Nächstes Spiel in
01T22S25M05S

FCA

0 : 0

(0 : 0)

FINAL

DSC

Alle Spiele
2:03
vsHighlights
90'
+ 5

Fazit

In einem kampfbetonten Spiel trennen sich der FC Augsburg und Arminia Bielefeld torlos Remis. Beide Teams hatten eine Riesenchance, ansonsten wurden aber wenige Tormöglichkeiten herausgespielt. Bielefeld verlässt durch den Punkt den Relegationsplatz.
Spielende
90'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Rafal Gikiewicz
Rafal Gikiewicz
90'
+ 1

Gelbe Karte

yellowCard
Sven Schipplock
Sven Schipplock
88'

Querschuss

Bielefeld kontert noch einmal. Gebauer legt den Ball links zu Voglsammer. Der haut aus spitzem Winkel drauf - Flanke zu Gebauer oder Schuss? Das Leder jedenfalls geht parallel zur Torlinie auf der anderen Seite ins Aus.
88'

Wechsel

sub
Nathan de Medina
Nathan de Medina
sub
Masaya Okugawa
Masaya Okugawa
86'

Einer für Ortega

Flanke Augsburg vom rechten Strafraumeck. Der DSC-Keeper freut sich.
83'

Gelb für Caligiuri

Der Deutsch-Italiener hält bei einem Freistoß für Bielefeld den Abstand nicht ein - und bekommt seine fünfte Gelbe. Damit fehlt er im nächsten Spiel.
83'

Gelbe Karte

yellowCard
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri
78'

Glanztat!

Und plötzlich hat Augsburg die Riesenchance! Finnbogason legt sensationell in die Mitte auf Vargas. Der ist ganz frei vor Ortega und schiebt - aber der Keeper macht einen Spreizschritt und lenkt das Leder mit dem Fuß noch am Tor vorbei.
77'

Wechsel

sub
Christian Gebauer
Christian Gebauer
sub
Ritsu Doan
Ritsu Doan
73'

Weitschuss

Gruezo drückt aus größerer Distanz ab. Wieder weit am Tor vorbei.
71'

Gestoppt

Caligiuri versucht es aus 18 Metern. Doan kriegt noch den Fuß an den Ball. So ist es kein Problem für Ortega.
69'

Klos muss raus

Der Stürmer kann nicht weitermachen, die Verletzung ist wohl zu schwer. Für ihn kommt nun Sven Schipplock.
69'

Wechsel

sub
Sven Schipplock
Sven Schipplock
sub
Fabian Klos
Fabian Klos
65'

Der Goalgetter kommt

Alfred Finnbogason darf sich mal wieder versuchen. Der Isländer soll für mehr Gefahr sorgen. Sein erstes Bundesliga-Spiel seit knapp drei Monaten (23. Januar, 2:1 gegen Union).
65'

Wechsel

sub
Alfreð Finnbogason
Alfreð Finnbogason
sub
Marco Richter
Marco Richter
64'

Distanzschuss

Caligiuri drückt aus der Ferne ab. Richter fälscht noch ab. Ein Problem ist das aber für Ortega aber nicht.

Laufduell

Raphael Framberger setzt sich im Laufduell gegen Andreas Voglsammer durch.
62'

Klos am Boden

Der Stürmer hat sich im Zweikampf mit Strobl am linken Fußgelenk verletzt und muss behandelt werden.
61'

Arbeiter

Uduokhai und Kunze sind die beiden Spieler mit den meisten gewonnenen Zweikämpfen.
Zweikämpfe
11
11
Felix UduokhaiFabian Kunze
60'

Hinter Klos

Doan flankt von rechts. Der Ball aber kommt in den Rücken von Klos, der zudem im Zweikampf zu Boden geht.
54'

Verstolpert

Guter Pass von Hahn auf Vargas. Der ist im Strafraum - verstolpert aber den Ball.
53'

Kein Abschluss

Doan spielt Kunze im Strafraum an, doch der kommt nicht zum Schuss.
53'

Gikiewicz klärt mit dem Kopf

Langer Ball der Gäste in die Spitze. Voglsammer ist da vorne eigentlich im Abseits. Doch Gikiewicz kommt weit aus seinem Strafraum raus und köpft den Ball nach vorne.
50'

Ruhiger Start

Beide Mannschaften lassen es zu Beginn der zweiten Hälfte ruhig angehen. Bielefeld hat den Ball und spielt vor allem hinten rum.
46'

Gouweleeuw raus

Der Kapitän muss runter, er hat sich scheinbar am Kopf verletzt.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Augsburg und Bielefeld liefern sich ein Kampfspiel mit großem Einsatz aber noch wenigen Torszenen. Die beste Chance haben die Gäste durch Voglsammer. Bielefeld ist lange die offensivere Mannschaft, erst in den letzten 15 Minuten übernimmt Augsburg das Geschehen.
45'

Wechsel

sub
Reece Oxford
Reece Oxford
sub
Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw
45'

Wechsel

sub
Carlos Gruezo
Carlos Gruezo
sub
Rani Khedira
Rani Khedira
Halbzeit
45'

Guter Kopfball

Da war sie, die gute Chance für den FCA. Freistoßflanke von Caligiuri von rechts, in der Mitte köpft Gouweleeuw aus zehn Metern. Da muss sich Ortega ganz lang machen, hat ihn aber.
44'

Gelb Khedira

Der Augsburger foult im Mittelfeld, sieht dafür Gelb.
44'

Augsburg wird besser

Die Hausherren haben das Spiel übernommen. Augsburg macht immer mehr Druck. Es fehlen aber noch die echten Chancen.
44'

Gelbe Karte

yellowCard
Rani Khedira
Rani Khedira
43'

Bielefeld mit Vorteilen

Die Gäste gaben doppelt so viele Torschüsse ab wie der FCA (6:3) und waren auch häufiger am Ball (54 Prozent).
43'

Flanke zum Torwart

Iago haut den Ball von links in die Mitte. Ortega macht sich lang und schnappt sich das Ding.
41'

Ortega ist da

Flanke von rechts in den Strafraum. Der Ball wird mit dem Kopf verlängert. Dann springt Ortega in den Pulk aus zwei Spielern und faustet das Leder raus.
39'

Keiner da

Klos verlängert einen weiten Einwurf in der Mitte mit dem Kopf - doch am linken Fünfereck ist niemand.
36'

Abgefälscht

Richter marschiert von links in den Strafraum, drückt dann ab. Sein Schuss wird abgefälscht, fliegt als Bogenlampe über das Tor. Den hätte Ortega, der in die andere Ecke unterwegs war, nicht gehabt. Ecke.

Gikiewicz kann klären

Der FCA-Keeper ist vor Okugawa am Ball und schlägt ihn weg.
32'

Dominierende Gäste

Bielefeld ist das klar offensivere Team.
Schüsse
3neben das Tor
0auf das Tor
5neben das Tor
1auf das Tor
31'

Iagos Schuss

Der Brasilianer schießt aus 18 Metern - weit über die Kiste.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Andreas Voglsammer
Andreas Voglsammer34.29km/h
2.
Raphael Framberger
Raphael Framberger32.89km/h
3.
Amos Pieper
Amos Pieper32.11km/h
29'

Das ganz dicke Ding

Was für eine Riesenchance! Bielefeld mit einem überragenden Angriff. Abschlag Ortega, Voglsammer leitet den Ball mit der Brust zu Klos weiter, der mit Hacke wieder in den Lauf von Voglsammer - und der haut aus 16 Metern vollkommen frei drauf. Und vorbei.
27'

Gelb für Strobl

Der Sechser grätscht im Mittelkreis mit gestrecktem Fuß gegen Kunze. Er kriegt dafür seine vierte Gelbe Karte.
27'

Gelbe Karte

yellowCard
Tobias Strobl
Tobias Strobl
20'

Okugawa kommt nicht dran

Klos verlängert einen tollen Abschlag von Ortega im Strafraum per Grätsche genau in den Lauf von Okugawa. Aber der Japaner kommt nicht ganz dran, sonst wäre er frei vor dem Tor gewesen.
20'

Offensive Gäste

Bielefeld ist bisher das aktivere Team.
Ballbesitz
4456

Kopfballduell

Bielefelds Cedric Brunner gewinnt das Kopfballduell gegen Iago.
15'

Klos köpft vorbei

Flanke von rechts, Klos kommt mit dem Kopf an den Ball. Der wird abgefälscht und geht neben das Tor. Ecke.
14'

Zu lang gezögert

Kunze zieht allein durchs Mittelfeld. Er marschiert locker 30 Meter, keiner greift ihn an. Doch Kunze zögert - Pass oder Abschluss? Dann will er schießen, hat sich aber festgelaufen.
12'

Doans Schuss

Die erste Halbchance des Spiels. Flanke von links, Klos legt mit der Brust ab und Doan zieht aus zwölf Metern gleich ab. Er trifft den Ball aber nicht so richtig, so ist es nur ein Schüsschen und kein Problem für Gikiewicz.
12'

Verflankt

Voglsammer setzt sich links gut durch und flankt - aber in den Rücken seiner Mitspieler.
9'

Versprungen

Und gleich noch eine Ecke für den FCA. Der Ball landet bei Richter, der legt sich das Leder aber zu weit vor.
8'

Erste Ecke

Augsburg kriegt die erste Ecke. Die bringt zumindest ein bisschen Gefahr. Hahn kommt zum Kopfball, doch der wird abgeblockt.
5'

Noch nicht viel passiert

Die Arminia stört früh in der gegnerischen Hälfte, Augsburg kann kaum aufbauen. Gefährliche Aktionen hat es aber auf beiden Seiten noch nicht gegeben.
Anstoß
0:55

Most Pressed Player

Diese Spieler stehen am häufigsten unter Gegnerdruck.

Die Arminia muss einmal wechseln

Arne Maier fällt krank aus, für ihn startet Fabian Kunze erstmals seit fünfeinhalb Wochen (10. März, 0:2 gegen Bremen).

Iago-Comeback

Iago ist wieder fit und kommt zu seinem ersten Bundesliga-Spiel seit zweieinhalb Monaten (30. Januar, 1:3 in Dortmund).

Die Aufstellung der Arminia

Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Lucoqui - Kunze, Prietl - Okugawa - Doan, Klos, Voglsammer

So spielt Augsburg

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Udoukhai, Iago - Strobl, Khedira - Caligiuri, Vargas - Richter, Hahn
0:13

Die Arminia ist da

Die Bielefelder Spieler haben die WWK Arena erreicht.
0:05

Die WWK Arena ist vorbereitet

Um 15:30 Uhr trifft hier der FC Augsburg auf Arminia Bielefeld.

Das Schiedsrichtergespann

Markus Schmidt (SR), Christof Günsch (SR-A. 1), Philipp Hüwe (SR-A. 2), Dominik Schaal (4. Offizieller), Guido Winkmann (VA), Robert Wessel (VA-A)

Zwei Ausfälle bei Bielefeld

Cordova, Yabo (beide COVID-19-Quarantäne)

Keine Ausfälle bei Augsburg

Heiko Herrlich kann auf seinen gesamten Kader zurückgreifen.

Das sagt Heiko Herrlich

"Bielefeld hat mit dem Sieg gegen Freiburg einen kleinen Befreiungsschlag geschafft. Man hat in diesem Spiel gesehen, wie sehr sie brennen. Die Mannschaft hat im Training eine gute Reaktion auf das Schalke-Spiel gezeigt. Wir sind in der besseren Position als Bielefeld - und die wollen wir behalten."
3:02

Immer wieder Drama im Abstiegskampf

Das sagt Kramer

"Augsburg spielt auch robusten Fußball und setzt auf die Umschaltmomente, das wird ein ganz enger Fight! Wir müssen klar bleiben und versuchen, dem Gegner seine Momente nicht zu gönnen und die eigenen zu nutzen."

So könnte die Arminia spielen

Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Lucoqui - Prietl - Okugawa, Maier - Doan, Voglsammer - Klos

So könnte der FCA spielen

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Udoukhai, Gumny - Strobl, Gruezo - Caligiuri, Richter, Vargas - Hahn

Standardschwäche

Bielefeld erzielte erst drei Tore nach Standardsituationen (schwächster Wert mit Schalke), Augsburg kommt auch nur auf vier Treffer nach ruhenden Bällen. 

Geringe Abschlussfreude

Bielefeld gab in dieser Saison die wenigsten Torschüsse ab, Augsburg die zweitwenigsten.

Verlässliche Keeper

Rafal Gikiewicz und Stefan Ortega parierten beide 72 Prozent der Bälle auf ihr Tor, das ist Ligabestwert gemeinsam mit Florian Müller und Koen Casteels. 

Lieblingsgegner

Augsburg hat alle fünf Pflichtspiele gegen Bielefeld gewonnen (vier in der 2. Bundesliga und das Hinspiel mit 1:0). 

Mini-Serie?

Der FCA gewann die letzten beiden Bundesliga-Heimspiele und könnte erstmals seit 2019 gleich drei Heimsiege in Folge feiern. 

Bloß kein Rückstand

Bielefeld verlor in dieser Bundesliga-Saison noch nicht nach einer 1:0-Führung, gewann aber (wie Augsburg) auch noch nie nach einem 0:1-Rückstand. 

Mehr Punkte als Tore

Augsburg und Bielefeld haben beide mehr Punkte auf dem Konto als sie Tore erzielten (wie sonst nur Leipzig und Wolfsburg).

Auswärts-Qualitäten

In den beiden Auswärtsspielen unter Kramer holte die Arminia vier Punkte (Sieg in Leverkusen, Remis in Mainz). 

Kramer-Effekt

Bielefeld hat unter Frank Kramer eine ausgeglichene Bilanz (je zwei Siege, Remis und Niederlagen). 

Sechs-Punkte-Spiel

Augsburg hat bei einem Sieg beruhigende neun Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, Bielefeld rückt mit einem Sieg bis auf drei Punkte an den FCA heran. 
2:03

So lief das Hinspiel

Innenverteidiger Gouweleeuw sorgt mit einem späten Treffer für den Sieg der Augsburger in Bielefeld.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Augsburg gegen DSC Arminia Bielefeld am 29. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.