Nächstes Spiel in
01T21S37M50S
Schwarzwald-Stadion

SCF

4 : 0

(2 : 0)

FINAL

S04

Alle Spiele
2:03
vsHighlights
90'
+ 1

Fazit

Eine klare Angelegenheit im Breisgau: Der SC Freiburg hat den FC Schalke 04 mit 4:0 (2:0) geschlagen. Die Hausherren waren über die gesamte Spieldauer die spielbestimmende Mannschaft gegen ein unauffälliges Gäste-Team. Freiburg springt durch den Dreier auf Rang neun, Schalke bleibt Tabellenletzter.
Spielende
88'

Petersen kommt nicht hinter den Ball

Nach einem SCF-Freistoß kommt Petersen nicht richtig hinter den Kopfball - drüber!
86'

Wechsel

sub
Goncalo Paciencia
Goncalo Paciencia
sub
Klaas-Jan Huntelaar
Klaas-Jan Huntelaar
86'

Wechsel

sub
Matthew Hoppe
Matthew Hoppe
sub
Amine Harit
Amine Harit
86'

Erster Doppelpack Günter

Beide Treffer per Weitschuss. Damit nun drei seiner insgesamt sechs Bundesliga-Tore gegen Schalke.
85'

Huntelaar verpasst das 1:4

Der Niederländer scheitert aus kurzer Distanz an Müller.
82'

Hoppe macht sich bereit

Bei Schalke wird gleich der US-Amerikaner Hoppe noch ins Spiel kommen.
79'

Gäste ohne Chance

Freiburg ist hier über die gesamte Spieldauer die bessere Mannschaft, von Schalke kommt offensiv bis auf zwei, drei Fernschüsse nichts. Freiburg scheint das eigene Tor sauber halten zu können.
79'

Wechsel

sub
Lukas Kübler
Lukas Kübler
sub
Jonathan Schmid
Jonathan Schmid
77'

Wechsel

sub
Nils Petersen
Nils Petersen
sub
Ermedin Demirovic
Ermedin Demirovic
77'

Wechsel

sub
Changhoon Kwon
Changhoon Kwon
sub
Roland Sallai
Roland Sallai
77'

Wechsel

sub
Wooyeong Jeong
Wooyeong Jeong
sub
Lucas Höler
Lucas Höler
74'

Günter wird zum Doppelpacker! 4:0!!

Sallai löst sich auf halbrechts aus dem Getümmel und verlagert nach links zu Günter, der nach zwei, drei Metern den Abschluss sucht. Mustafi begleitet den Freiburger, der den leichten Aufsetzerschuss rechts im Netz veredelt! Jetzt wird es eine deutliche Angelegenheit im Schwarzwald-Stadion.
74'

Christian Günter

TOR!

4:0
Christian Günter
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
MATCH FACTS powered by AWS
70'

Wieder Uth

Uth zieht aus der Ferne ab, Schlotterbeck fälscht die Kugel zur Ecke ab. Diese führt zu nichts.
69'

Sane zurück

Nach viermonatiger Verletzungspause feiert Sane sein Comeback, indem er Becker ersetzt.
68'

Wechsel

sub
Salif Sané
Salif Sané
sub
Timo Becker
Timo Becker

Günter zieht ab

Das 3:0 für den Sport-Club durch Linksfuß Günter.
65'

Erstes Weitschusstor Günter

Bei seinem fünften Bundesliga-Tor war Günter erstmals per Weitschuss erfolgreich.
65'

Erstes Saisontor Günter

Insgesamt sein fünftes Bundesliga-Tor (alle mit links), das erste war ihm 2014 gegen Schalke gelungen. Schalke ist nun der einzige Verein, gegen den Günter schon zwei Mal traf.
62'

Uth drüber

Kolasinac schüttelt Keitel im Laufduell auf halblinks ab, sieht dann auf der rechten Seite Uth, der etwas vom Tor abkommt und mit rechts weit über den Kasten schießt.
61'

Schalke noch ohne Torabschluss

Die Gäste können noch immer keinen Schuss aufs gegnerische Tor abgeben.
60'

Sallai im Abseits

Demirovic hat vermeintlich die Riesenchance zum 4:0 aus zentraler Lage, doch die Situation wird abgepfiffen, weil zuvor Sallai als Passgeber im Abseits steht.
60'

Wechsel

sub
Yannik Keitel
Yannik Keitel
sub
Baptiste Santamaria
Baptiste Santamaria
59'

Freiburg gewinnt die Duelle

Der SCF gewinnt mehr Zweikämpfe als der S04.
Gewonnene Zweikämpfe
60
43
56'

Wechsel

sub
Shkodran Mustafi
Shkodran Mustafi
sub
Suat Serdar
Suat Serdar
56'

Wechsel

sub
Mark Uth
Mark Uth
sub
Can Bozdogan
Can Bozdogan
55'

Schmid fast mit dem 4:0

Hier muss Fährmann sein bestes Torwartspiel auspacken, um Schmids an der Mauer vorbeigezirkelten Freistoß noch rauszukratzen. Toller Freistoß des Freiburgers, der zur Ecke für den SCF führt.
54'

Foulspiel Thiaw

Der S04-Innenverteidiger foult Demirovic 18-19 Meter vor dem Tor. Freistoß für die Hausherren.
53'

Ob Schalke noch mal zurückkommen kann?

Derzeit schaut es nicht danach aus, als könnte der Ruhrpott-Club hier noch zurückschlagen. Freiburg erlebt einen ruhigen Nachmittag gegen harmlose Schalker.
50'

Günter schießt rechts unten ein

Kurz zuvor bleibt Günter noch mit seinem schwächeren rechten Fuß an Becker hängen, wenig später trifft er! Serdar verliert den Ball gegen den SCF-Linksverteidiger, der wenige Meter marschiert und mit links trocken ins rechte untere Eck vollstreckt. Das 3:0!
50'

Christian Günter

TOR!

3:0
Christian Günter
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
MATCH FACTS powered by AWS
46'

Wiederbeginn

Freiburg eröffnet den zweiten Abschnitt.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Halbzeit-Fazit

Im Schwarzwald-Stadion steht es zur Pause 2:0 für Freiburg gegen viel zu unauffällige Schalker, die offensiv nicht in Erscheinung treten. Für die Breisgauer netzen Höler und Sallai, der nach dem unnötigen Foul von Huntelaar den Foulelfmeter selbst verwandelt. Der SCF hat mehr Ballbesitz, läuft mehr und gewinnt auch den Großteil der Zweikämpfe. S04 wird in Halbzeit zwei deutlich offensiver agieren müssen, um hier womöglich noch einen Punkt zu ergattern.
Halbzeit
44'

Rempler von Schlotterbeck

Der Freiburger Innenverteidiger gibt Huntelaar einen Rempler in der eigenen Hälfte mit, der Niederländer geht zu Boden und reklamiert Foul. Reichel sieht das nicht so, der SCF hat den Ball.
42'

Freistoß

Santamaria foult Serdar, Reichel gibt Schalke den Freistoß aus halblinker Position.
41'

Thiaw schaltet sich offensiv mit ein

Der Youngster des S04 spielt einen Doppelpass mit Kolasinac und marschiert mal mit nach vorne. Schließlich spielt er den Querpass ins Zentrum, der etwas ungenau erscheint, jedoch von Freiburg nur zur Ecke geklärt werden kann. Eigentlich wollte Thiaw Huntelaar bedienen.
37'

Dünne Offensivleistung

Schalke wartet noch auf den ersten Abschluss. Freiburg hingegen mit sechs Versuchen.
Torversuche
1Neben das Tor
5Aufs Tor
0Neben das Tor
0Aufs Tor
35'

Vorher foult Huntelaar Santamaria

Eigentlich hat Schalke eine vielversprechende Chance, weil Harit seinen Gegenspieler aussteigen lässt und an den linken Innenpfosten schießt. Reichel muss die Situation aber zurückpfeifen, da zuvor Huntelaar Santamaria aus dem Tritt bringt, indem er ihm in die Hacken läuft.

Bozdogan versucht Sallai zu stören

Hinter Bozdogan und Sallai, der den Ball in der Luft kickt, steht noch Serdar.
32'

Schubser von Lienhart

Der Österreicher schubst Harit leicht im Mittelfeld. Dadurch wird eine mögliche Umschaltaktion des S04 unterbrochen.
30'

Demirovic mit Problemen an der linken Hacke

Freiburg spielt den Ball raus, weil Stambouli Demirovic zuvor auf die linke Hacke tritt.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Christian Günter
Christian Günter33.64km/h
2.
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin33.39km/h
3.
Timo Becker
Timo Becker31.96km/h
29'

Heintz sieht Gelb

Nach einem Foul an Aydin unmittelbar neben der Seitenlinie sieht Heintz von Reichel den Gelben Karton.
29'

Sallai nun alleiniger Top-Torschütze

Roland Sallai traf erstmals in seiner Bundesliga-Karriere zu einem Strafstoß an. Es war sein achtes Saisontor; damit ist er nun alleiniger Top-Torschütze des SC Freiburg.
29'

Gelbe Karte

yellowCard
Dominique Heintz
Dominique Heintz
28'

Mal wieder ein frühes Tor

Freiburg traf zum neunten Mal in dieser Saison in der Anfangsviertelstunde - nur Union Berlin häufiger.
28'

Viertes Saisontor Höler

Lucas Höler erzielte sein viertes Bundesliga-Saisontor, das dritte im Kalenderjahr 2021. Beim letztjährigen 4:0-Heimsieg gegen Schalke hatte er ebenfalls getroffen (damals zum 3:0).
26'

Serdar spielt es nicht gut aus

Bozdogan erkämpft sich ohne Foul den Ball halbrechts in der SCF-Spielfeldhälfte. Reichel lässt laufen. Serdar kommt an den Ball und will im Strafraum noch einen Haken schlagen, das misslingt völlig. Ballverlust.
24'

Sallai völlig blank

Heintz schlägt eine scharfe Flanke an einigen Schalkern vorbei rechts in den Strafraum zu Sallai, der den Aufsetzerball direkt in Fährmanns Arme schießt. Da kann es bereits 3:0 stehen...
22'

Sallai erhöht auf 2:0

Das achte Saisontor von Sallai, der in die Mitte flach verwandelt. Fährmann ist auf dem Weg in die von ihm aus gesehene rechte Ecke.
22'

Roland Sallai

TOR!

2:0
Roland Sallai
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
MATCH FACTS powered by AWS
21'

Elfmeter für Freiburg - Gelb für Huntelaar

Reichel sieht sich die Szene am Videomonitor an. Dem Niederländer unterläuft ein ungeschicktes Foul gegen Sallai unmittelbar neben dem rechten Pfosten. Der Freiburger wäre eigentlich nie an den Ball gekommen. Sallai wird den Elfer selbst ausführen.
21'

Gelbe Karte

yellowCard
Klaas-Jan Huntelaar
Klaas-Jan Huntelaar
19'
Video Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
19'

Freiburg will den Elfmeter

Nach der Ecke von links köpft Freiburg rechts auf das Lattenkreuz. Unmittelbar daneben will Sallai an den Ball kommen, Huntelaar erwischt ihn dabei am Kopf. Der Freiburger bleibt liegen. Die Szene wird gecheckt.
18'

Nächster Eckstoß

Demirovic spielt den Querpass in die Mitte, Becker hält den Fuß dazwischen - Ecke Freiburg.
17'

Gut gedacht von Bozdogan

Der Youngster der Gäste hat die Idee, einen steilen Pass hinter die letzte Kette zu spielen. Dort wäre Kolasinac beinahe drangekommen, doch Müller spielt mit und fängt den etwas zu steilen Ball ab.
16'

Freiburg behält die Kontrolle

Die Anfangsviertelstunde geht ganz klar an die Freiburger, die Schalke nicht in die eigene Hälfte lassen.
Ballbesitz
6436
15'

Fährmann mit der Faust

Höflers scharfe Flanke ist für Santamaria gedacht, Fährmann muss den Ball wegfausten.

Höler staubt ab

Flanke Santamaria, Tor Höler - das 1:0 der Freiburger.
11'

Mascarell ohne Bedrängnis ins Seitenaus

Eigentlich sucht der Spanier Harit, spielt die Kugel aber ohne Not hoch ins linke Seitenaus.
9'

Gelb für Santamaria

Der Franzose foult Thiaw am Knöchel, dafür zeigt ihm Reichel zurecht Gelb.
9'

Gelbe Karte

yellowCard
Baptiste Santamaria
Baptiste Santamaria
7'

Höler bringt den SCF in Führung

Einen langen Ball von Schmid will Stambouli per Grätsche ins Seitenaus klären, erwischt die Kugel dabei jedoch nicht. Ein Fehler mit Folgen: Santamaria spekuliert auf das schlechte Timing seines Landsmannes und spaziert auf rechts durch. Stambouli sprintet vergebens hinterher. Santamaria flankt flach links in den Strafraum, wo Höler nur noch abstauben muss. Der Sport-Club führt mit 1:0!
7'

Lucas Höler

TOR!

1:0
Lucas Höler
5'

Mascarell klärt

Freiburg kombiniert sich über zwei, drei hohe Bälle von rechts nach innen, bis Mascarell vor dem Fünfer genug gesehen hat und den Ball aus der Gefahrenzone befördert.
3'

Diretkabnahme von Demirovic

Nach der Ecke von der rechten Seite lässt sich Demirovic im Strafraum etwas fallen, um den zweiten Ball direkt per Volleyabnahme aufs Tor zu bringen. Fährmann pariert den druckvollen Schuss zur Seite. Erster gefährlicher Abschluss!
2'

Erste Ecke

Die Freiburger bekommen einen Eckball. Sallai holt diesen gegen Stambouli heraus.
1'

Höler im Abseits

Auf der linken Seite kann Höler relativ unbedrängt marschieren, wird aber schlussendlich wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
1'

Schalke stößt an

Huntelaar bringt den Ball aufseiten der Gelsenkirchener ins Rollen. Schalke spielt in Weiß-Blau, Freiburg in Rot-Weiß.
Anstoß
0:19

Die Schalker Torhüter kommen zum Aufwärmen

Fährmann und Rönnow begeben sich vor dem Spiel gegen den SCF auf den Rasen.

Geburtstag auf der Bank

Weltmeister Shkodran Mustafi wird heute 29 Jahre alt und sitzt ebenso auf der Bank wie Mark Uth, der nach zweieinhalb Monaten Verletzungspause erstmals seit Anfang Februar wieder im Aufgebot steht.

Der Kapitän kehrt zurück

Einzige Änderung in Schalkes Startelf gegenüber dem Sieg in Augsburg: Kapitän Sead Kolasinac, der gegen den FCA nur als Einwechselspieler gefragt war, spielt anstelle von Bastian Oczipka.

Vier Änderungen beim SC Freiburg

Die in Bielefeld gelb-gesperrten Ermedin Demirovic und Lucas Höler kehren ebenso in die Anfangself zurück wie Nicolas Höfler, der in der Vorwoche fehlte, weil er Vater wurde. Zudem ist Dominique Heintz neu im Team. Weichen müssen Gulde, Haberer, Jeong und Keitel. Der genesene Grifo sitzt zunächst auf der Bank.
0:55

Most Pressed Player

Diese Spieler standen am häufigsten unter Gegnedruck.

Die Schalker Startelf

Fährmann - Becker, Stambouli, Thiaw - Aydin, Mascarell, Kolasinac - Serdar, Bozdogan - Huntelaar, Harit

Die Freiburger Startelf

Müller - Lienhart, Schlotterbeck, Heintz - Schmid, Santamaria, Höfler, Günter - Sallai, Demirovic, Höler
0:16

Ein Blick ins Schwarzwald-Stadion

Ab 15:30 Uhr rollt hier der Ball im Spiel Freiburg gegen Schalke.

Das Schiedsrichtergespann

Tobias Reichel (SR), Mark Borsch (SR-A. 1), Jan Seidel (SR-A. 2), Robert Hartmann (4. Offizieller), Patrick Ittrich (VA), Mike Pickel (VA-A)

Viele Ausfälle bei Schalke

Raman (Rückenprobleme), Ludewig (Mittelfußbruch), Mendyl (Sprunggelenksverletzung), Nastasic (Wadenverletzung), Bentaleb (Leisten-OP), Boujellab (Bänderverletzung), Skrzybski (Innenbandverletzung)

Keine Ausfälle bei Freiburg

Christian Streich kann auf den gesamten Kader zurückgreifen.

Das sagt Grammozis

"Der SC Freiburg wird ein schwerer Gegner. Sie spielen einen sehr schönen Fußball, die Mannschaft hat einen klaren Plan und stellt den Gegner immer wieder mit taktischen Umstellungen vor Herausforderungen."
3:02

Immer wieder Drama im Abstiegskampf

Das sagt Streich

"Wir sind mit den letzten beiden Ergebnissen nicht zufrieden. Daher glaube ich, dass die Motivation sehr, sehr hoch sein wird. Wir wollen ein gutes Spiel machen und im Optimalfall Punkte sammeln."

Schalke-Serie

Der SC ist aktuell gegen keinen Bundesligisten länger ungeschlagen als gegen Schalke (seit fünf Spielen: drei Siege, zwei Remis).

Lieblingsgegner

Der SC feierte in seiner Bundesliga-Geschichte gegen keinen anderen Verein so viele Siege wie gegen die Königsblauen (16; bei neun Remis und 16 Niederlagen).

Treffsicheres Trio

Beim SC Freiburg steht ein Trio in der internen Torschützenliste ganz oben: Nils Petersen, Vincenzo Grifo und Roland Sallai trafen jeweils sieben Mal.

Grammozis-Effekt

Dimitrios Grammozis hat die beste Punktebilanz der fünf Schalke-Trainer in dieser Saison (0,8 pro Spiel – das wären auf die ganze Saison gerechnet 22 Zähler).

Schwarze Serie

Schalke hat keins der letzten 24 Auswärtsspiele in der Bundesliga gewonnen – laufender negativer Vereinsrekord (historischer Negativrekord sind 35 Spiele des KSC).

Negativ-Rekord

Schalke hat mit nun 13 Punkten den Minusrekord von Tasmania Berlin überboten – der Vorzeigeklub aller Bundesliga-Minusleistungen kam 1965/66 auf umgerechnet zehn Punkte.

Erst zwei Siege

Schalke feierte gegen Augsburg den erst zweiten Sieg in den letzten 44 Bundesliga-Spielen – dennoch blieb der Rückstand zum Relegationsrang unverändert bei 13 Punkten.

Am Ende zweistellig?

In der vergangenen Saison wurde Freiburg Achter – die Breisgauer beendeten noch nie zwei Bundesliga-Saisons in Folge auf einem einstelligen Tabellenplatz.

Schwächephase

Freiburg hat vie der letzten fünf Bundesliga-Spiele verloren – seit Anfang März kassierte kein Bundesliga-Team mehr Niederlage als der SCF.
2:03

So lief das Hinspiel

Sallai erzielt beim 2:0 in Gelsenkirchen beide Tore für den Sport-Club Freiburg.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Sport-Club Freiburg gegen FC Schalke 04 am 29. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.