft über das Tor.
24'

Zwei Mann weniger

Leverkusen steht mit zwei Mann weniger auf dem Platz. Dragovic wird draußen behandelt und Bailey wechselt seine Schuhe.
22'

Dragovic am Boden

Der Verteidiger muss behandelt werden, blutet aus der Nase. Bei einem Kopfballduell ist er mit dem Kopf mit Selke zusammengeprallt.
18'

Stark gemacht

Bellarabi tunnelt Augustinsson an der rechten Außenlinie, läuft dem Schweden locker weg und spielt flach in den Strafraum. Schick kommt allerdings nicht mehr an den Ball.
17'

Dominanz

Die Gäste aus Leverkusen sind klar dominant. Bremen agiert zumeist mit langen Bällen.
Ballbesitz
3070
15'

Schlecht gestoppt

Füllkrug spielt Selke vorne drin lang an. Der Stürmer hat aber Schwierigkeiten, den Ball zu stoppen, der links ins Toraus rollt.
14'

Ecke

Tah setzt sich rechts gegen Bittencourt durch, der klärt aber noch zur Ecke.
10'

In letzter Sekunde

Moisander rettet Werder. Sensationeller Steilpass von Demirbay auf Schick. Der legt quer nach links zu Bailey, der ganz frei aus zehn Metern zum Schuss kommt. Bis Moisander sich in die Bahn wirft und mit dem ganzen Körper zur Ecke wehrt.
9'

Schick verfehlt

Sinkgraven haut den Ball aus dem linken Halbfeld an den Fünfer. Da kommt Schick mit dem Kopf an das Leder. Vorbei.
8'

In die Arme

Augustinsson schlägt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld hoch in den Strafraum. Leichte Beute für Hradecky.
4'

Gelb für Sargent

Der Bremer grätscht Bailey an der Außenlinie in Höhe Mittellinie weg. Das gibt früh Gelb.
3'

Gelbe Karte

yellowCard
Joshua Sargent
Joshua Sargent
3'

Abgeblockt

Bittencourt fällt der Ball vor die Füße, er haut sofort drauf - und wird von Dragovic abgeblockt.
3'

Erster Abschluss

Bayer spielt sich schnell mit drei, vier Pässen in den Strafraum. Da zieht Demirbay ab - zu hoch.
Anstoß

Doppelspitze Selke/Füllkrug

Vergangenes Wochenende im Pokal gegen Leipzig durften Davie Selke und Niclas Füllkrug schon gemeinsam beginnen, nun ist dies den beiden großgewachsenen Angreifern auch zum allerersten Mal in einem Bundesliga-Spiel vergönnt.

Unveränderte Werkself

Bayer Leverkusen beginnt mit der gleichen Elf wie vor zwei Wochen beim 3:1 gegen Eintracht Frankfurt. In seinen vorherigen Partien hatte Hannes Wolf immer mindestens drei Änderungen vorgenommen, doch heute muss auch der wiedergenesene Sven Bender oder Bayer-Top-Vorbereiter Diaby zunächst wieder auf der Bank Platz nehmen.

Bittencourt ersetzt Mbom

Vergangenes Wochenende bot Bremen im Pokal-Halbfinale den Leipziger einen harten Kampf und schied erst durch ein Gegentor in der letzten Minute der Verlängerung aus. Im Vergleich zu dieser Partie ändert Florian Kohfeldt sein Team nur auf einer Position und dies notgedrungen. Für den angeschlagenen Jean-Manuel Mbom rückt Leonardo Bittencourt, der schon im Pokal für Mbom eingewechselt worden war und dann den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte hatte, in die Startelf.

So spielt Leverkusen

Hradecky - Dragovic, Tah, Tapsoba - Bellarabi, Palacios, Demirbay, Sinkgraven - Wirtz, Bailey - Schick

So spielt Bremen

Pavlenka - Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson - Groß - Eggestein, Bittencourt - Sargent - Selke, Füllkrug
0:13

Erste Einblicke

Leverkusens Spieler machen eine Platzbegehung in Bremen.

Leverkusen ist da

Die Werkself will in Bremen heute drei wichtige Punkte einfahren.

Bittencourt

Ein näherer Blick auf das Trikot des Bremer Spielmachers.
0:14

Werder ist da

Die Bremer kommen zum Heimspiel gegen Leverkusen an.

Schiedsrichter

Markus Schmidt (SR), Christof Günsch (SR-A. 1), Thorsten Schiffner (SR-A. 2), Marco Achmüller (4. Offizieller), Benjamin Brand (VA), Mike Pickel (VA-A)

Die Bremer Ausfälle

Toprak (Reha nach Muskelfaserriss), Woltemade (Bänderverletzung im Knie), Plogmann (Patellasehnenruptur)

Sie fehlen Bayer 04

Alario (Muskel-Sehnenverletzung), Arias (Aufbautraining nach Wadenbeinbruch), Baumgartlinger (Aufbautraining nach Kreuzband-OP), L. Bender (Aufbautraining nach Meniskus-OP), Fosu-Mensah (Kreuzbandriss)

Das sagt Hannes Wolf

"Bremen wird um jeden Zentimeter kämpfen, wie zuletzt im Pokalspiel, in dem sie viele Zweikämpfe, Härte und 120 Minuten gute Arbeit gezeigt haben. Ich bin mir sicher, dass sie den Spirit beibehalten wollen. Wir müssen auf alles vorbereitet sein."

Das sagt Florian Kohfeldt

"Leverkusen hat sich unter Hannes Wolf stabilisiert, zuletzt für ihre Verhältnisse eher den defensiven Ansatz gewählt. Sie sind in der individuellen Qualität Top vier der Liga, ähnlich stark wie Leipzig, aber mit mehr Geschwindigkeit auf den Flügeln."

Oft gefoult vs. wenig gefoult

Bayer wurde in dieser Bundesliga-Spielzeit von allen Teams am seltensten unfair gestoppt (nur 304-mal), Werder dagegen am häufigsten (434-mal).

Durststrecke

Hannes Wolf wartet auch nach zwölf Partien noch auf den ersten Auswärtssieg in der Bundesliga – mit dem VfB Stuttgart gab es für ihn in der Fremde ein Remis und neun Niederlagen, mit Bayer dann ein Remis (0:0 bei Hoffenheim) und eine Niederlage (0:2 bei den Bayern).

Flaute

Bayer erzielte in den acht Auswärtsspielen im Jahr 2021 insgesamt nur drei Treffer, nie mehr als eines pro Spiel – fünf Mal blieb Leverkusen hier also ohne Treffer, zuletzt drei Mal in Folge.
0:58

Serie

Nach dem jüngsten 3:1 gegen Eintracht Frankfurt könnte Bayer nun erstmals im Kalenderjahr 2021 zwei Bundesliga-Spiele in Folge gewinnen.

Effizient

Bremen verwertete in dieser Bundesliga-Saison 73 Prozent der Großchancen, Leverkusen 65 Prozent – Platz eins und drei in der Bundesliga (dazwischen liegt der SC Freiburg, der 71 Prozent der klaren Einschussmöglichkeiten nutzte).

Aufwärtstrend

Bayer Leverkusen hat mit Trainer Hannes Wolf zehn der 15 möglichen Punkte geholt, es gab in den fünf Partien nur die Niederlage beim Rekordmeister Bayern München (0:2).

Abwärtstrend

Werder Bremen verlor die vergangenen sieben Bundesliga-Spiele allesamt, das ist ein laufender Vereinsnegativrekord. Eine längere Niederlagenserie erlebte in dieser Saison noch keine Mannschaft (Bielefeld verlor ebenfalls sieben Spiele in Folge, vom 3. bis zum 9. Spieltag).
2:03

So lief das Hinspiel

Der Ex-Leverkusener Ömer Toprak brachte Leverkusen in Führung, Patrick Schick traf beim 1:1 zum Ausgleich.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie SV Werder Bremen gegen Bayer 04 Leverkusen am 32. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.