Nächstes Spiel in
00T02S16M40S

S04

1 : 0

(1 : 0)

FINAL

FCA

Alle Spiele
vsHighlights
90'
+ 4

Fazit:

Der FC Schalke 04 hat sich den Sieg gegen den FC Augsburg durch eine starke kämpferische Leistung erkämpft, aber aufgrund der Augsburger Überlegenheit nach der Pause ist der Erfolg ein wenig schmeichelhaft. Ralf Fährmann machte an diesem Tag mit einigen starken Paraden den Unterschied.
Spielende
90'

Drei Minuten Nachspielzeit

Bringt Schalke das Ergebnis über die Zeit?
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw33.01km/h
2.
Amine Harit
Amine Harit32.32km/h
3.
Benjamin Stambouli
Benjamin Stambouli32.14km/h

Augsburger Gefahrenherd

Wenn es bei den Gästen gefährlich wird, ist Richter meistens mittendrin. Vor dieser Gelegenheit war das Spiel allerdings schon abgepfiffen.
84'

Frische Offensivkräfte

Hoppe und Paciencia sollen jetzt anstatt Harit und Huntelaar für Entlastung sorgen.
84'

Wechsel

sub
Matthew Hoppe
Matthew Hoppe
sub
Klaas-Jan Huntelaar
Klaas-Jan Huntelaar
84'

Wechsel

sub
Goncalo Paciencia
Goncalo Paciencia
sub
Amine Harit
Amine Harit
82'

Starker Versuch!

Huntelaar zieht einen Freistoß aus 25 Metern direkt aufs Tor. Gikiewicz muss sich richtig lang machen, kann die Kugel aber aus dem rechten Winkel fischen.
79'

Doppelwechsel beim FCA

Herllich bringt mit Benes und Gregoritsch noch einmal zwei frische Offensivkräfte. Hahn und Vargas gehen dafür vom Feld. Gerade von Hahn war heute praktisch nichts zu sehen.
79'

Wechsel

sub
László Bénes
László Bénes
sub
André Hahn
André Hahn
79'

Wechsel

sub
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
sub
Ruben Vargas
Ruben Vargas
78'

Grammozis parkt den Bus

Mustafi kommt für den eher offensive Bozdogan.
78'

Wechsel

sub
Shkodran Mustafi
Shkodran Mustafi
sub
Can Bozdogan
Can Bozdogan
77'

SPEKTAKULÄR!

Gouweleeuw bringt den Ball aus dem rechten Halbfeld ins Zentrum. Richter verarbeitet den Ball mit dem Rücken zum Tor und setzt dann zum Fallrückzieher an. Der hätte links oben gepasst, aber Fährmann ist mit einer Faust zur Stelle.
74'

Kolasinac kommt

Der Bosnier war leicht angeschlagen, soll jetzt aber mithelfen, den zweiten Saisonsieg über die Zeit zu bringen.
74'

Handspiel von Framberger

Der Rechtsverteidiger hält den Ball am Boden liegend und verhindert so einen Schalker Konter. Gelb!
74'

Wechsel

sub
Sead Kolašinac
Sead Kolašinac
sub
Bastian Oczipka
Bastian Oczipka
74'

Gelbe Karte

yellowCard
Raphael Framberger
Raphael Framberger
73'

Konter verdaddelt

Nach einem Schalker Freistoß gibt es Raum zum Kontern für den FCA, aber Framberger kann den etwas unsauberen Pass von Richter nicht kontrollieren. Einwurf Schalke.
71'

Mehr Offensive bei den Gästen

Mit Niederlechner ist jetzt ein klassischer Mittelstürmer für Augsburg auf dem Platz. Außerdem soll Pedersen auf der linken Seite anschieben.
71'

Wechsel

sub
Mads Pedersen
Mads Pedersen
sub
Robert Gumny
Robert Gumny
71'

Wechsel

sub
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner
sub
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri
70'

Fährmann macht bislang den Unterschied

Während Rafal Gikiewicz durch einen Patzer den Schalker Treffer begünstigte, verhinderte Ralf Fährmann mit drei Paraden ein Gegentor.
67'

Zu viel Rot

Huntelaar spielt Bozdogan auf der linken Seite mit einem guten Ball frei und der Youngster hat viel Platz zur Hereingabe, aber ihm fehlen im Zentrum die Anspielstationen. So kann Augsburg klären.
65'

Zu wenig Entlastung

Schalke findet offensiv derzeit kaum statt. Die Gäste kommen nach der Pause aus ein Torschussverhältnis von 5:2.
62'

Gefährlich!

Richter verlängert einen weiten Freistoß in den Lauf von Uduokhai, der aus acht Metern in Bedrängnis zum Abschluss kommt, den Ball aber volley über das Tor jagt.
60'

Thiaw steht richtig

Gumny flankt von der linken Seite auf den aufgerückten Gouweleeuw, aber Thiaw setzt sich in der Luft durch und bereinigt die Situation.
57'

VARGAS!

Fast der Ausgleich! Stambouli klärt eine Framberger-Flanke genau auf Vargas, der halbrechts im Sechzehner zum Abschluss kommt. Der Schweizer versucht es mit dem Vollspann aufs kurze Eck. Der Ball hätte gepasst, aber Fährmann pariert mit einem glänzenden Reflex und verhindert das 1:1.
55'

Etwas zu steil

Huntelaar steckt halblinks am Strafraum durch für Harit, aber Gikiewicz hat aufgepasst und ist einen Schritt schneller am Ball.
53'

Augsburg aktiver

Die Gäste nach dem Seitenwechsel bislang mit 58 Prozent der Ballbesitzphasen.
51'

Zu ungenau

Augsburg kombiniert sich über die rechte Seite und Vargas hat am Sechzehner Platz zur Flanke, die aber im Toraus landet.
48'

Erster Angriffsversuch

Richter sucht Framberger auf dem rechten Flügel, aber Oczipka erahnt den Pass und kann klären.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Strobl kommt

Der Mittelfeldstratege soll für mehr Struktur im zweiten Durchgang sorgen. Khedira ist dafür in der Kabine geblieben.
45'
+ 2

Wechsel

sub
Tobias Strobl
Tobias Strobl
sub
Rani Khedira
Rani Khedira
45'
+ 2

Halbzeitfazit:

Schalke führt zur Pause verdient gegen den FC Augsburg, der 20 Minuten gebraucht hat, um hier ins Spiel zu kommen. Schalke verpasste es in der einen oder anderen Situation, vielleicht den zweiten Treffer nachzulegen. Das hätte Richter um ein Haar bestraft, aber der Abschluss in der 25. Minute blieb die einzige wirklich gute Möglichkeit der Gäste im ersten Durchgang.
Halbzeit
45'

Eine Minute Nachspielzeit

Geht es mit dem 1:0 in die Pause?
43'

Zu früh gestartet

Hahn erläuft einen weiten Ball, aber die Fahne ist oben: Abseits!
41'

Der Hunter kniet sich rein

Kein Spieler hat bislang mehr Zweikämpfe gewonnen als der Schalker Routinier.
Gew. Zweikämpfe
9
8
Klaas-Jan HuntelaarRobert Gumny
39'

Wieder Schalke!

Die Knappen schnuppern am 2:0! Harit hat halbrechts Platz, geht bis zur Grndlinie, lässt Gouweleeuw ins Leere rutschen und legt dann klug zurück auf Serdar, der aus elf Metern frei zum Schuss kommt, mit der rechten Innenseite aber rechts am Tor vorbeischießt.
36'

Stockfehler Harit

Kontersituation für S04! Huntelaar schickt Ajdin auf der rechten Seite und der wiederum sieht Harit im Strafraum. Dem Spielmacher verspringt aber bei der Annahme der Ball und die Chance ist dahin.
35'

Die erste Gelbe Karte

Gouweleeuw räumt Huntelaar im Mittelfeld ab und wird verwarnt.
35'

Gelbe Karte

yellowCard
Jeffrey Gouweleeuw
Jeffrey Gouweleeuw
32'

Vargas auf eigene Faust

Der Schweizer setzt sich halblinks im Dribbling gegen Ajdin durch und schließt dann sofort aufs kurze Eck ab. Fährmann lässt sich aber nicht überraschen und hat mit dem Schuss keine Probleme.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ruben Vargas
Ruben Vargas31.87km/h
2.
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin31.73km/h
3.
Timo Becker
Timo Becker31.32km/h
29'

Nicht ungefährlich!

Ajdin hat auf der rechten Seite viel Platz zur Flanke und zieht diese scharf in die Mitte. Huntelaar lauert am Elfmeterpunkt, aber Gouweleeuw kann gerade noch per Kopf klären.

Serdar wird beschenkt

Der Mittelfeldspieler trifft an seinem Geburtstag per Abstauber.
25'

Gute Chance für Richter!

Thiaw rutscht im Mittelfeld weg und so kommt Hahn in Ballbesitz, der sofort auf Vargas weiterleitet, der wiederum Richter halbrechts steil schickt. Der Augsburger läuft auf Fährmann zu, scheitert dann aber am Schalker Schlussmann.
23'

Augsburg kommt besser rein

Die Gäste werden in den letzten Minuten mutiger und kontrollieren jetzt ihrerseits das Geschehen - ohne allerdings gefährlich in den Strafraum der Knappen zu kommen.
20'

Erste Offensivaktion

Khedira sucht Hahn mit einer Flanke aus dem rechten Halbfeld. Der Angreifer will es nicht direkt per Kopf machen, sondern legt sich den Ball mit dem Kopf selbst vor. Die Kugel verspringt aber etwas weit und so rettet er zwar noch artistisch vor der Grundlinie, aber Fährmann ist dann vor Vargas zur Stelle.
18'

Ungewohntes Gefühl

Das 1:0 war das früheste S04-Bundesliga-Tor seit September 2017 (da hatte Nabil Bentaleb gegen Stuttgart ebenfalls in der 4. Minute getroffen) und erstmals seit Januar 2019 gelang Schalke wieder ein Bundesliga-Tor in der Anfangsviertelstunde (damals dem jetzigen Augsburger Daniel Caligiuri gegen Wolfsburg).
15'

Augsburg abwartend

Die Gäste ziehen sich relativ weit zurück und überlassen Schalke weitgehend die Initiative. An dieser Marschroute ändert auch das frühe Gegentor nichts.
12'

Schalke kontrolliert

Die Gastgeber haben bislang deutlich mehr vom Spiel.
Ballbesitzphasen in Prozent
6337
9'

Nächster Schalker Abschluss

Oczipka findet mit einer Flanke von der linken Seite Huntelaar im Zentrum, dessen Abschluss aus zehn Metern geht aber rechts am Tor vorbei.
7'

Erstes Saisontor für Serdar

Der Mittelfeldspieler mit seinem ersten Treffer in dieser Spielzeit. 2019/20 hatte Serdar noch sieben Mal getroffen. Jetzt machte sich das Geburtstagskind (wird heute 24) mit dem 30. Torschuss das schönste Geschenk.
4'

TOOOR! Serdar staubt ab!

Traumstart für Schalke! Huntelaar behauptet einen langen Ball von der linken Seite 25 Meter vor dem Tor und legt dann gut raus auf die linke Seite zu Bozdogan, der scharf in die Mitte flankt. Eigentlich ist die Hereingabe zu dicht am Tor, aber Gikiewicz kann die Kugel nicht festhalten und Serdar drückt den Abpraller aus kurzer Distanz über die Linie.
4'

Suat Serdar

TOR!

1:0
Suat Serdar
3'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
Anstoß
0:58

Angriffszonen: Über diese Bereiche greifen die Teams an

Fährmann zurück im Tor

S04-Coach Dimitrios Grammozis ändert sein Team im Vergleich zur Vorwoche auf drei Positionen, unter anderem rückt Ralf Fährmann nach rund siebenwöchiger Verletzungspause (beim Derby gegen den BVB am 22. Spieltag war er verletzt ausgewechselt worden) wieder für Frederik Rönnow zwischen die Pfosten.

Unveränderte Fuggerstädter

Augsburg beginn mit der gleichen Elf wie letzte Woche beim 2:1 gegen Hoffenheim, auch die unter der Woche angeschlagenen Raphael Framberger und Ruben Vargas wurden also rechtzeitig fit.
0:21

Der Schalker Bus ist da

So spielt Augsburg:

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Gumny - Greuzo, Khedira - Caligiuri, Richter, Vargas - Hahn

So spielt Schalke:

Fährmann - Becker, Stambouli, Thiaw - Aydin, Mascarell, Serdar, Ozcipka - Harit, Bozdogan - Huntelaar
0:13

Schalke heute regensicher

Das Schiedsrichter-Gespann

Harm Osmers (SR), Robert Kempter (SR-A. 1), Thomas Gorniak (SR-A. 2), Nicolas Winter (4. Offizieller), Bibiana Steinhaus (VA), Guido Kleve (VA-A)

Alle zur Verfügung

Zwar sind noch einige Personalien offen, aber vor dem Spiel auf Schalke kommunizierte FCA-Coach Heiko Herrlich keine klaren Ausfälle im Kader.

Sieben Ausfälle bei S04

Ohne Ludewig (Mittelfußbruch), Mendyl (Sprunggelenksverletzung), Nastasic (Wadenverletzung), Bentaleb (Leisten-OP), Boujellab (Bänderverletzung), Mercan (Knieverletzung)und Skrzybski (Innenbandverletzung) geht es für den FC Schalke 04 ins Heimspiel gegen Augsburg.

Das sagt Heiko Herrlich

"Uns erwartet am Sonntag eine undankbare Aufgabe. Jeder erwartet, dass wir den Tabellenletzten im Vorbeigehen schlagen. Dort liegt eine Gefahr. Sie haben viele Spieler mit Qualität. Wir haben aus den letzten fünf Spielen drei gewonnen. Wir fahren mit Selbstbewusstsein nach Gelsenkirchen und wollen uns in der Tabelle verbessern."

Das sagt Dimitrios Grammozis

"Wir wollen uns für die harte Arbeit der vergangenen Wochen belohnen – nicht nur mit einem guten Spiel, sondern auch mit einem guten Ergebnis. Der FC Augsburg hat Spieler, die mit der Kugel sehr gut umgehen können. Es ist eine Mannschaft, die einen guten Mix hat: Sie stehen defensiv kompakt mit einer guten Organisation. Zudem sind sie im Umschaltspiel sehr gefährlich."

Die mögliche S04-Startelf

Rönnow - Becker, Stambouli, Thiaw - Aydin, Serdar, Mascarell, Kolasinac, Calhanoglu - Harit, Huntelaar

So könnte Augsburg spielen

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Udoukhai, Gumny - Khedira, Gruezo - Caligiuri, Richter, Vargas - Hahn

Zwölf Spiele sieglos

Schalke ist schon wieder seit zwölf Bundesliga-Spielen sieglos, nur einmal gab es eine längere diesbezügliche S04-Serie.

Trauriger Rekord möglich

In den letzten fünf Heimspielen blieb Schalke ohne Treffer, sechs torlose Partien im eigenen Stadion wären eingestellter Bundesliga-Rekord.

Neunter Sieg eingefahren

Augsburg feierte gegen Hoffenheim den neunten Sieg in dieser Bundesliga-Saison, der FCA hat damit jetzt schon so oft gewonnen wie in der kompletten Vorsaison. Auswärts verlor Augsburg aber fünf der letzten sechs Bundesliga-Partien.

Gute Bilanz gegen Augsburg

Gegen keinen aktuellen Bundesligisten hat Schalke eine so gute Bilanz wie gegen Augsburg. Unter Heiko Herrlich verlor der FCA aber noch nie gegen S04 (Sieg und Remis). Im Rückrundenduell der vergangenen Saison saß Herrlich erstmals auf der FCA-Bank und feierte beim 3:0 den höchsten Bundesliga-Auswärtssieg seiner Amtszeit.

Wiedersehen mit Caligiuri und Gregoritsch

Daniel Caligiuri wechselte vor dieser Saison von Schalke zum FCA, der Mittelfeldmann erzielte in den für die Fans so wichtigen Derbys gegen den BVB vier seiner 17 Bundesliga-Treffer für S04. Weniger erfolgreich war das Leihgastspiel von Michael Gregoritsch bei S04 in der vergangenen Rückrunde, in 14 Bundesliga-Einsätzen schoss er nur ein Tor.

Niederlechner gegen S04

Florian Niederlechner flog im Hinspiel gegen Schalke vom Platz, immerhin erzielte er gegen keinen Klub mehr Bundesliga-Tore als gegen S04 (vier).
2:03

So lief das Hinspiel

2:2 zwischen dem FC Augsburg und dem FC Schalke 04. Die Partie wird von der Verletzung von Mark Uth überschattet.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Schalke 04 gegen FC Augsburg am 28. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.