Highlights

90'
+ 6

Fazit

Es war eine dramatische Schlussphase in Hoffenheim, mit dem besseren Ende für die Gastgeber, die das Spiel mit 2:1 (2:1) gewinnen. Garanten für den Sieg waren Vorbereiter Kaderabek und Torhüter Baumann, der alle Hände voll zu tun hatte.
Spielende
90'
+ 5

Notbremse - Rot!

Alle Wolfsburger sind in der Hoffenheimer Hälfte, auch Keeper Casteels. Dabbur wittert die Chance, sprintet mit dem Ball Richtung VfL-Tor. Doch Otavio fängt ihn mit einer Grätsche ab und sieht für diese Notbremse die Rote Karte.
90'
+ 4

Rote Karte

redCard
Paulo Otávio
Paulo Otávio
90'
+ 3

Brooks!

Kopfball-Chance für den Verteidiger: Brooks köpft nach einer Flanke übers Tor. Ein Hoffenheimer war noch dran - Ecke.
90'
+ 2

Wechsel

sub
Melayro Bogarde
Melayro Bogarde
sub
Sebastian Rudy
Sebastian Rudy
90'
+ 1

Die Nachspielzeit

Hoffenheim war zuletzt in den Schlussminuten besonders anfällig. Was macht die Hoeneß-Elf heute?
88'

Gelbe Karte

yellowCard
Paulo Otávio
Paulo Otávio
86'

Riesenchance!

Baumann muss hier ganze Arbeit verrichten: In höchster Not spitzelt er den Ball von Joao Victor Richtung Toraus.
84'

Bialek drin

Er erzielte beide Wolfsburger Joker-Tore in dieser Bundesliga-Saison.
84'

Wechsel

sub
Bartosz Bialek
Bartosz Bialek
sub
Xaver Schlager
Xaver Schlager
83'

Vollversammlung

Fast alle Spieler befinden sich im Hoffenheimer Strafraum.
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Munas Dabbur
Munas Dabbur
79'

Die Schlussphase

Was geht hier noch? Wolfsburg stemmt sich gegen die drohende Niederlage - es wäre erst die dritte in dieser Spielzeit. Einen Punkt hätte sich die Glasner-Elf hier in jedem Fall verdient.
77'

Wechsel

sub
Robert Skov
Robert Skov
sub
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou
77'

Wechsel

sub
Munas Dabbur
Munas Dabbur
sub
Andrej Kramarić
Andrej Kramarić
76'

Schlager!

Hoffenheim kann sich bei Adams bedanken. Und zwar dafür, dass sich der Verteidiger dem Schuss von Schlager entgegenwirft und so den Ausgleich verhindert.
74'

Gibt es die dritte Niederlage?

Bisher hat Wolfsburg nur in München und in Dortmund verloren.
72'

Gelbe Karte

Es war Schlagers fünfte in dieser Saison. Damit fehlt er am 25. Spieltag gegen Schalke 04.
72'

Gelbe Karte

yellowCard
Xaver Schlager
Xaver Schlager
71'

Wechsel

sub
Daniel Ginczek
Daniel Ginczek
sub
Renato Steffen
Renato Steffen
70'

Gelbe Karte

yellowCard
Ryan Sessegnon
Ryan Sessegnon
69'

Wolfsburg dominiert

Die Gäste sind weiter um den Ausgleich bemüht, tun eine Menge dafür. Ein Blick auf die Ballbesitz-Statistik offenbart Genaueres.
Ballbesitz
4258
67'

Vorbei

Der Torschütze zum 2:1 zirkelt den Ball an der Mauer, aber auch am Lattenkreuz vorbei.
67'

Freistoß

Der Ball liegt direkt an der Strafraumlinie. Eine perfekte Entfernung für Kramaric.

Der Ausgleich

Weghorst gewinnt das Duell gegen Baumann.
65'

Gelbe Karte

yellowCard
Maxence Lacroix
Maxence Lacroix
61'

Weghorst!

Ecke für die Gäste, Weghorst köpft hauchzart über das Tor.
56'

Baumgartner artistisch

Der Österreicher tut etwas für die Torschuss-Statistik und hält per Seitfallzieher drauf. Casteels kann den Ball fangen.
56'

Kramaric jagt Weghorst

Der Hoffenheimer hat bereits 14, Wolfsburgs Torjäger 15 Treffer erzielt.
55'

Engagierte Wölfe

Offensichtlich passt dem VfL das Ergebnis überhaupt nicht. Wolfsburg legt ein enorm hohes Tempo an den Tag, macht Druck aufs Hoffenheimer Tor.
53'

Weghorst!

Mehmedi flankt aus der Drehung von der rechten Seite, Grillitsch lenkt den Ball unglücklich Richtung Tor, Weghorst kommt nicht richtig dran. Baumann klärt.
53'

Wechsel

sub
Ryan Sessegnon
Ryan Sessegnon
sub
Marco John
Marco John
49'

Fleißiger Arnold

Wolfsburgs Kapitän hat bisher am häufigsten aufs Tor geschossen.
Torschüsse
2
4
Christoph BaumgartnerMaximilian Arnold
46'

Arnold!

Die Wolfsburger starten fulminant in den zweiten Durchgang. Der VfL-Kapitän zieht aus 18 Metern ab, Baumann lässt den Ball vor die Füße von Mehmedi abprallen. Dessen Schuss ist nicht drin, aber da der Schweizer bei Arnolds Schuss im Abseits stand, hätte ein Tor ohnehin nicht gezählt.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Wechsel

sub
Admir Mehmedi
Admir Mehmedi
sub
Yannick Gerhardt
Yannick Gerhardt
45'
+ 1

Wechsel

sub
Joao Victor
Joao Victor
sub
Kevin Mbabu
Kevin Mbabu
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Es ist eine rasante Partie in Hoffenheim. Ein gutes Spiel zweier Teams, die sich auf Augenhöhe begegnen. Die TSG führt, Wolfsburg hat sich aber noch lange nicht abgeschrieben. Die ersten 45 Minuten versprechen viel Action für die zweite Hälfte.
Halbzeit
41'

TOR! Hoffenheim geht erneut in Führung!

Die TSG geht wieder in Führung - diesmal macht es Kramaric. Rudy bedient Kaderabek auf dem linken Flügel, Bebou irritiert Wolfsburgs Abwehr mit seinem Laufweg, Kramaric bekommt den Ball. 2:1 für die Hoeneß-Elf!
41'

Andrej Kramaric

TOR!

2:1
Andrej Kramaric
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
46 %
MATCH FACTS powered by AWS

Das 1:0

Baumgartner holt aus und trifft spektakulär zur Hoffenheimer Führung.
35'

Die Gäste sind am Drücker

Die vergangenen 15 Minuten gehörten eindeutig den Wolfsburgern.
32'

Weghorst in Hoffenheim

Auswärts bei der TSG traf Weghorst in drei Spielen immer, insgesamt hier sechs Mal.
30'

Gelbe Karte

Unglückliche Szene, an der Steffen beteiligt ist. Baumann hat den Weghorst-Schuss im Nachfassen, Steffen stürmt heran und trifft den TSG-Keeper versehentlich am Kopf. Das gibt Gelb.
30'

Gelbe Karte

yellowCard
Renato Steffen
Renato Steffen
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Pavel Kaderábek
Pavel Kaderábek32,13km/h
2.
Ihlas Bebou
Ihlas Bebou32,09km/h
3.
Florian Grillitsch
Florian Grillitsch31,99km/h
29'

Wieder Weghorst!

Wieder ist Weghorst bei einem schnellen Angriff am Ball: Der Niederländer nimmt den langen Pass von Otavio auf, zieht nach links und hält drauf. Baumann hat den Ball im Nachfassen.
28'

Arnold!

Wolfsburgs Kapitän hält aus 20 Metern drauf. Knapp drüber.
25'

Weghorst mag Hoffenheim

Sieben Bundesliga-Tore in sechs Spielen gegen die TSG - Gegen kein anderes Team traf er so oft.
23'

TOOOOOR für Wolfsburg!

Dass diese Serie endet, dürfte den Wolfsburgern recht sein: Weghorst beendet seine vier Spiele dauernde Durststrecke mit seinem Tor zum 1:1-Ausgleich. Schlager spielt den Steilpass in die Spitze, Weghorst hat nur noch Torhüter Baumann vor sich und gewinnt das Duell.
23'

Wout Weghorst

TOR!

1:1
Wout Weghorst
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
41 %
MATCH FACTS powered by AWS
20'

Ausgeglichen

Bisher hat sich noch kein Team in der Ballbesitz-Statistik absetzen können.
Ballbesitz
4951
17'

Rudy!

Wolfsburgs Keeper prüft seinen ehemaligen Team-Kollegen Casteels mit einem fulminanten Schuss aus 20 Metern. Der Ball wird noch leicht abgefälscht, Casteels faustet den Ball weg.
16'

Auffälliger Außenspieler

Kaderabek arbeitet unheimlich viel gegen den Ball, bringt die Wölfe immer wieder in Verlegenheit. Ein guter Auftritt des Tschechen bisher.
15'

Traumstart

Der erste Torschuss in der Partie war drin.
13'

Um eine Antwort bemüht

Wolfsburg intensiviert die Bemühungen in der Hoffenheimer Hälfte. Viel zu sehen ist von den Gästen im Strafraum noch nicht.
11'

Die stolze Serie ist gerissen

673 Minuten lang war Casteels ohne Gegentor geblieben. Nun hat es Baumgartner geschafft, den Wolfsburger Keeper zu überwinden.
8'

TOOOOOOR in Sinsheim!

Spektakuläres Tor von Baumgartner, der unter der Woche seinen Vertrag bei der TSG verlängert hat. Der Mittelfeldspieler spielt Bebou im Strafraum an. Bebou passt auf den rechten Flügel, wo Kaderabek mitgelaufen ist. Dessen Flanke nimmt Baumgartner mit der Brust an, dreht sich anschließend und zieht mit voller Wucht ab. Der Ball knallt erst gegen die Latte, tickt auf und springt ins Tor.
8'

Christoph Baumgartner

TOR!

1:0
Christoph Baumgartner
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
MATCH FACTS powered by AWS
5'

Noch wenig zu sehen

Wolfsburg hält sich ein wenig zurück, schaut erst einmal zu, was die TSG hier macht.
3'

Erste Ecke

Die Gastgeber mit der ersten Standardsituation, aber die Wölfe können klären. Bisher ist es sehr ruhig.
Anstoß
0:56

Realformation: Trends – tiefe Einblicke in die Taktik

Mit der Stammelf

Wolfsburg startet mit der Stammelf. Im Vergleich zum letzten Bundesliga-Spiel gegen Hertha BSC ist auch John Anthony Brooks nach abgesessener Gelb-Sperre wieder dabei. Damit startet der VfL mit derselben Startelf, die schon von Spieltag 19 bis 22 immer und zuletzt auch im Pokalspiel in Leipzig auf dem Feld stand.

Ein Wechsel

Kevin Vogt fällt aufgrund von Adduktorenproblemen aus. Für ihn startet Kasim Adams. Adams kommt zu seinem zehnten Startelf-Einsatz in der Saison. Mit ihm in der Startelf feierte die TSG vier ihrer sieben Saisonsiege.

Die Wölfe sind da

Der VfL ist eingetroffen.

So startet Wolfsburg

Casteels - Mbabu, Lacroix, Brooks, Otavio - Schlager, Arnold - Ridle Baku, Gerhardt, Steffen - Weghorst

So startet Hoffenheim

Baumann - Adams Nuhu, Grillitsch, Richards - Kaderabek, Rudy, Samassekou, John - Baumgartner - Bebou, Kramaric
0:12

Alles angerichtet

Hier rollt um 15:30 Uhr der Ball.

Schiedsrichter

Markus Schmidt (SR), Christof Günsch (SR-A. 1), Thorsten Schiffner (SR-A. 2), Philipp Hüwe (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Mike Pickel (VA-A)

Das sagt Glasner

"Hoffenheim ist eine Mannschaft, die fußballerisch eine hohe Qualität und einen ausgeglichenen Kader hat. Sie spielen viel besser Fußball als es ihr Punktekonto und Tabellenstand aussagen. Somit erwarte ich ein schwieriges Spiel und wir müssen eine richtig gute Leistung abrufen."

Sie werden fehlen

Bei der TSG fehlen Akpoguma (Trainingsrückstand), Bicakcik (Aufbautraining), Gacinovic (Sprunggelenkverletzung), Geiger (Oberschenkel-OP), Hübner (Fußverletzung), Nordtveit (Prellung am Fuß), Posch (Trainingsrückstand), Stafylidis (Bruch des Schienbeinkopfes). Wolfsburg muss auf Roussillon (Wadenprobleme) und Pongracic (Gelb-Rot-Sperre) verzichten.
2:32

Casteels und die Wölfe mit einer Super-Serie

Das sagt Sebastian Hoeneß

"Die Wolfsburger haben in der Liga lange kein Gegentor bekommen und sind aktuell die beste Rückrundenmannschaft – das spornt uns nochmal extra an. Wolfsburg spielt beständig, gut und effektiv. Zudem sind sie eingespielt und taktisch gut eingestellt. Ich gehe von einem intensiven Spiel aus und denke, dass wir am Samstag zwei offensive Teams sehen werden."

TSG drei Spiele ungeschlagen

Hoffenheim blieb in den vergangenen drei Bundesliga-Spiele ungeschlagen - gleich vier Bundesliga-Spiele in Folge ohne Niederlage blieben die Kraichgauer unter Sebastian Hoeneß noch nie.

Starke VfL-Serie

Der VfL Wolfsburg hat keines der letzten neun Bundesliga-Spiele verloren (sechs Siege, drei Remis) - das ist die längste aktuelle Serie aller Bundesligisten!

Casteels auf Hildebrands Spuren

VfL-Keeper Koen Casteels ist nun schon seit 666 Spielminuten ohne Gegentor – in der Bundesliga-Historie gab es nur fünf längere Torhüterserien (den Rekord hält Stuttgarts Timo Hildebrand mit 884 Minuten).

Stärkstes Rückrundenteam

In der Rückrundentabelle rückten die Wölfe am letzten Wochenende auf Platz eins vor.

Siegen die Wölfe wieder auswärts?

Wolfsburg hat seine vergangenen vier Auswärtsspiele in der Bundesliga alle gewonnen – gleich fünf Auswärtssiege in Folge feierte der VfL in seiner Bundesliga-Historie noch nie.

Höchster Saisonsieg

Hoffenheim feierte in seinem letzten Heimspiel (4:0 gegen Werder Bremen) seinen höchsten Saisonsieg.

Weghorst gegen die TSG

Wout Weghorst traf in fünf Bundesliga-Duellen gegen die TSG sechsmal (fünfmal in Sinsheim und im Hinspiel einmal in Wolfsburg) – so oft wie gegen kein anderes Team!

Negativserie

Hoffenheim ist seit fünf Duellen gegen Wolfsburg sieglos (zwei Remis, drei Niederlagen), eine längere Negativserie gab es gegen den VfL noch nie.

Viele Elfmeter

In den letzten beiden Aufeinandertreffen beider Teams gab es insgesamt 5 Strafstöße.

Die Nummer eins in Niedersachsen

Der VfL Wolfsburg kann in Sinsheim seinen 309. Bundesliga-Sieg feiern und wäre dann die alleinige Nummer eins in Niedersachsen (Hannover 96 kommt auf 308 Bundesliga-Siege).
2:03

So lief das Hinspiel

Drei Tore, zwei verschossene Elfer und glückliche Wölfe beim 2:1 gegen Hoffenheim.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie TSG Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg am 24. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.