BMG

5 : 0

(3 : 0)

FINAL

DSC

Alle Spiele
vsHighlights
90'
+ 1

Fazit

Gladbach gewinnt hochverdient gegen Bielefeld und bleibt weiter im Rennen um Europa. Die Borussia war komplett überlegen und ließ der Arminia keine Chance. Bester Mann auf dem Feld war Doppelpacker Embolo.
Spielende
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Hannes Wolf
Hannes Wolf33.58km/h
2.
Andreas Voglsammer
Andreas Voglsammer33.54km/h
3.
Amos Pieper
Amos Pieper33.40km/h
88'

Wieder die Borussia!

Die Gladbacher haben viele Freiräume und spielen munter nach vorne. Gleich wird auch Feierabend sein.
85'

Wechsel

sub
Tony Jantschke
Tony Jantschke
sub
Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaini
85'

Wechsel

sub
Jordan Beyer
Jordan Beyer
sub
Stefan Lainer
Stefan Lainer
84'

Plea trifft auch!

Der Franzose hat im Mittelfeld viel zu viel Platz, geht bis an den Strafraum und schlenzt perfekt flach ins rechte Eck zum 5:0!
84'

Alassane Pléa

TOR!

5:0
Alassane Pléa
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
MATCH FACTS powered by AWS
81'

Die Schlussphase läuft

Gladbach spielt ruhiger nach vorne, von Bielefeld kommt nicht mehr viel.

Doppelpacker

Breel Embolo erzielte seinen vierten Bundesliga-Doppelpack (zwei für Mönchengladbach, zwei für Schalke), zuletzt doppelt getroffen hatte er am 1. Dezember 2019 bei einem 4:2-Heimsieg der Fohlen gegen Freiburg.
76'

Wechsel

sub
Sven Schipplock
Sven Schipplock
sub
Christian Gebauer
Christian Gebauer
75'

Wechsel

sub
Oscar Wendt
Oscar Wendt
sub
Valentino Lazaro
Valentino Lazaro
75'

Wechsel

sub
Alassane Pléa
Alassane Pléa
sub
Marcus Thuram
Marcus Thuram
75'

Wechsel

sub
Christoph Kramer
Christoph Kramer
sub
Florian Neuhaus
Florian Neuhaus
69'

Embolo mit dem Doppelpack!

Ein schönes Tor der Hausherren! Embolo spielt links vor dem Strafraum erst einen Doppelpass mit Thuram, dann mit Zakaria und taucht dann frei vor Ortega auf. Lässig schiebt der Stürmer die Kugel flach rechts am Keeper vorbei in die Maschen!
69'

Breel Embolo

TOR!

4:0
Breel Embolo
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
36 %
MATCH FACTS powered by AWS
65'

Chance vertan!

Neuhaus steckt im Mittelfeld perfekt auf Embolo durch, der frei auf Ortega zuläuft. Vor dem Keeper will er quer auf Thuram legen, doch trifft den Ball nicht richtig, wodurch die Chance geklärt werden kann!
62'

Gebauer!

De Medina wird über rechts in den Strafraum geschickt und legt perfekt auf Gebauer, der frei vor dem Tor an Sommer scheitert - Monsterparade des Schweizers!
62'

Tempo ist raus

Gladbach lässt die Bielefelder in dieser Phase kommen und steht tief.
58'

Nächster Vorstoß

Lazaro schickt Wolf links in den Strafraum, dessen flache Hereingabe Thuram vor dem Tor knapp verpasst.
54'

Guter Abschluss

Maier schlenzt den Ball von der linken Strafraumecke auf das lange Eck. Sommer muss sich lang machen und pariert den Schuss gerade so.
52'

De Medina foult Bensebaini

Der Bielefelder sieht dafür die Gelbe Karte.
52'

Gelbe Karte

yellowCard
Nathan de Medina
Nathan de Medina
50'

Wolf versucht es

Der Österreicher dribbelt links in den Strafraum und schießt aus 14 Metern ans linke Außennetz.
49'

Gladbach bleibt dran

Die Borussia übernimmt direkt wieder die Spielkontrolle und sucht die Lücken nach vorne.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Wechsel

sub
Fabian Kunze
Fabian Kunze
sub
Masaya Okugawa
Masaya Okugawa
45'
+ 1

Wechsel

sub
Andreas Voglsammer
Andreas Voglsammer
sub
Fabian Klos
Fabian Klos
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Gladbach führt hochverdient zur Pause, denn die Borussia legte einen Blitzstart hin und schoss innerhalb von 18 Minuten drei Tore. Vor allem über die Flügel waren die "Fohlen" kaum zu bändigen und machten mächtig Dampf. Bielefeld hatte kaum Spielanteile und wird den zweiten Durchgang wohl nur noch irgendwie über die Bühne bekommen wollen.
Halbzeit
43'

Wolf verzieht!

Prietl kann den Ball rechts im Strafraum nicht richtig gegen Thuram klären, wodurch der nachgerückte Wolf frei zum Abschluss kommt und knapp links vorbeischießt!
42'

Gladbach macht das Spiel

Die Hausherren haben mehr Ballbesitz und kombinieren sich immer wieder nach vorne.
Ballbesitz (%)
6436
39'

Zu ungenau

Maiers Freistoß von der linken Seite wird aus dem Strafraum geklärt und landet bei Lucoqui, der aus der Distanz in die Arme von Sommer schießt.
36'

Lazaro sieht Gelb

Der Gladbacher hält Doan im Mittelfeld fest und wird dafür verwarnt.
36'

Gelbe Karte

yellowCard
Valentino Lazaro
Valentino Lazaro
34'

Embolo sucht Thuram

Der Schweizer flankt von der rechten Seite vor das Tor, wo Thuram im letzten Moment geblockt wird.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Amos Pieper
Amos Pieper33.40km/h
2.
Marcus Thuram
Marcus Thuram32.98km/h
3.
Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaini32.23km/h
29'

Guter Vorstoß

Klos schickt Doan flach rechts in den Strafraum, der aber ins Straucheln kommt und den Ball nicht auf das Tor bringen kann.
27'

Freistoß Bielefeld

Doan schießt aus 21 Metern zentral vor dem Tor in die Mauer.

Thuram trifft wieder zuhause

Marcus Thuram erzielte seinen siebten Treffer dieser Bundesliga-Saison (mit seinem ersten Torschuss in diesem Spiel), sechs davon markierte er im Borussia-Park.
24'

Gladbach dreht auf

Die Borussia gab schon sechs Schüsse ab, drei davon landeten im Tor.
Schüsse
1neben das Tor
5auf das Tor
0neben das Tor
0auf das Tor
18'

Bensebaini verwandelt sicher!

Der Algerier schießt flach rechts ins Tor, Ortega ist unterwegs in die andere Richtung!
18'

Ramy Bensebaini

TOR!

3:0
Ramy Bensebaini
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
MATCH FACTS powered by AWS
17'

Elfmeter für Gladbach!

Gebauer bekommt eine Hereingabe im Strafraum an den Unterarm - es gibt Strafstoß!
16'

Thuram erhöht!

Die Borussia dreht auf! Wolf wird über den linken Flügel geschickt, der viel Platz hat und den Ball flach vor den Fünfer legt. Thuram setzt sich perfekt an den kurzen Pfosten ab und schiebt die Kugel direkt flach ins linke Eck!
15'

Marcus Thuram

TOR!

2:0
Marcus Thuram
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
MATCH FACTS powered by AWS

Der erste Schuss ist drin

Breel Embolo beendete seine Serie von 15 torlosen Bundesliga-Spielen; zuletzt getroffen hatte er im Hinspiel gegen die Arminia (damals zum 1:0-Endstand).
9'

Wieder Embolo!

Diesmal wird Lainer hoch rechts am Strafraum angespielt, der die Kugel mit dem Kopf quer ablegt. Embolo bringt den Ball am Fünfer mit dem Kopf als Aufsetzer auf das Tor, Ortega klärt in höchster Not!
6'

Frühe Führung!

Lainer geht in hohem Tempo über die rechte Seite und legt den Ball flach an den Elfmeterpunkt, wo Embolo komplett frei steht und direkt draufschießt. De Medina geht dazwischen und fälscht den Ball unhaltbar ins rechte Eck ab!
6'

Breel Embolo

TOR!

1:0
Breel Embolo
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
MATCH FACTS powered by AWS
5'

Lange Bälle

Die Arminia sucht immer wieder Klos in der Spitze. Die Flanken kommen bisher nicht an.
2'

Schnelle Kombinationen

Die Borussia versucht sich durch schnelle Pässe nach vorne zu spielen. Bielefeld verteidigt sehr hoch.
1'

Der Ball rollt!

Gladbach hat Anstoß und spielt heute in weißen Trikots, Bielefeld ganz in Orange.
Anstoß

Bielefeld mit zwei Wechseln

Frank Kramer verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (1:0 gegen Schalke) auf zwei Positionen: Nathan de Medina und Christian Gebauer spielen für Andreas Voglsammer (auf der Bank) und Cedric Brunner (gelb gesperrt).

Vier Änderungen bei Mönchengladbach

Marco Rose nimmt in seiner Startelf vier Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (2:3 bei der TSG 1899 Hoffenheim) vor: Embolo (startet erstmals seit Spieltag 23), Sommer, Wolf und Zakaria spielen für Plea, Sippel, Kramer und Hofmann (alle auf der Bank).

So beginnt Bielefeld

Ortega - de Medina, Pieper, Nilsson, Lucoqui - Prietl, Maier - Doan, Okugawa, Gebauer - Klos

Die Startelf von Gladbach

Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Zakaria, Neuhaus - Lazaro, Wolf, Thuram - Embolo
0:17

Die Borussia ist da

Die Gladbacher Spieler inspizieren das Spielfeld.

Es kann losgehen

Nicht mehr lange bis zum Duell zwischen Gladbach und Bielefeld. Die Sonne scheint schon mal am Niederrhein.

Schiedsrichter-Gespann

Robert Hartmann (SR), Christian Leicher (SR-A. 1), Robert Wessel (SR-A. 2), Arne Aarnink (4. Offizieller), Dr. Felix Brych (VA), Christian Fischer (VA-A)

Das sagt Marco Rose

"Bielefeld hat eine enorme Intensität im Spiel. Der Gegner ist sehr unangenehm zu bespielen. Die Mannschaft setzt den Gegner unter Druck und hat zuletzt auch starke Leistungen gezeigt. Für uns wird es gegen Bielefeld eine schwierige Aufgabe."

Das sagt Frank Kramer

"Die Borussia hat Spieler in den Reihen, die mit ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten alleine ein Spiel entscheiden können. Wir werden schlau spielen müssen und unsere Situationen erkennen und nutzen müssen, um etwas zu holen."

Und sie fehlen der Arminia

Brunner (Gelbsperre), Cordova (Coronavirus), Yabo (Trainingsrückstand nach Quarantäne)

Sie fehlen der Borussia

Müsel (Aufbautraining nach Knie-OP), Stindl (Muskelfaserriss), Villalba (Aufbautraining)

Lange kein Sieg in Gladbach

Bielefeld gewann nur das erste von 15 Bundesliga-Gastspielen in Mönchengladbach, anschließend blieben die Arminen 14 Auswärtsspiele in Folge bei den Fohlen ohne Sieg (drei Remis, elf Niederlagen).

Letzter Auswärtssieg in Gladbach

Der letzte Bundesliga-Sieg der Arminia gegen die Borussia datiert aus dem März 2003, als auf der Alm mit 4:1 gewonnen wurde (Momo Diabang schnürte einen Dreierpack). Aus den seitherigen neun Bundesliga-Partien gegen die Fohlen holte Bielefeld nur zwei Punkte.

Auswärtsstarke Arminen

Bielefeld war zuletzt auswärts sehr stabil, keines der drei Bundesliga-Gastspiele unter Frank Kramer wurde verloren (ein Sieg, zwei Remis). Drei Bundesliga-Auswärtsspiele in Folge ohne Niederlage bedeuten für die Arminia bereits einen eingestellten Vereinsrekord.

Kramers Abwehr-Bollwerk

Frank Kramer hat die Arminia zu einem echten Bollwerk gemacht, mit ihm gab es in den acht Bundesliga-Partien nur fünf Gegentreffer.

Der Vereins-Rekord winkt

Bielefeld ist seit drei Bundesliga-Spielen ohne Gegentor und würde mit dem vierten Zu-Null-Spiel in Folge den Vereinsrekord in der Bundesliga aus dem Frühjahr 1982 einstellen.
0:56

Kramers Bilanz

Mit Frank Kramer hat die Arminia nun eine positive Bilanz (drei Siege, drei Remis, zwei Niederlagen).

Zweiter Sieg in Serie?

Zuletzt gegen Schalke gelang ein wichtiger Erfolg (1:0). Zwei Siege in Folge schaffte die Arminia in dieser Bundesliga-Saison aber noch nie.

Bielefelds Serie

Arminia Bielefeld ist seit vier Bundesliga-Spielen ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis) und damit so lange wie in dieser Saison zuvor noch nie.

Rückrunde schlechter als die Hinrunde

Mönchengladbach kassierte am Mittwoch seine 6. Niederlage in der Rückrunde. In der kompletten Hinserie hatte die Borussia nur halb so oft verloren (drei Mal).

Gladbach und die Führungen

Die Borussia verspielte bei 1899 Hoffenheim (2:3 nach 2:0) bereits zum 11. Mal in dieser Bundesliga-Saison eine Führung (sieben Remis, vier Niederlagen), das ist Ligahöchstwert und für die Fohlen ein eingestellter Vereinsnegativrekord (das hatte es zuvor nur in der Saison 1966/67, also vor 54 Jahren gegeben).
2:03

So lief das Hinspiel

Die Borussia ist die überlegene Mannschaft und siegt letztlich verdient durch den Treffer von Breel Embolo mit 1:0 auf der Bielefelder Alm.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Borussia Mönchengladbach gegen DSC Arminia Bielefeld am 31. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.